Lade Login-Box.

CHRONISCHE KRANKHEITEN

Asthma-Medikament

08.01.2020

Gesundheit

Asthma-Therapie in der Schwangerschaft fortsetzen

Viele Frauen versuchen während einer Schwangerschaft auf Medikamente zu verzichten. Doch bei chronischen Krankheiten ist dies nicht unbedingt immer sinnvoll. Was sollten Frauen mit Asthma beachten? » mehr

Menschen in der Sauna

15.11.2019

Gesundheit

Für die Sauna ausreichend Zeit nehmen

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem zwar. Doch die Hitze kann den Körper auch belasten. Was konkret zu beachten ist. » mehr

Organspenderausweis

16.01.2020

Gesundheit

So funktioniert die Organspende aktuell

Ausweis besorgen, ihn ausfüllen und Angehörigen somit im Ernstfall eine schwere Entscheidung abnehmen: Sich mit der Organspende zu beschäftigen, ist sinnvoll - selbst wenn man kein Spender sein will. » mehr

Michelle (rechts) und Nico (links) berichteten über ihre Erkrankungen und über die Behandlung in Bad Salzungen. Foto: Ilga Gäbler

24.09.2019

Bad Salzungen

Wenn schon Jugendliche in die Reha müssen

Sie sind untrennbar miteinander verbunden: Kinder- und Jugend-Reha und die Bad Salzunger Klinik Charlottenhall. In dieser Woche rückten sie deutschlandweit in den Fokus der Öffentlichkeit. Dort werden... » mehr

Happy - Optimismus

27.08.2019

Gesundheit

Optimisten leben länger

Wer optimistisch in sein Leben blickt, hat diverse Vorteile. Das haben Forscher nun deutlich belegt. » mehr

"Happy"

27.08.2019

Wissenschaft

Optimisten werden älter

Wer optimistisch in sein Leben blickt, hat diverse Vorteile. Das haben Forscher nun deutlich belegt. » mehr

Fit genug fürs ABC?

31.07.2019

Familie

Das letzte Jahr vor der Einschulung

Stillsitzen! Konzentrieren! Hausaufgaben! Die Grundschule ist vielleicht nicht der Ernst des Lebens - aber doch ganz anders als die Kita-Zeit. Um das gut zu meistern, müssen Kinder vor allem emotional... » mehr

Boston Marathon

26.06.2019

Gesundheit

Wie Darmbakterien die Leistungsfähigkeit im Sport erhöhen

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Stuhlproben von Marathonläufern zeigen: Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine. » mehr

Marathonläufer

25.06.2019

Deutschland & Welt

Darmbakterien können sportliche Leistung erhöhen

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine. » mehr

Salzarm ernähren

13.05.2019

dpa

Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen sollten salzarme Speisen verzehrt werden. Das meiste Salz steckt dabei in verarbeiteten Produkten. Es ist ratsam, auf einiges ganz zu verzichten: » mehr

Grimme-Preis

03.04.2019

Deutschland & Welt

Grimme-Preise: Böhmermann und drei Serien sahnen ab

Marl ohne den Moderator Jan Böhmermann? Seit Jahren kaum denkbar! Das Grimme-Institut setzt bei der Verleihung der 55. Grimme-Preise auf bekannte Gesichter und starke Serien. » mehr

Schwierige Diagnose

28.02.2019

Gesundheit

Wenn die Krankheit keiner kennt

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland vier Millionen Menschen unter einer seltenen Krankheit. Ärzte sind oft überfordert und stellen falsche Diagnosen. Auch Ursula Heinisch-Teike musste jahrelang ... » mehr

Jan Böhmermann

26.02.2019

Deutschland & Welt

Jan Böhmermann erhält weiteren Grimme-Preis

Die Grimme-Preise sind nicht mit Geld verbunden, unter Fernsehleuten aber hochbegehrt. Am Dienstag gab das Grimme-Institut bekannt, welche Fernsehproduktionen des vergangenen Jahres es für vorbildlich... » mehr

Daniel Schultheiß wird am 1. November Ilmenaus neuer Oberbürgermeister.

