Lade Login-Box.

DEUTSCHE AUTOINDUSTRIE

03.08.2019

Schlaglichter

VW-Betriebsrat: Klimapolitik gefährdet Industriestandort

Volkswagens Betriebsratschef Bernd Osterloh bezeichnet die Klimaschutzpolitik der Bundesregierung als Gefahr für den Industriestandort Deutschland. «Wir riskieren, was uns stark gemacht hat», sagte er... » mehr

VW-Halbjahreszahlen

25.07.2019

Wirtschaft

VW verdient trotz Autokrise überraschend viel Geld

VW überrascht inmitten einer Krise der Autobranche mit guten Zahlen. Der Lauf im Tagesgeschäft gibt Chef Herbert Diess Rückendeckung für den grundlegenden Konzernumbau. Doch Hürden bleiben. Und ein Ge... » mehr

E-Ladestation

07.08.2019

Mobiles Leben

«Laternenparker» sucht Ladesäule

Für Eigenheimbesitzer und Dienstwagenfahrer ist das Laden eines E-Autos eine einfache Sache. Aber was machen die anderen? » mehr

Altmaier hält Null-Zölle der EU auf US-Autoimporte für denkbar

21.07.2019

Deutschland & Welt

Altmaier bekräftigt Pläne für Autozölle auf Null

US-Präsident Trump droht den Europäern mit hohen Einfuhrzöllen auf Autos. Das würde vor allem deutsche Hersteller treffen. Die EU will das verhindern. » mehr

Oliver Zipse

19.07.2019

Deutschland & Welt

Neuer BMW-Chef für klare Ansagen in stürmischen Zeiten

Ist BMW Nachzügler bei der E-Mobilität - oder Vorreiter? Die Wahrheit könnte in der Mitte liegen. Und so sind auch die Erwartungen an den neuen Konzernchef in München ganz verschieden: Neue Tonart - o... » mehr

Auto-Export

06.07.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die USA, die Liste der Probleme ist lang. Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU verunsichert die Unternehmen. » mehr

Wasserstofftankstelle

03.07.2019

Deutschland & Welt

Autos mit Brennstoffzelle bald so marktfähig wie E-Autos

Wasserstoffautos sind nicht nur umweltfreundlich und praktikabel im Alltag, sagen Experten. Sie könnten sogar die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Autoindustrie steigern. » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Autos mit Brennstoffzelle bald so marktfähig wie E-Autos

Das Forschungszentrum Jülich sieht die Brennstoffzelle als große Chance für die deutsche Autoindustrie. Die technischen Probleme seien inzwischen gelöst, und «die noch notwendige Kostenreduktion kann ... » mehr

Olivenproduktion in Spanien

02.07.2019

Deutschland & Welt

USA drohen EU mit Strafzöllen auf Oliven, Käse und Whisky

Strafzölle auf Oliven, Whisky oder Gusseisenrohre: Die USA nehmen sich nach China nun wieder die EU vor. Hintergrund ist ein alter Konflikt um illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau. » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

Auto-Manager und Politiker starten Gespräche

Die Spitzen der Großen Koalition und Vertreter der deutschen Autoindustrie sind zusammengekommen, um über die Zukunft der Branche zu beraten. Zu dem Treffen bei Bundeskanzlerin Angela Merkel trafen am... » mehr

Kanzleramt

24.06.2019

Deutschland & Welt

Bund setzt auf Wandel der Autobranche

Sind die deutschen Autokonzerne gut gewappnet für die neue Zeit mit digitaler Technik und Antrieben jenseits von Diesel und Benzin? Was heißt das für die Mitarbeiter? Die Kanzlerin hat ein Auge darauf... » mehr

Elektromobilität

24.06.2019

Deutschland & Welt

CDU-Spitze beschließt Fahrplan für Mobilitäts-Konzept

Wie kann die Industrienation Deutschland die Treibhausgas-Emissionen drosseln? Eine heikle Aufgabe ist das vor allem im Verkehr, der zuletzt mehr Klimagase produzierte. Nun kommen weitere Vorschläge. » mehr

Autoindustrie

31.05.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Autoindustrie bleibt erfinderisch

Dieselskandal, angedrohte US-Strafzölle, schwächere Weltkonjunktur: Die Autoindustrie ist in Bedrängnis. Doch die deutschen Hersteller Autobauer wollen ihre technologische Spitzenstellung halten. » mehr

Ladestation

31.05.2019

Deutschland & Welt

Kaufprämie für Elektroautos wird verlängert

Zwar steigen die Neuzulassungen für Elektroautos, aber auf einem niedrigen Niveau. Die Regierung handelt. Es gibt aber noch große Hürden für einen Durchbruch der Elektromobilität. » mehr

