DEUTSCHE AUTOINDUSTRIE

Deutsche Auto-Exporte

16.02.2019

Topthemen

USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr

US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht seit längerem damit. Alle warten auf eine maßgebliche Einschätzung des US-Handelsministeriums dazu. Kanzlerin Merkel plaudert die vorab aus - u... » mehr

Deutsche Wirtschaft

04.01.2019

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft erwartet unruhigere Zeiten

Das neue Jahr beginnt für viele Unternehmen mit Unsicherheit. Wie geht es weiter beim Brexit, bei Handelskonflikten und bei Zinsen? Der Arbeitgeberpräsident bemüht einen Vergleich mit dem Wetter. » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Kritik an Einstufung von Autoimporten als US-Gefahr

Die deutsche Autoindustrie hat die bevorstehende Einstufung europäischer Autoimporte als Gefahr für die nationale Sicherheit der USA kritisiert. Falls das US-Handelsministerium zu dieser Einschätzung ... » mehr

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann

25.12.2018

Wirtschaft

IG Metall warnt vor Folgen eines schnellen Elektro-Umbaus

Die deutsche Automobilindustrie steht vor einem gewaltigen Strukturwandel mit ungewissem Ausgang. Die IG Metall fürchtet beim Umstieg auf Elektroantriebe tiefgreifende Folgen. » mehr

Michael Brecht

20.12.2018

Wirtschaft

CO2-Regeln: Daimler-Betriebsratschef sieht Jobs in Gefahr

Stuttgart (dpa) - Daimlers Betriebsratschef Michael Brecht sorgt sich wie seine Gewerkschaftskollegen wegen der Verschärfung der CO2-Vorgaben auf EU-Ebene um Jobs in der Autobranche. » mehr

Lithium-Produktion in Bolivien

12.12.2018

Wirtschaft

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

Es ist eine Premiere: Ein deutsches Unternehmen bekommt Zugriff auf Lithiumreserven im großen Stil, in einem Salzsee in Bolivien werden die größten Reserven vermutet. Die Bundesregierung hofft auf Rüc... » mehr

5G-Mobilfunk

26.11.2018

Wirtschaft

Netzagentur schreibt keinen flächendeckenden 5G-Ausbau fest

Datenströme werden immer wichtiger für die deutsche Wirtschaft. Dank des Mobilfunkstandards 5G soll die Übertragung künftig nahezu in Echtzeit erfolgen. Nun hat die Bundesnetzagentur eine zentrale Ent... » mehr

5G-Mobilfunkstation

26.11.2018

Computer

Netzagentur schreibt keinen flächendeckenden 5G-Ausbau fest

Datenströme werden immer wichtiger für die deutsche Wirtschaft. Dank des Mobilfunkstandards 5G soll die Übertragung künftig nahezu in Echtzeit erfolgen. Nun hat die Bundesnetzagentur eine zentrale Ent... » mehr

Auspuff

09.11.2018

Topthemen

Merkel: Diesel-Kompromiss ist "Schritt in richtige Richtung"

Die nächste Einigung mit der Autoindustrie ist kompliziert - und muss noch präzisiert werden. Manch einer wittert erneute «Trickserei», Umweltschützer rechnen mit weiteren Fahrverboten. » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Streitfall Diesel-Nachrüstungen: Scheuer trifft Autobosse

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will heute in Berlin erneut mit Spitzenmanagern der deutschen Autoindustrie zusammenkommen. Bei dem Treffen am Vormittag geht es um geplante Hardware-Nachrüstung... » mehr

Fahrerloses Fahren

05.09.2018

Computer

Start-up Mesosphere: Plattform für vernetzte Fahrzeuge

Bereits in zehn Jahren wird es durch vernetzte und automom fahrende Fahrzeuge wesentlich weniger Unfälle geben - davon ist der Gründer und Chef der deutsch-amerikanischen Softwarefirma Mesosphere Flor... » mehr

04.07.2018

Meinungen

Förmchenkrieg

US-Präsident Trump droht im Streit um Zölle dem Motorradhersteller Harley-Davidson. Ein neuer skurriler Förmchenkrieg im Twitter-Sandkasten des US-Präsidenten. So ist das eben, wenn Ideologie und Halb... » mehr

Das Navigationssystem im Auto empfängt nicht nur nützliche Daten über Staus - es kann auch selbst Informationen weitergeben. Fotos: dpa/Archiv

