Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik

Musik kann inspirierend sein. Das weiß auch Bestseller-Autorin Cornelia Funke. Die Wahl-Kalifornierin nutzt das beim Schreiben ihrer Bücher.



Cornelia Funke
Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke lässt sich beim Schreiben von Musik inspirieren.   Foto: picture alliance / Christophe Gateau/dpa

Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. «Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe», sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg.

«Ich versuche, mir die Zeit und die Welt präsent zu machen, indem ich die Musik aus der Zeit höre.» Musik sei ein mächtiges Werkzeug, um sich an ein Lebensgefühl zu erinnern.

«Wenn ich "Tintenherz" schreibe, höre ich ganz viel Barockmusik und Troubadour-Musik. Bei "Reckless" ist das eher Franz Schubert oder Peter Tschaikowsky.» Für den zweiten Band von «Drachenreiter» wiederum habe sie Dschungelgeräusche gehört. Der dritte werde nun in Malibu, im Meer spielen. «Da kommen wir mit ganz anderen Geräuschen in Kontakt. Da muss ich mir wahrscheinlich Walgesänge anhören.» Funke hat weltweit mehr als 20 Millionen Bücher verkauft.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 04. 2020
10:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bestsellerautoren Cornelia Funke Deutsche Presseagentur Franz Schubert Peter Tschaikowski
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schriftstellerin Cornelia Funke

23.06.2020

Cornelia Funke ist gerade nicht nach einem Mann

Cornelia Funke mag die Liebe. Und die Männer. Trotzdem kommt sie gerade ganz gut ohne einen Mann zurecht. Falls doch einer vorbeikommen sollte, müsste der ganz bestimmte Kriterien erfüllen. » mehr

Cornelia Funke

30.03.2020

Cornelia Funke arbeitet am nächsten «Tintenherz»-Teil

Cornelia Funke schreibt meist an mehreren Büchern gleichzeitig. Obwohl die Bestseller-Autorin mit «Reckless» gerade auf der Zielgeraden ist, können Fans sich deshalb schon auf die Fortsetzung einer anderen Reihe freuen. » mehr

Cornelia Funke

22.03.2020

Cornelia Funke veröffentlicht überarbeiteten «Reckless»-Band

Ihr liegt die «Reckless»-Welt ganz besonders am Herzen: Nur mit dem ersten Band der Reihe ist Cornelia Funke nicht mehr ganz zufrieden gewesen. Das hat die Bestseller-Autorin jetzt geändert. » mehr

Jussi Adler-Olsen

29.07.2020

Jussi Adler-Olsen erwartet viel Corona-Literatur

Corona ist eine Nummer zu groß für ihn. Findet der dänische Krimiautor Jussi Adler-Olsen. » mehr

Sebastian Fitzek

05.05.2020

Sebastian Fitzek «gruselt» sich vor Bier und Kaffee

Wenn der Regen an das Fenster prasselt - das findet Sebastian Fitzek gemütlich. Andere Geräusche machen den Bestseller-Autoren dagegen ein bisschen aggressiv. » mehr

Günter Wallraff

16.04.2020

Günter Wallraff: Händeschütteln nicht wieder einführen

Günter Wallraff zählt sich mit 77 Jahren zur Risikogruppe - und hat keine Scheu, beim Thema Coronavirus ungemütliche Fragen zu stellen: Wo zum Beispiel das jetzt investierte Geld gewesen sei, als es um Armut ging. Die Ze... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Muellverbrennung

Brand Müllverbrennung Zella-Mehlis | 02.08.2020 Zella-Mehlis
» 25 Bilder ansehen

Waldbrand Lauscha

Waldbrand Lauscha | 02.08.2020 Lauscha
» 7 Bilder ansehen

Großeinsatz im Schwimmbad Lauscha

Chlor im Schwimmbad Lauscha ausgetretten |
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 04. 2020
10:21 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.