Lade Login-Box.

DEUTSCH-AMERIKANISCHE BEZIEHUNGEN

Kramp-Karrenbauer

07.11.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer will weltweit eingreifen

Es ist der nächste weitreichende Vorstoß von Annegret Kramp-Karrenbauer: Die CDU-Chefin will Deutschland zu internationalen «Gestaltungsmacht» machen - im Rahmen der Nato. Doch Frankreichs Präsident E... » mehr

Pompeo und Maas

07.11.2019

Brennpunkte

Pompeo und Maas legen gemeinsames Nato-Bekenntnis ab

US-Außenminister Mike Pompeo in Deutschland: Nach viel Streit schlägt er überaus versöhnliche Töne an. Zusammen mit seinem Amtskollegen Maas lässt er das transatlantische Bündnis hochleben. » mehr

Sanktionen gegen Gaspipeline

12.12.2019

Hintergründe

Was die Sanktionen gegen Nord Stream 2 bedeuten

Das gab es zuletzt im Kalten Krieg: Die USA wollen eine Pipeline zwischen Russland und Deutschland mit Sanktionen angreifen. Verhindern können sie das Projekt wohl nicht mehr. Die Konsequenzen für die... » mehr

US-Außenminister Pompeo kommt nach Deutschland

02.11.2019

Brennpunkte

US-Außenminister Pompeo besucht Deutschland

US-Außenminister Pompeo war als junger Panzer-Kommandeur selbst an der deutsch-deutschen Grenze stationiert. 30 Jahre nach dem Mauerfall will er nun an mehrere Orte in der Bundesrepublik reisen. Beim ... » mehr

US-Außenminister kommt nach Berlin

01.11.2019

Brennpunkte

US-Außenminister Pompeo kommt nach Deutschland

Im Mai hatte er die Bundesregierung mit einer kurzfristigen Absage vor den Kopf gestoßen. Nächste Woche ist US-Außenminister Mike Pompeo nun in Deutschland unterwegs. Die Liste der schwierigen Themen ... » mehr

26.06.2019

Schlaglichter

Gabriel folgt Merz im Vorsitz der Atlantik-Brücke

Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel ist neuer Vorsitzender der renommierten Atlantik-Brücke zur Pflege der deutsch-amerikanischen Beziehungen. Wie der Verein mitteilte, wurde der ehemalige Außenminist... » mehr

Mauerteile und ein Trabi im Bonner Haus der Geschichte.	Foto:; Kaiser/dpa

10.06.2019

Feuilleton

Ein Museum voller Geschichten

Das Haus der Geschichte in Bonn ist eines der beliebtesten Museen der Republik. Vor 25 Jahren startete es mit einem bis dahin ungewöhnlichen Konzept. » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Maas betont mit Pompeo enges Verhältnis zu den USA

Außenminister Heiko Maas hat ungeachtet tiefer Meinungsunterschiede mit den USA in der internationalen Politik das enge deutsch-amerikanische Verhältnis betont. Der enge Draht zwischen beiden Länder s... » mehr

US-Außenminister Pompeo

31.05.2019

Brennpunkte

Berlin-Besuch mit Verspätung: Pompeo trifft Merkel und Maas

US-Außenminister Mike Pompeo holt heute seinen vor gut drei Wochen kurzfristig abgesagten Deutschlandbesuch nach. Damals zog er es vor, wegen der Iran-Krise in den Irak zu reisen und sorgte damit für ... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Pompeo besucht überraschend Irak - anstelle von Deutschland

US-Außenminister Mike Pompeo hat überraschend den Irak besucht und dafür einen ursprünglich geplanten Trip nach Berlin kurzfristig abgesagt. Pompeo sei in der irakischen Hauptstadt Bagdad eingetroffen... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

US-Außenminister sagt geplanten Besuch in Deutschland ab

US-Außenminister Mike Pompeo hat einen für heute geplanten ersten Besuch in Deutschland abgesagt. Grund seien dringende Angelegenheiten, sagte ein Sprecher der US-Botschaft der Deutschen Presse-Agentu... » mehr

