Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Jacob-Grimm-Preis für Fanta 4

Von «Die Da!?!» bis «MFG» - die Songs der Fantastischen Vier gehören zur deutschen Popkultur. Auch in der deutsche Sprache haben sie Spuren hinterlassen. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet.



Fantastischen Vier
And.Ypsilon (l-r), Smudo, Michi Beck und Thomas D. von Fanta 4 mit dem Jacob-Grimm-Preis für Verdienste um die deutsche Sprache.   Foto: Göran Gehlen

Die Fantastischen Vier sind mit dem Jacob-Grimm-Preis 2018 ausgezeichnet und damit für ihre Verdienste um die Deutsche Sprache geehrt worden.

«Vier alle sind uns einig - geile Texte», sagte Komiker Michael Mittermeier bei seiner Laudatio am Samstag in Kassel. Die Rapper seien die Ersten gewesen, die in dieser Stilrichtung der Popmusik die deutsche Sprache verwendet und einen Durchbruch erzielt hätten, hatte die Jury des Kulturpreises «Deutsche Sprache» begründet.

«Die Vier haben es sogar geschafft, die Sprache auf ein behördliches Minimum zu reduzieren und daraus Poesie zu schöpfen», sagte Mittermeier mit Blick auf den Rapsong «MFG», der aus vielen Abkürzungen besteht.

Die aus Stuttgart stammenden Fantastischen Vier, das sind Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo. Die Band nahm die Auszeichnung selbst in Empfang. Der Preis der «alten Märchenerzähler für diese jungen Märchenerzähler» sei genau das richtige, erklärte Thomas D.. Die Auszeichnung ist nach einem der Brüder Grimm benannt. Der Jacob-Grimm-Preis «Deutsche Sprache» wird jährlich verliehen und ist mit 30 000 Euro dotiert.

Teilpreise gingen an das Bundessprachenamt des Verteidigungsministeriums für vorbildliche Arbeit im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Es unterrichtet unter anderem Soldaten ausländischer Streitkräfte, die viel mit der Bundeswehr zu tun haben. Ausgezeichnet wurde auch das Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt. Es hatte mit einer Kampagne dafür geworben, dass junge Eltern ihr Handy weglegen, wenn sie mit ihrem Kind sprechen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 10. 2018
13:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundessprachenamt Bundeswehr Deutsche Sprache Die Fantastischen Vier Fanta Fremdsprachen Junge Eltern Kulturpreis Michael Mittermeier Popkultur Smudo Songs Sozialamt Stadt Frankfurt Sänger und Sängerinnen des Bereichs Rap Verteidigungsministerien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Smudo

22.11.2020

Smudo genießt mehr Bequemlichkeit daheim wegen Corona

Für den Musiker Smudo von den Fantastischen Vier hat die Corona-Krise auch was Gutes. Weil er weniger unterwegs war, hat er beispielsweise mehr Bequemlichkeit gelernt. » mehr

Rapper Smudo

21.10.2020

Rapper Smudo engagiert sich gegen Rechts

Gegen Hass und für Zusammenhalt: Rapper Smudo bezieht eindeutig Stellung. » mehr

Rapper Kollegah

08.11.2020

Videodreh von Kollegah löst Polizeieinsatz aus

Bewaffneter Überfall auf ein Juweliergeschäft? Alles nur Fake: eine Szene für Kollegahs neuen Musikclip. Trotz Drehgenehminung droht jetzt Äarger. » mehr

Johannes Oerding

11.11.2020

«Sing meinen Song»: Johannes Oerding wird neuer Gastgeber

«Sing meinen Song» bekommt einen neuen Host: Johannes Oerding übernimmt den Staffelstab von Michael Patrick Kelly. Und die Gäste der nächsten Staffel stehen auch schon fest. » mehr

John Lydon

25.10.2020

«Weckrufe und Tränen»: Wie Popstars gegen Trump mobil machen

«Nicht mein Präsident» - das sagen die allermeisten Popmusiker über Trump. Herausforderer Biden kann sich freuen: Stars mehrerer Generationen machen kurz vor der Wahl mit Songs oder «Vote!»-Aktionen gegen den Mann im Wei... » mehr

«Fame Forest»

30.10.2019

Smudo und Sasha pflanzen erste Bäume im «Fame Forest»

Es geht um die CO2-Bilanz und den Klimaschutz. Künstler, die in der Hamburger Hamburger Barclaycard Arena auftreten, werden gebeten, dort Bäume zu pflanzen. Damit sollen Zeichen gesetzt werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Holz Lkw Schleusingen Schleusingen

Holzlaster Unfall | 27.11.2020 Schleusingen
» 8 Bilder ansehen

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 10. 2018
13:21 Uhr



^