Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Sam Smith wünscht sich geschlechtsneutrale Pronomen

Der britische Musiker empfindet sich weder ausschließlich als männlich noch weiblich. Das soll sich auch in der Sprache widerspiegeln.



Sam Smith
Der britische Singer-Songwriter Sam Smith will nicht mehr mit einem männlichen Pronomen bezeichnet werden.   Foto: Jens Kalaene

Der britische Musiker und Oscarpreisträger Sam Smith will nicht mehr mit einem männlichen Pronomen bezeichnet werden. Statt «he» (er) soll im Englischen für ihn «they» beziehungsweise «them» benutzt werden, wie der 27-Jährige auf Instagram mitteilte.

Die englische Entsprechung zum deutschen Plural «sie» kann auch als geschlechtsneutraler Singular verwendet werden. Smith («Writing's on the Wall») hatte sich vor einigen Monaten als nichtbinär geoutet; der Musiker empfindet sich also weder ausschließlich als männlich noch weiblich.

«Nachdem ich ein Leben lang mit meiner Geschlechtsidentität auf dem Kriegsfuß stand, habe ich mich entschieden, mich selbst so anzunehmen, wie ich bin, innen und außen.» Smith bezeichnete sich selbst als privilegiert, von Menschen umgeben zu sein, die diese Entscheidung unterstützten. Dennoch gab der Musiker an, wegen der Ankündigung nervös zu sein. «Ich sorge mich zu sehr darum, was die Leute denken», so Smith. «Ich hoffe, ihr könnt mich so sehen wie ich mich selbst sehe.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
17:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Britische Musiker England Musiker Sam Smith
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sam Smith

21.08.2019

Sam Smith twittert über seine Therapie

Der britische Musiker kam allein nicht mehr weiter mit seinen seelischen Problemen und hat sich in Behandlung begeben. Auf Twitter meldet er sich jetzt zurück. » mehr

Ozzy Osbourne

10.10.2019

Ozzy Osbourne sagt Europatournee ab

Ozzy Osbourne leidet noch immer unter den Folgen eines bösen Sturzes. Und die Genesung dauert doch länger als gedacht. In einem Instagram-Video gibt sich der Musiker aber sehr zuversichtlich. » mehr

Ozzy Osbourne

16.09.2019

Schockrocker Ozzy Osbourne: «Ich dachte, das war's»

Der Musiker hatte in jüngster Vergangenheit mit massiven gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Erst als er angefangen hat, ein neues Album vorzubereiten, sei es wieder bergaufgegangen, erzählt er. » mehr

Sting

28.08.2019

Sting appelliert an Bolsonaro: «Die Welt brennt!»

Der britische Musiker findet drastische Worte. Nach den verheerenden Bränden im Amazonas-Gebiet sagt er voraus: «Wir werden alle unter den Konsequenzen leiden.» » mehr

Harold Prince

01.08.2019

Preisgekrönter Broadway-Produzent Harold Prince gestorben

Harold Prince brachte Erfolgsstücke wie «West Side Story» und «Phantom der Oper» auf die Bühne. Er wurde mit 21 Tony-Trophäen ausgezeichnet. Nun trauert die Musikwelt um den mit 91 Jahren gestorbenen Produzenten und Regi... » mehr

Sting

09.07.2019

Sting sagt Konzert in München ab

Schlechten Nachrichten für Sting-Fans: Der britische Sänger sagt seinen Auftritt beim Tollwood Festival in München wegen einer Krankheit ab. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Unfall Dreieck Suhl

Unfall Dreieck Suhl | 10.10.2019
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
17:43 Uhr



^