Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DATENERHEBUNGEN

Ein eigenes Online-Business

29.06.2020

Karriere

Ein eigenes Online-Business aufziehen

Eine gute Eintrittsstrategie haben und sich mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen vertraut machen: So aufgestellt kann es losgehen mit dem eigenen Online-Business. Was dabei wichtig ist. » mehr

Solche Warnschilder könnten viele Geisterfahrer stoppen.

12.06.2020

Thüringen

33-Jährige wendet in Tunnel auf der A 71 und fährt zurück

Eine 33-Jährige hat auf der Autobahn 71 mitten im Tunnel Berg Bock gewendet und ist als Geisterfahrerin retour durch die Tunnelröhre. » mehr

Mathias Dahms

15.07.2020

Sport

Zocken in der Geister-Saison: Milliardenmarkt erholt sich

Die Sportwettenanbieter sind nach der Corona-Zwangspause wieder dick im Geschäft. Geisterspiele brachten aber Herausforderungen mit sich - und eine Randsportart wurde zum Hit. » mehr

Hydroxychloroquin-Studie zurückgezogen

05.06.2020

Wissenschaft

«The Lancet» zieht Studie zu Chloroquin und Co. zurück

Es war eine der seltenen großen Studien, die in der Corona-Pandemie scheinbar klare Ergebnisse vorgewiesen haben. Nun zog das Journal sie zurück. » mehr

Bundestag

01.04.2020

Brennpunkte

Forderung: Anti-Corona-App nur auf freiwilliger Basis

Seit Tagen wird in Deutschland über den möglichen Einsatz von Handydaten diskutiert, um potenzielle Kontaktpersonen von Infizierten zu finden und zu warnen. Selbst viele Befürworter koppeln den Einsat... » mehr

Unterzeichnung

28.03.2020

Wirtschaft

Trump unterzeichnet Billionen-Konjunkturpaket

Das öffentliche Leben in den USA ist wegen des Coronavirus zum Erliegen gekommen. Die Wirtschaft befindet sich im Sinkflug. Gegen den Trend legt Präsident Trump ein Billionen-Konjunkturpaket auf. » mehr

Umgang mit persönlichen Daten

20.02.2020

Netzwelt & Multimedia

DSGVO-Praxis: Herr über die eigenen Daten bleiben

Die Datenschutz-Grundverordnung hat bei ihrer Einführung viel Unmut und Unsicherheit ausgelöst - aber eher bei Unternehmen. Für Verbraucher ist sie ein Joker, den man spielen sollte. » mehr

Verkehr in Stuttgart

29.01.2020

Deutschland & Welt

Hamburg verteidigt Spitzenplatz als Stau-Hauptstadt

Stop and Go - am Montagmorgen ist es besonders schlimm. In etlichen deutschen Großstädten nehmen die Staus einer Analyse zufolge zu. Das trifft vor allem die Pendler auf dem Weg von und zur Arbeit. Ei... » mehr

Tim Berners-Lee

25.11.2019

Deutschland & Welt

Internet-Forum der UN fordert «Internet als Menschenrecht»

Das Internet ermöglicht unzähligen Menschen den Zugang zu Informationen und Dienstleistungen. Allerdings sind die Segnungen des Netzes auf dem Globus sehr unterschiedlich verteilt. Ein Forum der Verei... » mehr

Pflegeheim

01.11.2019

dpa

Pflegeheim-Besichtigung am besten mit Zeit und Notizen

Was gibt es zu essen? Gibt es ein Therapieheim? Was bietet die Umgebung? Was bringt der neue Pflege-TÜV? Fragen über Fragen, die es bei der Wahl eines Pflegeheims zu klären gibt. Wichtig dabei: Nicht ... » mehr

Kontaktaufnahme

01.10.2019

Mobiles Leben

Digitale Auto-Geheimnisse lüften

Immer mehr neue Fahrzeuge lassen sich per Smartphone überwachen und steuern. Aber auch bei älteren Autos können neue Apps und spezielle Stecker Informationen aus dem Bordcomputer holen. Wie geht das? » mehr

Kopfhörer

24.09.2019

Deutschland & Welt

Jeder Dritte in Deutschland hört Podcasts

Mehr als ein Drittel der Menschen in Deutschland (34 Prozent) hört Podcasts. Allerdings gibt es große Unterschiede in der Nutzungshäufigkeit: So gaben bei einer YouGov-Umfrage 13 Prozent der teilnehme... » mehr

