Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Boulevard

Harry und Meghan verteilen in Los Angeles Essen an Kranke

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich nach ihrem Rückzug aus den royalen Ämtern kaum öffentlich gezeigt. In ihrer neuen Wahlheimat Los Angeles dient eine ihrer ersten Aktionen einem guten Zweck.



Überraschungsbesuch für einen guten Zweck: Der britische Prinz Harry (35) und seine Frau Meghan (38) haben in Los Angeles dabei geholfen, Essen an Kranke und Bedürftige auszuliefern.

Das Paar habe am Ostersonntag und ein weiteres Mal am Mittwoch Mahlzeiten verteilt, teilte Richard Ayoub, Leiter der gemeinnützigen Organisation Project Angel Food, der US-Zeitschrift «People» mit.

«Sie waren äußerst bodenständig und an den Menschen, die sie trafen, wirklich interessiert», sagte Ayoub. Der freiwillige Einsatz des prominenten Paares habe viele ihrer Hilfeempfänger überrascht. Zum Schutz während der Corona-Pandemie trugen sie demnach Masken und Handschuhe und hielten den empfohlenen Abstand zu anderen Helfern und Essenempfängern ein.

Dem Leiter des Lieferservices zufolge kannte Meghan den Dienst bereits aus früheren Zeiten in Los Angeles. Er habe dem Paar auch die Küche der Einrichtung gezeigt, wo Köche und Helfer Mahlzeiten zubereiten. Project Angel Food teilt nach eigenen Angaben im Raum Los Angeles täglich 1600 Essen an Kranke und Risikopersonen aus. Durch die Corona-Krise sei der Bedarf noch gestiegen, sagte Ayoub.

Harry hatte zuvor bei einem Video-Gespräch mit Vertretern der britischen Wohltätigkeitsorganisation WellChild mitgemacht, für die er sich schon seit längerem einsetzt. Darin sagte er unter anderem, dass es in der Corona-Krise auch den positiven Aspekt gebe, so viel Zeit mit der Familie zu haben.

Das Paar kündigte außerdem an, rund 112.000 Dollar (etwa 100.000 Euro), die sie mit TV-Rechten an der Übertragung ihrer Hochzeit im Mai 2018 eingenommen hatten, an die Organisation Feeding Britain zu spenden, die Bedürftige in Großbritannien mit Essen versorgt.

Harry und Meghan hatten Ende März ihre königlichen Pflichten aufgegeben. Vorübergehend lebte das Paar mit dem kleinen Sohn Archie (11 Monate) auf Vancouver Island in Kanada. Einer Sprecherin zufolge wollen die beiden sich auf ihre Familie konzentrieren und ihre künftigen gemeinnützigen Organisationen weiterentwickeln. Vorige Woche war bekannt worden, dass ihre Inititave für soziale Projekte den Namen Archewell bekommen soll.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
09:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Familien Gemeinnützige Organisationen Gemeinnützigkeit Herzöginnen Köche Mahlzeiten Sozialbereich Soziales Engagement Söhne Wohltätigkeitsorganisationen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Prinz Harry und Herzogin Meghan

23.02.2020

Harry und Meghan verlieren ihren Markennamen

Harry und Meghan nabeln sich zunehmend ab und immer mehr Details für ihr künftiges Leben werden gemeinsam mit der Queen geregelt. Britische Zeitungen sind dem Paar aber nicht gerade wohlgesonnen. » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

22.02.2020

Harry und Meghan dürfen Marke «Sussex Royal» nicht benutzen

Der royale Rückzug von Harry und Meghan nimmt allmählich Konturen an. Ab Frühjahr darf das Paar nicht mehr ihren Markennamen benutzen. Das hat Konsequenzen für die gemeinsame Organisation. » mehr

Harry und Meghan

19.05.2020

Harry, Meghan und die Öffentlichkeit

Als Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 heiraten, sieht alles nach einem modernen Märchen aus. Die beiden scheinen drauf und dran, das britische Königshaus umzukrempeln und die Welt mit ihrem Tatendrang zu veränder... » mehr

Harry und Meghan und Archie

06.05.2020

Video zum ersten Geburtstag von Archie veröffentlicht

Prinz Harry lebt mit seiner kleinen Familie inzwischen in den USA. Er soll jetzt ein Video mit seinem Sohn Archie und Frau Meghan aufgenommen haben, Es wird auf dem Instagram Account von Save the Children gezeigt. Dort w... » mehr

Harry, Meghans & Archie

05.05.2020

Harrys und Meghans Sohn Archie wird ein Jahr alt

«Baby Sussex», wie Archie auch genannt wird, feiert seinen ersten Geburtstag - weit weg vom britischen Königshaus in den USA. Wie der Sohn von Harry und Meghan wohl inzwischen aussehen mag? » mehr

Britische Königsfamilie

22.10.2019

Prinz Harry räumt angespanntes Verhältnis zu William ein

Früher passte kein Blatt zwischen die britischen Prinzen. Jetzt äußert sich Harry so deutlich wie nie über eine wachsende Distanz zu William: «Es passieren unweigerlich Dinge.» » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 8 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
09:39 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.