Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DAS SELBST

Mit Musik Erinnerungen wecken

20.09.2019

Familie

Mit Musik Erinnerungen wecken

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken nimmt zu. Doch Musik kann bestimmte Erinnerungen wieder zu Tage fördern. Berliner Hirnforscher haben sogar eine Erklärung für die erstaunliche Wirkung vo... » mehr

Michael Brodführer ist der aktuelle Bürgermeister von Bad Liebenstein und will auch in der kommenden Amtsperiode im Rathaus arbeiten.	Foto: Susann Eberlein

18.12.2018

Region

"Ich mache Kommunalpolitik mit Leib und Seele"

Dr. Michael Brodführer will auch in der nächsten Amtsperiode Bürgermeister von Bad Liebenstein sein. In den ersten sechs Jahren habe er den Grundstein gelegt, jetzt soll die Arbeit fortgeführt werden. » mehr

Felicitas Heyne

07.02.2020

Familie

Sag bloß nichts über die Schwiegereltern!

Manchmal wird man einfach nicht warm mit den Eltern des Partners. Viele übersehen: Der Ärger mit den Schwiegereltern hat oft etwas mit der Partnerschaft zu tun. » mehr

26.02.2018

TH

Guckkasten: Ephraims Träume

"Ephraim und das Lamm" - am Montag, 0.15 Uhr, im ZDF gesehen » mehr

Marion Caspari war 27 Jahre als Chefin der Meininger Bäder "24 Stunden am Tag" erreichbar. Weil für sie der Job nicht nur ein Job war. Foto: kd

31.01.2018

Meiningen

Leben, Liebe und Vision mit Eventitis

Marion Caspari geht in Rente. Die langjährige Betriebsleiterin von Meininger Hallen- und Freibad nimmt ihren Abschied. Es wird ein Weg in den Un-Ruhestand, denn die 63-Jährige hat noch eine Menge vor. » mehr

Nein sagen

30.08.2017

dpa

Nein sagen müssen manche Menschen lernen

Den einen fällt es leicht, den anderen deutlich schwerer: zu einer Aufgabe auch einmal nein zu sagen. Aber warum ist das so und woran merkt man, ob man sich im Neinsagen üben sollte? » mehr

Ob Jens Triebel zeichnete ein positives Bild für die Schuldenentwicklung der Stadt Suhl. Fotos: J. Glocke

24.05.2017

Meiningen

"Es würde anders, aber nicht schlechter"

Das Gespenst der Eingemeindung nach Suhl hat an Schrecken verloren in der Bürgerversammlung am 22. Mai in Dillstädt mit Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel als Gast. » mehr

Von Friedrich Rauer

20.03.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Kollektive Identitäten entstehen im Wechselspiel von Abgrenzung und Zugehörigkeit. » mehr

Stefan Hasenöhrl (l.) und Gernot Fritzsche haben am gestrigen Freitag ihr Werk vorgestellt, das fortan den Durchgang zum Topfmarkt ziert. Fotos(2): frankphoto.de

25.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Kunst im Durchgang oder: Sahnehäubchen für Sanierung

Am Topfmarkt gibt es wieder Kunst - geschaffen von Stefan Hasenöhrl aus Meiningen und Gernot Fritzsche aus Suhl. » mehr

Ehrung engagierter BdV-Mitglieder (von links): Regionalverbandsvorsitzender Alfred Hoffmann, Manfred Steffen, Erwin Schulz, CDU-Landtagsabgeordneter Manfred Grob. Foto: Eva-Maria Ullmann

19.09.2016

Region

"Heimat bleibt immer unvergessen"

Unter dem Motto "Identität schützen - Menschenrechte achten" feierte der Regionalverband Bad Salzungen des Bundes der Vertriebenen (BdV) im Kellerhaus in Vacha den 25. "Tag der Heimat". » mehr

Daniel Schultheiß, Vorsitzender der BBW-Fraktion im Ilmenauer Stadtrat, ist überzeugt davon, dass Ilmenau auch in Zukunft leistungsfähig sein wird. Er sagt: "Um Ilmenau langfristig zu schwächen, müsste man viel falsch machen". Foto: b-fritz.de

29.07.2016

Region

"Region Ilmenau bietet viele Vorteile"

Kaum ein Thema hat die Ilmenauer in den vergangenen Wochen so sehr beschäftigt wie die geplante Gebietsreform und die möglichen Zusammenschlüsse Ilmenaus mit Langewiesen, Wolfsberg oder Gehren. Der BB... » mehr