Forscher warnen vor Vogelsterben

02.09.2019

Deutschland & Welt

Schwund an Brutpaaren - Forscher warnen vor Vogelsterben

Die Vogelschar wird kleiner: Ob Amsel, Haussperling oder Star - in den vergangenen Jahrzehnten sind die Bestände am Bodensee drastisch zurückgegangen, gerade bei einst häufigen Arten. Auch andernorts ... » mehr

25.08.2019

Deutschland & Welt

Handel mit gefährdeten Haiarten wird besser reguliert

Die wegen ihrer Flossen in Asien begehrten Makohaie und Gitarrenrochen werden besser geschützt. Das beschloss die Mehrheit der 183 Unterzeichner des Washingtoner Artenschutzübereinkommens in Genf. Ins... » mehr

Gamescom Köln

13.08.2019

Deutschland & Welt

Gaming-Branche macht 11 Prozent mehr Umsatz

Einst waren Computerspiele vor allem etwas für junge Leute, doch längst haben sie alle Altersgruppen erreicht. Die Entwickler und der Handel freuen sich über hohe Nachfrage. Doch so wirklich begeister... » mehr

Facebook

29.07.2019

Deutschland & Welt

Datensammlung via «Like»-Button: Websites brauchen Erlaubnis

Viele Websites binden Facebooks «Like»-Button und andere ähnliche Plug-ins ein, die Daten wie die IP-Adresse von Nutzern überträgt. Die Website-Betreiber sind laut einem Urteil für die Erhebung der Da... » mehr

Energetische Sanierung bezeichnet in der Regel die Modernisierung eines Gebäudes mit dem Ziel, den Energieverbrauch für Heizung, Warmwasser und Lüftung zu mindern. Für eine mögliche Verwertung eines Hauses auf dem Wohnungsmarkt ist das ein zentrales Thema. Fotos: chz (4)/tho (2)

02.04.2019

Region

Handlungsdruck steigt bei der Modernisierung alter Häuser

Die Steinacher feilen weiter an einem Drehbuch für die Zukunft: Aufs Integrierte Stadtentwicklungskonzept im Herbst folgte nun im Frühling der Beschluss zu einem energetischen Quartierskonzept. » mehr

Kim Jong Un

24.02.2019

Deutschland & Welt

Kim reist 4500 Kilometer mit dem Zug zum Gipfel mit Trump

Fliegen ginge wesentlich schneller, aber Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wählt eine längere und öffentlichkeitswirksamere Variante. Er setzt sich in seinen Sonderzug nach Hanoi. Bis Mittwoch legt er... » mehr

Namen auf Klingelschildern könnten theoretisch als Verstoß gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung aufgefasst werden. In der Realität wollen aber die wenigsten Suhler Mieter nur eine Nummer an Klingel und Briefkasten. Foto: dpa

28.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Datenschutz bis hin zum Putzplan

Von namenlosen Klingelschildern war beim Thema Datenschutzgrundverordnung und Wohnen oft die Rede. In der Realität hatten die verschärften EU-Vorgaben eher andere Folgen. » mehr

Bei der Bestandsaufnahme in Sonneberg wurden 45 Ruinen entdeckt. Hier eine seit Jahren dem Verfall preisgegebene Immobilie an der Unteren Marktstraße/Ecke Stadtgraben. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

25.01.2019

Region

Wohnen in Sonneberg - größtes Sorgenkind ist Untere Stadt

Mehr seniorengerechter Wohnraum, extra Flächen für Häuslebauer, die offensive Vermarktung von Baulücken . . . Ein Maßnahmenpaket, um Sonneberg lebenswert und zukunftsfest zu machen, formuliert das ISE... » mehr

21.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Getrennte Wasser-Wege für Gebühren

Scharf drauf war der ZWAS nicht, aber die Rechtslage verlangt, dass die Abwassergebühr gesplittet wird. Ab 1. Januar 2019 wird nun eine separate Gebühr für Niederschlagswasser erhoben. » mehr

24.10.2018

Region

Fusion für den Landkreis ein gutes Geschäft

Ohne Gegenstimme befürwortet der Kreistag eine positive Stellungnahme ans Land, was den Übertritt von Piesau und Lichte als neue Neuhäuser Ortsteile in den Landkreis Sonneberg anbelangt. » mehr

22.08.2018

Region

Attraktiv bleiben - auch noch in 20 Jahren

Wie lassen sich langfristig Versorgung und Mobilität im ländlichen Raum sichern? Konkrete Ergebnisse eines Bundes- projekts wurden am Mittwochabend in Bad Salzungen vorgestellt. » mehr

Lutz Hasse Lutz Hasse, Thüringer Datenschutzbeauftragter.

