Lade Login-Box.

DAS RÖMISCHE REICH

Dieser neue Erdenbürger weiß wahrscheinlich noch nicht, wie er heißt, seine Eltern dagegen schon. Kreativ zeigten sich die Grabfelder 2019 bei der Namensgebung. Interessant ist die Bedeutung von Namen. Foto: Vojtech Vlk

15.01.2020

Meiningen

Mix aus alten und neuen Namen

Kreativ zeigten sich die Grabfelder Eltern 2019 bei der Namensgebung ihrer Sprösslinge - eine bunte Mischung aus alten und neuen Namen. 38 Mal kam der Klapperstorch - aber nicht in alle Ortsteile. » mehr

08.01.2020

Boulevard

«Nasser Limes» soll Welterbe werden

Das Rheinland war einmal römische Außengrenze. In vielen Städten gibt es Spuren. Amphoren, Münzen, Helme oder Waffen sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Die einstige Außengrenze des Römischen Reichs ... » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 17. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Januar 2020: » mehr

Weihrauch

13.12.2019

Reisetourismus

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Weihnachten riecht nach Zimt, Glühwein - und Weihrauch. Die Heiligen Drei Könige brachten dem Christuskind das wohlriechende Harz aus dem Morgenland mit. Ein Besuch im Süden des Omans. » mehr

Martin Kusej

29.11.2019

Deutschland & Welt

Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

Martin Kusej steht für Irritation und Aufregung. Seine erste Inszenierung als neuer Direktor des Wiener Burgtheaters ist in erster Linie eine Warnung vor Lügnern und Populisten. » mehr

«Asterix und Obelix XXL 3»: Spaß mit dem magischen Hinkelstein

29.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Asterix und Obelix kommen auf die Konsole

Asterix und Obelix sind zwei dicke Kumpel und erleben gemeinsam viele Abenteuer. Im jüngsten Teil der Videospielreihe haben sie noch einen mysteriösen Hinkelstein mit Wunderkräften dabei. » mehr

Krone und Schwert in Grab von Friedrich III.

08.11.2019

Deutschland & Welt

Forscher erkunden Grab Friedrichs III.

Neben den sterblichen Überresten des Kaisers (1415-1493) fanden die Wissenschaftler eine Krone, ein Zepter und einen Reichsapfel. Doch das ist noch nicht alles. » mehr

Die Tochter des Vercingetorix

24.10.2019

Deutschland & Welt

«Die Tochter des Vercingetorix»: Der neue «Asterix» ist da

«Dong!» - «Paff!» - «Pock!» Der neue «Asterix» ist raus. Caesar zettelt mal wieder eine Intrige an. Und Obelix muss sich kritische Sprüche von jungen Umweltschützern gefallen lassen, wohin sein Appeti... » mehr

Kalenderblatt

03.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 03. Oktober 2019: » mehr

Uralte wildwachsende Früchte

05.09.2019

Garten

Warum die Quitte einen Platz im Garten verdient

Die Quitte gehört zu den ältesten Obstarten, ist heute jedoch nahezu in Vergessenheit geraten. Zu unrecht: Die Bäume sind pflegeleicht, die Frucht lässt sich vielseitig verwenden. » mehr

12.08.2019

TH

Lehre fürs Heute

Der gescheiterte Versuch der SED, mit einer Mauer den Fortbestand des Staates und damit der eigenen Macht zu sichern, könnte eine Lehre sein fürs Heute. Wenn man den Gedanken zuließe, dass Mauern und ... » mehr

05.08.2019

Deutschland & Welt

Hunderte Amphoren in antiken Wracks in der Ägäis gefunden

Taucher und Archäologen haben vor der kleinen griechischen Insel Levitha mehrere Wracks von Handelsschiffen aus der griechischen und römischen Antike entdeckt. Wie das griechische Kulturministerium mi... » mehr

Johann Conrad Seekatz: Familie Goethe in Schäfertracht (1762). Foto: Burzik/KSW

02.08.2019

TH

Dichter, Welterklärer, Inspirator

Goethe wird vermessen. Wie ist er zu packen? Was und wie ist vorzeigbar im 21. Jahrhundert? Die Klassik-Stiftung Weimar und drei Partner schenken der Bundeskunsthalle in Bonn eine bemerkenswerte Ausst... » mehr

Wege des Barock

11.07.2019

Deutschland & Welt

Barock-Ausstellung und Italien-Festival in Potsdam

Friedrich der Große hatte sich bei der Gestaltung des Schlossplatzes in Potsdam von einer italienischen Piazza inspirieren lassen. Im wieder aufgebauten Palais Barberini ist nun die Sammlung aus dem r... » mehr

Roman Kimmich, Friederike Fink und Alexander Beisel (v.l.) im römischen Senat. Foto: Kromke/LTE

