Lade Login-Box.

DEMOKRATIE

Die Kollegen der Schlosserei im Robotron - Reiner Karel dritter von links hinten.

vor 6 Stunden

Meiningen

"Jetzt mischst du auf!"

Die Ungerechtigkeit im DDR-Staat wurmte ihn. Dass nicht das Können zählte, sondern die Mitgliedschaft in der SED. Und so beschloss Reiner Karel: "Da muss sich was tun!" An der Wandzeitung im Robotron ... » mehr

Bunt wie diese Buttons ist das Kunstfest 2019: 100 Jahre Bauhaus und 100 Jahre Weimarer Verfassung spiegeln sich im bunten Programm.	Foto: dpa

vor 23 Stunden

Feuilleton

Kunstfest Weimar startet

Das Kunstfest Weimar ist Thüringens bekanntestes Festival für zeitgenössische Kunst. In diesem Jahr prägen politisch und kulturell bedeutende Jubiläen das Programm. Am Mittwoch geht’s los. » mehr

vor 5 Stunden

Klartext

Gut und notwendig

Im "Klartext" bemerkt Christoph Witzel: „Vollende die Wende“: Abgesehen davon, dass die AfD damit einen Begriff des „Wendehalses“ Egon Krenz benutzt, relativiert sie damit das SED-Unrechtsregime, inde... » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

Lammert: Ostdeutsche Länder werden nicht unregierbar

Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert befürchtet keine Destabilisierung Deutschlands, auch wenn die rechtspopulistische AfD bei den anstehenden Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen wi... » mehr

18.08.2019

Schlaglichter

Neuer Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder mehr als eine Million Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Bei der zentralen Kundgebung in der ehemaligen britischen Ko... » mehr

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke

18.08.2019

Hintergründe

Alle auf Höcke-Linie? Wie die AfD im Osten tickt

Die AfD könnte bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in den nächsten Wochen große Erfolge einfahren. Anders als im Westen hat die AfD die Richtungskämpfe im Osten weitgehend hin... » mehr

Der Bad Salzunger Hendrik Sittig leitet das Medienprogramm in Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung. Foto: Susann Eberlein

18.08.2019

Bad Salzungen

In Südosteuropa unterwegs

Im Ausland zu arbeiten, war schon immer der Wunsch von Hendrik Sittig. Seit 2018 leitet er das Medienprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung für Südosteuropa und organisiert Veranstaltungen für Journali... » mehr

Proteste in Hongkong

18.08.2019

Hintergründe

Mit Kind und Regenschirm - Hunderttausende trotzen Peking

Wie geht es weiter in Hongkong? Nach den Massenprotesten vom Wochenende ist zumindest klar, dass die Demokratiebewegung gegen Peking immer noch großen Rückhalt hat. Aber der reichste Mann der Stadt gi... » mehr

AfD-Wahlkampf

18.08.2019

Brennpunkte

Zentralrat: Teile der AfD entwickeln sich ins Völkische

Der Zentralrat der Juden blickt mit Sorge auf Entwicklungen in der rechtspopulistischen Partei und warnt andere Politiker vor Koalitionen - etwa in Ostdeutschland. » mehr

18.08.2019

Schlaglichter

Großkundgebung in Hongkong: Hunderttausende trotzen Peking

Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder Hunderttausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Bei der zentralen Kundgebung in der Innenstadt der ehemaligen brit... » mehr

Victoria Park

18.08.2019

Brennpunkte

Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Neues Protest-Wochenende in Hongkong: Mehr als eine Million Menschen lassen sich nicht davon abbringen, auf die Straße zu gehen - weder von Peking noch vom heftigen Regen. Und die Proteste sollen weit... » mehr

18.08.2019

Schlaglichter

Neue Großdemonstration in Hongkong

In der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong sind die Proteste gegen den Einfluss aus Peking in eine neue Runde gegangen. Die Demokratiebewegung hat zu einer weiteren Großdemonstration aufgerufen... » mehr

18.08.2019

Schlaglichter

Hunderttausende zu neuer Demonstration in Hongkong erwartet

In der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong gehen die Proteste gegen den Einfluss aus Peking heute in eine neue Runde. Die Demokratiebewegung hofft darauf, wieder Hunderttausende zu einer Demons... » mehr

Rashida Tlaib

16.08.2019

Brennpunkte

Israel erlaubt US-Abgeordneter Einreise - die verzichtet

Israel verweigert zwei US-Abgeordneten die Einreise. Eine von beiden stellt daraufhin den Antrag auf Familienbesuch, um ihre Großmutter sehen zu können. Israel erlaubt das. Doch plötzlich überlegt es ... » mehr