26.10.2018

Region

Ilmenaus neuer OB: "Das war total surreal"

Ilmenaus neuer Oberbürgermeister Daniel Schultheiß war zu Gast zum Redaktionsgespräch. Dabei verriet er, was seine erste Amtshandlung wird und welche Problemfelder er sieht. Und auch, weshalb im Ratha... » mehr

Erleichterung durch spezielles Equipment

12.10.2018

Karriere

Arbeiten mit Rheuma ist in nahezu allen Berufen möglich

Rheuma beeinflusst den Alltag von Betroffenen stark. Das betrifft häufig auch den Job. Kein Grund aber, den Mut zu verlieren. Von der Anpassung des Arbeitsplatzes bis zu neuen Positionen im Unternehme... » mehr

Im Lernstress

24.09.2018

dpa

Hilfe für gesundheitlich beeinträchtigte Studenten

Rheuma, Depression, Epilepsie - an den Unis leiden Zehntausende unter chronischen Krankheiten oder Behinderungen. Eigentlich soll es für Studenten passende Bedingungen geben. Die Realität sieht oft an... » mehr

Frau mit Darm-Problemen

31.08.2018

Gesundheit

Sollten wir mehr über Stuhlgang reden?

Liebevolle Herzen zieren die Holztüren von Plumpsklos - das Thema «großes Geschäft» ist schambesetzt. Diese Verklemmtheit könnte ein Fehler sein. Denn Darm und Stuhlgang verdienen mehr Aufmerksamkeit. » mehr

Uta Büchner

08.08.2018

Gesundheit

Zurück ins Leben nach der Krebserkrankung

Krebs galt früher häufig als Todesurteil. Heute lassen sich viele Tumorarten immer besser behandeln. Die Folge: Mehr Menschen überleben eine Krebserkrankung. Viele haben jedoch mit Langzeitfolgen zu k... » mehr

Abkühlung tut gut

06.08.2018

dpa

Hitze kann bei MS-Patienten Pseudoschub auslösen

Die hohen Temperaturen machen schon gesunden Menschen das Leben schwer. Bei Patienten mit Multipler Sklerose können sie sogar einen vermeintlichen Krankheitsschub hervorrufen. Zumindest fühlt es sich ... » mehr

16.06.2018

Thüringen

Pfotenparade in Erfurt: Rassehunde- und Rassekatzenschau startet

Erfurt - Tausende Tiere zeigen sich von ihrer besten Seite: In der Erfurter Messe ist am Samstag die Rassehunde- und Rassekatzen-Ausstellung gestartet. » mehr

Zur Übergabe des ersten Autos an die ambulante Pflege war auch Bürgermeister Thomas Kaminski (zweiter von links) gekommen. Von rechts: Francesco Panebianco, Verwaltungsleiter Frank Lehmann, Geschäftsführer Lutz Reichardt, Pflegedienstleiterin Christiane Weinberger. Links Olga Stremous. Foto: fotoart-af.de

03.05.2018

Region

Schwarze Flitzer für ambulante Pflege

Die Immanuel Diakonie engagiert sich seit dem 1. April in der region Schmalkalden mit der neugegründeten Immanuel Pflege Südthüringen GmbH auch in der ambulanten Pflege. Ihren Sitz hat diese im Immanu... » mehr

Diabetes bei Kindern

19.01.2018

dpa

Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen

Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt Präventionsmöglichkeiten erforscht werden - dabe... » mehr

Schwangerschaftsbauch

22.11.2017

Gesundheit

Ein Baby trotz chronischer Erkrankung? Planung entscheidet

Auch wer eine Krankheit wie Rheuma oder Diabetes hat, wünscht sich vielleicht ein Kind. Heutzutage ist eine Schwangerschaft auch für chronisch kranke Frauen gut machbar. Entscheidend ist, sich gut vor... » mehr

Prof. Dr. Germán Gómez-Román

11.09.2017

Gesundheit

Zahnimplantate sind nicht für jeden geeignet

Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden - und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute ... » mehr

Kurzes Gespräch vor dem nächsten Hausbesuch: Katrin Domhardt ist "Schwester Verah" und entlastet Hausärztin Jana Brodführer. Foto: frankphoto.de

