Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Westernhagen: Lied «Dicke» war natürlich Ironie

Marius Müller-Westernhagen Lied «Dicke» enthält Gemeinheiten gegenüber beleibten Menschen. Das brachte ihm Kritik ein. Der Sänger rechtfertigt sich nun und appelliert an die Hörer, es nicht eins zu eins zu nehmen.



Marius Müller-Westernhagen
Marius Müller-Westernhagens meint die Aussagen in seinem Lied «Dicke» ironisch.   Foto: Britta Pedersen/dpa

Deutschrocker Marius Müller-Westernhagen (70) nimmt seinen umstrittenen Song «Dicke» als Satire in Schutz. Das Lied sei natürlich nie als etwas anderes gemeint gewesen, betonte der Musiker in der Radio-Bremen-Talkshow «3 nach 9».

«Es ging im Grunde darum, auszusprechen, was für Gemeinheiten Leute hinter vorgehaltener Hand sagen. Ich habe das immer Eulenspiegeleffekt genannt: Ich versuchte, das aufzuschreiben und das den Leuten ins Gesicht zu halten.» Westernhagen betonte aber: «Man hat es mit Ironie und Satire in Deutschland grundsätzlich schwer, weil Leute grundsätzlich immer alles eins zu eins nehmen.»

Weiter sagte Westernhagen: «Es gab sehr, sehr viele Dicke, die diesen Song auch als Befreiung gesehen haben. Wir haben es in Konzerten immer gehabt, dass Leute, die sehr beleibt waren, auf die Bühne kamen und das wie eine Hymne gesungen und dazu getanzt haben.»

Westernhagen hat nach mehr als 40 Jahren sein Album «Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz», auf dem auch «Dicke» ist, neu aufgenommen. Das Album «Das Pfefferminz-Experiment - Woodstock Recordings Vol. 1» soll am 8. November veröffentlicht werden.

Im Lied «Dicke» von 1978 heißt es zum Beispiel: «Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin/Denn dick sein ist 'ne Quälerei» oder «Dicke ham 'n Doppelkinn/Dicke schwitzen wie die Schweine/Stopfen, fressen in sich rin.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 10. 2019
12:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hymnen Konzerte und Konzertreihen Lied als Musikgattung Marius Müller-Westernhagen Satire Songs Sänger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Niels Frevert

06.09.2019

Niels Freverts geglückte Krisenbewältigung

Niels Frevert gehört schon seit einer gefühlten Ewigkeit zu den besten deutschen Singer-Songwritern - wenn auch nicht zu den berühmtesten. Fünf Jahre hat er für sein neues Album gebraucht. Gut investierte Zeit. » mehr

Villagers

10.11.2019

Von Specials bis Elbow: Rock statt Rummel in Rust

Rock, Pop und Folk im Freizeitpark: Die zweite Auflage des «Rolling Stone»-Festivals im Südwesten mit rund 30 Auftritten war künstlerisch erfolgreich - und hätte mehr Zuschauer verdient. » mehr

«Die Hamburger Goldkehlchen»

08.10.2019

Hamburger Männerchor will beim ESC antreten

Richtig gut lief es für Deutschland beim ESC in den letzten Jahren nicht. Vielleicht kommt ja Rettung aus dem hohen Norden. » mehr

Nick Cave

08.10.2019

Nick Caves «Ghosteen»: Die Trauer muss raus

Der Schmerz ist unermesslich - und Nick Cave versucht ihn rauszulassen: Nach dem düsteren «Skeleton Tree» verarbeitet der Australier nun auch auf «Ghosteen» die Trauer über den Unfalltod seines Sohnes Arthur. » mehr

Pixies

13.09.2019

Die Pixies meinen es ernst mit ihrem Comeback

War es eine gute Idee von Frank Black, die Pixies wiederzubeleben? Auch das dritte Album des hochverehrten Indierock-Quartetts seit 2014 kann nicht so sehr überzeugen, dass man eindeutig Ja sagen möchte. » mehr

Wanda

09.09.2019

Wanda sagen «Ciao!» und starten durch

Mit «Bussi» und «Niente» landeten die Indie-Rocker Wanda jeweils auf Platz fünf der deutschen Album-Charts. Jetzt soll «Ciao!» den ganz großen Erfolg bringen. Die Band bleibt sich in vielem treu, präsentiert aber auch ge... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

weihnama1.jpg Himmelpfort

Weihnachtsbüro Himmelpforten | 15.11.2019 Himmelpfort
» 10 Bilder ansehen

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 10. 2019
12:37 Uhr



^