Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Kanye West will US-Präsident werden

Bescheidenheit war noch nie sein Ding: Der Hobbyprediger und Rapper Kanye West hat Großes vor.



Kanye West
Kanye West will hoch hinaus.   Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

US-Rapper Kanye West (43) tut erneut seine Absicht kund, für die US-Präsidentschaft zu kandidieren. «Wir müssen nun das Versprechen Amerikas erkennen, mit Gottvertrauen, einer einigenden Vision und dem Schaffen einer Zukunft», schrieb der Musiker am Samstag auf Twitter. Zu dem Hashtag #2020VISION erklärte West, sich für das Amt des Präsidenten zu bewerben.

Ob er tatsächlich noch in diesem Herbst gegen Amtsinhaber Donald Trump, der sich im November um eine Wiederwahl bewirbt, ins Rennen ziehen würde, ließ West offen. Der Rapper machte keine weiteren Angaben. Sein Tweet führte allerdings schnell zu einer Flut von Reaktionen. «Du hast meine volle Unterstützung!», schrieb Tesla-Chef Elon Musk in einer Antwort an West. Ob West mit dieser Ankündigung wenige Monate vor den Wahlen nicht etwas spät dran sein, witzelten andere. 

Seine politischen Ambitionen hat der Ehemann von Reality-Star Kim Kardashian schon häufiger geäußert. 2015 bei den MTV Video Music Awards erklärte er, bei der US-Wahl im Jahr 2020 antreten zu wollen. Vor zwei Jahren sagt er dann in einem Radiointerview, möglicherweise im Jahr 2024 für das Präsidentenamt zu kandidieren.

Nach eigener Aussage wollte er als gemäßigter Kandidat antreten. West war einer von wenigen populären Künstlern, die Trump öffentlich unterstützen. 2018 traf er Trump im Weißen Haus und trug dabei eine Baseball-Mütze mit dessen Wahlkampf-Slogan «Make America Great Again». Er sorgte aber auch für Irritationen, als er sich einmal als Fan ausgab und dies später als Witz bezeichnete. Im vorigen Herbst brachte der vierfache Vater und Hobbyprediger das Album «Jesus Is King» heraus, dessen Titel meist religiös grundiert sind.

© dpa-infocom, dpa:200705-99-678633/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 07. 2020
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Donald Trump Elon Musk Kanye West Kim Kardashian Künstlerinnen und Künstler MTV MTV Video Music Awards Musiker Präsidenten der USA Sänger und Sängerinnen des Bereichs Rap Sänger und Sängerinnen des Bereichs Rap aus USA Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kanye West

09.07.2020

Kanye West schmiedete Präsidentschaftspläne unter Dusche

Per Twitter kündigte Kanye West am Wochenende an, ins Rennen um das Weiße Haus einsteigen zu wollen. Wie ernst er das meint, ist immer noch unklar - aber jetzt bekommt er Unterstützung von unerwarteter Seite und verriet ... » mehr

US-Rapper Kanye West

20.07.2020

Kanye West bricht bei Auftritt in Tränen aus

Dass Kanye West Präsident der Vereinigten Staaten wird, glaubt niemand. Trotzdem ist dem Rapper die Aufmerksamkeit sicher, als er in South Carolina für einen denkwürdigen Auftritt auf die Bühne kommt. » mehr

US-Rapper Kanye West

21.07.2020

Kanye West mit bizarrer Twitter-Serie

Im Minutentakt erhielten 30 Millionen Twitter-Abonnenten von Kanye West am Montagabend verwirrende Botschaften des Rappers. Am Ende bleibt die Frage, wie groß die Probleme des Superstars sind - und welche Rolle sein neue... » mehr

Kanye West

27.10.2019

«Jesus is King»: Verspätetes Album von Kanye West erschienen

Immer wieder wurde die Veröffentlichung verschoben. Aber jetzt ist das neue Album vom Rapper und Freizeitprediger Kanye West da. Die Reaktionen sind allerdings erst einmal gemischt. » mehr

Kanye West

05.06.2020

Kanye West zahlt Ausbildung von Floyd-Tochter

Der US-Rapper setzt eine Zeichen. Er hat eine Millionenspende für schwarze Opfer von Rassismus und Gewalt angekündigt. » mehr

Kim Kardashian & Kanye West

22.07.2020

Kim Kardashian bittet um Mitgefühl für Kanye West

Mit seltsamen Tweets sorgte Rap-Superstar Kanye West zuletzt für Aufsehen. Nun meldet sich seine Frau zu Wort - und bittet um Mitgefühl. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unwetter Meiningen 11.08.20 Meiningen

Starkregen in Meiningen | 11.08.2020 Meiningen
» 4 Bilder ansehen

Lkw mit Gülle an Bord kippt um Meiningen

Mit Gülle beladener Lkw kippt um | 11.08.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 07. 2020
11:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.