Michael Nast las vor Kurzem im Audimax der TU Ilmenau. Er sprach im Anschluss mit Freies Wort über die "Generation beziehungsunfähig". Foto: Hamburg

01.04.2016

Region

"So Ich-bezogen waren wir noch nie"

Ständige Selbstoptimierung, die Suche nach der perfekten Liebe und das Festhängen in der Unverbindlichkeit: Im Gespräch spricht "Generation Beziehungsunfähig"-Autor Michael Nast über die Unfähigkeit s... » mehr

Der zweite und letzte Teil der Kuhgasse in Hümpfershausen soll in diesem Jahr ausgebaut werden. Über die Planungsleistungen verständigten sich die Gemeinderäte schon. Das Vorhaben ist Bestandteil des neuen Haushaltes, der noch in diesem Monat beschlossen werden soll. Foto: K. Schmöger

14.03.2016

Meiningen

Letzter Teil der Kuhgasse soll 2016 ausgebaut werden

Planungsleistungen für die Straßenbaumaßnahme Kuhgasse sind zur jüngsten Gemeinderatssitzung in Hümpfershausen noch nicht vergeben worden. Aber dennoch rückt die Umsetzung des Projektes immer näher. » mehr

Von Friedrich Rauer

07.09.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Etwa 80 000 Menschen in Deutschland können nicht eindeutig einem Geschlecht zugeordnet werden. Eltern müssen deshalb nach der Geburt eines Kindes nicht mehr zwingend das Geschlecht angeben. Es reicht ... » mehr

Interview: Rudolf Schenker

11.08.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Scorpions rocken den Coburger Schlossplatz

Sie sind Giganten des Hardrock. Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern zählen die Scorpions zu den erfolgreichsten Rockband Europas. Die Musiker aus Hannover gründeten sich 1965 und feiern in di... » mehr

Die Scorpions spielen am 21. August auf dem Coburger Schlossplatz . Es ist eines von nur zwei Deutschlandkonzerten in diesem Jahr. 	Fotos: Marc Theis

02.07.2015

TH

Die Scorpions rocken im August ganz in der Nähe

Es wird laut, wenn am 21. August die Scorpions auf dem Coburger Schlossplatz und damit gerade mal 30 Minuten Autofahrt von Suhl entfernt ihre Boxentürme erbeben lassen. Sie sind Giganten des Hardrocks... » mehr

Die "High Five": Ada Anschütz, Johanna Conrad, Julia Keller, Ulrike Söffner und Lucas Hofmann unterhielten musikalisch.

29.06.2015

Meiningen

"Jedes Fundament ein Unikat"

Von 67 Abiturienten verabschiedete sich das Meininger Henfling-Gymnasium am Samstag im Großen Saal des Theaters. Die jungen Frauen und Männer bekamen dort ihr Reifezeugnis überreicht. » mehr

Menschen und ihre Lebensläufe: Das zeigt die aktuelle Ausstellung in der ada-Galerie in Meiningen. Wie viel Wahrheit darin jeweils steckt, weiß nur derjenige, von dem die Vita stammt. 	Foto: ari

25.04.2015

TH

Ich und mein Ego

Sich selbst zeigen kann jetzt jeder in der Ausstellung "Ich - Ein Gesamtkunstwerk" in der Meininger ada-Galerie. Bei den Bürgern kommt die Ausstellung gut an: Galerist Ralf-Michael Seele hat schon meh... » mehr

Kerstin Dietz vertritt die Gemeinde Grabfeld im Verband "Grabfeld grenzenlos mittendrin". Er will das Grabfeld als Ganzes vermarkten. 	Foto: Kerstin Hädicke

30.03.2015

Meiningen

Projekt Grabfeld: grenzenlos und mittendrin

Die Lenkungsgruppe des Projektes Grabfeld trifft sich am 1. April, 15 Uhr, im Saal des Gemeindehauses in Berkach. » mehr

20.12.2013

TH

Der Kampf um die eigene Identität

"Auf der Spur der Irokesen" - Eine Berliner Ausstellung erzählt vom bis heute andauernden Widerstreit zwischen Anpassung und Abgrenzung. » mehr

Nadine und Robert vom Ziegenberger Carneval Club heizten mit bajowarischen Gassenhauern die Stimmung im Festzelt an. 	Foto: Schwabe

29.10.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Dreitägiges Oktoberfest auf der Rüsse-Wiesn

Zum Dietzhäuser Oktoberfest herrschte abermals großer Trubel, erstmals dauerten die Festivitäten drei Tage. » mehr

Rainer Krannich.

