Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Festival-Chefin von DOK Leipzig: Frauenquote ist ein Erfolg

Das DOK-Filmfestival macht sich für Geschlechtergerechtigkeit stark. In diesem Jahr wurde die Frauenquote eingeführt. Das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen.



DOK Leipzig
Festivaldirektorin Leena Pasanen und der Regisseur Werner Herzog bei der Eröffnung des Dokumentarfilmfestivals DOK Leipzig.   Foto: Sebastian Kahnert » zu den Bildern

Die Einführung einer Frauenquote beim Dokumentarfilmfestival DOK Leipzig ist aus Sicht der Direktorin ein Erfolg. Das Ziel von mindestens 40 Prozent Filmen unter weiblicher Regie im Deutschen Wettbewerb sei sogar übertroffen worden, sagte Leena Pasanen zur Eröffnung von DOK Leipzig am Montagabend.

Das Festival hatte die Quote in diesem Jahr eingeführt. Die Zeit sei reif, sich als Kulturinstitution für Geschlechtergerechtigkeit stark zu machen, erklärte die Festivaldirektorin.

Als Eröffnungsfilm des 61. Dokumentarfilmfestivals war «Meeting Gorbachev» ausgewählt worden. Die Regisseure Werner Herzog und André Singer haben darin den ehemaligen sowjetischen Staatschef Michail Gorbatschow porträtiert.

DOK Leipzig steht in diesem Jahr unter dem Motto «Fordert das Unmögliche». In den Sonderreihen liegt der Schwerpunkt auf Filmen, die Umbrüche und Hoffnungen in Vergangenheit und Gegenwart thematisieren. Bis zum 4. November werden insgesamt 306 Filme aus 50 Ländern gezeigt.

Nach Angaben der Festivalleitung werden Preisgelder in Höhe von mehr als 78.000 Euro vergeben. Im Vorjahr hatte die Summe 73.500 Euro betragen. Insgesamt werden 22 Preise - und damit einer mehr als 2017 - verliehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2018
08:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Filme Frauenanteile Gesellschaften und Institutionen im Bereich Kunst und Kultur Michail S. Gorbatschow Werner Herzog
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Juliette Binoche

24.09.2019

Juliette Binoche wird ausgezeichnet

Die Europäische Filmakademie ehrt im Dezember eine große Actrice: Juliette Binoche. » mehr

David Hasselhoff

08.11.2019

David Hasselhoff dominiert deutsche Internetsuche

Der Mauerfall und David Hasselhoff - das gehört untrennbar zusammen. Das spiegelt sich auch im Internet wider. » mehr

Nora Fingscheidt

10.11.2019

«Systemsprenger» für den Europäischen Filmpreis nominiert

Deutschlands Oscar-Hoffnung «Systemsprenger» ist für den Europäischen Filmpreis im Rennen. Und nicht nur das: Hauptdarstellerin Helena Zengel kann sich auch auf eine besondere Ehre Hoffnungen machen. » mehr

Klaus Meine

06.11.2019

Klaus Meine: Wir brauchen eine neue Friedenshymne

Die Moskwa entlang, direkt zum Gorki-Park: Die Liedzeilen von «Wind of Change» hören sich fast an wie ein Stadtführer durch Moskau. Doch das Lied gilt heute als Hymne der Wendezeit. Der Text ist 30 Jahre nach dem Mauerfa... » mehr

Daniel Craig

02.12.2019

Countdown läuft: Erster Teaser zum neuen James-Bond-Film

«Keine Zeit zu sterben» heißt der neue James-Bond-Film, der Anfang April in die deutschen Kinos kommen soll. Jetzt gibt es einen ersten Appetithappen. » mehr

Zoe Kravitz

02.12.2019

Lenny Kravitz zu Tochter Zoe: «Das Beste kommt noch»

Lenny Kravitz machte seiner Tochter Zoe eine kleine Liebeserklärung auf Instagram - zu ihrem Geburtstag. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Arnstadt Weihacnhtsmarkt

Weihnachtsmärkte Region |
» 50 Bilder ansehen

Razzia Bad Liebenstein Bad Liebenstein

Razzia Bad Liebenstein | 05.12.2019 Bad Liebenstein
» 13 Bilder ansehen

Glasbläser Reuß Gräfenroda Gräfenroda

Glasbläser Reuß | 04.12.2019 Gräfenroda
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2018
08:15 Uhr



^