Hongkong

16.08.2019

Brennpunkte

Neue Proteste in Hongkong trotz Drohungen aus Peking

Die Wogen schlagen höher, Demonstranten und Polizei stehen sich unversöhnlich gegenüber. Die Furcht vor einer militärischen Intervention der chinesischen Zentralmacht wächst. Zwar gibt es einen Rücktr... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Brennpunkte

Israel verbietet US-Abgeordneten Tlaib und Omar die Einreise

Die israelische Regierung will zwei US-Abgeordnete der Demokraten nicht ins Land lassen. Sie folgt damit einem «Ratschlag» des US-Präsidenten. Der Schritt ist eine Kehrtwende Israels - und löst bei fü... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Utz Rachowski las am Mittwoch im "Haus auf der Grenze" aus seinem Buch "Die Lichter, die wir selbst entzünden". Foto: Stefan Sachs

15.08.2019

Bad Salzungen

"Wir suchten Pilze und fanden Panzer"

Der Schriftsteller und Lyriker Utz Rachowski las am Mittwoch in der Gedenkstätte Point Alpha aus seinem neuesten Buch und erzählte aus der spannenden Geschichte seines Lebens. » mehr

Donald Trump

15.08.2019

Brennpunkte

Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Als Geste der Beschwichtigung darf ein prominenter Aktivist für mehr Demokratie in Hongkong das Gefängnis verlassen. Schon am Wochenende soll es trotzdem wieder Proteste geben. Und US-Präsident Trump ... » mehr

Proteste in Hongkong

14.08.2019

Hintergründe

Hongkong: Es geht um mehr als ein Auslieferungsgesetz

Seit mehr als zwei Monaten kommt die chinesische Sonderverwaltungszone nicht zur Ruhe. Mit den Ausschreitungen am Hongkonger Flughafen haben die Proteste eine neue Eskalationsstufe erreicht. » mehr

Lacarno - Agathe Bonitzer

14.08.2019

Boulevard

Filmfestival Locarno als Trendsetter

Wer nach Trends des jungen Kinos Ausschau hält, wird beim Filmfestival Locarno fündig. Inhaltlich und stilistisch ist viel zu entdecken. Am Lago Maggiore triumphiert sprudelnde Fantasie. » mehr

Matthias Platzeck

14.08.2019

Brennpunkte

Platzeck macht im Osten teils «ungute Grundstimmung» aus

In diesem Jahr liegt der Mauerfall 30 Jahre zurück, im kommenden Jahr wird die deutsche Einheit so alt. Ex-SPD-Chef Platzeck leitet ein Gremium, das Empfehlungen für die Jubiläumsfeiern vorlegt. Die S... » mehr

Kevin Kühnert

13.08.2019

Brennpunkte

Brandt-Plakate: Kühnert wirft AfD Geschichtsklitterung vor

Mit dem Konterfei von SPD-Ikone Willy Brandt wollte die AfD im Wahlkampf wohl vor allem eins: provozieren. Juso-Chef Kevin Kühnert kritisiert die Rechtspopulisten nun mit scharfen Worten - und attacki... » mehr

12.08.2019

Meinungen

Lehre fürs Heute

Der gescheiterte Versuch der SED, mit einer Mauer den Fortbestand des Staates und damit der eigenen Macht zu sichern, könnte eine Lehre sein fürs Heute. Wenn man den Gedanken zuließe, dass Mauern und ... » mehr

Spaziergang auf der Schwarzburger Schlossterrasse: Friedrich Ebert, das Kindermädchen der Familie Nadolny mit den drei Kindern, Luise Ebert, Anny und der Diplomat Rudolf Nadolny (von links) Foto: Brand/FES Heidelberg

Aktualisiert am 11.08.2019

Thüringen

Die Weimarer Verfassung aus dem Thüringer-Wald-Urlaub

Immer ist es der Zufall, der die Provinz einen Augenblick lang zur Bühne für das Weltgeschehen macht. In Schwarzburg passiert dieser Augenblick am 11. August 1919: Der Reichspräsident macht Urlaub und... » mehr

Proteste in Hongkong

09.08.2019

Brennpunkte

Proteste am Hongkonger Flughafen

Seit zwei Monaten dauern die Proteste in der chinesischen Sonderverwaltungszone an. Auch am Wochenende wollen wieder Tausende auf die Straße gehen. Regierungschefin Lam warnt vor den wirtschaftlichen ... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

AfD wirbt mit Willy Brandt - SPD reagiert empört

Im Wahlkampf in Brandenburg sorgt die AfD mit einem Plakat mit dem Konterfei des ehemaligen SPD-Kanzlers Willy Brandt und dessen Slogan «Mehr Demokratie wagen» für Empörung. «Willy Brandt hätte für Re... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

