Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Leere Stühle vor der Semperoper

Veranstalter, Künstler, Techniker und Caterer sind durch die Krise unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten. Darauf machten sie unter dem Motto «Ohne uns ist Stille» aufmerksam.



Demonstration "Ohne uns ist Stille"
«Ohne uns ist Stille» - eine Aktion mit 1000 leeren Stühlen und 1000 Personen.   Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa » zu den Bildern

Mit einer Aktion vor der Semperoper in Dresden hat Sachsens Veranstaltungsbranche am Freitag auf ihre schwierige Lage in der Corona-Krise aufmerksam gemacht.

Unter dem Motto «Ohne uns ist Stille» wurden 1000 leere Stühle auf dem Theaterplatz aufgestellt. Hunderte Vertreter der Branche, viele von ihnen in schwarzer Kleidung, komplettierten das Bild. Etwa 30 Lastwagen bildeten einen Korso und fuhren durch Dresden.

An der Demonstration nahmen unter anderen Veranstalter, Künstler, Techniker und Caterer teil - Berufsgruppen, die durch die Krise unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten sind. «Die Situation hat sich extrem verschärft. Alle in unserer Branche verbindet, dass wir als Erstes geschlossen wurden und wohl auch die Letzten sein werden, die wieder Gehör finden», erklärte der Konzertveranstalter Rodney Aust.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 06. 2020
12:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Facebook Industrie Konzertagenturen Veranstalterbranche Websites
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Roland Kaiser in der Waldbühne

04.09.2020

«Back to Live»: Roland Kaiser in der Waldbühne

Ob Schlager, Pop oder Rock: Die Open-Air-Konzertsaison 2020 fiel Corona fast komplett zum Opfer. Nun gibt es erste Auftritte - doch mit strengen Regeln. Haben solche Konzerte mit 1,50-Abstand zwischen den Fans eine Zukun... » mehr

Autokonzert mit «Fury in the Slaughterhouse»

12.07.2020

Emotionaler Abschluss von Autokultur-Reihe mit Fury

Die Veranstaltungsreihe ist aus der Not geboren worden - und geht nach 54 Shows und 67 Filmen jetzt zu Ende. » mehr

Aktion "Night of Light" - München

23.06.2020

«Night of Light» wirbt für Veranstalter

Veranstalter in ganz Deutschland fürchten sich um ihre Zukunft. Mit einer Licht-Aktion machten sie in der Nacht auf sich aufmerksam. » mehr

Karat

14.06.2020

Band Karat gibt Hotelzimmer-Rockkonzert

Die Ost-Rockband Karat gibt ein Konzert vor außergewöhnlicher Kulisse. Sänger Claudius Dreilich und seine Kollegen erheben dabei die Stimme für die coronageschädigte Veranstalterbranche. » mehr

Sarah Connor

08.08.2020

Sarah Connor: «Ich verstehe alle Bedenken»

Ein geplantes Großkonzert in Düsseldorf mit Stars wie Bryan Adams und Sarah Connor schlägt weiter hohe Wellen. Die Veranstalter halten daran fest - sofern die Infektionszahlen es zulassen. Connor erklärt, warum auch für ... » mehr

Anne-Sophie Mutter

02.09.2020

Preis Opus Klassik für Anne-Sophie Mutter

Der zum dritten Mal verliehene Preis war im Zuge der Abschaffung der Echo-Preise von Plattenfirmen, Konzertveranstaltern und Musikverlagen aus der Klassikbranche ins Leben gerufen worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 06. 2020
12:29 Uhr



^