Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Charlie Sheen vermisst sein Partyleben nicht

Es gab Zeiten, da sorgte Schauspieler Charlie Sheen für eine Schlagzeile nach der anderen - doch damit soll ein für alle Mal Schluss sein.



Charlie Sheen
Charlie Sheen hat momentan alles im Griff.   Foto: Apega/Abaca

Nach seinem Rauswurf bei der US-Sitcom «Two and a Half Men» sorgte Schauspieler Charlie Sheen vor allem mit Eskapaden für Schlagzeilen - glaubt man ihm, sind die wilden Zeiten nun vorbei.

«Ich werde oft gefragt, ob ich das Partyleben vermisse. Nein, andere vermissen es, mit mir zu feiern», sagte der 53-Jährige der «Bild»-Zeitung. Die Einsicht, auch ohne Alkohol eine gute Zeit zu haben, sei traumhaft. «Ich weiß, dass jeder denkt, dass der nächste Rückfall folgen wird. Ich verstehe, dass die Leute so denken, aber ich glaube, die Zeit wird zeigen, dass ich es dieses Mal gecheckt habe.»

Charlie Sheen gehörte einmal zu den größten Hoffnungen seiner Schauspielgeneration. Seine Rolle als Bud Fox in Oliver Stones «Wall Street» (1987) gilt als seine beste. Von 2003 bis 2011 mimte er Charlie Harper in der Serie «Two and a Half Men» - bis Serienschöpfer Chuck Lorre ihn rauswarf, nachdem Sheen ihn immer wieder beleidigte («verseuchte kleine Made»).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 04. 2019
10:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Charlie Sheen New York Stock Exchange (NYSE) Oliver Stone Schauspieler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Denise Richards

26.04.2019

Denise Richards will die Küsse lieber vergessen

Im Erotik-Thriller «Wild Things» von 1998 hatte Denise Richards eine lesbische Pool-Szene mit Neve Campbell - die ihre Kinder nicht sehen sollen. » mehr

Michael Douglas

15.11.2018

Michael Douglas in Netflix-Serie: «Wie im echten Leben»

Michael Douglas will zum Lachen und zum Weinen bringen. Das versucht der Hollywood-Star mit der neuen Netflix-Serie «The Kominsky Method», eine Tragikomödie «wie im echten Leben». » mehr

Michael Douglas

07.11.2018

Michael Douglas enthüllt Hollywood-Stern

Seit 50 Jahren ist Michael Douglas im Filmgeschäft, nun wird er in Hollywood mit einem Stern geehrt. Der Oscar-Preisträger brachte seinen Vater Kirk zu der Feier mit. Dessen Stern liegt gleich in der Nähe. » mehr

Denise Richards

09.09.2018

Ex-Bond-Girl Denise Richards hat geheiratet

Sie stand mit Pierce Brosnan vor der Kamera und war mit Charlie Sheen verheiratet. Jetzt hat Denise Richards erneut Ja gesagt. Ihr neuer Mann hat ebenfalls Ehe-Erfahrung. » mehr

John Singleton

30.04.2019

Trauer um Regisseur John Singleton

Hollywood trauert um John Singleton: Der schwarze Regisseur ist mit 51 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. » mehr

Luke Perry

05.03.2019

Kollegen trauern um Luke Perry

Als Herzensbrecher Dylan McKay in der 90er-Jahre-Serie «Beverly Hills, 90210» wurde Luke Perry weltbekannt. Heutige und frühere Kollegen sind geschockt über seinen frühen Tod. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

14. MTB-Bergzeitfahren Geba Herpf

MTB-Bergzeitfahren Geba | 17.08.2019 Herpf
» 60 Bilder ansehen

Pur auf Coburger Schlossplatz Coburg

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 25 Bilder ansehen

Highfield Festival 2019

Highfield Festival |
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 04. 2019
10:08 Uhr



^