Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Uffizien bekommen die «Vaso di Fiori» zurück

Außenminister Heiko Mass geht auf Dienstreise nach Florenz: Mit im Gepäck hat er das Gemälde «Vaso di Fiori».



Ölgemälde "Vaso di Fiori"
Uffizien-Direktor Eike Schmidt mit einer Fotografie des Ölgemäldes «Vaso di Fiori» von Jan van Huysum (1682-1749).   Foto: Uffizien-Gemäldegalerie Florenz

Deutschland will das im Zweiten Weltkrieg aus den Uffizien in Florenz geraubte Gemälde «Vaso di Fiori» an Italien zurückgeben. Für die Übergabe der «Blumenvase» des holländischen Malers Jan van Huysum (1682-1749) wollen Außenminister Heiko Maas (SPD) und sein italienischer Amtskollege Enzo Moavero nach Florenz reisen, wie das Auswärtige Amt in Berlin am Samstag mitteilte.

Eines der Hauptwerke des Malers kann damit an seinen ursprünglichen Platz zurückkehren, den ihm vor fast zweihundert Jahren der toskanische Großherzog Leopold II. von Lothringen zugedacht hatte. In Deutschland befand es sich bisher im Privatbesitz, was die Angelegenheit erschwerte. Wie es dorthin kam, ist nach früheren Angaben eines Anwalts der Familie unklar. Die Rückgabe erfolgt möglicherweise noch in diesem Sommer.

Das Werk wurde nach Angaben der Gemäldegalerie in Florenz von Soldaten der Wehrmacht aus dem Palazzo Pitti geraubt. Uffizien-Direktor Eike Schmidt hatte zu Beginn des Jahres an Deutschland appelliert, alles dafür zu tun, dass das Bild nach Italien zurückkomme. Es sei «offenkundig», dass es sich um NS-Raubkunst handelt. «Und dabei tut die Frage, ob die Wehrmacht ihrerseits von einem ihrer Soldaten bestohlen wurde, rechtlich nichts zur Sache», sagte Schmidt der dpa.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
12:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auswärtiges Amt Außenminister Deutsche Presseagentur Heiko Maas Holländische Maler Leopold II. Malerinnen und Maler SPD Soldaten Wehrmacht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pieter de Hooch

07.10.2019

Aus dem Schatten Vermeers: Meisterwerke von Pieter de Hooch

Alltag im 17. Jahrhundert: Eine Frau schaut liebevoll auf ihr Kind, ein paar Dienstmädchen lachen. Meisterhaft zeigt der holländische Maler de Hooch intime Szenen. Jetzt wird er neu entdeckt. » mehr

Königin Margrethe II.

08.11.2019

Königin Margrethe II. eröffnet Deutschland-Ausstellung

Das Nationalmuseum in Kopenhagen widmet Deutschland eine große Schau. Zu sehen gibt es unter anderem einen VW-Käfer, Bauhaus-Kunst und einen Gutenberg-Bibel. Ein Freundschaftsjahr hat begonnen... » mehr

Restaurierung Vermeer

07.05.2019

Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück

Das Dresdner Gemälde «Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster» von Johannes Vermeer ist weltberühmt. Experten machten nun eine Entdeckung, die Kunsthistoriker jubeln lässt. » mehr

Filmfest Hamburg

06.10.2019

Filmfest Hamburg mit Preisverleihungen beendet

Zehn Tage lang hat das Hamburger Filmfest Produktionen aus aller Welt gezeigt. Regisseuren, Schauspielern und Produzenten wurde der rote Teppich ausgerollt. Zum Schluss wurden - wie alljährlich - begehrte Preise verliehe... » mehr

Jan van Eyck

30.01.2020

Jan van Eyck: «Eine optische Revolution» in Gent

«Die größte Jan-van-Eyck-Ausstellung, die es je gegeben hat»: Damit wirbt die belgische Stadt Gent für den flämischen Maler. Anlass der Werkschau: Die Restaurierung seines berühmten Altars mit Überraschungen. » mehr

Wolfgang Joop

25.01.2020

Wolfgang Joop: «Ich bin analog»

Viele Verbraucher kaufen heutzutage im Internet ein. Wolfgang Joop kann sich für das Online-Shopping jedoch wenig begeistern. Ihm fehlt dabei die Kommunikation. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand Wartburgkreis Hastrungsfeld

Großbrand Wartburgkreis | 20.02.2020 Hastrungsfeld
» 37 Bilder ansehen

Regierungskrise in Thüringen Erfurt

Die Chaostage von Erfurt | Erfurt
» 86 Bilder ansehen

Gefahrgut Ammoniak Suhl Suhl

Amoniak-Austritt in Suhler Firma | 17.02.2020 Suhl
» 36 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
12:04 Uhr



^