Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Boulevard

Viel Beifall für Petrenko mit Beethovens «Neunter»

Kirill Petrenko tritt als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker an - vor Zehntausenden Musikfans. Dabei ist dem Maestro nicht so sehr an großen Feiern gelegen.



Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko begeistert mit den Berliner Philharmonikern auch am Brandenburger Tor.   Foto: Paul Zinken » zu den Bildern

Der neue Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko, ist bei den Salzburger Festspielen frenetisch gefeiert worden.

Für seine Interpretation von Ludwig van Beethovens 9. Symphonie mit der berühmten «Ode an die Freud» dankte ihm das Publikum am Sonntagabend im Großen Festspielhaus mit stehenden Ovationen.

Petrenko lieferte mit seinem neuen Orchester, dem Rundfunkchor Berlin und vier hochkarätigen Solisten, darunter die bravouröse Koloratursopranistin Marlis Petersen, eine ausgesprochen zügige und technisch brillante Interpretation von Beethovens bekanntestem Werk. Vor der Pause spielten die Philharmoniker zusammen mit Petersen die «Lulu-Suite» von Alban Berg, eine Zusammenstellung von Stücken aus Bergs gleichnamiger Oper. Hier gelang Petrenko eine ebenso detailreiche wie emotionale Deutung der Zwölftonkomposition.

Der gebürtige Russe ist seit diesem Monat Chef der Berliner Philharmoniker und noch bis Ende der Spielzeit 2019/2020 zugleich Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper. Mit dem Programm, mit dem er nun in Salzburg gastierte, hatte Petrenko am Freitag sein Antrittskonzert in der Berliner Philharmonie gegeben. Am Samstagabend trat das Weltklasseorchester unter seinem neuen Chef erstmals in seiner Geschichte vor dem Brandenburger Tor und wurde von mehreren Zehntausend Zuschauern begeistert gefeiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
10:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alban Berg Bayerische Staatsoper Berliner Philharmonie Berliner Philharmoniker Brandenburger Tor Claudio Abbado Festspielhäuser Friedrich Schiller Herbert von Karajan Ludwig van Beethoven Oper Rundfunkchor Berlin Salzburger Festspiele Simon Rattle Sinfonien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kirill Petrenko

29.04.2019

Berliner Philharmoniker: Petrenko startet mit Beethoven

Sein Antritt ist mit hohen Erwartungen verbunden: Kirill Petrenko übernimmt in der kommenden Spielzeit die Berliner Philharmoniker. Ein wenig bange ist dem Dirigenten dabei schon. » mehr

Monika Hagedorn-Saup

19.03.2020

Nofretete für lau: Geschlossene Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Plácido Domingo

26.02.2020

Opernstar Plácido Domingo unter Druck

Plácido Domingo hat sich bei den Frauen entschuldigt, die ihm Übergriffe vorwarfen. Der Druck auf den Opernstar wächst. In seinem Heimatland sagt man Auftritte von ihm ab. » mehr

Beethoven-Jahr 2020

29.11.2019

2020: Beethoven-Jahr auf allen Kanälen

«Ode an die Freude» oder «Für Elise» - nicht nur Beethovens Ohrwürmer sind unsterblich. Zu seinem 250. Geburtstag lässt Deutschland das Werk des Komponisten fast überall erklingen. » mehr

Mirella Freni gestorben

10.02.2020

Italienische Opernsängerin Mirella Freni gestorben

Sie kam im selben Jahr, in derselben Stadt wie Luciano Pavarotti zur Welt. Und beide liebten die Oper. Nun ist die Sopranistin Mirella Freni gestorben. » mehr

Berliner Staatsoper Unter den Linden

01.04.2020

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis | 27.05.2020 Zella-Mehlis
» 12 Bilder ansehen

Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord

Lkw-Brand A73 Eisfeld | 26.05.2020 Eisfeld-Nord
» 28 Bilder ansehen

Unfall Schleusingen Schleusingen

Unfall Schleusingen | 25.05.2020 Schleusingen
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
10:23 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.