Stellenangebote

28.05.2019

Deutschland & Welt

Stellenboom schwächelt: 2,16 Millionen Arbeitslose im Mai

Jahrelang kannte die Zahl der offenen Stellen nur eine Richtung. Inzwischen ist die Rekordjagd gestoppt. Erste Firmen zögern mit der Ausweitung ihrer Belegschaften. Von einer Jobkrise ist Deutschland ... » mehr

Auf dem Bau

26.05.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte gedämpft optimistisch

Nimmt man die aktuelle Stimmung in den Chefetagen zum Maßstab, steht es um die deutsche Wirtschaft nicht gerade zum Besten. Volkswirte sehen die Lage nicht ganz so schwarz, die Lage auf dem Arbeitsmar... » mehr

Deutsche Auto-Exporte

15.05.2019

Deutschland & Welt

Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Der Poker um mögliche Zölle auf die Einfuhr europäischer Autos in die USA könnte noch monatelang weitergehen. US-Präsident Donald Trump will offenbar seine Entscheidung noch nicht treffen. Eigentlich ... » mehr

Herbert Diess

14.05.2019

Deutschland & Welt

VW-Aktionäre wollen von der Konzernspitze Antworten

Dreieinhalb Jahre Diesel-Krise und kein Ende in Sicht: Die Aktionäre wollen die VW-Spitze zur Rede stellen. Konzernchef Diess richtet den Blick nach vorn. » mehr

VW-Logo

13.05.2019

Deutschland & Welt

VW packt Batteriezellfertigung an

Erst vor wenigen Wochen hatte Volkswagen die Pläne für einen Lkw-Börsengang auf Eis gelegt - wegen des Marktumfelds. Jetzt wird es konkreter. Und auch bei der Fertigung von Batteriezellen für E-Autos ... » mehr

Drei für E-Autos reservierte Parkplätze mit mehreren Ladepunkten am Gesundheitszentrum in der Meininger Bernhardstraße: Ein E-Auto parkt dort am Freitagvormittag nicht, dafür ein großer Kombi mit herkömmlichem Verbrennungsmotor. Foto: Ralph W. Meyer

27.04.2019

Region

Vom E-Auto-Boom kann keine Rede sein

Alle reden von Elektroautos, die wenigsten fahren welche. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen geben die Zahlen wenig Anlass, von einem Boom zu sprechen. Ende 2018 gab es lediglich 22 E-Autos mehr als ... » mehr

Drei für E-Autos reservierte Parkplätze mit mehreren Ladepunkten am Gesundheitszentrum in der Meininger Bernhardstraße: Ein E-Auto parkt dort am Freitagvormittag nicht, dafür ein großer Kombi mit herkömmlichem Verbrennungsmotor. Foto: Ralph W. Meyer

26.04.2019

Meiningen

Vom E-Auto-Boom kann weiter keine Rede sein

Alle reden von Elektroautos, die wenigsten fahren welche. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen geben die Zahlen wenig Anlass, von einem Boom zu sprechen. Ende 2018 gab es lediglich 22 E-Autos mehr als ... » mehr

Bauarbeiter

21.04.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Leiharbeiter im vergangenen Jahr gesunken

Wenn die Wirtschaft langsamer wächst, bekommt das vor allem die Zeitarbeitsbranche schnell zu spüren. Unternehmen trennen sich in der Regel zuerst von ihren Leiharbeitern. Das zeigt sich gerade in der... » mehr

14.04.2019

Region

Industrie exportschwach

Das verarbeitende Gewerbe im Landkreis lässt es ruhig angehen. Beim Umsatz reicht es im Januar in Thüringen nur für Platz sieben. Andererseits gibt es mehr Industriearbeitsplätze als 2018. » mehr

Lohn- und Gehaltsabrechnung

12.04.2019

Deutschland & Welt

IWF will höhere Löhne in Deutschland

Die erfolgsverwöhnte deutsche Wirtschaft schwächelt. Firmen sind verunsichert und investieren weniger. Der deutsche Finanzminister dagegen will Zuversicht verbreiten - und sieht Fortschritte im Kampf ... » mehr

Olaf Scholz

12.04.2019

Deutschland & Welt

Erfolgsverwöhnte deutsche Wirtschaft schwächelt

Firmen sind verunsichert und investieren weniger. Der Finanzminister will Zuversicht verbreiten - und sieht Fortschritte im Kampf gegen Steuerdumping. » mehr

05.04.2019

Mobiles Leben

Das böse Nichtstun

Alle reden von Klimarettung, aber keiner stößt sie an. Am allerwenigsten der Bundesverkehrsminister. » mehr

