DATEN UND DATENTECHNIK

Für Kinder ist der Umgang mit dem Computer heute schon selbstverständlich. Die Risiken beschäftigen eher die Erwachsenen - manchmal auch zu sehr, wie unser Fall zeigt. Foto: Jens Büttner/dpa-Archiv

vor 7 Stunden

Thüringen

Datenschutz und die Liste muss weg

Seit Kurzem wird Datenschutz vielerorts mit einer Hysterie betrieben, die im Alltag teilweise absurde Folgen hat; auch an Schulen. Während gleichzeitig noch immer viel zu wenige Menschen Dinge zum Sch... » mehr

Kondome

17.11.2018

Thüringen

Zahl der Syphilis-Fälle in Thüringen leicht gestiegen

Erfurt - In Thüringen sind wieder mehr Syphilis-Fälle gezählt worden. Die Zahl der gemeldeten Fälle stieg im vergangenen Jahr auf 105, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) hervorgeht. » mehr

Luft-Messstation

15.11.2018

Hintergründe

Diese Städte haben 2017 die NO2-Grenzwerte überschritten

Das Umweltbundesamt sammelt und bewertet die Daten von mehr als 500 Messstationen deutschlandweit. Nach einer finalen Auswertung der Daten haben 2017 folgende 65 Städte die Schadstoff-Grenzwerte übers... » mehr

Wettersatellit Metop-C

07.11.2018

Wissenschaft

Wettersatellit «Metop-C» erfolgreich ins All gestartet

«Metop-C» ist der letzte eines Trios europäischer, polarumkreisender Wettersatelliten. Mit seinen neun Instrumenten werden Vorhersagen genauer. Bei der Klima-Überwachung hilft er auch. » mehr

Julia Buchweitz

07.11.2018

Geld & Recht

Wie sich Verbraucher gegen Werbung wehren können

Werbung am Telefon, an der Haustür oder im Briefkasten möchte man häufig gar nicht bekommen. Wer sparsam mit seinen Daten umgeht, kann Werbeversuche verhindern. Auch Schroffsein ist erlaubt. » mehr

Post

06.11.2018

Deutschland & Welt

Post peilt «deutliche» Porto-Erhöhung an

So wirklich viele Briefe verschickt man heute nicht mehr - per E-Mail oder Chat geht die Kommunikation deutlich schneller. Dennoch bleiben Briefe wichtiger Bestandteil des Alltags. Ihr Versand wird te... » mehr

US-Raumfahrtsonde «Dawn»

02.11.2018

Deutschland & Welt

Sonde «Dawn» ist Sprit ausgegangen

Woche des Abschieds bei der Nasa: Erst geht dem Weltraumteleskop «Kepler» der Sprit aus und jetzt auch noch der Raumsonde «Dawn». Beides war erwartet worden, trotzdem sind Forscher wehmütig. Als Trost... » mehr

WLAN im Café

01.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Basis-Tipps zum sicheren Surfen im Netz

Cyberattacken, Erpressungstrojaner und Identitätsklau: Das Netz ist nicht nur voll von nützlichen Informationen, sondern wird auch von Betrügern missbraucht. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich wir... » mehr

Taunus-Observatorium

27.10.2018

Deutschland & Welt

Wo Hobby-Astronomen den Profis voraus sind

Hobby-Astronomen entdecken Asteroiden, kartieren Galaxien und helfen bei der Suche nach Meteoriten. Aber wie wertvoll sind ihre Daten für die Wissenschaft tatsächlich? » mehr

Donald Trump

25.10.2018

Deutschland & Welt

US-Handelsdefizit steuert auf Rekordhoch zu

Die USA steuern auf ein Rekorddefizit im Außenhandel zu. Im September habe der Wert der Güterimporte um 76 Milliarden Euro über demjenigen der Exporte gelegen, teilte das Handelsministerium nach der V... » mehr

