Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Mahershala Ali: Wurde beim Hauskauf diskriminiert

Er wollte nur ein Haus kaufen, aber für Mahershala Ali war das gar nicht so einfach. Der «Green Book» wurde erst überprüft.



Mahershala Ali
Er hat Geschichte geschrieben: Mahershala Ali («Moonlight») hat als erster muslimischer Schauspieler einen Oscar gewonnen.   Foto: Matt Crossick/PA

Für seine Rolle in dem Rassismusdrama «Green Book - Eine besondere Freundschaft» wurde US-Schauspieler Mahershala Ali (44) gerade für einen Oscar nominiert.

Im wirklichen Leben sah sich der Afro-Amerikaner auch schon selbst Diskriminierung ausgesetzt - allerdings nicht wegen seiner Hautfarbe, sondern wegen seiner Religion. «Die Regierung hat blockiert, dass wir ein Haus (in Los Angeles) kaufen, weil wir Muslime sind und sie uns erst überprüfen mussten», erzählte Ali der Deutschen Presse-Agentur. «Wir wollten ein Mietshaus kaufen. Die Bank musste der nationalen Sicherheit oder so einer Behörde melden, dass Muslime eine bestimmte Immobilie kaufen. Es musste erst genehmigt werden.»

Ali reagierte pragmatisch. «Ich kann nicht für andere sprechen. Für mich ist es nur wichtig, wie ich damit umgehe und darauf reagiere», sagte er. «Ich will nämlich nicht, dass irgendjemand über mein Wohlbefinden bestimmt oder mein Verhältnis zur Welt beeinträchtigt.» Er kümmere sich deshalb lieber um Dinge, die er kontrollieren könne.

Der Schauspieler, der auch in der dritten Staffel der Krimiserie «True Detective» zu sehen ist, warb für Optimismus. «Wir müssen uns jetzt auf die Hoffnung konzentrieren», sagte Ali, der hofft, dass «Green Book» eine positive Wirkung hat. «Dieser Film löst nicht das Problem von Rasse und Klasse. Aber er leistet seinen Beitrag und plädiert für Werte wie Offenheit und Freundschaft.»

Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und erzählt von Rassismus in den USA der 60er Jahre. Das Werk, das bereits mit drei Golden Globes ausgezeichnet wurde, kommt am 31. Januar bei uns in die Kinos.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 01. 2019
08:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Freundschaft Hauskauf Muslime US-amerikanische Schauspieler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Franco Zeffirelli

15.06.2019

Italienischer Regisseur Franco Zeffirelli gestorben

Franco Zeffirelli hatte eine ganz eigene Vorstellung davon, wie Opern in Szene zu setzen seien. Seine Inszenierungen waren üppig und bunt wie ein Tizian-Gemälde. Der Mensch Zeffirelli galt als widerborstig und provokativ... » mehr

"Contemporary Muslim Fashions"

31.08.2019

«Muslim Fashion»-Schau in Frankfurt geht zu Ende

In Frankfurter endet in Kürze die «Muslim Fashion»-Schau. Für die Organisatoren war sie ein voller Erfolg - nicht nur was die Besucherzahlen anbelangt. » mehr

Von Mossul nach Palmyra

29.08.2019

Die verlorenen Schönheiten von Aleppo, Palmyra und Mossul

Eine ungewöhnliche Ausstellung in der Bundeskunsthalle versetzt den Besucher jetzt in die durch Krieg und Extremismus zerstörten Welterbestätten des Nahen Ostens. Virtuelle Animationen zeigen, was wieder aufgebaut werden... » mehr

Mark Ruffalo

16.09.2019

Mark Ruffalo rüffelt Johnson für skurrilen Vergleich

Der Brexit erregt die Gemüter seit langem. Jetzt musste der britische Premier Kritik von berufener Seite einstecken. » mehr

Kevin Hart

02.09.2019

Kevin Hart am Rücken schwer verletzt

Der US-Schauspieler war am frühen Sonntagmorgen als Beifahrer in seinem Plymouth Barracuda aus dem Jahr 1970 unterwegs, als der Fahrer die Kontrolle über den Wagen verlor, und eine Böschung hinabstürzte. » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Joaquin Phoenix als «Joker» beim Filmfest Venedig gefeiert

In Venedig hat der Film «Joker» Premiere. Den legendären Batman-Gegenspieler verkörpert Joaquin Phoenix. Für die Rolle hat der Joaquin Phoenix viel Gewicht verlieren müssen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Erntedankfest Bücheloh Bücheloh

Erntedankfest Bücheloh | 16.09.2019 Bücheloh
» 41 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 01. 2019
08:18 Uhr



^