Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Gesine Cukrowski: Uganda hat ihr Leben verändert

Die Schauspielerin engagiert sich schon seit Jahren für die Welthungerhilfe in Uganda. Dabei hat Gesine Cukrowski bereits viele Projekte initiiert.



Gesine Cukrowski
Gesine Cukrowski engagiert sich.   Foto: Andreas Arnold/dpa

Schauspielerin Gesine Cukrowski («Der letzte Zeuge») ist durch ihre Reisen nach Uganda nachhaltig geprägt worden.

«Durch meinen Aufenthalt dort hat sich mein ganzes Leben verändert», sagte die 51-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Rande von Dreharbeiten für die ZDF-Produktion «Weihnachtstöchter» in Frankfurt. Gemeinsam mit der Welthungerhilfe habe sie in den vergangenen Jahren in der Region Karamoja unter anderem ein Aufklärungs- und Versorgungsprojekt initiiert.

«Viele Frauen auf der Welt haben keinen Zugang zu Hygieneartikeln. Das hat mich nicht mehr losgelassen», so Cukrowski. Sie sei stolz, das Projekt ins Rollen gebracht zu haben. «Bis vor ein paar Jahren wusste man gar nicht, dass das ein Problem ist», sagte die Schauspielerin. Jetzt sei das Thema weltweit mehr in den Fokus gerückt.

Im kommenden Frühjahr wird Cukrowski am St. Pauli Theater in Hamburg im Stück «Gefährliche Liebschaften» mitspielen. Derzeit steht sie in Frankfurt vor der Kamera.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 12. 2019
10:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Schauspielerinnen Sozialbereich Soziales Engagement St. Pauli Theater Welthungerhilfe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Collien Ulmen-Fernandes

21.11.2019

Collien Ulmen-Fernandes fürchtete schrille Geräusche

Lange Zeit wusste Collien Ulmen-Fernandes nicht, warum ganz bestimmte Geräusche panische Angst bei ihr auslösten.Ein Psychologe hat ihr schließlich geholfen. » mehr

Ulrich-Wildgruber-Preises

27.01.2020

Ulrich-Wildgruber-Preis für Lilith Stangenberg

Die Jury bescheinigt der Jungschauspielerin eine enorme Wandlungsfähigkeit. Sie krieche in ihre Figuren regelrecht hinein. » mehr

Justin Bieber

23.01.2020

Justin Bieber verkauft Tacos aus einem «Yummy»-Truck

Das sieht man auch nicht alle Tage: Ein Superstar in einem Food Truck. Aber Justin Bieber hat Tacos aus einem bestimmten Grund verkauft. » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Lochis: «Unser nächstes Auto soll ein Elektro-Auto werden»

Die Lochis versuchen, umweltbewusst zu leben. Das drückt sich unter anderem in ihrem Konsumverhalten aus. Nach ihrer Abschiedstournee wollen sie sich sogar stärker für Nachhaltigkeit engagieren. » mehr

Woodstock

01.08.2019

Woodstock-Jubiläumsfestival zwei Wochen vor Beginn abgesagt

Das von Hunderttausenden Menschen besuchte Woodstock-Festival mit Musikstars wie Jimi Hendrix und Janis Joplin ist bis heute legendär. Zum 50. Jubiläum sollte es eine Neuauflage geben - doch die ist nun geplatzt. Für Fan... » mehr

Franziska van Almsick

13.04.2019

Franziska van Almsick hat im Schwimmbad ein Handicap

Franziska van Almsick war früher eine erfolgreiche Profischwimmerin. Noch heute muss sie ihre Bahnen ziehen, wenn sie ins Wasser steigt. In Spaßbädern ist sie hingen seltener zu sehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Biathlon-WM Antholz Antholz

Biathlon-WM Antholz | 22.02.2020 Antholz
» 107 Bilder ansehen

Wasunger Karnevalsumzug Wasungen

Wasunger Karnevalsumzug | 22.02.2020 Wasungen
» 43 Bilder ansehen

Großbrand Wartburgkreis Hastrungsfeld

Großbrand Wartburgkreis | 20.02.2020 Hastrungsfeld
» 37 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 12. 2019
10:38 Uhr



^