Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Electra-Sänger Stephan Trepte gestorben

Er war die Stimme von DDR-Bands wie Electra, Lift oder Reform. Nun ist Stephan Trepte gestorben.



Stephan Trepte
Stephan Trepte ist tot.   Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Stephan Trepte, Musiker und Sänger der in der DDR bekannt gewordenen Rockband Electra («Nie zuvor», «Tritt ein in den Dom»), ist tot. Er starb im Alter von 70 Jahren, wie sein Sohn, der Schauspieler Ludwig Trepte, am Donnerstag auf seinem Instagram-Account bestätigte.

Neben Electra sang Trepte unter anderem auch mit der ebenfalls aus Dresden stammenden Band Lift, später noch mit der Magdeburger Gruppe Reform.

«Mein Herz soll ein Wasser sein/ein salziges Wasser/das aus den Augen rinnt/wenn es überläuft», zitierte Ludwig Trepte aus dem Song «Mein Herz soll ein Wasser sein», das sein Vater mit Lift gesungen hatte. «Am letzten Montag noch bist du 70 Jahre alt geworden und morgen wollten wir gemeinsam mit deinen Enkelkindern in den Urlaub fahren», hieß es weiter. «Du warst ein begnadeter Sanger voller Emotionen und deine Stimme ging mir direkt ins Herz.»

Trepte stammte aus dem sächsischen Biehla. Nach einer Ausbildung zum Maschinenbauer spielte er zunächst in Amateurbands, bevor er von Electra-Chef Bernd Aust zur Band geholt wurde. Für Electra sang Stephan Trepte 1972 als ersten Song «Tritt ein in den Dom». Die Band und ihr Lied wurden auch deswegen bekannt, weil der Song in der DDR als Werbung für die Kirche interpretiert und das Lied deswegen kaum noch offiziell gespielt wurde.

Nach Spannungen bei Electra wechselte Trepte 1974 zu Lift, zwei Jahre später ging er zunächst zu Neon und landete schließlich bei Reform. Bis zur Auflösung der Band 1986 blieb er dabei. Später beteiligte sich Trepte an verschiedenen Musikprojekten, auch mit ehemaligen Kollegen aus der Zeit mit Lift und Electra. Zu Electra stieß Trepte später wieder hinzu und blieb als Sänger bis zur Auflösung der Band 2015 dabei.

© dpa-infocom, dpa:200723-99-898792/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
14:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lied als Musikgattung Musiker Musikgruppen und Bands Rockgruppen Schauspieler Songs Sänger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
The 1975

25.05.2020

Dieser gewisse Glamour - Neue Songs von The 1975

Rock, Hip-Hop, Elektro: Genregrenzen sind ein Fremdwort für die britische Band. Auch auf ihrem neuen Album macht The 1975 selbst vor schmalzigen Popsongs keinen Halt. Sieht so die Provokation der Rockstars von heute aus? » mehr

The Weeknd

02.07.2020

The Weeknd: Der coole Sound im Corona-Jahr

In den Single-Halbjahrescharts landet The Weeknd auch in Deutschland ganz vorne. Sein Welthit klingt so, als würde man ihn schon Jahrzehnte kennen. » mehr

Klaus Selmke

23.05.2020

City-Schlagzeuger Klaus Selmke gestorben

Er saß immer im Hintergrund - aber ohne ihn hätte es die Band nicht gegeben. Klaus Selmke, Schlagzeuger von City, ist tot. » mehr

Paddy Kelly

03.06.2020

«Sing meinen Song»: Paddy Kelly zertrümmert Gitarre

In der TV-Sendung «Sing meinen Song» setzt Musiker Michael Patrick Kelly ein politisches Zeichen. Vor laufenden Kameras zertrümmert er eine Akustikgitarre. » mehr

Rufus Wainwright

10.07.2020

Rufus Wainwright - Nur noch kurz den Popsong retten

Mit Ausflügen in Oper und Klassik drohte Rufus Wainwright der Pop-Welt verloren zu gehen. Umso mehr beeindruckt nun seine Rückkehr als Singer-Songwriter. Mit einem Album, das bei den Höhepunkten der eigenen Karriere ankn... » mehr

The Stranglers

05.05.2020

Stranglers-Keyboarder Dave Greenfield gestorben

Sie gehörten mit zur ersten Generation der britschen Punk-Bands. Für den Herbst hatten die Stranglers ihre Abschiedstournee geplant. Jetzt aber ist Keyboarder Dave Greenfield mit 71 Jahren gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
14:50 Uhr



^