Beifang im Netz

22.10.2018

Deutschland & Welt

Trotz Rückwurfverbot: Beifang landet offenbar weiter im Meer

Landet noch immer zu viel Beifang in Nord- und Ostsee? Daten legen nahe, dass Fischer sich nicht an das von der EU beschlossene Rückwurfverbot halten. Forscher will Überwachungskameras an Bord. » mehr

Der Wasserstand in der Werra war mit 114 Zentimetern am gestrigen Freitag immer noch niedrig, das langjährige Mittel liegt einige Stufen höher bei 185 Zentimetern. Nach Angaben der Hochwassernachrichtenzentrale flossen etwa viereinhalb Kubikmeter Wasser pro Sekunde vorbei. Als durchschnittlich gelten gut 20 Kubikmeter. Foto: Ulricke Bischoff

19.10.2018

Region

Werra-Tiefstand: War es die Kali-Pumpe?

Wer kann sich an einen Werra-Tiefstand im Juli 1976 in Breitungen erinnern? Diese Frage stellte die Heimatzeitung am 22. September. Heinz Baier aus Fambach kann sich erklären, was damals passierte. » mehr

Diesel-Abgasmessung

18.10.2018

Deutschland & Welt

VCD: Neueste Diesel auch auf der Straße sauber

Seit Kurzem gilt ein neues Verfahren, um Verbrauch und Schadstoffausstoß von Autos zu messen. Ein Umweltverband hat nun neue Daten verglichen - und ändert ein wenig seine Meinung zum Diesel. » mehr

Kultur-Hackathon

13.10.2018

Deutschland & Welt

Hackathon weckt Museumsdaten aus Dornröschenschlaf

Immer mehr kulturelle Einrichtungen öffnen ihre Daten für die Entwicklung von Apps. Neue Ideen dafür entwickeln die Teilnehmer beim «Coding da Vinci». Diesen Herbst tüfteln Programmierer und Designer ... » mehr

12.10.2018

Region

Zukunft der Schulen bleibt in der Schwebe

Ungeachtet der Unwägbarkeiten rund um die Eingemeindung von Lichte und Piesau nach Neuhaus am Rennweg verfolgt Reichmannsdorf weiter den Zeitplan für eine Gebietsreform mit Saalfeld. » mehr

Geht so Digitalisierung? Die Verwaltung würde sich wahrscheinlich wünschen, das Thema einfach klassisch abstempeln zu können.

28.09.2018

Thüringen

Durchschlagpapier und Hundesteuer-App

Digitalisierung ist nicht nur in der Wirtschaft ein Thema, auch so manchen Verwaltungs-Vorgang würde man gern ganz einfach vom heimischen PC aus erledigen. Die Praxis ist jedoch oft ernüchternd. » mehr

26.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Gelegenheit macht Liebe: Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analys... » mehr

Die Werra in Breitungen unterhalb der Herrenbreitunger Brücke. Nicht weit von der Hochwassermauer erheben sich derzeit Kiesbänke aus dem Flussbett. Dennoch fließen pro Sekunde noch etwa drei Kubikmeter Wasser die Werra hinab. Foto: uf

21.09.2018

Region

Werra-Tiefstand im Juli 1976: Wer kann sich daran erinnern?

Wenn Breitungens Bürgermeister Ronny Römhild mit älteren Bürgern redet, ist oft der niedrige Wasserstand in der Werra das Thema. So etwas habe es zuletzt in den 50er-Jahren gegeben. » mehr

Wildunfall

21.09.2018

Deutschland & Welt

Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen

Alle zweieinhalb Minuten kommt es auf Deutschlands Straßen zu einem oft folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Waldtier. Was sind die Ursachen? Was kann vorbeugend getan werden? Warnschilder allein r... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Daten treiben Dow und S&P 500 auf Rekordhochs

Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben die Wall Street wieder auf Rekordjagd geschickt. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten historische Höchststän... » mehr

