Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

«Statue of Liberty» im Berliner Museum für Gegenwart

Freiheit und harte Währungen - das symbolisiert die «Statue of Liberty». Künftig kann man sie im Berliner Museum für Gegenwart bestaunen. Zu verdanken ist es einem Kunstsammler.



"Statue of Liberty"
Die Skulptur «Statue of Liberty» des Künstlerduos Elmgreen und Dragset steht im Hof des Hamburger Bahnhofs.   Foto: Christoph Soeder

Die Skulptur «Statue of Liberty» des dänisch-norwegischen Künstlerduos Elmgreen und Dragset empfängt künftig die Besucher im Berliner Museum für Gegenwart. Das Werk aus dem Jahr 2018 besteht aus einem Betonsegment der Berliner Mauer, in das ein funktionsloser Geldautomat integriert ist.

Die Schenkung des Unternehmers und Kunstsammlers Heiner Wemhöner wurde in Berlin vom Direktor der Nationalgalerie, Udo Kittelmann, als Hausherr des Hamburger Bahnhofs offiziell entgegengenommen.

Mit ihrer «Statue of Liberty» spielen der Däne Michael Elmgreen und der Norweger Ingar Dragset an auf die Rolle der weltbekannten Freiheitsstatue in New York, die als Symbol der Freiheit die Schiffe mit ankommenden Einwanderern begrüßte. Elmgreen und Dragset verbinden die einst Ost- und West-Berlin trennende Mauer, durch deren Löcher Menschen 1989 in die Freiheit kamen, mit einer funktionslosen Cash-Mashine. Freiheit und harte Währungen standen dabei nicht automatisch für eine sichere Zukunft.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 06. 2019
11:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berliner Mauer Freiheitsstatue Skulpturen Statuen West-Berlin
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
David Hasselhoff

03.10.2019

David Hasselhoff startet Deutschland-Tour

Zwischen ernstem Rocker-Image und nostalgischen Serien-Erinnerungen: Beim Tourauftakt von David Hasselhoff ging es um viel mehr als nur Musik. » mehr

David Hasselhoff

17.09.2019

David Hasselhoff feiert sein Mauer-Jubiläum

David Hasselhoff und die Berliner Mauer, das ist eine besondere Geschichte. Seit vielen Jahren wird der «Baywatch»-Star nach einem Gerücht gefragt - das er immer wieder dementiert. » mehr

Ausstellung "Durch Mauern gehen"

11.09.2019

Das Gefühl von Trennung: Gropius Bau schaut auf Mauern

Emotional in die Erfahrung des Getrenntseins eintauchen: Die Schau in Berlin zeigt Arbeiten von 28 Künstlern, etwa Installationen, Gemälde oder auch Videokunst. » mehr

Heidi Klum und Tom Kaulitz

04.09.2019

Tom Kaulitz schenkt Heidi Klum Mauerstück

Eine Mauer als Geschenk? Wenn das Betonstück aus Berlin kommt, kann es Bedeutung haben. Der Tokio-Hotel-Gitarrist Kaulitz hat seiner Ehefrau Klum ein Stück des früheren Grenzwalls geschenkt. Für die Bilder darauf gab es ... » mehr

East Side Gallery

04.09.2019

Wie geht Gedenken an der East Side Gallery?

Die Berliner East Side Gallery ist touristischer Hot Spot in Deutschland. Street Art statt grauer Betonelemente erinnern an friedliche Wende und Fall der Mauer. Was können junge Leute mit der Geschichte heute noch anfang... » mehr

Guillermo Mordillo

01.07.2019

Zeichner Guillermo Mordillo gestorben

Giraffen, Herzen, Knollennasen: Sein wortloser Kosmos machte Mordillo weltberühmt. Mit 86 Jahren ist der Cartoonist nun gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 06. 2019
11:13 Uhr



^