Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Preisgekrönter Broadway-Produzent Harold Prince gestorben

Harold Prince brachte Erfolgsstücke wie «West Side Story» und «Phantom der Oper» auf die Bühne. Er wurde mit 21 Tony-Trophäen ausgezeichnet. Nun trauert die Musikwelt um den mit 91 Jahren gestorbenen Produzenten und Regisseur.



Harold Prince
Harold Prince ist tot.   Foto: Charles Sykes/Invision/AP

Der vielfach preisgekrönte Broadway-Produzent Harold «Hal» Prince, der Erfolgsstücke wie «West Side Story» und «Phantom der Oper» auf die Bühne brachte, ist tot.

Prince sei im Alter von 91 Jahren nach kurzer Krankheit in Islands Hauptstadt Reykjavik gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seinen Sprecher. Prince hat 21 Tonys gewonnen, mehr als jeder andere in der Geschichte der Theaterpreise.

Musikgrößen wie Andrew Lloyd Webber, Chita Rivera und Sting trauerten um den Broadway-Star, der auch viele Musical-Produktionen selbst inszenierte. «Dieser wunderbare Mann hat mir so viel beigebracht», würdigte der britische Komponist Andrew Lloyd Webber den Regisseur seiner Hit-Musicals «Evita» und «Phantom der Oper». Prince sei nicht nur der «Prinz der Musicals», sondern auch das «gekrönte Oberhaupt», das zwei der besten Werke seiner Laufbahn inszeniert habe, schrieb Webber auf Twitter.

«Ich verdanke ihm so viel», schrieb US-Schauspielerin Chita Rivera, die als Anita in der Uraufführung des Musicals «West Side Story» am Broadway 1957 berühmt wurde. Der Tod von Prince mache sie sehr traurig, teilte Rivera in einem Tweet mit. «So viel Energie, so viel Leidenschaft, total inspirierend», schrieb der britische Musiker Sting über den Verstorbenen. «Dieser Mann ist dafür verantwortlich, dass so viele von uns das Theater lieben und dafür leben», schrieb Sänger und Schauspieler Josh Groban auf Twitter.

Der 1928 in New York geborene Prince begann in den 60er Jahren, eigene Shows am Broadway zu produzieren, und arbeitete später auch als Regisseur. Gemeinsam mit anderen gelangen ihm Erfolge wie «Cabaret», «Zorba», «West Side Story», «Evita» und «Phantom der Oper». Prince war verheiratet und hatte zwei Kinder.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2019
07:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andrew Lloyd Webber Britische Komponisten Britische Musiker Chita Rivera Komponistinnen und Komponisten Musicals Musiker Männer Oper Regisseure Schauspieler Sting Sänger Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Thomas Lück

13.10.2019

Schlagersänger Thomas Lück gestorben

Ob solo oder im Duett mit Andreas Holm: Thomas Lück zählte zu den beliebtesten Schlagerstars in der DDR. Nach dem Mauerfall musste er den Job wechseln - doch Jahre später kehrte er zurück auf die Bühne, die er liebte. » mehr

Sting

09.07.2019

Sting sagt Konzert in München ab

Schlechten Nachrichten für Sting-Fans: Der britische Sänger sagt seinen Auftritt beim Tollwood Festival in München wegen einer Krankheit ab. » mehr

Erfurter Domstufen-Festspiele

10.08.2019

«Der Name der Rose» fällt nach der Hälfte ins Wasser

In Erfurt muss am Freitag die erste Musicalfassung von Umberto Ecos «Der Name der Rose» wegen starken Regens vorzeitig abgebrochen werden. Wirklich fesseln konnte die Inszenierung zuvor nicht. » mehr

Rigoletto

18.07.2019

Fröhliche Zirkuswelt? «Rigoletto» in Bregenz

Die Opernaufführungen auf der bekannten Seebühne der Bregenzer Festspiele sind vor allem für ihre spektakulären Bühnenbilder bekannt. Auch Giuseppe Verdis «Rigoletto» wird dieses Jahr fulminant inszeniert - die Hauptfigu... » mehr

Sting

28.08.2019

Sting appelliert an Bolsonaro: «Die Welt brennt!»

Der britische Musiker findet drastische Worte. Nach den verheerenden Bränden im Amazonas-Gebiet sagt er voraus: «Wir werden alle unter den Konsequenzen leiden.» » mehr

"Der Watzmann ruft"

27.07.2019

MeToo und Klimawandel - «Der Watzmann ruft» in neuen Tönen

Der Berg ruft wieder, aber in neuen Tönen. Das Kultmusical «Der Watzmann ruft» von Wolfgang Ambros hat eine Runderneuerung bekommen. Es spielt nun zwischen Misthaufen aus Plastik, Raubbau am Berg, Profit am Touristen und... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schulbus Milz Römhild

Schulbusunfall | 18.10.2019 Römhild
» 14 Bilder ansehen

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2019
07:32 Uhr



^