Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Kulturvolksfest eröffnet Ruhrfestspiele

Am Tag der Arbeit beginnen die Ruhrfestspiele in Recklinghausen - eines der ältesten und renommiertesten Theaterfestivals in Europa. Das Leitmotiv lautet «Poesie und Politik».



Beginn der Ruhrfestspiele
Das Foyer des Festpielhauses in Recklinghausen ist als Gewölbe aus goldenener Folie verkleidet.   Foto: Roland Weihrauch » zu den Bildern

Vor der Hochkultur kommt das Volksfest - das ist Tradition bei den Ruhrfestspielen. Mit Musik, Akrobatik und Straßentheater ist das renommierte Theaterfestival am Mittwoch eröffnet worden. An diesem Samstag ist dann die erste große Theaterinszenierung zu sehen.

Bis zum 9. Juni zeigen die Ruhrfestspiele in Recklinghausen 90 Produktionen und 210 Veranstaltungen mit Theater, Kabarett, Tanz, Lesungen, Musik und Zirkus. Der neue Intendant Olaf Kröck hat das Motto «Poesie und Politik» gewählt. Im ersten Jahr nach dem Aus des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet umfasst sein Programm Rück- und Ausblicke.

Die erste Theateraufführung an diesem Samstag (4. Mai) rückt die Festspielstadt Recklinghausen ins Rampenlicht. In «What is the City but the People» präsentieren mehr als hundert Menschen aus der Stadt mitten auf dem Rathausplatz ihr Schicksal. Die einstündige Inszenierung ist eine Mischung aus Installation, Konzert und Theater.

Anschließend zeigen prominente Regisseure wie der 94 Jahre alte Brite Peter Brook neue Arbeiten. Mehrere Inszenierungen des Mülheimer Theatermachers Roberto Ciulli sind zu sehen. Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller spricht mit dem Literaturkritiker Denis Scheck. Mit Theateraufführungen sind das Schauspielhaus Hamburg, die Münchner Kammerspiele und das Berliner Ensemble zu Gast. Schauspieler wie Caroline Peters, Dietmar Bär und Charly Hübner lesen vor großem Publikum.

Die Ruhrfestspiele sind eines der ältesten und renommiertesten Theaterfestivals in Europa. Sie gehen auf einen Tausch von Kohle gegen Kunst im kalten Nachkriegswinter 1946 zurück.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 05. 2019
14:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berliner Ensemble Herta Müller Intendantinnen und Intendanten Literaturkritiker Münchner Kammerspiele Nobelpreisträger für Literatur Peter Brook Regisseure Roberto Ciulli Ruhrfestspiele Theaterbühnen Theaterfestivals Theatermacher Volksfeste Zirkus und Varieté
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ruhrfestspiele Recklinghausen

28.01.2020

Ruhrfestspiele setzen 2020 auf «Macht und Mitgefühl»

Im zweiten Jahr seiner Intendanz will Ruhrfestspiel-Chef Olaf Kröck erneut politische Akzente setzen - und mit einem vielfältigen Programm ein breites Publikum erreichen. Mit dabei sind so prominente Theaterstars wie Pet... » mehr

Ruhrfestspiele

25.03.2020

Ruhrfestspiele wegen Corona-Pandemie abgesagt

Die Eindämmung des Virus hat oberste Priorität: Auch die Ruhrfestspiele in Recklinghausen werden nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können. Jetzt werden die Möglichkeiten eines Herbstfestivals ausgelotet. » mehr

Falk Richter

12.01.2020

Falk Richter: Viele Männer verhalten sich toxisch

Falk Richter gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Dramatikern. Gegen sein Stück «Fear» klagte einst die AfD-Politikerin von Storch. Nun widmet sich der Theatermacher mit «In My Room» der Männlichkeit. » mehr

Michael Lang

vor 2 Stunden

Ohnsorg-Theater durch Corona-Aufführungsstopp in Nöten

Die Corona-Krise zwingt viele Kulturstätten in die Knie. Auch das Hamburger Ohnsorg-Theater hat momentan finanzielle Probleme. Intendant Michael Lang schlägt Alarm. » mehr

Matthias Lilienthal

29.08.2019

Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres

So recht wollte das Publikum der Münchner Kammerspiele nicht mit ihm warm werden. Kritiker machen das Haus von Intendant Lilienthal nun zum Theater des Jahres. Der scheidende Chef kann noch mehr absahnen. » mehr

Faraz Shariat

17.02.2020

Premiere für Faraz Shariats Debütfilm «Futur Drei»

Faraz Shariat steht für eine neue Generation deutscher Filmemacher. Er will einen Gegenentwurf zu klischeebeladenen Integrationskomödien oder Flüchtlingsdramen schaffen. Im ersten Kinofilm des 25-Jährigen spielen sogar s... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 05. 2019
14:55 Uhr



^