Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Boulevard

«James Bond»-Waffen gestohlen

Ihr Wert wird auf mehr als 110 000 Euro geschätzt: In London wurden fünf Waffen gestohlen, die in den James-Bond-Filmen zum Einsatz kamen.



«James Bond»-Waffe
Eine Waffe vom Typ Smith & Wesson 44 Magnum (Polizeifoto) wurde gestohlen.   Foto: -/Metropolitan Police/dpa

Bei einem Hauseinbruch in London haben unbekannte Täter fünf deaktivierte Schusswaffen erbeutet, die einst in James-Bond-Filmen zum Einsatz gekommen waren. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wird der Gesamtwert der einmaligen Sammlerstücke, die sich im Privatbesitz befanden, auf mehr als 100 000 Pfund (etwa 110 000 Euro) geschätzt. Der Diebstahl habe sich bereits am Montagabend im Stadtbezirk Enfield ereignet.

Unter den gestohlenen Schusswaffen sind unter anderem eine Walther PPK, die Roger Moore in seinem letzten Einsatz als 007 in dem Film «Im Angesicht des Todes» (1985) benutzte, sowie ein Revolver vom Typ Smith & Wesson 44 Magnum, den Moore in seinem ersten James-Bond-Film «Leben und sterben lassen» (1973) bei sich trug. Außerdem erbeuteten die Diebe drei Waffen aus dem Film «Stirb an einem anderen Tag» (2002) mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle.

«Die gestohlenen Schusswaffen sind sehr auffällig und wurden speziell für bestimmte James-Bond-Filme angefertigt. Sie sind mit ziemlicher Sicherheit sofort für die Öffentlichkeit und für jeden, dem sie zum Verkauf angeboten werden, zu erkennen», sagte ein Sprecher der Metropolitan Police. «Viele dieser Objekte sind unersetzlich. Zum Beispiel ist die Magnum die einzige auf der Welt, bei der die gesamte Waffe in Chrom vollendet wurde.» Die Polizei bat um Hinweise.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 03. 2020
14:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebe Diebstahl Filme James Bond Pierce Brosnan Polizei Revolver Roger Moore Schusswaffen Verbrecher und Kriminelle Waffen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pierce Brosnan

01.07.2020

Pierce Brosnan über Bond-Rolle: «Geschenk für die Ewigkeit»

James Bond war ein Meilenstein in der Karriere von Pierce Brosnan. Aber der Schauspieler zählt auch eine Komödie mit Robin Williams und Sally Field zu seinen Glanzleistungen. » mehr

Judi Dench

21.03.2020

Judi Dench: James Bond sollte keine Frau sein

James Bond - oder vielleicht doch Jane Bond? In der Gender-Diskussion um 007 hat «M» eine klare Meinung. » mehr

Daniel Craig

17.03.2020

Daniel Craig hatte Zweifel an James-Bond-Rolle

Niemand ist so lange James Bond gewesen wie Daniel Craig. Dabei hatte der Schauspieler anfangs ziemliche Angst. » mehr

Daniel Craig

08.03.2020

Daniel Craig bleibt dabei: Zum letzten Mal James Bond

Daniel Craig setzt allen Spekulationen ein Ende. In der «Late Show» von Stephen Colbert lässt der 007-Darsteller keine Fragen offen. » mehr

Vincent van Gogh

19.06.2019

Angeblicher Revolver von Vincent van Gogh versteigert

Ist es wirklich der Revolver, mit dem sich Vincent van Gogh tödlich verletzte? Sicher ist das nicht, aber das verrostete Teil wurde jetzt für viel Geld in Paris versteigert. » mehr

Martin Moszkowicz

10.06.2020

Constantin-Chef über halbleere Kinos und wichtige Hilfen

Endlich wieder Kino. Nach und nach öffnen die Filmtheater wieder, am Montag nun auch in Bayern. Das freut auch Constantin-Chef Moszkowicz. Trotzdem braucht die Filmbranche dringend Hilfe, sagt er. Für viele Krimi-Fans ha... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Oberhof Oberhof

Unfall Oberhof | Oberhof
» 6 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 11 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 03. 2020
14:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.