Britisches Parlament

26.03.2019

Topthemen

Brexit bedroht Gewinne und Jobs der deutschen Autobauer

Großbritannien ist für die deutsche Autoindustrie ein großer und lukrativer Markt. Bisher. Das könnte sich jetzt ganz schnell ändern. » mehr

BLG-Autoterminal in Bremerhaven

26.03.2019

Deutschland & Welt

Brexit bedroht Gewinne und Jobs der deutschen Autobauer

Großbritannien ist für die deutsche Autoindustrie ein großer und lukrativer Markt. Bisher. Das könnte sich jetzt ganz schnell ändern. » mehr

17.02.2019

Deutschland & Welt

Kritik an Einstufung von Autoimporten als US-Gefahr

Die deutsche Autoindustrie hat die bevorstehende Einstufung europäischer Autoimporte als Gefahr für die nationale Sicherheit der USA kritisiert. Falls das US-Handelsministerium zu dieser Einschätzung ... » mehr

Deutsche Auto-Exporte

16.02.2019

Tagesthema

USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr

US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht seit längerem damit. Alle warten auf eine maßgebliche Einschätzung des US-Handelsministeriums dazu. Kanzlerin Merkel plaudert die vorab aus - u... » mehr

Deutsche Wirtschaft

04.01.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wirtschaft erwartet unruhigere Zeiten

Das neue Jahr beginnt für viele Unternehmen mit Unsicherheit. Wie geht es weiter beim Brexit, bei Handelskonflikten und bei Zinsen? Der Arbeitgeberpräsident bemüht einen Vergleich mit dem Wetter. » mehr

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann

25.12.2018

Deutschland & Welt

IG Metall warnt vor Folgen eines schnellen Elektro-Umbaus

Die deutsche Automobilindustrie steht vor einem gewaltigen Strukturwandel mit ungewissem Ausgang. Die IG Metall fürchtet beim Umstieg auf Elektroantriebe tiefgreifende Folgen. » mehr

Michael Brecht

20.12.2018

Deutschland & Welt

CO2-Regeln: Daimler-Betriebsratschef sieht Jobs in Gefahr

Stuttgart (dpa) - Daimlers Betriebsratschef Michael Brecht sorgt sich wie seine Gewerkschaftskollegen wegen der Verschärfung der CO2-Vorgaben auf EU-Ebene um Jobs in der Autobranche. » mehr

Lithium-Produktion in Bolivien

12.12.2018

Deutschland & Welt

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

Es ist eine Premiere: Ein deutsches Unternehmen bekommt Zugriff auf Lithiumreserven im großen Stil, in einem Salzsee in Bolivien werden die größten Reserven vermutet. Die Bundesregierung hofft auf Rüc... » mehr

5G-Mobilfunk

26.11.2018

Deutschland & Welt

Netzagentur schreibt keinen flächendeckenden 5G-Ausbau fest

Datenströme werden immer wichtiger für die deutsche Wirtschaft. Dank des Mobilfunkstandards 5G soll die Übertragung künftig nahezu in Echtzeit erfolgen. Nun hat die Bundesnetzagentur eine zentrale Ent... » mehr

5G-Mobilfunkstation

26.11.2018

Deutschland & Welt

Netzagentur schreibt keinen flächendeckenden 5G-Ausbau fest

Datenströme werden immer wichtiger für die deutsche Wirtschaft. Dank des Mobilfunkstandards 5G soll die Übertragung künftig nahezu in Echtzeit erfolgen. Nun hat die Bundesnetzagentur eine zentrale Ent... » mehr

Auspuff

09.11.2018

Tagesthema

Merkel: Diesel-Kompromiss ist "Schritt in richtige Richtung"

Die nächste Einigung mit der Autoindustrie ist kompliziert - und muss noch präzisiert werden. Manch einer wittert erneute «Trickserei», Umweltschützer rechnen mit weiteren Fahrverboten. » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

Streitfall Diesel-Nachrüstungen: Scheuer trifft Autobosse

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will heute in Berlin erneut mit Spitzenmanagern der deutschen Autoindustrie zusammenkommen. Bei dem Treffen am Vormittag geht es um geplante Hardware-Nachrüstung... » mehr

Fahrerloses Fahren

05.09.2018

Deutschland & Welt

Start-up Mesosphere: Plattform für vernetzte Fahrzeuge

Bereits in zehn Jahren wird es durch vernetzte und automom fahrende Fahrzeuge wesentlich weniger Unfälle geben - davon ist der Gründer und Chef der deutsch-amerikanischen Softwarefirma Mesosphere Flor... » mehr

04.07.2018

TH

Förmchenkrieg

US-Präsident Trump droht im Streit um Zölle dem Motorradhersteller Harley-Davidson. Ein neuer skurriler Förmchenkrieg im Twitter-Sandkasten des US-Präsidenten. So ist das eben, wenn Ideologie und Halb... » mehr

