Lade Login-Box.

DEUTSCHES ÄRZTEBLATT

Fluorid muss sein

04.11.2019

Gesundheit

Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Fluorid in der Zahnpasta

03.11.2019

Deutschland & Welt

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Fluorid

11.11.2019

Faktencheck

Fluorid: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Computertomographie

29.09.2019

Wissenschaft

Früherkennung von Erkrankungen: Viele illegale Angebote

Einige Radiologische Praxen und Kliniken bieten rechtlich nicht zulässige Untersuchungen an. Es geht etwa um Früherkennung von Lungenkrebs bei Rauchern. Nach Kritik vom Strahlenschutzamt reagiert das ... » mehr

Pflegekräfte

11.09.2019

Brennpunkte

Untergrenzen für Pflegekräfte in Kliniken werden erweitert

Die Personalnot in der Pflege macht auch Kliniken zu schaffen. Doch um wie viele Patienten können sich Mitarbeiter überhaupt kümmern? Die Regierung will Untergrenzen ausweiten - unumstritten ist das n... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Topthemen

Bürgermeisterin, ledig, sucht Hausarzt - und hat wohl Erfolg

Viele Gemeinden auf dem Land klagen über Ärztemangel. Die Politik versucht es mit Förderprogrammen und Quoten. Manche Kommune geht eigene Wege. In Bayern hat eine medienerprobte Bürgermeisterin eine A... » mehr

Charité

17.06.2019

Wissenschaft

Krank durch Klimawandel? Neue Professur eingerichtet

Mögliche Folgen der Klimaerwärmung für die Gesundheit sind das Forschungsfeld einer neuen Professorin an der Berliner Charité. » mehr

Umstellung auf Sommerzeit

29.03.2019

Faktencheck

Faktencheck Zeitumstellung: Müde Menschen und Meridiane

Jahrein, jahraus, fast vier Jahrzehnte lang: Zeitumstellung in Deutschland. Wenn am Sonntag wieder die Sommerzeit beginnt, könnte es eines der letzten Male sein. Zeit, sich um ein paar Behauptungen zu... » mehr

Junger Fußballspieler

15.06.2018

Gesundheit

O-Beine durch Profi-Fußballtraining im Jugendalter

Fußball zählt zu den beliebtestens Sportarten bei Jugendlichen. Gerade jetzt zum Beginn der WM schlagen die Herzen höher, wenn das Leder rollt. Doch Fußball als Leistungssport im Wachstumsalter kann s... » mehr

Tierbiss

01.01.2018

Gesundheit

Wann ein Tierbiss behandelt werden muss

Ob im Spiel oder um sich zu verteidigen: Wenn Hunde oder Katzen zugeschnappt haben, muss man nicht gleich in Panik ausbrechen. Bei bestimmten Anzeichen schaut sich aber besser ein Arzt die Wunde an. » mehr

Krebs-Patient

13.09.2017

Gesundheit

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräb... » mehr

Ulrich Klett und Christine Zitzmann im Sommer 2013. Damals zertifizierte die AOK die überdurchschnittlich Behandlungsqualität der Belegstation. F.: tho

23.08.2017

Region

Verhärtete Fronten im Streit zwischen Klinikkonzern und Arzt

Ein Konflikt auf offener Bühne prägte die Kreistagssitzung am Mittwoch. Im Streit um die Zukunft der Orthopädie blieben sich Regiomed-Chef Joachim Bovelet und Facharzt Ulrich Klett nichts schuldig. Wo... » mehr

Impfstoff knapp

19.07.2017

Gesundheit

Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe

Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe. Trotz modernster Verfahren kommt es auch in Deutschland seit Jahren immer wieder zu Lieferengpässen. Aktuell betroffen ist der Imp... » mehr

Cannabis als Medizin

03.03.2017

dpa

Staatlicher Anbau von Cannabis startet

Cannabis auf Rezept - die Entscheidung für eine Freigabe ist gefallen. Doch wo kommt der Stoff her? Zehntausendfach sollen Cannabis-Pflanzen dazu künftig offiziell in Deutschland angebaut werden. » mehr

Magensäureblocker

23.01.2017

Gesundheit

Magensäureblocker in Massen - eine riskante Praxis

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und ohne Not als Risiko - trotzdem ver... » mehr

In den Ilm-Kreis-Kliniken, Standort Ilmenau, arbeitete Karl Eiter zwölf Jahre lang in der Notfallaufnahme.

11.04.2015

Thüringen

Doktor Eiter macht weiter

In 13 Ländern hat der Ilmenauer Arzt Karl Eiter gearbeitet. Seit wenigen Tagen ist er im Vorruhestand und fliegt am Sonntag nach Madagaskar - für ein, zwei Jahre, in denen er nicht nur medizinisch hel... » mehr

Francesca Weil bei ihrem Vortrag in der Suhler Bücherei. 	Foto: frankphoto.de

07.05.2011

Suhl/Zella-Mehlis

"Ich habe in menschliche Abgründe geblickt"

Suhl - Die meisten haben "Nein" gesagt und sich dem Ministerium für Staatssicherheit für eine inoffizielle Mitarbeit verweigert, einige aber doch die Verpflichtungserklärung unterschrieben. Das war in... » mehr

Frühchen Eni-Rose liegt im Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg bei seiner Mutter. Ein in Thüringen entwickelter Test soll Frühgeburten vermeiden.

13.04.2011

Thüringen

Test soll Belastungen für Frühchen und Mütter vermeiden

Ein in Thüringen entwickelter Test zur Verhinderung von Frühgeburten fiel bei einer Studie durch. Trotzdem empfehlen Krankenkassen: Schwangere sollten den Test unbedingt machen. » mehr

aboberst_281010

28.10.2010

Region

An Medizinern krankt es nicht

Manches mag im Argen liegen im Gesundheitssystem - doch die Zahl der Ärzte ist es nicht. Die Statistik belegt: Im Landkreis Sonneberg steigt die Versorgung stetig. » mehr

swo_AerztinRasfeld_260111

26.01.2011

Region

Einfach ein anderes Gefühl

Ihrem Hobby, japanisches Bogenschießen, wird sie nun leider nicht mehr nachgehen können. Doch das ist auch das einzig Negative, was Stefanie Rasfeld zu ihrem neuen Arbeitsort Schmalkalden einfäll... » mehr

^