Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Penélope Cruz hat zwei große Leidenschaften

Auf dem Filmfest in Cannes stellte Penélope Cruz den neuen Film des spanischen Regisseurs Pedro Almodóvar vor. Doch die Schauspielerei ist nur eine ihrer großen Leidenschaften.



Penelope Cruz
Penelope Cruz hat zwei große Leidenschaften. Foto: Joel C Ryan   Foto: dpa

Hollywoodstar Penélope Cruz kann nicht ohne Familie und Filme leben. «Ich war schon immer süchtig nach meiner Familie», sagte die 45-jährige Oscarpreisträgerin («Volver») am Samstag beim Filmfest Cannes.

Das Gefühl habe sich noch verstärkt, seitdem sie Mutter geworden ist. Ihre andere große Leidenschaft sei die Arbeit an Filmen. Schon als sie mit 17 Jahren zum ersten Mal vor der Kamera gestanden habe, habe sie gewusst, dass sie das wieder und wieder erleben wollte. «Das Schauspielern ist meine Sucht geworden.» Ohne das würde sie sich «völlig verloren fühlen».

Cruz, die mit dem Schauspieler Javier Bardem (50) verheiratet ist und mit ihm zwei Kinder hat, stellte beim Filmfest Cannes «Leid und Herrlichkeit» vor. Das sehr persönlich wirkende Werk des spanischen Regisseurs Pedro Almodóvar (69, «Alles über meine Mutter», «Volver») erzählt von Salvador Mallo (Antonio Banderas), einem gefeierten, homosexuellen Regisseur. Körperliche und psychische Leiden hindern ihn jedoch an der Arbeit. In Tagträumen erinnert er sich an seine Kindheit, in der vor allem seine Mutter (Cruz) einen starken Eindruck hinterließ.

Der Cannes-Wettbewerbsbeitrag «Dolor y Gloria», so der Originaltitel, wird so zu einem Rückblick auf das eigene Leben. Der Regisseur begegnet den Dämonen seiner Vergangenheit und klärt alte Konflikte. In der Hauptrolle glänzt der Spanier Antonio Banderas (58) mit einem nuancierten Spiel voller angedeuteter Emotionen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2019
14:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Antonio Banderas Facebook Hollywoodstars Oscarpreisträger Pedro Almodóvar Caballero Penélope Cruz Personen aus Spanien Regisseure Schauspieler Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ladj Ly

08.12.2019

«The Favourite» gewinnt Europäischen Filmpreis

In Berlin räumt kein Film so viele Auszeichnungen ab wie die groteske Königshofgeschichte: «The Favourite» gewinnt den Europäischen Filmpreis. Deutsche Nominierte gehen dagegen leer aus. » mehr

Olivia de Havilland gestorben

27.07.2020

Filmbranche trauert um Hollywood-Legende

Als Melanie Hamilton in «Vom Winde verweht» war Olivia de Havilland weltberühmt - nun starb die Oscar-Gewinnerin in Paris. Hollywood trauert um die «Unvergessliche». » mehr

Pedro Almodóvar

09.02.2020

Almodóvar glaubt nicht an Oscar für «Leid und Herrlichkeit»

Die Spannung steigt. Wird der spanische Regisseur Pedro Almodóvar dieses Jahr noch einmal einen Auslands-Oscar bekommen? Er selbst zweifelt. » mehr

Filmfestspiele in Cannes

19.05.2019

Cannes-Veteranen begeistern beim Festival

Drei Männer im Rentenalter legen die bislang stärksten Filme dieses Festivaljahrgangs vor und beweisen, dass sie nichts von ihrer Energie verloren haben. Vielleicht gehört am Ende sogar August Diehl zu den Preisträgern. ... » mehr

Jeremy Irons

20.02.2020

Berlinale: Jury-Präsident Irons mit persönlicher Erklärung

Mit politischen Filmen hat die Berlinale immer wieder für Aufsehen gesorgt. Zum Auftakt der 70. Ausgabe setzt Jury-Präsident Irons eine persönliche Erklärung voran - die auch politisch geladen ist. » mehr

Berlinale 2020

20.02.2020

«My Salinger Year»: Berlinale beginnt mit Literaturfilm

Schon am Montag standen Menschen für Karten an, nun beginnen die Internationalen Filmfestspiele. Der Eröffnungsfilm soll einen mitnehmen ins New York der 1990er Jahre. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Muellverbrennung

Brand Müllverbrennung Zella-Mehlis | 02.08.2020 Zella-Mehlis
» 25 Bilder ansehen

Waldbrand Lauscha

Waldbrand Lauscha | 02.08.2020 Lauscha
» 7 Bilder ansehen

Großeinsatz im Schwimmbad Lauscha

Chlor im Schwimmbad Lauscha ausgetretten |
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2019
14:19 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.