Das Navigationssystem im Auto empfängt nicht nur nützliche Daten über Staus - es kann auch selbst Informationen weitergeben. Fotos: dpa/Archiv

12.01.2018

Thüringen

"Big Brother" fährt immer mit

Wie kommen eigentlich die Staumeldungen ins Navigationsgerät? Die Zeiten, in denen mühsam Meldungen von Polizei, Stauhelfern oder von Verkehrsleitzentralen gesammelt wurden, sind längst vorbei. Dafür ... » mehr

Wie neu strahlt der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Nach 14-monatiger Aufarbeitung ist der E-Auto-Pionier auch technisch wieder in Schuss. Fotos: rwm/privat

20.10.2017

Meiningen

E-Pionier vor dem Zerfall gerettet

Er fährt wieder, der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Ende 2015 hatte das Elektroauto Suhler Produktion vom TÜV die Rote Karte bekommen. In Zeiten von Diesel-Gate ist die Rettung eines Stücks E-Autom... » mehr

20.09.2017

Thüringen

Was die Parteien zum Thema Verkehr und Infrastruktur sagen

Mehr Mobilität bei weniger Lärm. Deshalb wurden Investitionen in die Infrastruktur um 40 Prozent gesteigert. Diese Mittel für Infrastruktur wollen wir mindestens verstetigen. » mehr

Abgasuntersuchung

03.08.2017

TH

Dicke Luft: Thüringer enttäuscht vom Diesel-Gipfel

Enttäuschung nach dem Diesel-Gipfel im Autoland Thüringen. Umweltministerin Siegesmund spricht gar von einer Luftnummer. » mehr

Abgase kommen aus Auspuff

02.08.2017

TH

Grüne und Zulieferer einig: Autohersteller müssen zahlen

Nur harte Konsequenzen können nach den Abgasaffären das Vertrauen in die Hersteller retten. Darin sind sich Thüringer Autozulieferer und die grüne Bundestags-Spitzenkandidatin vor dem Diesel-Gipfel ei... » mehr

Aus dem Metall-Zaun an der Grenze zwischen den USA und Mexiko soll nach dem Willen von Präsident Trump eine Mauer werden. Foto: dpa

15.02.2017

Thüringen

Erfahrungen mit einer Mauer

In zwei Jahren soll sie stehen, die Mauer zwischen den USA und Mexiko. Die umstrittenen Pläne des US-Präsidenten Donald Trump verfolgten Mexikaner in Ilmenau eher unaufgeregt. » mehr

Symbol der friedlichen Revolution in Meiningen - der Star-Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei, der bei den Demos 1989 nicht zum Einsatz kam. Foto: ob

18.09.2016

Meiningen

Wasserwerfer, Symbol der friedlichen Revolution

Polizeifahrzeuge auf vier Rädern zeigte der Verein Meininger Zweiradmuseum am Samstag auf einer städtischen Fläche im Defertshäuser Weg. Das Regenwetter bremste diesmal den Besucherstrom merklich. » mehr

Ein Elektroauto wird aufgeladen. Archiv-Foto: dpa

03.02.2016

Thüringen

Kein Plan für die E-Mobilität im Freistaat

Kurz bevor sich Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder mit den Spitzen der deutschen Autoindustrie getroffen hat, um über Elektroautos zu sprechen, hat sich auch der Landtag zum ersten Mal damit befasst... » mehr

10.10.2015

HCS

Neue Konzepte für neue Wege

Energie und Mobilität - das sind zentrale Themen der Zukunft. Deutschland braucht angesichts seiner demografischen Entwicklung neue Konzepte und eine veränderte Infrastruktur, um einen wachsenden Teil... » mehr

e_schwalbe

12.01.2012

Thüringen

Thüringen will an den Fördertrog

Gemeinsam mit Sachsen-Anhalt bewirbt sich der Freistaat als Schaufensterregion Elektromobilität. Und will sich mit Ideen, die weit übers Autofahren hinausgehen, gegen Metropolen durchsetzen. » mehr

21.09.2011

TH

Suhl feiert 100 Jahre Simson-Auto

Suhl - Ein Festakt, eine Sonderausstellung und ein Ball im Stil der zwanziger Jahre - so feiert Suhl am 8. Oktober 100 Jahre Simson-Automobile. Über 25 Jahre lang wurden in der Stadt Autos gefertigt, ... » mehr

jol_schild_050309

06.03.2009

Thüringen

„Opel Eisenach steht vor schweren Zeiten“

Armin Schild, Bezirksleiter der IG Metall für Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland, sieht zu einer Rettung von Opel keine Alternative. Seine Vision ist der Umbau der Marke zu einem tech... » mehr

^