Standortdaten

12.09.2018

dpa

Manche Apps spionieren Standort aus

Gewiefte App-Entwickler schaffen es immer wieder, Smartphones und Tablets zu lokalisieren. Die geklauten Standortdaten werden dann zu Werbezwecken missbraucht oder verkauft. Nutzer können die Ortung m... » mehr

DFB-Präsident

10.09.2018

Überregional

DFB sucht den E-Mail-Maulwurf

Kurz vor der Vergabe der EM 2024 hat der DFB ein riesiges Problem. Brisanter als die Inhalte der geleakten E-Mails um den Länderspielort ist der Fakt, dass Schreiben von Präsident Grindel und Vize Koc... » mehr

Marssonde

03.09.2018

Deutschland & Welt

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Wohnungen in Berlin

31.08.2018

dpa

Eigentümer fordern immer höhere Mieten

Die Wohnungsnot in vielen Teilen Deutschlands treibt die Mieten in die Höhe. Der Anstieg der Neumieten angebotener Wohnungen ist im Schnitt doppelt so hoch wie die Inflation, wie neue Daten des Bundes... » mehr

Smard.de

30.08.2018

dpa

Wo kommt der Strom her - und wann wird er verbraucht?

Strom sieht man nicht an, ob er mit Windenergie oder Atomkraft erzeugt wurde. Wer wissen möchte, wie sich der Strom aus der Steckdose zusammensetzt kann auf der Webseite smard.de nachschauen. » mehr

Behandlung im Krankenhaus

29.08.2018

Gesundheit

Prüfer kritisieren Intransparenz bei Vakuum-Wundtherapie

Chronische Wunden sind eine besondere Herausforderung für Ärzte und Pfleger. Eine Behandlungsmöglichkeit ist die Vakuum-Wundtherapie. Experten sehen beim Nutzen aber viele offene Fragen. » mehr

Sendestation der Fontane-Studie

27.08.2018

dpa

Herzpatienten aus der Ferne helfen

Der Patient mit dem schwachen Herzen lebt auf dem Land, weit weg von den nächsten Spezialisten. Könnten Experten auch von Berlin aus helfen? » mehr

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

23.08.2018

Karriere

Überwachungskamera-Video kann Jobverlust rechtfertigen

Kameras an der Decke, Spähsoftware auf dem Dienstcomputer oder Ortung per GPS: Die Überwachungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz sind vielfältig. Doch haben die Daten auch vor Gericht Bestand, wenn es um ... » mehr

Hochzeit am 18.08.2018

17.08.2018

Familie

Heiratswillige buhlen um Schnapszahltermine im August

Lauter Achten: Heiratswillige stürzen sich auf Termine in diesem August, weil man sich das Datum leichter merken kann. Standesbeamte müssen gar Zusatzschichten einlegen. Aber bringt das wirklich Glück... » mehr

Landgericht Kiel

09.08.2018

dpa

Kunde muss bei Bankbetrug ohne Eigenverschulden nicht haften

Betrügern gelingt es immer wieder, an die Daten von Bankkunden zu kommen. Im Schadensfall stellt sich die Frage: Haftet das Geldinstitut oder der Kunde? » mehr

Umweltdaten für alle

02.08.2018

dpa

Umweltdaten für alle

Auf der Suche nach den neuesten Daten zum Zustand unserer Umwelt und wie wir Menschen mit ihr umgehen? Zahlreiche gut aufbereitete Tabellen, Diagrammen, Infografiken und Karten sind auf einer Webseite... » mehr

01.08.2018

Region

Rentner entgeht Trickbetrug nur knapp

Hildburghausen - Trickbetrüger haben versucht, einen Rentner aus Hildburghausen über den Tisch zu ziehen. Der Mann ging buchstäblich in letzter Minute zur Polizei. » mehr

