Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Amerikaner bereiten sich auf Halloween vor

Mumien, Monstren, Mutationen - in zwei Wochen ist wieder Halloween und in den USA beginnt man bereits, die Gespenster-Deko aus dem Keller zu holen.



Halloween
Ein gespenstischer Hauseingang in New York.   Foto: Johannes Schmitt-Tegge » zu den Bildern

Zwei Wochen vor dem Gruselfest Halloween bereiten sich die Amerikaner wieder auf gespenstische Nächte vor. Seit Anfang Oktober schmücken viele Menschen in den USA ihre Hauseingänge mit Geistern, Spinnen und Skeletten, um auf den jährlichen Spuk einzustimmen.

Kostümpartys und Horrorfilme im Kino oder zu Hause gehören ebenso zur Tradition wie der Brauch von verkleideten Kindern, in ihrer Nachbarschaft in der Halloween-Nacht von Haus zu Haus zu ziehen und «Süßes oder Saures» fordern.

Halloween hat seinen Ursprung in einem Brauch der Kelten. In ihrer Mythologie kehren an diesem Tag Verstorbene aus dem Totenreich zurück und ziehen mit Geistern und Dämonen umher. Irische Einwanderer brachten den Brauch im 19. Jahrhundert in die USA, von dort kam er später nach Europa zurück. Gefeiert wird Halloween am 31. Oktober, dem Vorabend von Allerheiligen. Auch in Deutschland erfreut sich das Fest seit einigen Jahren an zunehmender Beliebtheit.

In den USA pilgern besonders Nervenstarke um Halloween in sogenannte «Haunted Forests». In diesen Spuk-Wäldern warten als Zombies oder Serienmörder kostümierte Darsteller nach Einbruch der Dunkelheit hinter Bäumen, um die Besucher zu erschrecken. Spuk-Wälder gibt es landesweit, in einigen kann man auch übernachten. Auch nächtliche Touren auf Friedhöfen werden zu Halloween häufig angeboten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2018
12:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geister Gruselfilme und Horrorfilme Halloween Mumien Mutationen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«Halloween»

29.10.2018

Nordamerikas Kinofans bleiben in «Halloween»-Stimmung

Bald ist Halloween, und das ist in Nordamerika auch an den Kinokassen zu spüren. Gruseliger Horror läuft am besten - mit einer Ausnahme. » mehr

Halloween

22.10.2018

«Halloween» mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker «Halloween» von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die Kinosäle. » mehr

Heidi Klum

17.10.2019

Heidi Klum stimmt sich auf Halloween ein

Heidi Klum macht es wieder einmal spannend. Welches Kostüm hat sie sich in diesem Jahr für ihre traditionelle Halloween-Party ausgedacht? Es gibt erste Hinweise. » mehr

Anja Kling

12.09.2019

Anja Kling kann auf Horrorfilme gut verzichten

Die Schauspielerin hat keinen Spaß am Gruseln. Aber: «Wenn es im Film dunkel und unheimlich ist, ist es am Set natürlich nicht so», erzählt sie. » mehr

Cathy Hummels

02.08.2019

Cathy Hummels mag Horrorfilme

Ihr Mann mag Schnulzen, aber Cathy Huimmels bevorzugt im Kino die härteren Sachen. » mehr

Premiere "Toy Story 4"

24.06.2019

«Toy Story 4» erobert Amerikas Kinocharts

«Toy Story 4» legt in den USA und Kanada einen guten Start hin und ist der beliebteste Kinofilm des Wochenendes, gefolgt von «Child's Play». Beide Werke handeln von Spielzeug - haben aber sonst wenig gemeinsam. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Rathaussturm Suhl Suhl

Narren stürmen Rathaus Suhl | 11.11.2019 Suhl
» 58 Bilder ansehen

Unfall A71 Berg Bock Suhl A71

Tödlicher Unfall A71 Berg Bock | 11.11.2019 Suhl A71
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2018
12:42 Uhr



^