Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Boulevard

Lone Scherfig eröffnet 69. Berlinale

Ihr neuer Film spielt in New York: Mit «The Kindness of Strangers» von Lone Scherfig startet im nächsten Jahr die Berlinale.



Lone Scherfig
Lone Scherfig war schon mehrfach auf der Berlinale zu Gast.   Foto: David Gonzalez/EFE

Mit der Weltpremiere des neuen Films der dänischen Regisseurin Lone Scherfig («Italienisch für Anfänger», «The Riot Club») wird im Februar die 69. Berlinale eröffnet.

Zum Start der Berliner Filmfestspiele am 7. Februar (bis 17.2.) wird Scherfigs in New York spielendes Drama «The Kindness of Strangers» gezeigt. «Ihr Gespür für Charaktere, große Emotionen und subtilen Humor versprechen einen wunderbaren Festivalauftakt», erklärte Berlinale-Direktor Dieter Kosslick am Donnerstag.

«'The Kindness of Strangers' ist ein zeitgenössisches Drama, das ein Ensemble unterschiedlichster Figuren zeigt, die alle auf ihre eigene Art und Weise damit ringen, den New Yorker Winter zu überleben», kündigte die Berlinale den Eröffnungsfilm an. «Als sie aufeinandertreffen, finden sie Ausgelassenheit, Liebe und Zuwendung.» Vor der Kamera standen unter anderem Zoe Kazan, Tahar Rahim, Andrea Riseborough und Bill Nighy.

Die englischsprachige Produktion «The Kindness of Strangers» konkurriert auch im offiziellen Wettbewerb um den Goldenen Bären. Scherfig war bereits mehrfach Berlinale-Gast - unter anderem mit dem preisgekrönten Dogma-Film «Italienisch für Anfänger» sowie «Wilbur Wants To Kill Himself» und «An Education».

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dieter Kosslick Dänische Regisseure Filme Filmfestspiele von Berlin Goldener Bär Lone Scherfig Tahar Rahim
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Charlotte Rampling

17.12.2018

Berlinale-Ehrenbär für Charlotte Rampling

Sie ist Stammgast bei der Berlinale. Im Februar wird Schauspielerin Charlotte Rampling ausgezeichnet. » mehr

Juliette Binoche

11.12.2018

Juliette Binoche leitet die Berlinale-Jury

Sie ist eine der renommiertesten europäischen Aktricen. Juliette Binoche leitet die Jury der nächsten Berlinale. » mehr

Fatih Akin

13.12.2018

Fatih Akin mit «Der Goldene Handschuh» im Bären-Wettbewerb

Die Berlinale hat die ersten Filme für den offiziellen Wettbewerb bekanntgegeben. Unter den Bären-Anwärtern ist ein deutscher Regisseur, der die Trophäe schon einmal gewonnen hat. » mehr

Lars von Trier

22.11.2018

Lars von Trier geht an die Grenze

Seine Filme sind häufig eine Tour de Force, die dem Zuschauer eine Menge abverlangt. Das wahre Leben ist dabei die Richtschnur für den dänischen Regisseur Lars von Trier. » mehr

Dieter Kosslick

17.12.2018

Dieter Kosslick empfiehlt Grünkohl-Lasagne

Er gilt als Feinschmecker. Berlinale-Chef Dieter Kosslick hat einen Tipp fürs Weihnachtsessen. » mehr

First Steps Award - Zejhun Demirov

25.09.2018

Zejhun Demirov als bester Nachwuchsschauspieler geehrt

Es kann der Beginn einer großen Karriere sein: Am Montag ist der Film-Nachwuchs bei den First Steps Awards ausgezeichnet worden. Aber nicht nur die Jungen haben Preise bekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand_Näherstille_Laube Schmalkalden

Brand Gartenhütte Näherstille | 18.12.2018 Schmalkalden
» 7 Bilder ansehen

Unfall Simmershausen Simmershausen

Unfall Simmershausen | 16.12.2018 Simmershausen
» 7 Bilder ansehen

Ein Tanzabend wie früher Meiningen Meiningen

Tanzabend Meininger Volkshaus | 16.12.2018 Meiningen
» 75 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
14:47 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".