Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Boulevard

Lena Hoschek: «Ich glaube, wir werfen zu schnell weg»

Am Montag startet die Modewoche in Berlin. Designerin Lena Hoschek steht der Ex-und Hopp-Mentalität kritisch gegenüber.



Fashion Week Berlin - Lena Hoschek
Designerin Lena Hoschek neben ihren Kleidern auf der Fashion Week 2018.   Foto: Jörg Carstensen

Die Designerin Lena Hoschek sieht die Kurzlebigkeit vieler Kleidungsstücke und die daraus folgenden Textilabfälle mit Sorge.

«Ich glaube, wir werfen zu schnell weg», findet die österreichische Modeschöpferin. Mittlerweile gebe es immense Textilabfälle. Früher sei Kleidung teurer, aber langlebiger gewesen. «Damals wurde auch viel mehr repariert und geflickt als heute. Das ist etwas, zu dem wir unbedingt zurückkehren müssen, um unsere Textilmüllberge in den Griff zu bekommen.»

Auch sie freue sich natürlich, wenn die Wirtschaft boome und die Leute einkaufen gingen. Hoschek rät aber, nicht jeden Trend mitzumachen. Man solle vielmehr darauf achten, Kleidung zu kaufen, die zu einem selbst passe. «Solche Stücke bleiben einem länger erhalten und landen nicht gleich auf dem Müll.» Lena Hoschek zeigt ihre neue Kollektion für Frühjahr und Sommer 2020 am kommenden Mittwoch auf der Berliner Modewoche.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 06. 2019
12:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Designerinnen und Designer Kleidung Kleidungsstücke Modeschöpferinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bikinimuseum

03.07.2020

Der Bikini ist museumsreif

Viel nackte Haut und wenig Stoff: Der Bikini sorgt 1946 für einen gesellschaftlichen Eklat. Heute steht der Zweiteiler rund um den Globus für Strandvergnügen und modische Selbstbestimmung der Frau. Umstritten ist er gebl... » mehr

Donatella Versace

01.05.2020

Exzesse und Erfolge: Donatella Versace wird 65

Mailand ist Mode, Mailand ist Versace. Mailand ist jetzt aber auch ein Symbol für die Corona-Krise. Für die Modeschöpferin Donatella Versace gibt es deshalb trotz Geburtstag wenig Grund zu feiern. Aber auch in der Quaran... » mehr

Guido Maria Kretschmer

07.04.2020

Guido Maria Kretschmer hilft beim Maskennähen

Im Netz häufen sich mittlerweile die Anleitungen für Masken. Auch der Designer Guido Maria Kretschmer gibt praktisch-modische Tipps. » mehr

Fashion Week Berlin - Lena Hoschek

30.06.2019

Die Modewoche und die Frage nach der Kleiderflut

Wenn man ein T-Shirt im Schrank sucht, fallen einem oft zehn andere entgegen. Auch am Rande der Berliner Modewoche fragen manche, wie es mit der Kleiderflut weitergeht. Eine Designerin hat einen Ratschlag. » mehr

Modeschöpfer Joop

18.11.2019

Modeschöpfer Wolfgang Joop wird 75

Wolfgang Joop malt, schreibt und kreiert Mode - mit der Mode wurde er berühmt. Nachdem er auch im Ausland gelebt hat, wohnt er inzwischen wieder da, wo er gern als Kind war. » mehr

Jannik Diefenbach +  Alojz Abram

07.11.2019

Enkel inszeniert seinen Opa als Influencer

Alojz Abram ist über 70 und ein sogenannter Influencer. Sein 22 Jahre alter Enkel Jannik hilft dem früheren Glasmacher dabei. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfälle Starkregen A73 Autobahn 73

Unfälle A73 Starkregen | 15.07.2020 Autobahn 73
» 23 Bilder ansehen

Unfall Motorrad Waffenrod Waffenrod

Motorradunfall Waffenrod | 13.07.2020 Waffenrod
» 6 Bilder ansehen

Bad Salzungen

Gesuchte Männer | 13.07.2020 Bad Salzungen
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 06. 2019
12:31 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.