11.06.2019

TH

Das Leben des Ben

"Ben Hur" ist eine monumentale Sache. Das wissen sie auch am Landestheater in Eisenach. Weil dort aber die Ressourcen bescheiden sind, besetzen vier Schauspieler gut 30 Rollen für eine, nun ja, Komödi... » mehr

Limesmuseum Aalen

09.05.2019

dpa

Limesmuseum Aalen wird nach Modernisierung wiedereröffnet

Die Römer haben sicherlich länger am Limes gebaut, als das Limesmuseum Aalen für seine Rundumerneuerung gebraucht hat. Ab Ende Mai können die historischen Ausstellungsstücke des Museums wieder besicht... » mehr

Knochenkammer

22.04.2019

Deutschland & Welt

Tote Römer, schön gestapelt: Schaudern in der Knochenkammer

Hunderte Schädel, Tausende Knochen... eine uralte Kölner Kirche wartet mit Makaberem auf. Am bekanntesten ist das größte Beinhaus nördlich der Alpen allerdings für eine bestimmte Art von Lächeln. » mehr

Kalenderblatt

30.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 31. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. März 2019 » mehr

Bernd Roth sammelt und restauriert alte Turmuhrwerke. Das Wissen dafür hat er sich selbst angeeignet.	Fotos: frankphoto.de

29.03.2019

Region

Unermüdliche Zeitanzeiger

Den Zeiger eine Stunde vorstellen oder zurück? Ewige Winterzeit oder immerwährende Sommerzeit? Diese Debatte ficht die jahrhundertealten Uhrwerke von Bernd Roth nicht an. Sie ticken ungestört vor sich... » mehr

Österreicherin Michaela Pabeschitz beschreibt ihre Perlen selbst als "bunt und tierisch". Hundert Stück fertigt die Mitarbeiterin einer Bank pro Jahr in ihrer Freizeit.

10.03.2019

Region

Gläserne Mini-Welten

Aus vier Ländern waren am Wochenende Perlenmacher in Lauscha zu Gast, um ihre Schmuckstücke und ihr Können zu den Glasperlentagen zu präsentieren. » mehr

Von Friedrich Rauer

25.02.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Geht es um Macht und Geld, waren Menschen noch nie zimperlich in der Wahl ihrer Mittel. Im 8. Jahrhundert zauberte die Kirche eine Urkunde aus dem Hut, die beweisen sollte, der römische Kaiser Konstan... » mehr

Traditionell eröffnet der Standartenreiter Ulf Pörschke auf seiner Essra den Festumzug. Dahinter die beiden Strohbären, die daran erinnern, dass damit einst zu Lichtmess der Winter ausgetrieben werden sollte. Fotos (10): W olfgang Swietek

04.02.2019

Meiningen

In Jüsse wird es immer schöner

50 Wagen, 55 Fußgruppen, 115 Bilder und mehr als 5000 Zuschauer: Der Lichtmessumzug in Jüchsen zum 65. Jubiläum der dortigen Karnevalisten war eine Augenweide. » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Deutschland & Welt

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Innenstadt von Plowdiw

26.12.2018

Reisetourismus

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Ausgleich

13.12.2018

Überregional

Ausschreitungen in Rom überschatten Frankfurt-Rekord

Sechster Sieg im sechsten Spiel: Eintracht Frankfurt hat seine makellose Gruppenphase in der Europa League mit einem historischen Rekord gekrönt. Nach einem Rückstand drehten Mijat Gacinovic und Sebas... » mehr

Im Kino

22.11.2018

Reisetourismus

Bulgariens Plowdiw wird 2019 Kulturhauptstadt

Bühne frei für eine der ältesten Städte des Kontinents: Plowdiw. Hier trifft man Lokalpatrioten, Musiker und Künstler an jeder Straßenecke. Mancherorts liegt die Kunst unter der Straße. Die zweitgrößt... » mehr

Wolkenspiele am Novembertagshimmel im östlichen Grabfel: Der Winter kündigt sich mit der flach am Horizont stehenden Sonne an. Foto: B. Heim

06.11.2018

Region

Bauernregeln: Grüßt ein kalter November?