03.07.2018

Thüringen

Hasse: Datenschutz beginnt beim Notieren eines Namens

Seit die Datenschutzgrundverordnung gilt, sind viele Menschen unsicher, wie sie mit Daten wie Namen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Fotos anderer umgehen dürfen. Wir haben darüber mit dem Thürin... » mehr

Deinedatendeinerechte.de

08.06.2018

dpa

Informationsportal zur DSGVO

Seit einigen Tagen gilt die Datenschutz-Grundverordnung der EU. Doch nur wenige wissen, was sich damit ändert und was die neuen Regelungen bringen. Das Portal «Deine Daten - deine Rechte» soll Abhilfe... » mehr

Die Zahl der Älteren in der Region Sonneberg-Hildburghausen steigt bis 2030 massiv an. Gleichzeitig werden im ländlichen Raum immer weniger Ärzte und Verkaufsstellen ihre Dienste anbieten. So sind Mobilitätskonzepte gefragt. F.: pa

13.05.2018

Region

Bürgerschaftliches Engagement alleine wird es nicht richten

Eine halbe Million Euro bekamen 2016 Hildburghausen und Sonneberg vom Bund zugesagt, um zu analysieren, wie es um die langfristige Versorgung und Mobilität im ländlichen Raum bestellt ist. Nun ist das... » mehr

Der Breitunger Arzt Dr. Dieter Werner (Mitte) und Sohn Christian Andreas (rechts) beschrieben, wie sie dazu kamen, ein Messgerät zur Diagnose nervaler Schäden bei Diabeteskranken entwickeln zu wollen. Im Hintergrund hört Zahnarzt Frank Liebaug (erste Reihe) interessiert zu. Fotos (2): Erik Hande

27.04.2018

Region

Rund um die Forschung: Ein Tag für Neugierige

Woher wissen mobile Roboter, an welcher Position sie sich befinden, wie funktioniert ein Fahrrad, dessen Rad nicht über eine Kette angetrieben wird, welche Chancen bieten minimalinvasive Operationstec... » mehr

Android-Apps von F-Droid

07.03.2018

Netzwelt & Multimedia

F-Droid ist sichere Play-Store-Alternative

Der Play Store ist für die allermeisten Android-Nutzer schon allein aus Sicherheitsgründen die einzige Quelle für Apps. Denn hier prüft Google, was in das Verzeichnis aufgenommen wird. Doch es gibt ei... » mehr

Blick auf die Kleingartenanlage Himmelreich im Sommer 2016. Archivfoto: frankphoto.de

09.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Tickende Zeitbomben" harren der Entschärfung

Dem Rückbau in den Wohngebieten soll bis 2025 eine Schrumpfung ausgewählter Suhler Kleingartenanlagen und Garagenkomplexe folgen. Vielerorts herrschen dort Leerstand und Verwahrlosung. » mehr

Streit um Gratis-Wetter-App

16.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Gericht: DWD darf «WarnWetter-App» nicht kostenlos anbieten

Die Wetter-Behörde warnt per App vor Unwetter - und verbreitet reichlich Zusatz-Informationen. Das sieht die private Konkurrenz als Wettbewerbsverzerrung - und bekommt vor Gericht zunächst Recht. » mehr

24.10.2017

Thüringen

Thüringer Kabinett bringt Gesetz für Krebsregister auf den Weg

Erfurt - Die Landesregierung hat den Gesetzentwurf für ein Thüringer Krebsregister auf den Weg gebracht. Es solle die Datenerhebung nach bundesrechtlichen Vorgaben vereinheitlichen, sagte Sozialminist... » mehr

kostenloses kita-jahr

04.10.2017

Thüringen

Das kostenlose Kita-Jahr und die Personalfrage

Das beitragsfreie Kita-Jahr ist eines der großen Versprechen der Koalition. Das Kabinett hat das Gesetz längst beschlossen. Doch die Beitragsfreiheit reicht selbst Rot-Rot-Grün mittlerweile nicht mehr... » mehr

