Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Boulevard

Gang-of-Four-Gitarrist Andy Gill gestorben

Mit seiner Band Gang of Four gehörte er zu wichtigsten Vertretern des Postpunk. Jetzt ist Andy Gill im Alter von 64 Jahren gestorben.



Gang of Four
Andy Gill ist tot.   Foto: Jason Decrow/AP/dpa

Der einflussreiche britische Punkrock-Gitarrist Andy Gill ist tot. «Unser enger Freund und oberster Anführer ist heute gestorben», teilte seine 1977 in Leeds gegründete Band Gang Of Four am Samstag im Kurznachrichtendienst Twitter mit. «Es ist so schwer für uns, das zu schreiben.»

Gill, der auch als Plattenproduzent beispielsweise für die Red Hot Chili Peppers und Killing Joke erfolgreich war, starb im Alter von 64 Jahren.

Nach Angaben des Senders BBC litt Gill unter einer Atemwegserkrankung nach einer Asien-Tournee im vergangenen Jahr. Die Band erwähnte keine Todesursache, schrieb aber, dass Gill vom Krankenhausbett bereits die nächste Tournee geplant habe. Seine Ehefrau Catherine Mayer schrieb auf Twitter: «Dieser Schmerz ist der Preis für eine außergewöhnliche Freude, fast drei Jahrzehnte mit dem besten Mann der Welt.»

Mit seinem metallischen Gitarrensound, der neben Punk auch Elemente von Funk und Reggae enthielt, galt Gill als Virtuose und Pionier des New Wave der 70er und 80er Jahre. Singlehits hatten die politisch linksgerichteten Gang of Four (Viererbande) nicht, auch wenn «I Love A Man In A Uniform» (1982) nah dran war. Alben wie das Debüt «Entertainment» (1979) oder «Songs Of The Free» (1982) wurden jedoch von der Kritik als bahnbrechende Postpunk-Werke gefeiert.

Gill hatte mit der auch in den 90er Jahren und nach der Reunion von 2011 wieder aktiven Band großen Einfluss auf jüngere Musiker, etwa R.E.M. oder LCD Soundsystem. Beim letzten Gang-of-Four-Album «Happy Now» (2019) war der Gitarrist und Sänger einziges Gründungsmitglied. Die Band nannte ihn «ein kleines Genie»: «Wir werden uns an ihn wegen seiner Freundlichkeit und Großzügigkeit, seiner furchterregenden Intelligenz, seiner schlechten Witze, seiner verrückten Geschichten und seiner unzähligen Tassen Darjeeling-Tee erinnern», hieß es.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 02. 2020
11:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
British Broadcasting Corporation Ehefrauen Gang of Four Gitarristen Musiker Musikproduzentinnen und Musikproduzenten New Wave R.E.M. Red Hot Chili Peppers Reggae Songs Sänger Tod und Trauer Tourneen Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Max Giesinger

27.03.2020

Von «My Corona» bis «Nabucco» - Songs zur Pandemie

Die Corona-Pandemie ist so verheerend, dass Liedparodien und andere musikalische Reaktionen immer auch riskant sind. Während vor einigen Wochen in Videoclips noch gejuxt wurde, sind jetzt andere Töne zu hören: Ernsthafti... » mehr

Bob Geldof

13.03.2020

Ohne Heiligenschein: Bob Geldofs Comeback mit den «Rats»

Mit seinen «Band Aid»-Hilfsprojekten für Hungernde wurde er zur Ikone. Nun knüpft Bob Geldof wieder da an, wo alles begann: bei den Boomtown Rats. Das Comeback der Punkrock-Pioniere ist ein erstaunlicher Erfolg - weil no... » mehr

Bläck Fööss

16.02.2020

Sie können nicht nur Karneval - 50 Jahre Bläck Fööss

Im Karneval jagt ein Auftritt den anderen, doch auch außerhalb der Session stehen sie regelmäßig auf der Bühne - und das seit einem halben Jahrhundert: Die Bläck Fööss sind mit ihren Liedern in Kölner Mundart überregiona... » mehr

Bill Withers

05.04.2020

Weltweite Trauer um US-Musiker Bill Withers

Bill Withers lebte schon lange zurückgezogen in den Bergen von Los Angeles - aber seine Musik fand weltweit immer noch neue Fans. Songs wie «Lean on Me» oder «Ain't No Sunshine» sind Klassiker. Jetzt ist Withers im Alter... » mehr

R.E.M.

01.11.2019

Abschied vom Ausstieg: Michael Stipe kehrt zur Musik zurück

Acht Jahre war vom großen Alternative-Rockstar Michael Stipe zum Leidwesen vieler Fans praktisch nichts zu hören. Jetzt würdigt der Sänger ein 25 Jahre zurückliegendes Kapitel seiner Ex-Band R.E.M., macht wieder eigene M... » mehr

Kenny Rogers

21.03.2020

Country-Ikone Kenny Rogers gestorben

Mit mehr als 120 Millionen verkauften Alben gehört Kenny Rogers zu den erfolgreichsten US-Popmusikern überhaupt. Selbst Country-Hasser gerieten bei Welthits wie «The Gambler» oder «Islands In The Stream» ins Grübeln. Nun... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pkw Unfall Meiningen Meiningen

Pkw Unfall Meiningen | 07.04.2020 Meiningen
» 3 Bilder ansehen

Motorradunfall Schleusingerneundorf Schleusingerneundorf

Motorradunfall Schleusingerneuendorf | 06.04.2020 Schleusingerneundorf
» 6 Bilder ansehen

Flächenbrand Sonneberg 05.04.20 Rottmar

Flächenbrand Sonneberg | 05.04.2020 Rottmar
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 02. 2020
11:23 Uhr



^