Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Axel Milberg bekommt Hörbuch-Sonderpreis

Axel Milberg erfreut nicht nur als «Tatort»-Kommissar sein Publikum. Der Schauspieler spricht auch Hörbücher ein. Dafür wird er jetzt ausgezeichnet.



Axel Milberg
Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises geehrt.   Foto: Georg Wendt/dpa

Schauspieler Axel Milberg («Tatort») wird für seine herausragenden Leistungen als Interpret von Hörbüchern ausgezeichnet.

Der 63-Jährige - vielen «Tatort»-Fans bekannt als Kommissar Klaus Borowski aus Kiel - wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 geehrt, wie die Jury in Köln mitteilte. Zur Begründung hieß es, Milberg gestalte seine Rollen in Hörbüchern «mühelos und leidenschaftlich». «Mit Enthusiasmus, Emotion und dem Einsatz unzähliger stimmlicher Facetten» erobere er die Charaktere.

Die Sonderauszeichnung wird seit 2012 alle zwei Jahre vom Verein Deutscher Hörbuchpreis vergeben. Milberg ist der fünfte Preisträger. Die Ehrung erfolgt am 10. März und eröffnet traditionell das Literaturfestival «Lit.Cologne». Gastgeber ist der WDR.

Milberg sagte zu der Auszeichnung, das Arbeiten an Hörbüchern sei «harte Arbeit». Acht Stunden lang starre man in einem engen Studio ohne Fenster auf DIN-A4-Seiten. «Aber es ist auch eine wirklich aufregende Sache, nur durch Worte und Vorstellungskraft eine unsichtbare Welt sichtbar zu machen.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
12:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD-Tatort Auszeichnung Axel Milberg Preisträger Schauspieler Westdeutscher Rundfunk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«Tatort»

18.06.2020

Der ARD gehen vielleicht neue «Tatorte» aus

Der nächste «Tatort»-Krimi aus dem Saarland spielt zum großen Teil im Wald - in der Corona-Krise ist das für die Dreharbeiten ein Segen. Viele Krimi-Projekte mussten ruhen. Gibt es nach der Sommerpause mehr Wiederholunge... » mehr

Tatort

31.12.2019

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger ... » mehr

Tatort München - Kommissare

03.04.2020

Dreharbeiten zum Jubiläums-«Tatort» unterbrochen

Die Pandemie geht auch an Deutschlands erfolgreichstem Fernsehkrimi nicht vorbei. Manche Filme, deren Dreh nun unterbrochen ist, sind bereits für dieses Jahr vorgesehen. Doch Planer sind zuversichtlich. » mehr

Christian Drosten

22.04.2020

Drosten-Podcast für Grimme Online Award nominiert

Der Grimme Online Award lenkt den Blick auf die Perlen im Netz - oft auch die in der Nische. Dieses Jahr sind auch prominente Namen unter den Nominierten zu finden. » mehr

Ines Geipel

11.10.2020

Ines Geipel mit Lessing-Preis geehrt

Die Schriftstellerin und Publizistin wurde für ihr literarisches Schaffen ausgezeichnet, das auf ihren persönlichen Erfahrungen in der DDR fußt. » mehr

Wurstbude aus Kölner «Tatort»

16.07.2020

Wurstbude aus Kölner «Tatort» kommt ins Museum

Schon mal gesehen? Der Imbisswagen aus dem Kölner «Tatort» kommt ins Museum. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
12:47 Uhr



^