12.01.2018

Thüringen

"Big Brother" fährt immer mit

Wie kommen eigentlich die Staumeldungen ins Navigationsgerät? Die Zeiten, in denen mühsam Meldungen von Polizei, Stauhelfern oder von Verkehrsleitzentralen gesammelt wurden, sind längst vorbei. Dafür ... » mehr

Wie neu strahlt der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Nach 14-monatiger Aufarbeitung ist der E-Auto-Pionier auch technisch wieder in Schuss. Fotos: rwm/privat

20.10.2017

Meiningen

E-Pionier vor dem Zerfall gerettet

Er fährt wieder, der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Ende 2015 hatte das Elektroauto Suhler Produktion vom TÜV die Rote Karte bekommen. In Zeiten von Diesel-Gate ist die Rettung eines Stücks E-Autom... » mehr

20.09.2017

Thüringen

Was die Parteien zum Thema Verkehr und Infrastruktur sagen

Mehr Mobilität bei weniger Lärm. Deshalb wurden Investitionen in die Infrastruktur um 40 Prozent gesteigert. Diese Mittel für Infrastruktur wollen wir mindestens verstetigen. » mehr

Abgasuntersuchung

03.08.2017

Wirtschaft

Dicke Luft: Thüringer enttäuscht vom Diesel-Gipfel

Enttäuschung nach dem Diesel-Gipfel im Autoland Thüringen. Umweltministerin Siegesmund spricht gar von einer Luftnummer. » mehr

Abgase kommen aus Auspuff

02.08.2017

Wirtschaft

Grüne und Zulieferer einig: Autohersteller müssen zahlen

Nur harte Konsequenzen können nach den Abgasaffären das Vertrauen in die Hersteller retten. Darin sind sich Thüringer Autozulieferer und die grüne Bundestags-Spitzenkandidatin vor dem Diesel-Gipfel ei... » mehr

Aus dem Metall-Zaun an der Grenze zwischen den USA und Mexiko soll nach dem Willen von Präsident Trump eine Mauer werden. Foto: dpa

15.02.2017

Thüringen

Erfahrungen mit einer Mauer

In zwei Jahren soll sie stehen, die Mauer zwischen den USA und Mexiko. Die umstrittenen Pläne des US-Präsidenten Donald Trump verfolgten Mexikaner in Ilmenau eher unaufgeregt. » mehr

Symbol der friedlichen Revolution in Meiningen - der Star-Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei, der bei den Demos 1989 nicht zum Einsatz kam. Foto: ob

18.09.2016

Meiningen

Wasserwerfer, Symbol der friedlichen Revolution

Polizeifahrzeuge auf vier Rädern zeigte der Verein Meininger Zweiradmuseum am Samstag auf einer städtischen Fläche im Defertshäuser Weg. Das Regenwetter bremste diesmal den Besucherstrom merklich. » mehr

Ein Elektroauto wird aufgeladen. Archiv-Foto: dpa

03.02.2016

Thüringen

Kein Plan für die E-Mobilität im Freistaat

Kurz bevor sich Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder mit den Spitzen der deutschen Autoindustrie getroffen hat, um über Elektroautos zu sprechen, hat sich auch der Landtag zum ersten Mal damit befasst... » mehr

10.10.2015

Mobilität und Energie

Neue Konzepte für neue Wege

Energie und Mobilität - das sind zentrale Themen der Zukunft. Deutschland braucht angesichts seiner demografischen Entwicklung neue Konzepte und eine veränderte Infrastruktur, um einen wachsenden Teil... » mehr

e_schwalbe

12.01.2012

Thüringen

Thüringen will an den Fördertrog

Gemeinsam mit Sachsen-Anhalt bewirbt sich der Freistaat als Schaufensterregion Elektromobilität. Und will sich mit Ideen, die weit übers Autofahren hinausgehen, gegen Metropolen durchsetzen. » mehr

21.09.2011

Feuilleton

Suhl feiert 100 Jahre Simson-Auto

Suhl - Ein Festakt, eine Sonderausstellung und ein Ball im Stil der zwanziger Jahre - so feiert Suhl am 8. Oktober 100 Jahre Simson-Automobile. Über 25 Jahre lang wurden in der Stadt Autos gefertigt, ... » mehr

jol_schild_050309

06.03.2009

Thüringen

„Opel Eisenach steht vor schweren Zeiten“

Armin Schild, Bezirksleiter der IG Metall für Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland, sieht zu einer Rettung von Opel keine Alternative. Seine Vision ist der Umbau der Marke zu einem tech... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".