Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Otto nimmt eigene Ampeln in Emden in Betrieb

In seiner Heimatstadt Emden hat der Komiker Otto Waalkes jetzt eine eigene Ampel: Sie zeigt ihn bei Grün in seiner berühmten Hüpfpose. Wie Otto später feststellte, funktioniert die Ampel aber nicht. Die Leute würden bei Grün nicht laufen, sondern Fotos machen.



Otto-Ampel
Otto weiht seine erste Ampel ein.   Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Ehre im alltäglichen Verkehr: Otto Waalkes hat am Samstag in seiner Heimatstadt Emden seine eigenen Ampeln in Betrieb genommen. In bekannter Otto-Manier bestieg der 70-Jährige ein kleines Podest und enthüllte vor rund 500 Zuschauern eines der Lichtsignale, das ihn in seiner berühmten Hüpfpose zeigt.

«Otto hat in Emden einfach Vorfahrt», sagte Oberbürgermeister Bernd Bornemann. Er freue sich, dass der berühmteste Sohn der ostfriesischen Stadt nun auch im Straßenbild Wertschätzung erfährt.

Auch Otto selbst hatte sich begeistert gezeigt, nachdem der Rat im Mai die Aufstellung von vier derartigen Ampeln beschlossen hatte. Nach dem Bundesverdienstkreuz und der Emder Ehrenbürgerschaft sei eine eigene Ampel der Höhepunkt seiner Karriere, ließ der Künstler verlauten. In der Kunsthalle Emden ist außerdem bis zum 22. September die Ausstellung «OTTO Coming Home (he kummt na Huus)» zu sehen.

«Endlich grüüün, meine neue Ampel in Emden!», freute sich der Komiker später auf Twitter. «Funktioniert nur leider gar nicht: Jetzt bleiben die Leute bei Grün immer stehen - und machen Fotos!», stellte er amüsiert fest.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2019
15:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Humoristen und Komiker Otto Waalkes Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Heavy-Metal-Band Metallica

08.01.2020

Promis spenden für die Opfer der Buschbrände

Es gehört momentan zum guten Ton unter Prominenten, über die Buschbrände in Australien zu sprechen. Die Spenden fließen in Millionenhöhe. Aber es gibt auch Skepsis. » mehr

Ricky Gervais

13.11.2019

Ricky Gervais moderiert wieder die Golden Globes

Die Golden-Globe-Gala im Januar dürfte spannend werden. Zum fünften Mal soll Ricky Gervais als Gastgeber auf der Bühne stehen. Vor seinen bissigen Witzen und Kommentaren ist keine Hollywood-Größe sicher. » mehr

Otto Waalkes in Emden

21.06.2019

Bügelratte und Ostfriesenföhn: «Otto kummt na Huus»

Komiker, Sänger, Schauspieler, Regisseur, Autor - Otto ist ein Allround-Künstler. Seine Heimatstadt Emden würdigt den quirligen Ostfriesen mit der Ausstellung «He kummt na Huus» («Na, endlich!»), einer Ottifanten-Torte u... » mehr

Otto Waalkes + Katja Riemann

06.06.2019

Otto Waalkes will nicht in die Politik

In letzter Zeit haben einige Comedians den Sprung in die Politik gewagt. Für Otto Waalkes wäre das nichts. Außer... » mehr

Udo Lindenberg

01.06.2019

Udo Lindenberg startet Deutschlandtournee

Feuerwerk, Nebelkanonen und Flammeneffekte: Udo Lindenberg startet seine Deutschlandtour in Bremen mit einer gigantischen Bühnenshow. Aber auch leise und politische Töne fehlen nicht. » mehr

Otto-Ampel

30.05.2019

Hüpf, Otto, hüpf - Emden ehrt Komiker mit Ampeln

Emden bekommt Otto-Ampeln. Die Lichtsignale werden den Komiker in seiner berühmte Hüpfpose zeigen und sollen so schnell wie möglich aufgestellt werden. Doch was sagt eigentlich Otto dazu? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Platz 8: Abendstimmung von Maik Weiland

Blende 2020 "In Bewegung" |
» 10 Bilder ansehen

Polizeieinsatz Asylheim Suhl Suhl

Polizeieinsatz Suhl | 20.01.2020 Suhl
» 13 Bilder ansehen

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2019
15:07 Uhr



^