Mike Pompeo

07.05.2019

Brennpunkte

Rätselraten um Pompeos Absage des Deutschland-Besuchs

Die Absage erfolgte sehr kurzfristig: Keine vier Stunden vor der geplanten Ankunft von US-Außenminister Pompeo in Berlin wurde bekannt, dass er es sich anders überlegt hat. Mit den angeschlagenen deut... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Erster Deutschland-Besuch: Pompeo trifft Merkel und Maas

Gut ein Jahr nach seinem Amtsantritt besucht US-Außenminister Mike Pompeo erstmals Deutschland. In Berlin trifft er heute erst Außenminister Heiko Maas und dann Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zu den H... » mehr

04.10.2018

Schlaglichter

Maas eröffnet Deutschlandjahr in den USA

Außenminister Heiko Maas hat in Washington das Deutschlandjahr in den USA eröffnet. Es soll mit mehr als 1000 Veranstaltungen die deutsch-amerikanischen Beziehungen jenseits der Regierungspolitik stär... » mehr

Im Podium beim 8. Geisaer Schlossgespräch (von links): Timothy Eydelnant, John L. Gronski, Thomas Jäger und Ricarda Steinbach. Foto: Stefan Sachs

08.11.2017

Bad Salzungen

Wasser für die Fische

Wie steht es um das deutsch-amerikanische Verhältnis knapp ein Jahr nach dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump? Weltpolitik stand im Mittelpunkt des 8. Geisaer Schlossgesprächs am Dienstagaben... » mehr

Gottesdienstbesucher in der Fahrzeughalle in der Gedenkstätte Point Alpha. Fotos: Stefan Sachs

04.10.2017

Bad Salzungen

Dialog statt Konfrontation empfohlen

Mit einem Festakt am Vorabend und einem ökumenischen Gottesdienst am "Tag der Deutschen Einheit" wurde in der Gedenkstätte Point Alpha die Wiedervereinigung des Landes vor 27 Jahren gefeiert. » mehr

Rundgang durch die neue Ausstellung (von links): Zeitzeugin Renate Stieber, Stiftungsratsvize Berthold Dücker, CDU-Bundestagsabgeordneter Christian Hirte, Stiftungsratsvorsitzender und Fuldaer OB Heiko Wingenfeld, Brigadegeneral Phillip S. Jolly, Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach, CDU-Bundestagsabgeordneter Michael Brand, Ministerin Monika Grütters, Zeitzeugen Wolfgang und Liselotte Hamberger und Beiratsmitglied Hanno Sowade. Fotos: Stefan Sachs

17.08.2017

Bad Salzungen

Erst Feinde, dann Besatzer und schnell Freunde

Den deutsch-amerikanischen Alltag im "Fulda Gap" stellt die neue Dauerausstellung "Everyday Life" in der Gedenkstätte Point Alpha dar. Am 17. September soll sie eröffnet werden. » mehr

Stars and Stripes gehisst: Am Rathaus wehte am Donnerstag die US-Flagge.

30.09.2016

Sonneberg/Neuhaus

Magische Zahlen und diplomatische Antworten

Einblick ins amerikanische Wahlsystem gewährte der US-Generalkonsul Scott Riedmann während seines Besuches am Donnerstag Sonneberger Schülern. » mehr

Der US-Amerikaner DJ Nader zeigte ein Foto von sich (im Bild rechts) zusammen mit einem DDR-Grenzer nach der Grenzöffnung Ende 1989. Er war Sergeant bei der Grenzpatrouille zum Zeitpunkt der Grenzöffnung. 	Foto: dpa

25.04.2015

Thüringen

Ein Stück Weltgeschichte in der Rhön

Vor 25 Jahren stellte die US-Army ihre Grenzpatrouillen am Eisernen Vorhang ein. Das Jubiläum feierten 450 Besucher mit hochrangigen Militärvertretern und Politikern am Freitag in der Gedenkstätte Poi... » mehr

Andrew Denison, Gundula Bavendamm und Horst Teltschik (von links) beim 4. Geisaer Schlossgespräch. 	Foto: Stefan Sachs

28.11.2013

Bad Salzungen

Viele Gründe, Freunde zu bleiben

Die deutsch-amerikanische Freundschaft hat nicht nur Sonnentage erlebt, dennoch ist sie beständig. Darüber diskutierten im Geisaer Gangolfisaal Zeitzeugen mit Welterfahrung. » mehr

^