Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Österreichs Fest der Feste: Opernball mit neuen Akzenten

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz fehlt beim Opernball wegen des EU-Sondergipfels. 5000 andere Gäste werden da sein. Unter ihnen, alt und fidel, Richard Lugner - flankiert von italienischer Grazie.



Vor dem Wiener Opernball
Debütantenpaare tanzen in der Wiener Staatsoper während der Generalprobe.   Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa

Das Ambiente ist prächtig, die Kleidervorschriften sind streng und der Linkswalzer sollte beherrscht werden: Der 64. Opernball in Wien am Donnerstagabend ist ein so festliches Ereignis, dass sich wie in alten Zeiten wohl auch ein Kaiser wohlfühlen würde.

Doch das mag täuschen. Der diesjährige Ball tastet sich sichtbarer als seine Vorgänger-Ausgaben ins 21. Jahrhundert.

Unter den 144 Debütanten-Paaren, die den Ball eröffnen, ist mit der 21 Jahre alten Sophie Grau und der 22-jährigen Iris Klopfer aus Baden-Württemberg erstmals ein gleichgeschlechtliches Paar. Grau wird Frack tragen, ihre Tanzpartnerin Klopfer ein weißes Kleid. «Die Voraussetzung, einen Linkswalzer tanzen zu können, ist erfüllt», hatte die Staatsoper die Zulassung begründet.

Für einen eher ungewohnten Akzent will auch die scheidende Opernball-Organisatorin und Saxofonistin Maria Großbauer sorgen. Bei ihrem letzten Ball als Chefin will die 39-Jährige im Damen-Frack ein Jazz-Stück als Abschieds-Song spielen. 5000 Gäste werden in der Staatsoper erwartet. Für die Damen ist langes Abendkleid Pflicht, für die Herren das Tragen eines Fracks. Armbanduhren sind verpönt. Stilvoll ist allein die Taschenuhr. Für das Event wird die Staatsoper binnen 30 Stunden in einen Tanzsaal umgebaut.

Eine Loge beim Opernball hat erneut der 87-jährige Richard «Mörtel» Lugner. Der Unternehmer, der seit fast 30 Jahren prominente Gäste einlädt, wird diesmal von der italienischen Filmschauspielerin Ornella Muti begleitet. Die 64-Jährige zeigte sich im Vorfeld von ihrem Gastgeber sehr angetan. «Er ist sehr berühmt» und sei obendrein sympathisch, befand die sehr gut Deutsch sprechende Italienerin am Mittwoch beim ersten gemeinsamen Auftritt mit Lugner.

Muti war bisher in mehr als 60 Filmen und TV-Sendungen zu sehen. Sie wurde vor allem als Darstellerin in Komödien an der Seite von Adriano Celentano populär. Unter anderem spielte sie in «Der gezähmte Widerspenstige» (1980) und «Gib dem Affen Zucker» (1981) mit. Ob Muti und Lugner einen Tanz auf dem Parkett wagen, blieb bisher unklar. Lugner will unbedingt, Muti scheint zu zögern. «Ich tanze nie.»

Ursprünglich wollte Lugner mit der ehemaligen Skirennläuferin Lindsey Vonn zum Ball kommen. Sie sagte aber ebenso ab wie eine zweite, namentlich nicht bekannte Kandidatin.

Die Politik ist unter anderem mit Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen vertreten. Kanzler Sebastian Kurz muss passen, da er beim EU-Sondergipfel in Brüssel ist.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
09:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adriano Celentano Alexander Van der Bellen Facebook Filmschauspielerinnen Lindsey Vonn Ornella Muti Richard Lugner Schauspielerinnen Sebastian Kurz Staatsopern Tanzbälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gäste

21.02.2020

Muti und Lugner in Eintracht auf glattem Opernball-Parket

Frack und festliche Roben, Orden und viel Etikette. Ist der Wiener Opernball glänzend oder gestrig? Die 64. Ausgabe war wie stets ein rauschendes Fest - mit manch ungewohnten Akzenten. » mehr

Richard Lugner

14.02.2020

Ornella Muti begleitet Lugner zum Wiener Opernball

So kompliziert war die Suche nach «Mörtel» Lugners Opernball-Begleitung wohl noch nie. Doch jetzt steht fest: Der Society-Löwe kommt mit einer italienischen Schauspielerin zum prestigeträchtigen Event. » mehr

Wiener Opernball

01.03.2019

Glamouröser Opernball sendet auch politische Signale

Mehr als 5000 Gäste, ein Glas Sekt für zwölf Euro und mittendrin viel Prominenz: Der Wiener Opernball ist eine Veranstaltung der Extraklasse. Dieses Jahr bleiben ein überglücklicher Richard Lugner und politische Botschaf... » mehr

Premiere "molto agitato"

06.09.2020

Frank Castorf inszeniert «molto agitato» in Hamburg

Frank Castorf inszeniert an der Staatsoper Hamburg zur Saisoneröffnung das Musiktheater «molto agitato» als Reflexion über Gewalt und Lust an der Machtausübung. » mehr

Richard Lugner

13.02.2020

Lugners Pressekonferenz in letzter Sekunde abgesagt

Am 20. Februar findet der Wiener Opernball statt - und noch immer ist nicht klar, wer Richard Lugner begleitet. Mit Lindsey Vonn hat es sich der 87-Jährige verscherzt. Bei der nächsten Promi-Dame knirscht es schon, bevor... » mehr

Lindsey Vonn

31.01.2020

Ex-Skistar Vonn gibt Lugner einen Korb

Zuerst dachte Richard Lugner an einen schlechten Witz. Dann wurde ihm bewusst, dass sein Stargast für den Opernball tatsächlich abgesagt hat. Der Grund dafür ist unklar. War es das präsentierte Nacktfoto? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Provinzschrei-Konzertreihe Wenzel im Trio

Provinzschrei Wenzel im Trio |
» 50 Bilder ansehen

Brand altes Stellwerk Bahnhof Zella-Mehlis

Brand Altes Stellwerk Zella-Mehlis |
» 6 Bilder ansehen

Mopedunfall Steinheid

Mopedunfall Steinheid |
» 4 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
09:56 Uhr



^