Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

König Felipe besucht riesiges Feldkrankenhaus in Madrid

Spanien wird besonders stark von der Corona-Krise heimgesucht. In Madrid wurde jetzt ein Feldkrankenhaus errichtet, in dem viele Tausend Menschen behandelt werden können. König Felipe machte sich ein Bild vor Ort.



König Felipe
König Felipe VI. besucht das provisorische Krankenhaus in Madrid.   Foto: © Casa de S.M. el Rey/dpa

Der spanische König Felipe VI. hat am Donnerstag das in der Corona-Krise zu einer riesigen Klinik umfunktionierte Messezentrum Ifema in Madrid besucht. Mit Schutzmaske und Handschuhen bekleidet wollte sich der Monarch selbst ein Bild von der Lage in dem am Wochenende in Rekordzeit eröffneten Feldkrankenhaus machen.

Zunächst waren in mehreren Hallen fast 1400 Betten eingerichtet worden, insgesamt könnte die Ifema Platz für bis zu 5000 Patienten bieten - mehr als jede andere Klinik in Spanien. Auch Intensivpatienten sollen dort betreut werden.

«Dies ist ein Ort der Hoffnung für die Moral ganz Spaniens und unseren gemeinsamen Willen, das Virus zu besiegen», sagte Felipe. Die Ifema-Klinik sei «ein wahres Symbol dafür, wozu wir in der Lage sind, wenn wir gemeinsam für ein gemeinsames Ziel arbeiten.»

Felipe wurde von mehreren Ministern und dem Bürgermeister von Madrid, José Luis Martínez-Almeida, begleitet und ließ sich von Verantwortlichen und Mitarbeitern über Details der neuen Klinik und die weiteren Pläne informieren. Covid-19-Patienten besuchte der 52-Jährige aus Sicherheitsgründen nicht. Der rund einstündige Besuch war streng geheimgehalten worden, selbst Medien wurden nicht über die königliche Visite unterrichtet.

Spanien ist eines der am heftigsten von der Krise betroffenen Länder. Bis Donnerstag stieg die Zahl der Fälle auf 56.000, rund 4000 Menschen starben landesweit an Covid-19. Madrid ist der Hotspot, die Hälfte aller Todesfälle wurde bislang in der Hauptstadt verzeichnet. Viele Krankenhäuser sind völlig überfüllt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 03. 2020
17:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
El Mundo Hauptstädte von Staaten und Teilregionen Intensivpatienten Königinnen und Könige Minister Monarch! Monarchen Spanische Königinnen und Könige Tod und Trauer Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
König Felipe VI.

16.03.2020

Genug der Skandale: König Felipe bricht mit seinem Vater

Mitten in der Coronavirus-Krise erlebt Spanien noch einen Einschnitt ganz anderer Art - im Königshaus. Im Zuge eines neuen Skandals distanziert sich Felipe VI. öffentlich von seinem Vater. Der Grund: Plötzlich muss er se... » mehr

Ex-König Juan Carlos

17.03.2020

Spanier fordern Spende von Juan Carlos

Gegen den spanischen Altkönig Juan Carlos wird wegen einer Millionenzahlung ermittelt. Viele Spanier finden, dass der Ex-Monarch das Geld in Zeiten der Corona-Krise spenden sollte. » mehr

Willem-Alexander & Máxima

16.03.2020

Geburtstagsfeier für König Willem-Alexander abgesagt

Die dänische Königin Margrethe hat bereits alle Feierlichkeiten zu ihrem 80. Geburtstag abgesagt. Und auch die «Koningsdag»-Feier in den Niederlanden ist von der Corona-Krise betroffen. » mehr

Commonwealth-Tag 2020 - Meghan und Harry

09.03.2020

Harry und Meghan auf Abschiedstour

«Megxit» mit ersten Folgen: Beim Commonwealth-Tag ging es gar nicht so sehr um die Gemeinschaft des Staatenbundes. Diesmal richteten sich alle Augen auf Harry und Meghan, die in ein neues Leben starten. » mehr

Hosenbandorden

17.06.2019

Die Queen ernennt neue Ordensritter

Drei Königinnen, zwei Könige, Prinzen und Herzoginnen: Bei der Versammlung des Hosenbandordens in Windsor treffen die Königspaare aus Spanien und den Niederlanden auf die britischen Royals. Zwei scheinen sich dabei beson... » mehr

Harry und Meghan

09.03.2020

Harry und Meghan geben royale Pflichten auf

In den vergangenen Tagen haben Harry und Meghan ein strammes Programm zu ihrem Abschied als Vollzeitroyals absolviert. Nun ist der voraussichtlich letzte Termin gekommen - in der Westminster Abbey. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 03. 2020
17:14 Uhr



^