Lade Login-Box.

DERMATITIS

Prof. Dr. med. Cord Sunderkötter

20.03.2019

Gesundheit

Wenn Pflege die Haut krank macht

Einst hieß sie «Stewardessen-Krankheit», obwohl der schmerzhafte Hautausschlag andere Berufsgruppen genauso treffen kann. Gegen die Erkrankung helfen vor allem Geduld und Tee - allerdings nicht zum Tr... » mehr

Pferde im Sonnenuntergang

26.11.2018

dpa

Ätherische Öle helfen bei Huf- und Hautproblemen von Pferden

Verfaulter Hufstrahl oder Hautentzündungen sind typische Beschwerden bei Pferden. Besitzer können mithilfe ätherischer Öle den Heilungsprozess unterstützen. » mehr

Astrid Behr

29.11.2019

Tiere

So bekämpft man den Katzenfloh

Flohkot oder nur normaler Dreck? Tierhalter sollten aufmerksam hinschauen. Denn hat sich der Floh einmal einquartiert, kann es nicht nur stressig, sondern auch gesundheitsgefährdend werden. » mehr

Prävention, die Fakten schafft, ehe der Borkenkäfer zuschlagen kann: Bernd Wilhelm, Leiter des Forstamtes Oberhof, untersucht bei Zella-Mehlis die Rinde von Fichtenstämmen auf den Befall durch den Buchbinder. Frühzeitiges Handeln macht einen späteren den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln unnötig. Fotos (2): ari

26.05.2018

Thüringen

Jetzt müssen die betroffenen Bäume aus dem Wald

Der Forst schlägt Alarm. Schadinsekten - allen voran der Buchbinder- Borkenkäfer - bedrohen die Wälder der Region. Die gute Nachricht: Noch kann mit vergleichbar geringem Aufwand Schadensbegrenzung be... » mehr

Aloe vera

18.07.2017

Lifestyle & Mode

Aloe vera auf dem Prüfstand

Den einen gilt sie als Wunderwaffe bei Sonnenbrand und schuppiger Haut. Andere sehen in der Aloe-vera-Pflanze ein Geheimmittel im Kampf gegen Krebs. Schön wär's. Die meisten Aussagen zur Wirkung von A... » mehr

Arztpraxis

16.07.2017

Thüringen

Hausärzteverband: Keine überzogenen Erwartungen an Videosprechstunden

Mit dem Doktor skypen anstatt sich ins volle Wartezimmer zu setzen - das würden manche Patienten sicher bevorzugen. Doch Videosprechstunden seien kein Allheilmittel, finden Hausärzte. » mehr

Riesenbärenklau-Vorkommen in der Rhön bei Bremen. Foto: Andreas Heck

09.06.2016

Region

Ein gefährlicher Riese

Das Umweltamt des Wartburgkreises warnt vor einem "gefährlichen Riesen": Gemeint ist keine Märchenfigur, sondern eine Pflanze - der Riesenbärenklau. » mehr

An der Ulster bei Pferdsdorf wurde ein Projekt gestartet mit dem Ziel, den Riesenbärenklau nachhaltig zu bekämpfen. v.l.: Gerhard Degel vom Forst- und Gartenbauunternehmen Degel, Schwallungen, Bernd Nennstiel, Leiter des Bauhofs Unterbreizbach, Frank Bacher (Firma Degel), Patricia Lurz vom Landschaftspflegeverband und Unterbreizbachs Bürgermeister Roland Ernst. 	Foto: Heiko Matz

31.05.2013

Region

Gefährliche Pflanze soll vernichtet werden

Eine große Gefahr für Menschen und heimische Pflanzen lauert seit Jahren in der Rhöner Landschaft: Der Riesenbärenklau breitet sich aus. An der Ulster in der Gemarkung Pferdsdorf hat man ihm nun den K... » mehr

Tschechische Beamte bei einer Razzia im Zuge der Operation "Speedway" auf einem Ramsch-Markt nahe der deutschen Grenze.	 Foto: Zoll

18.01.2012

Thüringen

Gefährlicher Rausch vom Ramsch-Markt

Die bisher größte Kontrollaktion gegen Drogenschmuggler an der tschechisch-deutschen Grenze stört den Nachschub von Crystal-Speed und Rausch-Hanf nach Thüringen empfindlich. » mehr

^