Nach dem außergewöhnlich langen, warmen und trockenen Sommer fragen sich nun viele , wie wohl das Wetter im November wird. Alte Wetterweisheiten und Bauernregeln für den elften Jahresmonat geben einen... » mehr

Netflix

25.10.2018

Deutschland & Welt

Netflix erweitert sein deutschsprachiges Angebot

Der weltweit agierende Streamingriese Netflix investiert kräftig in europäische Produktionen. Allein fünf neue Serien sind in Deutschland geplant. » mehr

Netflix-Aktie stürzt ab

25.10.2018

Deutschland & Welt

Netflix erweitert sein deutschsprachiges Angebot

Der weltweit agierende Streamingriese Netflix investiert kräftig in europäische Produktionen. Allein fünf neue Serien sind in Deutschland geplant. » mehr

Es ist ein großes und schwergewichtiges Projekt.Die vier Meter hohen Torflügel und die 3,50 Meter hohe Torbekrönung füllen die Werkstatt der Blaurocks in Hinternah gut aus. Gut, dass es im Gebäude einen Kran gibt, denn nur mit Manpower wäre es nicht möglich gewesen, die Teile zu bewegen. Fotos: frankphoto.de

12.10.2018

Region

Flügeltor und Bekrönung kehren ans Wittumspalais zurück

Von Berlin bis Eisenach, von Coburg bis Arnstadt - an vielen Orten in Deutschland ist die Handschrift der Blaurocks aus Hinternah zu sehen. Nun haben sie die barocke Toranlage des Wittumspalais in Wei... » mehr

«Donut County»

02.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Von weiten Imperien und expandierenden Löchern

Mit «ROME: Total War» erscheint ein Strategie-Klassiker auf dem Tablet und macht Spieler zu Feldherren. Außerdem neu: Blumen und Bäume in bezaubernden Tälern pflanzen sowie Waschbären das Löchern beib... » mehr

22.09.2018

TH

Zwischen Wind und Flaute

"Verliebt in Masuren" - am Freitag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Durchgeknallte Spinatwachteln will der pensionierte Kapitän Kurt ab sofort nicht mehr in seinem Haus dulden. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Deutsche tötet Kind in Haft in Rom - zweites Kind hirntot

Das zweite Kind einer Deutschen, die in einem römischen Gefängnis eines ihrer Kinder getötet hat, ist für hirntot erklärt worden. Es werde nun geprüft, ob dem Jungen Organe für eine Spende entnommen w... » mehr

18.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 18. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. September 2018: » mehr

Rebberge von Varen

05.09.2018

dpa

Schweiz, Südafrika und Mainz: Neues aus der Reisewelt

Warum nicht mal bei einer Weinlese mitmachen? Das ist zum Beispiel in einigen Schweizer Weingütern möglich. Wer von einer Fahrradtour am Atlantik träumt, sollte sich die neuen Radrouten in Südafrika a... » mehr

24.08.2018

TH

Grünewalds Woche: Viel Spaß in Italien!

Und? Fahren wir demnächst wieder nach Italien? Nach Südtirol, an den Gardasee, nach Venedig? Und vor allem: Wie fahren wir? Quälen wir uns die Serpentinen zum Brenner hoch? Planen wegen Stau eine Über... » mehr

Neuer Stadtstrand in Rom

14.08.2018

Reisetourismus

Rom bekommt neuen Stadtstrand am Tiber

Einst galt der Tiber als Lebensader der italienischen Hauptstadt, heute ist davon nicht viel übrig. Mit der Eröffnung eines Stadtstrands will die Kommune den Römern ihren Fluss wieder näherbringen - u... » mehr

Aus tausenden Cent-Stücken besteht die Installation "Monitäres Massengrab" des Künstlers Benedikt Braun. Foto: ari

08.08.2018

TH

Geld! Geld! Geld!

"Ich wär' so gerne Millionär", heißt es in einem populären Prinzen-Oldie. Und dann? Drei Weimarer Künstler bezweifeln den Nutzen des Reichtums: "Can't buy me sunshine" heißt ihre Ausstellung in der Me... » mehr

Schnitzspecht Marcel Lesser in Aktion.

02.07.2018

Region

Buntes Treiben in der Idylle

Mehr als 2000 Besucher trafen sich zum Bergseefest auf der Ebertswiese – Attraktionen wurden etliche geboten – die Wettbewerbe im Sägen und Hacken aber fielen diesmal aus. » mehr

Die Jagdhornbläser der Jägervereinigung Ansbach blasen während der Eröffnung des Tages der Franken 2018 im Hofgarten der Residenz. Foto: dpa

02.07.2018

Region

"Für einen Schlossbau ist die Zeit etwas knapp"

Zum "Tag der Franken" am Sonntag in Ansbach waren auch die Rathauschefs von Sonneberg und Neustadt bei Coburg eingeladen. Im nächsten Jahr kommt die Veranstaltung in diese Region. » mehr

Die langjährige Kooperation zwischen der TU Ilmenau und dem Saarbrücker Fraunhofer IZFP mündet nun in einer eigenen Forschungsgruppe, was alle Beteiligten am Donnerstag in einem Vertrag festhielten. Foto: b-fritz.de

07.06.2018

Region

Intelligente Sensoren erfassen nur relevante Daten

Ein junger Wissenschaftler der TU Ilmenau erhält die Chance, das Fraunhofer IZFP noch enger an die TU Ilmenau zu binden. Dr. Florian Römer widmet sich mit seinen Kollegen der Signalverarbeitung mit in... » mehr

