Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Daniel Craig bleibt dabei: Zum letzten Mal James Bond

Daniel Craig setzt allen Spekulationen ein Ende. In der «Late Show» von Stephen Colbert lässt der 007-Darsteller keine Fragen offen.



Daniel Craig
Nach fünf Filmen und 15 Jahren hört Daniel Craig als James Bond auf.   Foto: Nancy Kaszerman/ZUMA Wire/dpa

James-Bond-Darsteller Daniel Craig hat erneut klargestellt, dass er im 007-Abenteuer «Keine Zeit zu sterben» («No Time To Die») zum letzten Mal den berühmten Geheimagenten spielen wird.

«Dieser nächste James-Bond-Film wird mein letzter», sagte Craig am Samstag bei einem Auftritt als Gastmoderator in der US-Comedyshow «Saturday Night Live». Der 52-Jährige versprach: «Aber es wird einer der besten werden.»

Schon vor Monaten hatte der Schauspieler in der «Late Show» auf Nachfrage von Moderator Stephen Colbert bestätigt, sein fünfter Einsatz als Bond werde sein letzter. Britische Medien hatten zuletzt aber spekuliert, er könne es sich noch einmal anders überlegen.

Die Boulevard-Zeitung «Sun» berichtete unter Berufung auf einen Insider, Craig habe das PR-Team gebeten, «Keine Zeit zu sterben» nicht «aggressiv als seinen letzten Bond zu bewerben». Das wertete das Blatt als Indiz für einen möglichen Sinneswandel des Briten, dem er nun widersprach.

Craig, der 2005 als James Bond vorgestellt wurde und den Agenten erstmals im Film «Casino Royale» (2006) spielte, hat die begehrte Rolle seit 15 Jahren und damit am längsten von allen bisherigen Bond-Darstellern. Seine prominenten Vorgänger Sean Connery und Roger Moore drehten allerdings in kürzerer Zeit mehr 007-Filme als Craig. Connery drehte in elf Jahren sechs, Moore in 13 Jahren sieben Filme.

«Keine Zeit zu sterben» sollte eigentlich im April in die Kinos kommen. Die Premiere wurde jedoch weltweit verschoben. Der Film wird in Deutschland nun erst am 12. November starten.

Dazu habe man sich «nach sorgfältiger Überlegung und gründlicher Bewertung des weltweiten Kinomarktes» entschieden, teilten die Produzenten am vergangenen Donnerstag mit. Laut Medienberichten reagierten sie damit auf die Coronavirus-Epidemie, die unter anderem den wichtigen asiatischen Kinomarkt lahmgelegt habe.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2020
21:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Daniel Wroughton Craig Filme James Bond Roger Moore Sean Connery Stephen Colbert
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sean Connery

10.08.2020

Britische Leser wählen Sean Connery zum besten James Bond

Wer ist der beste James Bond aller Zeiten? Bei einer Art Turnier haben sich die Leser einer britischen Zeitung für den allerersten 007-Darsteller entschieden. » mehr

Daniel Craig

17.03.2020

Daniel Craig hatte Zweifel an James-Bond-Rolle

Niemand ist so lange James Bond gewesen wie Daniel Craig. Dabei hatte der Schauspieler anfangs ziemliche Angst. » mehr

Ursula Andress

25.08.2020

Ursula Andress: Sean Connery war der beste Bond

An diesem Dienstag feiert Sean Connery seinen 90. Geburtstag. Seine Filmpartnerin Ursula Andress gratuliert. » mehr

Pierce Brosnan

01.07.2020

Pierce Brosnan über Bond-Rolle: «Geschenk für die Ewigkeit»

James Bond war ein Meilenstein in der Karriere von Pierce Brosnan. Aber der Schauspieler zählt auch eine Komödie mit Robin Williams und Sally Field zu seinen Glanzleistungen. » mehr

Daniel Craig

24.04.2019

007-Macher kündigen «Enthüllung» zum 25. Bond-Film an

Sehnsüchtig warten die Fans auf den neuen James-Bond-Film. Viele Fragen stehen im Raum. Wird Daniel Craig wirklich aussteigen? Am Donnerstag sollen spannende Details verkündet werden. » mehr

«James Bond»-Waffe

27.03.2020

«James Bond»-Waffen gestohlen

Ihr Wert wird auf mehr als 110 000 Euro geschätzt: In London wurden fünf Waffen gestohlen, die in den James-Bond-Filmen zum Einsatz kamen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand altes Stellwerk Bahnhof Zella-Mehlis

Brand Altes Stellwerk Zella-Mehlis |
» 6 Bilder ansehen

Mopedunfall Steinheid

Mopedunfall Steinheid |
» 4 Bilder ansehen

Schwerer Unfall Effelder Effelder

Unfall Effelder | 13.09.2020 Effelder
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2020
21:14 Uhr



^