03.05.2013

Region

Ehrenamtler sehen sich überfordert

Die Stadt Neuhaus drängt darauf, dass die Steinheider Vereine mehr finanzielle Verantwortung für ihre Treffs und Plätze übernehmen. Die winken ab. » mehr

Eröffnung des historischen Osterspaziergangs mit Elisabeth von Rochlitz alias Marina Heldt	Fotos (2): fotoart-af.de

02.04.2013

Region

Im Gespräch mit der Geschichte

Eine besondere Stadtführung erlebten 100 Gäste am Karsamstag. 14 Stadtführer Schmalkaldens schlüpften in die Roben bedeutender Menschen, die einst in der Stadt weilten. Ein Protokoll. » mehr

Hier erklärt Kreisheimatpfleger Thomas Schwämmlein hiesige Dialektgrenzen.

19.03.2013

Region

"Chance ist nicht der Grenzwechsel, sondern eine durchlässigere Grenze"

Seit den Drohungen von Regionalpolitikern an Thüringens Peripherien, diese Landstriche anderen Bundesländern zuzuführen, ist auch hierzulande die Diskussion um die eigene Identität wieder entbrannt. » mehr

pl_matschie_290311

29.03.2011

TH

Minister Matschie: Nicht nur Staub vom Erbe putzen

Kultur ist ein hohes Gut. Unantastbar aber ist sie nicht. Und dennoch: Wer Hand an sie legt, sollte gute Gründe haben. Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt Kultusminister Christoph Matschie, warum ... » mehr

20071204-5032

05.12.2007

Region

„30 fährt hier gar keiner“

Theuern – Ein garstiges Wetter ist das. Ich balanciere im Straßengraben entlang, den Rücken zur Hauswand, der Schirm in der Linken, den Schreibblock in der Rechten. » mehr

20071204-5032

05.12.2007

Region

„30 fährt hier gar keiner“

Theuern – Ein garstiges Wetter ist das. Ich balanciere im Straßengraben entlang, den Rücken zur Hauswand, der Schirm in der Linken, den Schreibblock in der Rechten. » mehr

Wernshausen_Festveranst_sw_1

11.05.2009

Region

Hymne an die Wernshäuser Identität

Wernshausen - In den kommenden Tagen feiern die Wernshäuser das 825-jährige Bestehen ihrer Kommune. Sie feiern in erster Linie sich, ihr Brauchtum und ihre Gemeinschaft. Angesichts der jüngst vollzoge... » mehr

13.11.2009

Meiningen

Finanzen und Personal sind geordnet

Aschenhausen. 87 Mitglieder hat das Rhönforum e.V., der Zusammenschluss von Kommunen, Vereinen und den so genannten „touristischen Leistungsträgern“. 40 von ihnen (plus Gäste) waren zur Mitgliederver... » mehr

wratheater_020709

02.07.2009

Region

Auf dem Weg, die eigene Identität zu finden

Ilmenau - Ab heute ist in den Galerieräumen des Mehrgenerationenhauses "Alte Försterei" die Ausstellung "Ich bin anders - warum?" geöffnet. Eine große Präsentation der Ausstellung hatte es bereits am ... » mehr

RominaVoigt_010211

01.02.2011

Region

Lyrik, in der das Ich heimisch ist

Romina Voigt, Südthüringerin aus Schönbrunn, hat sich 2004 nach Jena aufgemacht, um Literaturwissenschaften zu studieren. Als Nachwuchsautorin erhielt sie kürzlich die Jahresgabe 2010 der Literarische... » mehr

fz_Zimmer_sw_050609

05.06.2009

Region

"Punktuell wissen die Leute ganz gut Bescheid"

Hildburghausen - Die Europäische Union ist ein komplexes Gebild: 27 Mitgliedsstaaten bewirken Vielfalt und Reibungsverluste zugleich. Oft müssen Staaten ihre eigene Identität bedingungslos dem Ganzen ... » mehr

Maybe_170409

18.04.2009

Region

Nur wenn die Chemie passt, klingt's

Westhausen - Die Chemie muss stimmen - und man muss sich blind verstehen. Auch wortlose Verständigung kann vielsagend sein. Es redet sich schlecht beim Singen . . . Blicke müssen alles regeln - das Au... » mehr

Regatta01

04.09.2007

Region

Spaß zu Wasser und zu Lande

Drei Tage lang ihren Spaß hatten die Gambrinus-Brüder und ihre Gäste auf und neben der Werra in Bad Salzungen. Beispielsweise beim nicht ganz ernst gemeinten Wettstreit der Spaßboot-Besatzungen. Es ga... » mehr

^