Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Boulevard

Andrea Petkovic mag keinen Strandurlaub

Die Tennisspielerin sucht neue Herausfordrunegn: Andrea Petkovic arbietet jetzt auch als Moderatorin fürs ZDF.



Andrea Petkovic
Andrea Petkovic im Studio als Moderatorin der «ZDF SPORTreportage».   Foto: Torsten Silz/ZDF/dpa

Faulenzen ist für Tennisspielerin Andrea Petkovic (32) nichts. «Ich fühle mich unwohl, wenn ich mal einen Tag nichts mache. Ich habe einmal Strandurlaub gemacht, das war nix für mich», sagte die Darmstädterin, die am Sonntag ihr Debüt als ZDF-Moderatorin gab, der Deutschen Presse-Agentur.

Nach der Tennis-Saison verbringt sie gern Zeit in New York oder anderen Metropolen. «Und dann bin ich beschäftigt mit anderen Sachen, schreibe jeden Tag und mache all die Dinge, die ich vielleicht machen werde nach dem Tennis spielen», sagte Petkovic. «Aber so richtig Urlaub mache ich eigentlich selten.»

Die ehemalige Top-Ten-Spielerin aus Darmstadt arbeitet in der Zeit ohne Tennis-Turnier auch an einem Buch, das im Herbst 2020 erscheinen soll. Ein zweiter Einsatz als Moderatorin der ZDF-Sportreportage ist für den 8. Dezember vorgesehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andrea Petkovic Bücher Deutsche Presseagentur Strandurlaub Tennis Tennisspielerinnen ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Thomas Gottschalk wird 70

17.05.2020

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Er hätte als Fernsehlegende in den Ruhestand treten können. Kurz vor seinem 70. Geburtstag macht er nochmal klar, warum d... » mehr

100 Tage Megxit

08.07.2020

100 Tage «Megxit»: Suppenküche statt Glamour

Als Harry und Meghan ihren Abschied vom Königshaus verkündeten, rieben sich viele Menschen verwundert die Augen. 100 Tage nach dem «Megxit» leben sie zurückgezogen in den USA. Was machen sie dort? » mehr

Klaus Püschel

04.07.2020

«Sex and Crime» - Beispiele für einen zerstörerischen Trieb

Missbrauch, Vergewaltigung, Lustmord - in einem neuen Buch berichten ein Rechtsmediziner und eine Gerichtsreporterin über erschütternde Verbrechen in Norddeutschland. Was die Täter antreibt, steht für die Autoren außer F... » mehr

Jonathan Landgrebe

30.06.2020

Suhrkamp-Verleger: Autoren sind Seismographen

Der Suhrkamp Verlag ist eine Stück jüngerer deutscher Geschichte. Verleger Jonathan Landgrebe sieht sein Haus auch heute noch als intellektuelle Institution. » mehr

Marlehn Thieme

09.07.2020

TV-Programm darf durch Corona nicht schlechter werden

Die Corona-Pandemie hat den TV-Sendern viele Probleme geschaffen. Drehstopps waren nötig, viele Sportevents fielen flach. Das wirbelte das Programm durcheinander. Der Fernsehrat des ZDF findet: Die Qualität des Programms... » mehr

Carlos Santana

04.06.2019

Bei Carlos Santana bleibt der Fernseher aus

Carlos Santana will die Negativität aus seinem Leben verbannen. Deshalb bleibt der Fernseher bei ihm meistens aus. Einige Ausnahmen aber gibt es doch. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Motorrad Waffenrod Waffenrod

Motorradunfall Waffenrod | 13.07.2020 Waffenrod
» 6 Bilder ansehen

Bad Salzungen

Gesuchte Männer | 13.07.2020 Bad Salzungen
» 5 Bilder ansehen

city skyliner weimar Weimar

City Skyliner in Weimar | 12.07.2020 Weimar
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
10:53 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.