Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

T.C. Boyle: «Wir glaubten, wir hätten den Sex erfunden»

Der amerikanische Schriftsteller hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Von Drogen habe er wieder abgelassen, weil er schreiben wollte - und beides nicht miteinander vereinbar sei.



T.C. Boyle
Der US-Kultautor T.C. Boyle hat es früher krachen lassen.   Foto: Jörg Carstensen

Der Schriftsteller T. Coraghessan Boyle (70, «Dr. Sex») hatte in seiner Hippie-Zeit vor 50 Jahren das Gefühl einzigartiger Erlebnisse.

«Wir glaubten, wir hätten den Sex erfunden, und dass vorherige Generationen davon keine Ahnung gehabt hätten», sagte Boyle in einem Interview der «Welt am Sonntag». Er habe sich als Teil von etwas Größerem gefühlt. «Zum Glück war ich später auch fähig, mich wieder daraus zurückzuziehen.»

«Ich habe alle Drogen genommen, die der Menschheit bekannt sind», sagte Boyle. Seine Rettung sei «die Entdeckung des Schreibens» gewesen. «Im Gegensatz zu William Burroughs kam ich zu der Einsicht, dass ich nicht beides kann - Drogen nehmen und gleichzeitig Bücher schreiben», sagte der Schriftsteller in dem Interview. «Und deshalb habe ich alles aufgegeben, das mich mit dieser Kultur verband.»

Am Montag erscheint T.C. Boyles neuer Roman «Licht».

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 01. 2019
11:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Drogen und Rauschgifte Entdeckungen Interviews Jugend Menschheit Rettung Sex Welt am Sonntag
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Candace Bushnell

24.09.2019

«Sex and the City»: Fortsetzung von Candace Bushnell

Sechs Staffeln lang suchten Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte in New York nach Liebe, Sex und Abenteuern. Die Erfolgsserie «Sex and the City» basiert auf dem gleichnamigen Buch von Candace Bushnell - und die fragt ... » mehr

Patrick Stewart

18.01.2020

Star-Trek-Star Patrick Stewart: Weltall nicht erkunden

Mit fremden Galaxien kennt sich der britische Fernsehstar Sir Patrick Stewart aus. Kurz vor Beginn seiner neuen Star-Trek-Serie bringt er öffentlich eine radikale Forderung vor. » mehr

Angelina Jolie

06.10.2019

Angelina Jolie: Gute Märchen haben eine Botschaft

Es geht meist um Liebe, Freundschaft und Gemeinschaft: Märchen können wichtige Botschaften vermitteln, meint Angelina Jolie, die als Schauspielerin ebenfalls Märchen-Erfahrung hat. » mehr

Günter Kunert

05.03.2019

Dichter Günter Kunert: «Die Menschheit ist verloren»

Am 6. März wird Günter Kunert 90. Der Dichter blickt im dpa-Interview auf ein Leben voller Traumata zurück. In der NS-Zeit wurden nahe Verwandte umgebracht. Seine Hoffnungen auf den Sozialismus in der DDR scheiterten. Di... » mehr

K-Pop

13.12.2019

K-Pop und Ruhm: Suizide zeigen Schattenseiten der Branche

Die Pop-Szene in Südkorea hat sich explosionsartig entwickelt. Das eröffnet neue Wege, berühmt zu werden. Die Stars, besonders Frauen, stehen unter enormen Erfolgsdruck, viele müssen Beschimpfungen über sich ergehen lass... » mehr

Bradley Welsh

19.04.2019

Schauspieler Bradley Welsh erschossen

Er war ein erfolgreicher Boxer, engagierte sich in Sozialprojekten und spielte in dem Film «T2 Trainspotting» einen Gangsterboss. Jetzt ist Bradley Welsh tot. Warum musste er sterben? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 01. 2019
11:21 Uhr



^