Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Disney-Star Cameron Boyce mit 20 Jahren gestorben

Schon mit neun Jahren stand Cameron Boyce vor der Kamera. Berühmt wurde er durch die Disney-Serie «Jessie». Jetzt ist der Schauspieler tot, er wurde nur 20 Jahre alt.



Cameron Boyce
Cameron Boyce wurde nur 20 Jahre alt.   Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Der US-amerikanische Schauspieler Cameron Boyce, bekannt aus der Disney-Serie «Jessie», ist im Alter von 20 Jahren gestorben. Dies berichtete der US-Sender ABC News unter Berufung auf die Familie.

Der Tod sei am Samstag als Folge einer «anhaltenden Erkrankung» eingetreten. «Schweren Herzens berichten wir, dass wir Cameron verloren haben», wurde ein Sprecher der Familie zitiert.

Boyce gab sein Debüt mit neun Jahren im Horrorfilm «Mirrors». Er spielte in «Kindsköpfe» und «Kindsköpfe 2» neben Adam Sandler. Bekannt wurde er vor allem als Luke Ross in der Disney-Serie «Jessie», die zwischen 2011 und 2015 in den USA gezeigt wurde. «Jessie» lief über vier Staffeln mit rund 100 Folgen. Danach spielte Boyce in den Disney-Filmen «Descendants» (Die Nachkommen) und «Descendants 2» mit.

«Wir trauern mit seinen vielen Millionen Fans über seinen frühen Tod. Er wird sehr vermisst werden», sagte ein Sprecher von Disney Channel laut ABC News. Auf Instagram hatte Boyce mehr als acht Millionen Fans.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 07. 2019
21:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adam Sandler Hollywood Schauspieler US-amerikanische Schauspieler Walt Disney Company
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Robert Forster

13.10.2019

Trauer um «Jackie Brown»-Schauspieler Robert Forster

Seine Rolle in «Jackie Brown» brachte Robert Forster eine Oscar-Nominierung ein. Er spielte auch in «Breaking Bad» mit. Nun trauert Hollywood um den Schauspieler, darunter Stars wie Quentin Tarantino und Bryan Cranston. » mehr

Kevin Hart

02.09.2019

Kevin Hart am Rücken schwer verletzt

Der US-Schauspieler war am frühen Sonntagmorgen als Beifahrer in seinem Plymouth Barracuda aus dem Jahr 1970 unterwegs, als der Fahrer die Kontrolle über den Wagen verlor, und eine Böschung hinabstürzte. » mehr

Dritter Teil

28.09.2019

Disney und Sony einigen sich auf weiteren Spider-Man-Film

Fans können sich auf ein weiteres Spider-Man-Filmabenteuer freuen. Sony und Disney wollen einen dritten Teil der «Spider Man: Homecoming»-Serie produzieren. » mehr

Ewan McGregor

17.08.2019

Ewan McGregor könnte wieder Obi-Wan Kenobi spielen

In der Rolle als Obi-Wan Kenobi ist Ewan McGregor berühmt geworden. Bald könnte es zu einem Comeback kommen. Der Schauspieler befindet sich gerade in Gesprächen mit einem neuen Streamingdienst. » mehr

Harry Styles

17.07.2019

Harry Styles für Rolle in «Arielle» im Gespräch

Und noch ein Remake eines Zeichentrickklassikers: «Arielle, die Meerjungfrau» soll als Realfilm wieder auferstehen. » mehr

Robert Forster

12.10.2019

Robert Forster ist tot

Mit seiner Rolle in «Jackie Brown» ist er berühmt geworden. Später spielte Robert Forster in der Erfolgsserie «Breaking Bad» mit. Nun ist der Darsteller im hohen Alter gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 07. 2019
21:58 Uhr



^