19.07.2017

Region

Schwester Katrin ist die neue Verah

In der Schleusinger Arztpraxis von Jana Brodführer entlastet seit kurzem Schwester Katrin die Hausärztin. Sie ist Verah - Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis. » mehr

Prof. Ernst Weigang

07.06.2017

Gesundheit

Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

An den Folgen von verkalkten Blutgefäßen sterben so viele Europäer wie an kaum einer anderen Erkrankung. Sind Herz, Gehirn oder Beine erstmal betroffen, helfen Medikamente und Operationen. Am besten a... » mehr

HIV-Schnelltest

12.05.2017

Gesundheit

Neue Kampagne gegen Aids gestartet

Noch immer erkranken in Deutschland pro Jahr rund 1000 Menschen an Aids. Das ließe sich verhindern, wenn sich mehr von ihnen rechtzeitig auf HIV testen ließen. Darum startet die Aids-Hilfe noch einmal... » mehr

An den Informationsständen gab es "Zum Tag der Begegnung" viel Wissenswertes zu erfahren. Foto: Mareen Wieber

08.05.2017

Region

"Wir gestalten unsere Stadt"

Am "Tag der Begegnung", der unter dem Motto "Wir gestalten unsere Stadt" stand, fanden behinderte und gesunde Menschen nun schon zum vierten Mal zueinander. » mehr

Beim Reaktionstest musste der achtjährige Arne Soutschek schnellstmöglich auf den Farbwechsel einer Ampel per Knopfdruck reagieren. Fotos: D. Bechstein

12.04.2017

Meiningen

Kinder und Jugendliche im Test

Im Auftrag des Berliner Robert-Koch-Institutes testeten fünf Sportstudenten in Jüchsen an drei Tagen 80 Kinder und Jugendliche im Rahmen der bundesweiten Motorik-Modul-Studie. » mehr

Wieder mehr Besucher im Tierpark

09.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wieder mehr Besucher im Tierpark

Für den Suhler Tierpark war das vergangene Jahr durchaus erfolgreich. Im Vergleich zum Vorjahr kamen wieder mehr Besucher in die Suhler Schweiz. Allerdings trüben die toten Tiere zum Jahresende die po... » mehr

Uwe Leder.

08.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

"Hoffen atemlos, dass Regierung in Sachen Geriatrie einlenkt"

Etwa 30 Prozent der Patienten im Suhler Zentralklinikum sind betagt. Eine Fachabteilung für Geriatrie wäre nach Meinung von Geschäftsführer Uwe Leder dringend angezeigt. » mehr

Eine der noch gut 20 Katzen, die zur Vermittlung stehen. Foto: b-fritz.de

19.10.2016

Region

Noch kein Heim für Katzen aus schlechter Haltung

20 von einst 54 Katzen, die Anfang August wegen schlechter Haltungsbedingungen aus einer Wohnung im Ilm-Kreis geholt wurden, suchen noch ein neues Zuhause. » mehr

Herbert Uhr (links) und Petra Möcker (3. von links) von der Selbsthilfegruppe Organtransplantation sprachen zum Selbsthilfetag in der Bad Liebensteiner m&i-Klinik mit Betroffenen und Interessierten. Foto: Sibylle Bießmann

25.09.2016

Region

"Wir sind Kämpfer und wir geben nicht auf"

Ein breites Angebot gab es zum 13. Selbsthilfe- und Rehatag in der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein. Betroffene und Interessierte aus ganz Thüringen waren hier am Samstag zusammengekommen. » mehr

Die wenigen Besucher, die sich zum Tag der offenen Tür in der Frauenklinik umschauten, durften einen Blick in die Räume der Fachambulanz werfen und sich damit sehr zielgerichtet informieren. Chefärztin Tsvetanka Kirkova nahm sich viel Zeit für die Damen. Foto: Annett Recknagel

10.07.2016

Region

Inkontinenz soll kein Tabuthema sein

Das Interesse am Tag der offenen Tür in der Frauenklinik im Schmalkalder Elisabeth-Klinikum war verhalten. Chefärztin Tsvetanka Kirkova informierte über Inkontinenz. » mehr

