Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Anja Kling kann auf Horrorfilme gut verzichten

Die Schauspielerin hat keinen Spaß am Gruseln. Aber: «Wenn es im Film dunkel und unheimlich ist, ist es am Set natürlich nicht so», erzählt sie.



Anja Kling
Anja Kling hält sich bei Horrorfilmen die Augen und Ohren zu.   Foto: Jens Kalaene

Die Schauspielerin Anja Kling mag keine Horrorfilme. «Ich schaue sehr gerne Thriller, Horrorfilme sind dagegen nichts für mich. Denn ich vergesse tatsächlich, dass eine Kamera dabei war und die Schauspieler nur so tun, als ob», sagte Kling (49) der Deutschen Presse-Agentur.

«Ich halte mir dauernd die Ohren zu und schließe die Augen, ich kann es also auch gleich lassen.»

Beim Drehen sei von Thriller-Atmosphäre aber nichts zu merken. «Wenn es im Film dunkel und unheimlich ist, ist es am Set natürlich nicht so. Da wuseln viele Menschen herum, es wird diskutiert, gelacht und herumgerannt, Kostüm und Maske legen kurz vor der Klappe auch nochmal Hand an», sagte Kling, die im neuen ZDF-Thriller «Jenseits der Angst» die weibliche Hauptrolle spielt.

«Manchmal ist es sogar schwierig, ernst, erschrocken oder traurig zu spielen, wenn die Stimmung am Set gerade noch laut und fröhlich war.» Das ZDF zeigt «Jenseits der Angst» am Montag, 16. September, um 20.15 Uhr.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
09:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anja Kling Deutsche Presseagentur Filme Gruselfilme und Horrorfilme Schauspieler Schauspielerinnen ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Matthias Schweighöfer

18.10.2019

In der DDR geboren, im vereinten Deutschland ein Star

Ohne den Mauerfall wäre die heutige Unterhaltungsbranche um einiges ärmer. Ein Blick auf die Biografien vieler Stars und vor allem prominenter Schauspieler der Bundesrepublik offenbart eine DDR-Herkunft. » mehr

Hessischer Film- und Kinopreis 2019

19.10.2019

Hessischer Filmpreis für Deutsches Filminstitut

Das Deutsche Filminstitut und Filmmuseum wurde beim Hessischen Film- und Kinopreis für seine langjährige Arbeit geehrt. Einen Sonderpreis gab es für die Regisseurin Caroline Link. Bei der Verleihung wurde es auch politis... » mehr

Bell und Menzel

vor 23 Stunden

Zwei Hollywood-Sterne: Kristen Bell und Idina Menzel

Als die Schwestern Elsa und Anna sind Idina Menzel und Kristen Bell in der Originalfassung von «Frozen - Die Eiskönigin 2» zu hören. Passend zum Kinostart werden die beiden Stars nun in Hollywood geehrt. » mehr

Alexandra Grant & Keanu Reeves

17.11.2019

Wenn Frauen zu grauen Haaren stehen

Graue Haare bei Frauen galten lange als Makel. Inzwischen stehen mehr Frauen öffentlich zu ihrer natürlichen Farbe, auch die neue Begleitung von Keanu Reeves trägt Grau. Bröckelt ein altes Ideal? » mehr

«Die Eiskönigin 2»

19.11.2019

Hape Kerkeling über Schneemann Olaf

Der Disney-Film «Die Eiskönigin 2» startet in den Kinos. Der Komiker Hape Kerkeling ist erneut als Stimme von Schneemann Olaf an Bord. Und für ihn schwärmt er ganz besonders. » mehr

Helmut Krauss

29.08.2019

«Löwenzahn»-Schauspieler Helmut Krauss ist tot

Als Synchronsprecher war er oft auf Schurken abonniert, aber Millionen kennen ihn vor allem als den schrulligen Nachbarn im Kinderfernsehen. Helmut Krauss ist tot. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
09:36 Uhr



^