Römertage in Nebra Nebra

04.06.2018

Thüringen

Wenn römische Legionäre auf Germanen treffen

Römische Legionäre treffen vor der Arche Nebra (Sachsen-Anhalt) auf Germanen. Deren Kämpfe sowie eine Gladiatorenschule und -kämpfe sahen am Wochenende viele Besucher im Naturpark »Saale-Unstrut-Tria... » mehr

Planetarium in der «Arche Nebra»

17.05.2018

Reisetourismus

7 Ausflüge in die Geschichte der Menschheit

In Deutschland führen viele Orte tief in die Geschichte der Erde und der Menschheit. Doch nicht alle zeigen verständlich und für Kinder geeignet, wie die Welt und das Leben der Menschen in früheren Ze... » mehr

11.05.2018

Reise

Alla salute!

Im Trentino, dem italienischen Südtirol,trifft alpiner Flair auf mediterrane Leichtigkeit.In der Architektur, in der Landschaft, im Charakterder Menschen – vor allem aber beim Essen. » mehr

Robbe im Wasser

08.05.2018

Reisetourismus

Hitze-Tipps für Rom im Hochsommer

Auch bei sengender Hitze muss Rom keine Tortur sein. Dafür sorgen seidige Nächte, Bootsfahrten im Park Villa Borghese und 2500 tropfende Nasen. Ein Ausflug in den Monsterwald von Bomarzo kann sogar Gä... » mehr

Dass Diana ohne Pfeil auf die Wildschweinrotte zielen muss, hat bald ein Ende. Mit der ab 4. Juni beginnenden Brunnensanierung werden die Bronzeteile in ihrer Hand, im Köcher auf dem Rücken sowie in den Wildschweinen befestigt. Dazu muss die Jagdgöttin vom Pferd geholt werden. Fotos (2): frankphoto.de

13.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Pfeile und trockene Füße für die römische Jagdgöttin

Seit 1984 bildet der Dianabrunnen den Mittelpunkt des Steinwegs. Die letzte Sanierung ist 20 Jahre her. Am 4. Juni wird die Jagdgöttin von ihrem Ross gehoben. Sie bekommt neue Bronzepfeile, der Brunne... » mehr

Kuppel des Doms in Sibenik

03.04.2018

Reisetourismus

Von der Römerzeit zu «Game of Thrones»: Dalmatiens Küste

Ein römischer Kaiser, dessen Palast bis heute bewohnt ist, eine wechselvolle Geschichte und ein Dom als Filmkulisse: Die kroatischen Städte Zadar, Split und Sibenik an der dalmatischen Küste sind mit ... » mehr

Küste zwischen Ploumanac'h und Perros-Guirec

06.04.2018

Reisetourismus

Wandern auf dem Zöllnerpfad in der Bretagne

Für die Römer war es das Ende der Welt. Wanderer können die Bretagne heute auf einem 1800 Kilometer langen Pfad erkunden - meist direkt an der Küste entlang. Dort, wo früher die Schmuggler unterwegs w... » mehr

Ruine in Badenweiler

08.03.2018

Reisetourismus

Geschichte und Wellness in Badenweiler

Bereits vor 2000 Jahren wussten die Römer warmes Thermalwasser zu schätzen. Badenweiler im Markgräflerland war schon damals ein Ausflugs- und Kurort. Heute staunen Besucher über die Ruinen - und steig... » mehr

Versteckt hinter der Maske.

12.02.2018

Region

Gründer zog es nach Bella Italia

Beim bunten Faschingstrubel auf dem Schlossberg konnte man nicht nur ganz berühmte Stars erleben, sondern auch typisch-südländische Speisen. » mehr

Michael Messerschmidt wird mit dem Ausbildungspreis "Stift" geehrt. Aus- und Weiterbildung liegen ihm sehr am Herzen. Foto: Birgitt Schunk

31.01.2018

Region

Arbeitsfeld auf Schlössern und Türmen

Der Fambacher Michael Messerschmidt bekommt den Ausbildungspreis „Stift“. Der Firmenchef bietet eine Lehre mit Top-Aussichten – im wahrsten Sinne des Wortes. Er tut einiges für die Branche. » mehr

Hier noch durch Marokkos Gebirge, in diesen Tagen schon über Wüstensand Richtung Senegal: Julia und Maximilian auf hilfreicher Abenteuertour mit ihren Bikes.

15.12.2017

Thüringer helfen

Hilfe mit Hindernissen in Westafrika

Die beiden Motorrad-Fans Maximilan Heller und Julia Rothermund sind am 6. Dezember in ihrer Heimatstadt Ilmenau aufgebrochen, um ihren motorsportlich ambitionierten Jahresurlaub voll in den Dienst ihr... » mehr

^