Alexander Pfeffer, Antje Posselt, Konrad Müller und Katrin Anker (v. l.) geben über die SAPV, die seit einem Jahr besteht, Auskunft. Sie sind erfreut über die gute Resonanz. Foto: Kerstin Hädicke

11.04.2016

Meiningen

Wie eine Palliativstation auf Rädern

Der Tod kommt nie zur rechten Zeit. Und manchmal ist es ein schleichender Tod auf Raten. Um Betroffenen den Abschied zu erleichtern, engagiert sich seit einem Jahr das Team der Spezialisierten ambulan... » mehr

03.02.2016

Region

Aus dem Gericht: Wohl nur ein einmaliger Ausrutscher

Mancher begeht Straftat auf Straftat. Ein anderer hingegen landet durch ein ungünstiges Zusammenspiel mehrerer Faktoren vor Gericht. Das zeigt der Fall eines Steinachers. » mehr

Bewegung tut gut. Dabei muss es nicht immer joggen sein. Mediziner sagen: Wer 15 Minuten am Tag spazieren geht, verlängert sein Leben um durchschnittlich drei Jahre. Foto: Archiv

02.01.2016

Meiningen

Gute Vorsätze: Wer sich bewegt, lebt länger

Meiningen - Jedes Jahr aufs Neue werden sie zum Silvesterabend geschmiedet: die guten Vorsätze. Mit dabei ist meistens mehr Sport treiben. » mehr

Sarah Wiener und der Küchenchef am Klinikum, Uwe John, testen die Rezepte, nach denen demnächst für Patienten und Mitarbeiter eine Woche lang gekocht wird. Und zwar mit frischen, regionalen Produkten und vegetarisch. Foto: frankphoto.de

14.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Den Thüringern nicht nach dem Munde kochen

Demnächst bekommen Patienten des SRH Zentralklinikums aufgetischt, was in der Küche von Sarah Wiener kreiert wurde. Am Donnerstag gab die bekannte TV-Köchin Kostproben, Autogramme und so manchen Tipp. » mehr

16.07.2015

Region

Hunde-Entführung im Ilm-Kreis war gar keine

Mit einem glücklichen Ende für alle Beteiligten ging ein vermeintliches Hundekidnapping im Ilm-Kreis aus. Dem Tier wurde kein Haar gekrümmt. » mehr

In der Georgenhalle blieb beim Multiple-Sklerose-Abend kaum ein Platz frei.

03.07.2015

Region

Großer Andrang zum Multiple-Sklerose-Abend

Hildburghausen - Mehr als 170 Interessierte waren der Einladung von Dr. Sebastian Karpf zum 3. Hildburghäuser Multiple Sklerose-Abend gefolgt. » mehr

Peter Ehrlicher sorgte für gute Unterhaltung bei der Festveranstaltung "Kurkonzert mit Herz - damals und heute".	Foto: b-fritz.de

02.07.2015

Region

Musikalische Zeitreise zum Jubiläum

Die Rheuma-Liga in Ilmenau feierte Mittwoch ihr 25jähriges Bestehen. Bei der Festveranstaltung gab es eine mit Musik umrahmte Zeitreise. » mehr

Petra Krebs arbeitet im Fremdenverkehrsbüro von Vesser und ist für die Urlauber und Gäste der Ansprechpartner. 	Foto: Hellmann

06.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

"Es sollte noch mehr für Inklusion getan werden"

Bei einer Inklusionskonferenz werden heute verschiedene Aspekte zum Thema vorgestellt. Wie Inklusion ganz praktisch funktionieren kann, zeigt ein Beispiel aus Vesser. » mehr

Trotz Tarnung finden Adrian Hill und seine Mutter Katharina den Stand der Bundeswehr im BiZ der Arbeitsagentur. Stabsfeldwebel Uwe Dannenberg hat wichtige Informationen für den jungen Mann im Gepäck.	Fotos (2): frankphoto.de

31.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Dem Dienst als Polizist gewachsen sein

Groß, intelligent und sportlich muss sein, wer sich für eine Karriere bei Bundeswehr, Zoll und Polizei interessiert. Diejenigen, die die Einstellungstests absolviert haben, gaben jungen Leuten im BiZ ... » mehr