31.08.2017

Region

Breitbandausbau verzögert: Schnelles Internet wohl erst 2018

Der Breitbandausbau in Dermbach ist ins Stocken geraten. Ein Beschluss des Gemeinderates aus dem Mai musste aufgehoben - und auf Grundlage von drei neuen Angeboten abermals gefasst werden. » mehr

Jedes Jahr im Sommer zeigen die Kindergartenkinder, was sie übers Jahr alles gelernt haben und die Eltern staunen. Unser Foto entstand in Oberlind. Foto: camera900.de

10.08.2017

Region

Kitagesetz lässt Gebühren wachsen

Das neue Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetzes, kurz ThürKitaG, wird die Eltern beschäftigen. » mehr

Coburgs Landrat nutzt am Montag einmal mehr ein Sonneberger Podium. Das Foto zeigt den Michael Busch (l.) auf der MDR-Bühne des Schalkauer Osterspaziergangs.

08.06.2017

Region

Voigt fordert den Druck zu erhöhen

Der nächste prominente SPD-Politiker kündigt sich als Redner zur Montagsdemo an. Coburgs Landrat Michael Busch will den Sonnebergern den Rücken stärken in ihrem Kampf gegen die Gebietsreform. » mehr

Musical.ly in der Kritik

10.04.2017

dpa

Datenschutz-Misstöne bei Musical.ly

Mit dem Smartphone zum Star werden: Diesen Traum träumen viele Nutzer der Musikvideo-App Musical.ly, wenn sie Playback-Clips aufnehmen und mit den anderen «Musern» teilen. Experten warnen aber vor kri... » mehr

Mit großer Aufmerksamkeit verfolgten die Teilnehmer die Ausführungen von Ulrike Jurrack (links) und Ulla Schauber an den Tafeln im Saal. Fotos: Dolge

03.04.2017

Region

Sieg für die Dorfgemeinschaft

Die Komet-Bürgerwerkstatt machte Station in Neustadt. Harscher Kritik zum Ortsbild folgten gute Ideen gegen Missstände. » mehr

Gut beraten ist, wer rechtzeitig Hilfe in einer Schuldnerberatungsstelle sucht. Foto: Heiko Matz

14.03.2017

Region

Wenn das Geld nicht mehr zum Leben reicht

Privat überschuldet sind im Wartburgkreis rund acht Prozent der über 18-Jährigen. In der kreisfreien Stadt Eisenach beträgt die Überschuldungsquote mehr als zwölf Prozent. Das ist der höchste Wert in ... » mehr

Datenschützer Lutz Hasse. Foto: dpa

25.01.2017

Thüringen

Mit einer E-Mail begann der ganze Ärger für die Polizei

Die Thüringer Polizei hat wieder Ärger mit dem Landesdatenschutzbeauftragten. Anlass ist eine Routineangelegenheit. Die Sache legt mindestens eine Schwäche der IT-Systeme des Freistaats schonungslos o... » mehr

Dieser Sinnspruch findet sich im Garten der Volks wieder.

02.09.2016

Thüringen

Ziel: Weniger Glyphosat in Gärten

Die Landesregierung will den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in Thüringen so weit wie möglich begrenzen - auch wenn die EU das Mittel weiterhin zulässt. » mehr

Uwe Scheler. Foto: camera900.de

15.08.2016

Region

Mobilitäts-Wünsche der Dörfler werden ab September erfragt

Die Kreise Sonneberg und Hildburghausen arbeiten Hand in Hand beim Modellvorhaben "Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen." Eine halbe Million Euro gibt's für das Pro... » mehr

An Alternativen zur Wärmegewinnung tüfteln einige Gompertshäuser schon seit geraumer Zeit. Foto: Archiv/frankphoto.de

15.07.2015

Region

Nahwärme in Gompertshausen ist machbar

Was anfangs eine Idee war, steht nun vor der Umsetzung. Das Thema Nahwärme spielt in Gompertshausen seit geraumer Zeit eine Rolle. Nun steht fest: Das Projekt wäre machbar. » mehr

Kultur-Veranstaltungen an der Brücke der Einheit könnten das Gemeinschaftsgefühl in der Einheitsgemeinde stärken, meinen die Studenten.	 Foto: H. Matz