Kein grünes Gras, so weit das Auge reicht: Eine Kuh auf einer vertrockneten Weide in Sachsen-Anhalt. Foto: Peter Förster/dpa

01.08.2018

Thüringen

Ministerin: Thüringen weniger stark von Dürre betroffen

Viele Bauern blicken besorgt auf verdorrte Felder. Doch ist es schon ein nationaler Notstand, der umgehend staatliche Milliarden rechtfertigt? Das ist umstritten. Auch Thüringens Landwirtschaftsminist... » mehr

Der Leiter des Jugend-Technik- Zentrums, Matthias Reder, zeigt die ersten Entwürfe des neuen Solarbikers.	Foto: frankphoto.de

24.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn die Sonne das Fahrrad antreibt

Der Verein für Jugend und Technik will handwerkliches und technisches Interesse wecken. Um neue Angebote zu schaffen, hat sich der Verein um eine Finanzspritze beworben. » mehr

Ein älterer Mann ist leicht gebeugt alleine auf der Straße unterwegs. Irgendwann kommt für viele Senioren der Tag, an dem sie ohne den bisherigen Partner durchs Leben gehen müssen. Wenn dann die Kinder auch nicht mehr in der Nähe wohnen, besteht die Gefahr von Einsamkeit. Der Landkreis Hildburghausen führt nun eine Befragung durch, wie die Menschen in der Region leben - und in welchen familiären Beziehungen.	Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

20.07.2018

Region

Am schlimmsten ist Alterseinsamkeit

Der Landkreis möchte mehr über die Lebenssituation seiner Bürger erfahren. Die Daten werden verwendet, um Angebote im sozialen Bereich und bei der Bildung zu verbessern. Die Beteiligungsfrist läuft al... » mehr

Insolvenz

16.07.2018

dpa

Schneller schuldenfrei nach Privatpleite gelingt wenigen

Die Bilanz fällt mager aus. Verbraucher sollten nach einer Pleite durch die Reform des Insolvenzrechts schneller wieder auf die Beine komen. Doch erste Daten sind ernüchternd. » mehr

Stockender Verkehr

14.07.2018

Thüringen

Das Auto wird überall genutzt

Thüringen ist ein ländlich geprägter Freistaat. Für viele Menschen ist der Alltag ohne Auto kaum zu bewältigen. Aktuelle Zahlen aber deuten an: So viel mehr Kilometer als andere Deutsche fahren viele ... » mehr

Das neue im Jahr 2000 eröffnete Charlottenhaus. Fotos/Repros: Jürgen Glocke

29.06.2018

Meiningen

Rund 350 Jahre Dolmarhaus-Geschichte

Am 1. Juli vor 85 Jahren wurde die Erweiterung des ersten Charlottenhauses auf dem Dolmar gefeiert, vor 20 Jahren die Grundsteinlegung für das zweite. » mehr

Google Pay

26.06.2018

dpa

So funktioniert Google Pay

Einzellösungen gab es schon viele, jetzt drängt Google in den Markt für kontaktloses Zahlen mit dem Smartphone. Und damit nicht genug. Das jetzt auch in Deutschland verfügbare Google Pay ist ein Rundu... » mehr

kinderpornografie

26.06.2018

Thüringen

Kinderpornografie: Experten werteten 16 Millionen Bilder aus

Mehr als 16 Millionen Bilder und 340.000 Videos aus dem Bereich der Kinderpornografie haben Spezialisten des Thüringer Landeskriminalamts (LKA) im vergangenen Jahr ausgewertet. » mehr

Gedenkzustand

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Ratschläge für den Daten-Nachlass

Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre liebe Not, Zugriff zu bekommen -... » mehr

Fachanwalt für Arbeitsrecht

12.07.2018

Karriere

Wie viel Überwachung durch den Arbeitgeber ist erlaubt?