AfD wirbt mit Willy Brandt - Scharfe Kritik von Thierse

Neue Aufregung um Wahlwerbung der AfD: Ein Plakat der Partei in Brandenburg mit dem Konterfei des früheren sozialdemokratischen Kanzlers Willy Brandt sorgt für Empörung. «Die Berufung auf Willy Brandt... » mehr

Venezuela

06.08.2019

Brennpunkte

Neue Sanktionen - Trump erhöht den Druck auf Venezuela

Im Ringen um einen Machtwechsel in Venezuela haben bisherige Sanktionen Präsident Maduro nichts anhaben können. In Peru beraten am Dienstag die USA und Dutzende Unterstützerstaaten von Maduro-Widersac... » mehr

Von Friedrich Rauer

04.08.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Wie viel hat dein Herkunftsland zur Weltgeschichte beigetragen?" Diese Frage hat ein internationales Forscherteam um den Israeli Franklin Zaromb mehr als 6000 Studierenden in 35 Ländern vorgelegt. » mehr

03.08.2019

Schlaglichter

Russische Opposition demonstriert trotz Drohungen

Die russische Opposition will heute in Moskau wieder für freie und faire Wahlen demonstrieren. Trotz eines Verbots und Warnungen der Behörden haben liberale Kräfte die Moskauer aufgerufen, für ihr Rec... » mehr

Monika Grütters

31.07.2019

Boulevard

Grütters stärkt föderale Filmförderung

Trotz sinkender Zuschauerzahlen will der Bund an der Filmförderung festhalten. Kulturstaatsministerin Monika Grütters setzt dabei auf föderale Strukturen. Bei Festivals hat sie allerdings einen klaren... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Spannungen mit Taiwan: China setzt Individualreisen aus

Vor dem Hintergrund angespannter Beziehungen hat China die Vorschriften für Reisen nach Taiwan verschärft. Chinesische Staatsbürger aus 47 Städten dürfen demnach nicht mehr eigenständig nach Taiwan re... » mehr

Bernie Sanders

31.07.2019

Brennpunkte

TV-Debatte der US-Demokraten zeigt Gräben auf

So viele Demokraten wie nie mühen sich für 2020 um eine Präsidentschaftskandidatur. Bei TV-Debatten müssen sie sich vor nationalem Publikum beweisen. Runde Nummer zwei in Detroit gerät zu einem öffent... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Hitzige Debatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber

Bei einer TV-Debatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber in den USA haben sich zehn der Kandidaten einen intensiven inhaltlichen Schlagabtausch geliefert. Auf persönliche Angriffe schienen die... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Außenamts-Staatssekretär prangert Polizeigewalt in Moskau an

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth, rügt das Vorgehen der Polizei in Moskau gegen regierungskritische Demonstranten. «Die brutale Gewalt gegen friedliche Demonstrantinnen und Demonstr... » mehr

Donald Trump

22.07.2019

Brennpunkte

Trump legt bei Auseinandersetzung mit Demokratinnen nach

Der US-Präsident kann das Twittern nicht lassen - und reagiert sich dabei erneut an vier Demokratinnen ab. Der bedrohlichen Lage am Persischen Golf und den Spannungen mit dem Iran widmete er über das ... » mehr

Jurij Boiko

22.07.2019

Topthemen

Ukraine: Prowestlicher Selenskyj gewinnt absolute Mehrheit

Wahlsensation in der Ukraine: Die proeuropäische Partei von Präsident Selenskyj kann allein regieren. Mit ihrer starken Mehrheit im Parlament kann Selenskyi nun wichtige Reformen angehen und den Krieg... » mehr

Kein Staatsgeld für den Staatsfeind NPD

20.07.2019

Brennpunkte

Bund und Länder wollen NPD von Staatsgeld abtrennen

Verboten wurde sie 2017 nicht, aber jetzt sollen der NPD die staatlichen Gelder gestrichen werden. Bund und Länder wollen die rechtsextreme Partei von der Parteienfinanzierung ausschließen. » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

Kein Staatsgeld für NPD - Fall für Bundesverfassungsgericht

Die rechtsextreme NPD soll künftig kein Geld mehr aus der Staatskasse bekommen. Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat wollen sie von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen und haben eine... » mehr

Andreas Voßkuhle

19.07.2019

Brennpunkte

Kein Staatsgeld mehr für den Staatsfeind NPD?