Dr. Gunnar Hersmann,   Laborleiter ITMS: Dr. Gunnar Hersmann,   Laborleiter ITMS

16.10.2014

Region

Mit Pieks zum Lebensretter werden

Im Kampf gegen Leukämie oder andere Krebserkrankungen findet nur ein Drittel der Betroffenen einen passenden Stammzellenspender in der Verwandtschaft. Daher gibt es weltweit Spenderdateien, in denen M... » mehr

Gunther Gleichmann und Angelika Herrmann vom DRK-Kreisverband zeigen das Hausnotrufgerät und den dazugehörigen Handsender mit Notknopf. 	Foto: Heiko Matz

30.09.2014

Region

Hausnotruf: Mit einem Knopfdruck Hilfe holen

Möglichst lange in den eigenen vier Wänden zu leben, ist der Wunsch vieler Senioren. Doch wer ist zur Stelle, wenn man stürzt oder einen Anfall erleidet? Mit dem DRK-Hausnotruf kann man mit nur einem ... » mehr

Nach zwei Jahren ein eingespieltes Team: Gesundheitsberaterin Ramona Stützer (Mitte) betreut Winfried und Marga Petter im Programm Lebensplus der AOK.

29.07.2014

Thüringen

Der Wunsch nach Durchschlafen

Eine chronische Erkrankung ist schon belastend genug. Die AOK Plus bietet seit fast zwei Jahren für Patienten mit chronischen oder mehrfachen Erkrankungen die Hilfe von Gesundheitsberatern an. Ein Hau... » mehr

Franca Kröger-Pfaff (links) und Annegret Mordhorst

30.05.2014

Region

Auf Vertrauensbasis

Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit ist machbar: An der FH Schmalkalden erhalten Betroffene Hilfe von Franca Kröger-Pfaff. » mehr

Wer Drogen nimmt, läuft Gefahr, süchtig zu werden. Die Meininger Suchtberatungsstelle der Sozialwerk gGmbH in der Lindenallee 6 kann helfen, Wege aus dem Teufelskreis zu finden. 	Foto: dpa

05.03.2014

Meiningen

"Kulturschock" ohne Alkohol

Das Meininger Suchthilfezentrum und das psychosoziale Zentrum der Sozialwerk Meiningen gGmbH firmieren seit kurzem unter dem Namen Psychosoziales Zentrum. Doch das ist nicht die einzige Neuerung. » mehr

Die neuen Gesundheitskarten erkennt man vor allem an dem kleinen Bild des Versicherten. Doch auch alle diejenigen, die noch eine alte Karte besitzen, können diese nutzen. Wie lange, verrät der Gültigkeitshinweis. 	Foto: Agentur

16.01.2014

Region

Mehrheit der Patienten hat neue Gesundheitskarte

Seit dem 1. Januar soll die elektronische Gesundheitskarte die bisherige Krankenversicherungskarte ablösen. Die alte Karte behält zwar bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit, im Kreis haben aber die meis... » mehr

Ulrike Saft übergibt im Namen des Landratsamtes zum 20. Bestehen der Selbsthilfegruppe eine Urkunde an Gruppen-Leiter Dieter Weißig. 	Foto: privat

28.05.2013

Meiningen

Parkinson: Last nicht allein tragen

Die Meininger Parkinson-Selbsthilfegruppe feierte ihren 20. Geburtstag. Für ihre Mitglieder ist sie ein zweites Zuhause, in dem sie Zuwendung, Hilfe und Geborgenheit finden. » mehr

30.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Steht zweite Auflage für den Firmenlauf?

Die Premiere des DAK-Firmenlaufes im August des vergangenen Jahres war ein voller Erfolg. Dass eine zweite Auflage folgt, versteht sich beinahe von selbst. Dazu sprach Freies Wort mit Stephan Schulz, ... » mehr

gh-Stiftung002_231210

29.12.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Private Stiftung unterstützt Parkinson-Kranke

Die erste private Stiftung in Suhl dient der Unterstützung von Parkinson-Selbsthilfegruppen. Stifter Dr. Werner Herzog ist selbst Betroffener. » mehr

^