Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Greta Thunberg trifft Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio setzt sich seit längerem für den Kampf gegen den Klimawandel ein. Bereits 2014 hatte er die Erderwärmung als größte Herausforderung für die Menschheit bezeichnet.



Greta Thunberg
Greta Thunberg hat sich mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio getroffen.   Foto: Paul Chiasson/The Canadian Press/AP/dpa

Zwei Promis fürs Klima: Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (44; «Titanic», «The Revenant») hat sich mit der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg (16) getroffen. Er hoffe, dass Thunbergs Botschaft zum Handeln gegen die Klimakrise ein Weckruf für Politiker in aller Welt sei, schrieb der Oscar-Preisträger auf seinem Instagram-Profil.

Dazu stellte er zwei Fotos, auf denen die beiden lächelnd in der Sonne sitzen. «Greta Thunberg ist zu einer Anführerin unserer Zeit geworden», schrieb DiCaprio auf Instagram. Wegen ihr und anderen jungen Aktivisten sei er optimistisch, was die Zukunft bringe. «Es ist eine Ehre gewesen, Zeit mit Greta zu verbringen. Sie und ich haben uns versprochen, uns gegenseitig zu unterstützen, in der Hoffnung, für eine leuchtendere Zukunft unseres Planeten zu sorgen.»

Wann genau die Fotos aufgenommen wurden, war unklar. Thunberg befindet sich seit mehr als zwei Monaten in Nordamerika. Derzeit ist sie in Los Angeles, wo sie am Freitag mit anderen für ein stärkeres Handeln gegen die Klimakrise protestiert hatte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
14:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aktivistinnen und Aktivisten Greta Thunberg Hollywoodstars Leonardo DiCaprio
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg

05.11.2019

Greta Thunberg unternimmt Radtour mit Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger hat seine Heldin getroffen: Gemeinsam mit Greta Thunberg ist der Action-Star jetzt durch Santa Monica geradelt. » mehr

Greta Thunberg

11.02.2020

BBC kündigt Doku-Serie mit Greta Thunberg an

Klimaaktivistin Greta Thunberg wird im Mittelpunkt einer mehrteiligen BBC-Serie stehen. Dabei sollen nicht nur ihre öffentlichen Auftritte dokumentiert werden. » mehr

Nina Hoss

22.01.2020

Nina Hoss demonstriert mit Fridays-for-Future-Aktivisten

Die Schauspielerin bewundert die Unbestechlichkeit und Radikalität junger Klimaaktivisten wie Greta Thunberg. Sie hat die jungen Leute eigenen Angaben zufolge bereits zweimal auf der Straße begleitet. » mehr

Leonardo DiCaprio

03.01.2020

DiCaprio freut sich über veganes Menü bei Golden Globes

Der US-Schauspieler setzt sich sehr für die Umwelt und den Artenschutz ein. Deswegen reagiert er erfreut auf eine Änderung bei den Golden Globes. » mehr

Camila Morrone

04.12.2019

Camila Morrone: Alle sollten daten, wen sie wollen

Camila Morrone wird seit längerem eine Beziehung zu dem 23 Jahre älteren Hollywood-Star Leonardo DiCaprio nachgesagt. Die 22-Jährige sieht größere Altersunterschiede in Liebesbeziehungen locker." » mehr

Sting

28.08.2019

Sting appelliert an Bolsonaro: «Die Welt brennt!»

Der britische Musiker findet drastische Worte. Nach den verheerenden Bränden im Amazonas-Gebiet sagt er voraus: «Wir werden alle unter den Konsequenzen leiden.» » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
14:28 Uhr



^