Lade Login-Box.

DEUTSCHER STEUERZAHLER

Schäfer-Gümbel

13.08.2019

Brennpunkte

Schäfer-Gümbel: Soli-Aus nur bei höherer Reichen-Besteuerung

Die SPD will den Solidaritätszuschlag weitgehend abschaffen, die Union ganz und gar. Im Ringen um eine Lösung des Koalitionsstreits unterbreiten die Sozialdemokraten nun ein vergiftetes Angebot. » mehr

Olaf Scholz

12.08.2019

Brennpunkte

Soli-Einigung: Union will Gegenleistung bei Grundrente

Eigentlich setzt Finanzminister Olaf Scholz nur ein Vorhaben des Koalitionsvertrags um: Die meisten Bürger müssen ab 2021 keinen Soli mehr zahlen. Doch wenn es nach der Union geht, soll die SPD diese ... » mehr

US-Soldat

21.08.2019

Brennpunkte

Bundesregierung gibt Hunderte Millionen für US-Truppen aus

Die USA kritisieren Deutschland für mangelnde Militärausgaben und erwägen auch deshalb einen Teilabzug ihrer Truppen. Ganz alleine kommen sie für die Stationierung ihrer etwa 36.000 Soldaten hierzulan... » mehr

Nato-Großübung

25.10.2018

Brennpunkte

Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

50.000 Soldaten aus 31 Ländern: In Norwegen hält die Nato seit diesem Donnerstag ihr größtes Manöver seit mehr als einem Vierteljahrhundert ab. Kommt bei Russland die gewünschte Botschaft an? » mehr

27.09.2017

Meinungen

Der gestrenge Hausvater

Wolfgang Schäuble wird fehlen als Aufpasser auf unser aller Geld, knorrig, entschlossen, schmerzfrei, was Anfeindungen angeht, und nur dann zu Kompromissen bereit, wenn sie ihm sinnvoll schienen, komm... » mehr

Der Sügida-Zug bewegt sich am Montagabend durch die Suhler Innenstadt. Aus dem Zug ertönen  Rufe "Wir sind das Volk", aber auch "Wer Deutschland nicht liebt, soll Deutschland verlassen!". Zuvor hatten sich etwa 500 Gegner auf dem Marktplatz versammelt und für ein buntes Thüringen demonstriert. 	Foto: frankphoto.de

27.01.2015

Thüringen

Sprachrohr der Enttäuschten

Die Bündnisse wie Pegida, Sügida und Co. gehen nach wie vor in vielen Städten auf die Straße. Auch Montagabend wieder. Doch die Antwort auf die Frage, mit welcher Absicht, die bleibt schemenhaft. » mehr

Die Nachfrage nach seiner Unterschrift war groß: Am Dienstag stellte Landolf Scherzer seinen Reisebericht "Stürzt die Götter vom Olymp" in der Stadt- udn Kreisbibliothek "Anna Seghers" in Meiningen vor. 	Foto: Karsten Tischer

04.04.2014

Meiningen

Lügen in Zeiten der Krise

Unser Bild des Krisenlands Griechenland ist eindeutig: Faule Griechen verprassen deutsche Steuergelder. Autor Landolf Scherzer unterzog jenen Vorurteilen einer kritischen Prüfung und flog gleich zweim... » mehr

Etwa 250 000 Akten waren in Immelborn gefunden worden - Anlass für Streit zwischen dem Datenschutzbeauftragten und dem Innenministerium.

06.02.2014

Thüringen

Ex-Aktenlager-Betreiber weiß nichts von Ermittlungen

Immelborn - Im Fall des ungesicherten Aktenlagers von Immelborn im Wartburgkreis ist der ehemalige Betreiber des Lagers aufgetaucht. Nach Recherchen des MDR-Magazins Exakt hält sich der Mann in der Sc... » mehr

10.06.2013

Klartext

Die alte Leier

Alles zum Wohle des deutschen Steuerzahlers - und zum Wohle des Wählers. Das denkt sich Horst Seehofer in diesen Tagen und kramt eine altbekannte Forderung seiner Partei aus der Mottenkiste hervor: Ei... » mehr

29.05.2013

Klartext

Steuer-Wahlkampf

Es zeichnet sich ab, dass ein großes Thema im Bundestagswahlkampf die Steuerpolitik wird. Die Wähler ahnen, dass die Jahre der gut laufenden Steuereinnahmen zu Ende gehen könnten. » mehr

27.03.2012

Klartext

Kein Krieg zum Festpreis

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben im vergangenen Jahr 1,48 Milliarden Euro gekostet. Das sind 74 Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant. Für die ersten zehn Jahre in Afghanistan muss der... » mehr

12.09.2009

Wirtschaft

Ländervertreter: Betriebswirtschaft wurde bei Magna-Deal ignoriert

Berlin - Der Vertreter der Bundesländer im Opel-Treuhandbeirat, Dirk Pfeil, hält den Verkauf des Autobauers an das Magna-Konsortium für einen schweren Fehler. Wenn er «gewusst hätte, dass es ausschlie... » mehr

06.09.2008

Thüringen

Ein großes Werk vollendet sich im Gottesgarten

Lichtenfels – Mitten unter den zahlreich erschienenen Festgästen, die mit großen Limousinen angereist sind, steht ein kleiner Trupp: Leute, die das Fähnlein hochhalten, auch heute wieder. Aus Eisfeld ... » mehr

06.09.2008

Thüringen

Ein großes Werk vollendet sich im Gottesgarten

Lichtenfels – Mitten unter den zahlreich erschienenen Festgästen, die mit großen Limousinen angereist sind, steht ein kleiner Trupp: Leute, die das Fähnlein hochhalten, auch heute wieder. Aus Eisfeld ... » mehr

^