E-Mails, der Aufenthaltsort und vielleicht sogar den Gesundheitszustand. Noch nie hatten Arbeitgeber so viele Möglichkeiten wie heute, Mitarbeiter zu überwachen. Erlaubt ist das allerdings nur selten ... » mehr

Die Wetterdaten laufen an Wührs Rechner ein. Hier kann er sie überprüfen und auch auf archivierte Werte aus den vergangenen Jahren zurückgreifen.

08.06.2018

Region

Temperatur, Wind, Regen und Schnee genauestens im Blick

Gerhard Wühr kennt sich mit dem Wetter bestens aus, denn der 71-Jährige ist einer der Wettermelder in Thüringen. Seit acht Jahren zeichnet er nun auf - Wühr hat rund um seinem Bungalow in Manebach dre... » mehr

Die langjährige Kooperation zwischen der TU Ilmenau und dem Saarbrücker Fraunhofer IZFP mündet nun in einer eigenen Forschungsgruppe, was alle Beteiligten am Donnerstag in einem Vertrag festhielten. Foto: b-fritz.de

07.06.2018

Region

Intelligente Sensoren erfassen nur relevante Daten

Ein junger Wissenschaftler der TU Ilmenau erhält die Chance, das Fraunhofer IZFP noch enger an die TU Ilmenau zu binden. Dr. Florian Römer widmet sich mit seinen Kollegen der Signalverarbeitung mit in... » mehr

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Chaos pur

Gerade einmal eine Woche ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nun endgültig in Kraft und schon in den ersten Stunden gab es Ärger. Was in dieser Woche alles geschah ... » mehr

Identitätsdiebstahl

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Identitätsdiebstahl wird zur realen Gefahr

Der Diebstahl der Identität - das klingt nach Agententhriller. Ohne großen Aufwand können Kriminelle auf fremde Rechnung bestellen oder falsche Nachrichten verbreiten. Und oft nehmen es auch Unternehm... » mehr

Skepsis bei Digitalisierung

25.05.2018

dpa

Viele fürchten Zwänge und Kontrollverlust durch neue Technik

Die Digitalisierung und ihre Folgen betrachten die meisten Menschen mit gemischten Gefühlen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Zwar wissen die meisten, welchen Komfort Technik bringen kann. Gleichzeitig... » mehr

17.05.2018

Region

Hackerangriff im Internet vor Gericht: Doch noch bleiben Fragen

Über 2 000 Euro Geldstrafe soll eine Frau fürs Ausspähen von Daten und Computerbetrug zahlen, doch möglicherweise hat sie die Taten gar nicht begangen. Ilmenaus Amtsgericht steht in einem schwierigen ... » mehr

Daten löschen

17.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Mit Software oder Hammer: Daten sicher löschen

Wer seinen Computer oder Mobilgeräte weitergeben, verkaufen oder entsorgen möchte, sollte die Daten darauf vorher sicher löschen. Aber Vorsicht: Ein Verschieben der Daten in den digitalen Papierkorb o... » mehr

Datenschutz

15.05.2018

dpa

Voreinstellung zur Datenweitergabe an Dritte unzulässig

Was passiert im Netz mit meinen Daten? Bei Neuanmeldung auf einer Online-Plattform darf zumindest nicht schon voreingestellt sein, dass die Daten an Suchmaschinen oder Partnerseiten weitergegeben werd... » mehr

Passworteingabe

15.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Was es ist und wie es geht

Cyber-Attacken nehmen rasant zu. Einen besseren Schutz gegen Angreifer verspricht die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Sie packt auf das altgediente Passwort noch einen drauf. » mehr

Krankheitsbild Skabies

14.05.2018

Gesundheit

Wenn eine Krankheit zum Alptraum wird

Quälend juckende Haut und ratlose Ärzte - eine Familie hat die Krätze. Doch bis zur Diagnose und richtigen Therapie vergehen eineinhalb Jahre. Experten zufolge ist die Krankheit in Deutschland im Komm... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".