17.02.2015

Region

Stadtentwicklung: Bürger in Vacha sollen beteiligt werden

Vacha ist eine geschichtsträchtige Stadt in attraktiver Lage. Die Einheit von Stadt und Ortsteilen ist in den Köpfen der Bürger noch nicht angekommen. Diese Erkenntnisse stammen von Studenten, die die... » mehr

facebook

28.01.2015

TH

Die wichtigsten Änderungen bei Facebook

Das soziale Netzwerk Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen. Künftig sollen noch mehr Daten erhoben werden. Einzige Widerspruchslösung für Nutzer ist die Abmeldung. » mehr

Kilian Hirschmann (re.) gehört zu den besten Verfahrensmechanikern Deutschlands. Förderpreis und Glückwünsche kamen unter anderem von Ralf Olsen vom Gesamtverband der Kunststoffverarbeitenden Industrie. 	Foto: camera900.de

10.07.2014

Region

Ein Verfahrensmechaniker erster Güte

Ein Verfahrensmechaniker erster Güte: Weil er zu den zehn besten Azubis aus ganz Deutschland gehört, hat ein 25-Jähriger am Mittwoch den Förderpreis des Gesamtverbandes der Kunststoffverarbeitenden In... » mehr

Nach der Verkehrsbefragung am 22. Mai wird am Dienstag erneut der Verkehr gezählt. Diesmal an Ampeln und Kreuzungen. Der Verkehr muss dazu nicht gestoppt werden. 	Foto: frankphoto.de

31.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Verkehrszählung: Am Dienstag sind die Knotenpunkte dran

Die Verkehrszählung in Suhl geht in die nächste Runde. Die Daten sollen in den Verkehrsentwicklungsplan einfließen. Am Dienstag liegen die Kreuzungen und der Verkehr an Ampeln im Fokus. » mehr

Laden inklusive: An speziellen Zapfsäulen können Besitzer der neuen Thüringer Wald Card die Akkus ihrer Pedelecs aufladen. Ingo Luther vom Naturpark-Verband zeigt, wie's geht. 	Fotos: ari

04.04.2014

Thüringen

Die Wald Card - ein Teelicht im Schaufenster

Mit der Thüringer Wald Card soll die Region für Besucher wie Einheimische attraktiver werden. Doch die ein Jahr lang gültige Karte verkauft sich nur schleppend, die Rabatte werden selten genutzt. » mehr

Wenn andere Parteien Ideen bei der SPD klauen, ist das wohl der Beleg dafür, dass sie mit ihren Programmen richtig liegt, sagt SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. 	Foto: Frankphoto.de

04.07.2013

Thüringen

Steinmeier: "Abhören muss ein Ende haben"

Die Spionage-Affäre um den Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden überschattet den Wahlkampf in Deutschland. Über beides sprachen wir mit Ex-Außenminister und SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinme... » mehr

20.03.2013

Region

Fotos schießen - Geld kassieren?

Will der Wasser- und Abwasserverband Bad Salzungen Unrecht legitimieren? Die Mehrheit der Tiefenorter Gemeinderäte ist davon überzeugt. » mehr

Fühlt sich als Thüringer und will Thüringer bleiben: Schmalkalden-Meiningens Landrat Peter Heimrich. 	frankphoto.de

19.02.2013

TH

"Ein Rhön-Rennsteig-Kreis, das wär' was"

Die Wellen um die Gebietsreform in Südthüringen schlagen hoch, seit Sonnebergs Landrätin Christine Zitzmann und Hildburghausens Landrat Thomas Müller (beide CDU) in Bayern um "Asyl" ersuchen wollen. S... » mehr

Fühlt sich als Thüringer und will Thüringer bleiben: Schmalkalden-Meiningens Landrat Peter Heimrich. 	frankphoto.de

19.02.2013

Thüringen

"Ein Rhön-Rennsteig-Kreis, das wär' was"

Die Wellen um die Gebietsreform in Südthüringen schlagen hoch, seit Sonnebergs Landrätin Christine Zitzmann und Hildburghausens Landrat Thomas Müller (beide CDU) in Bayern um "Asyl" ersuchen wollen. S... » mehr

Rainer Dietze.

29.11.2012

Region

Fahrpläne ab Dezember endlich online

Beim Veolia-Konzern wird mit Hochdruck an der Einarbeitung des aktuellen Fahrplanprogramms in den Online-Fahrplan der Bahn gearbeitet. Ab Winterfahrplanwechsel am 9. Dezember sollen Bahn- und Buspassa... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.