Verbieten wollte das Bundesverfassungsgericht die NPD 2017 nicht. Sie sei zwar verfassungsfeindlich, aber viel zu schwach, um ihre Ziele umsetzen zu können. Doch die Richter wiesen einen anderen Weg a... » mehr

17.07.2019

Klartext

Lüge und Wahrheit

Über Donald Trump schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Immer noch ist die amerikanische Gesellschaft gespalten: grob vereinfacht in die Aufgeklärten an den Küsten in Ost und West und in die weiße... » mehr

Georg Friedrich Prinz von Preußen

17.07.2019

Boulevard

Wem gehört der Hohenzollern-Schatz?

Die Nachfahren der Preußenkönige erheben Anspruch auf Hunderte Kunstwerke und wollen Wohnrecht in einst kaiserlichen Gemächern. Und dann wollen sie auch ein eigenes Museum. Geht's noch, fragen einige. » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

US-Repräsentantenhaus verurteilt Trumps Attacke gegen Demokratinnen

Das von den Demokraten kontrollierte US-Repräsentantenhaus hat die als rassistisch kritisierten Attacken von Präsident Donald Trump gegen vier demokratische Abgeordnete verurteilt. 240 Abgeordnete sti... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Von der Leyen sieht in knappem Wahlergebnis kein Problem

Ursula von der Leyen sieht das knappe Ergebnis bei ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission nicht als Problem. In der Demokratie sei die Mehrheit die Mehrheit, sagte sie nach der Abstimmung im Eur... » mehr

Winkler

15.07.2019

Brennpunkte

Winkler: SPD in Sackgasse wegen Ablehnung von der Leyens

Kurz vor von der Leyens Entscheidungstag reißt die Kritik an den Sozialdemokraten und ihrer ablehnenden Haltung zu der CDU-Politikerin nicht ab: Die Sozialdemokraten hätten sich in eine Sackgasse manö... » mehr

Neonazis In Thüringen sind rechtsextreme Strukturen ziemlich ausgeprägt.

14.07.2019

Thüringen

Grüne-Abgeordnete: Rechte Kampfsportszene ernst nehmen

Kampfsport ist für die rechtsextreme Szene inzwischen von einer ähnlich großen Bedeutung wie Rechtsrock-Konzerte. Thüringen spielt dabei eine gewisse Rolle, wie die Sicherheitsbehörden feststellen. » mehr

Wahlkampfauftakt

14.07.2019

Hintergründe

AfD will «Wende 2.0» - erst im Osten, dann im ganzen Land

Brandenburg, Sachsen, Thüringen - im Osten stehen drei Landtagswahlen an. Beim Wahlkampfauftakt in Brandenburg instrumentalisiert die AfD die Wendezeit von 1989. Ihr Rechtsaußen Höcke ruft zur «friedl... » mehr

Wahlkampfauftakt

14.07.2019

Brennpunkte

Wahlkampfauftakt in Brandenburg: AfD demonstriert Einigkeit

Es ist der Wahlkampfauftakt der AfD in Brandenburg. Doch in Cottbus wird schnell klar, dass der eigentliche Star der Rechtspopulisten aus Thüringen kommt und Höcke heißt. Die Partei macht trotz des jü... » mehr

Dicht umlagert war die Bühne auf dem Marktplatz auch bis tief in die Nächte. Fotos (3): uhu

12.07.2019

Ilmenau

Eine Weltreise in vier Tagen

Einmal von Ilmenau aus rund um die Welt und zurück in vier Tagen? - Dieser Weg führt Gernot Ecke alljährlich am ersten Juli-Wochenende am kürzesten über das Rudolstadt-Festival und zurück. - Sozusagen... » mehr

M1A2 Abrams

12.07.2019

Brennpunkte

China sanktioniert US-Firmen wegen Waffendeal mit Taiwan

Die USA helfen Taiwan seit Jahrzehnten, sich gegen die Bedrohung aus China zu rüsten. Auch zeigt US-Präsident Trump klare Sympathien für das demokratische Taiwan. Jetzt geht Peking auf Konfrontationsk... » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Verfassungsschutz: Identitäre sind klar rechtsextremistisch

Der Verfassungsschutz hat die Identitäre Bewegung als rechtsextremistisches Beobachtungsobjekt eingestuft. Die Positionen der Bewegung zielten darauf ab, Menschen mit außereuropäischer Herkunft von de... » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Verfassungsschutz: Identitäre Bewegung rechtsextremistisch

Der Verfassungsschutz hat die Identitäre Bewegung nach jahrelanger Prüfung nun eindeutig als rechtsextremistisches Beobachtungsobjekt eingestuft. Das bedeutet, dass der deutsche Ableger der ursprüngli... » mehr

^