Lade Login-Box.

CHORGESANG

04.07.2019

Schmalkalden

Am Trusetaler Wasserfall geht es "XtraWild" zu und fließt Bier

In Brotterode-Trusetal steigt am Wochenende das nächste große Volksfest. Von Freitag bis Sonntag, 7. Juli, veranstaltet die kommunale Tourismus GmbH auf dem Festplatz das Wasserfallfest. » mehr

Mit dem Kammerchor der TU Ilmenau hatten sich die Organisatoren der 27. Michael-Bach-Tage einen renommierten Chor eingeladen, der die Eröffnung der Konzertwoche zu einem wundervollen Hörerlebnis werden ließ. Foto: Dolge

26.05.2019

Ilmenau

Ein Hohelied des Chorgesangs

Der Kammerchor der TU Ilmenau eröffnete am Samstagabend in der Stadtkirche in Gehren die 27. Michael-Bach-Tage. Die Orgel wechselte mit Chorgesang. » mehr

Der Vingrom Seniorkor Lillehammer war Mitgestalter des Konzertes am Tag der Deutschen Einheit im Oberhofer Haus des Gastes.

04.10.2019

Suhl

Chorgesang gibt Partnerschaften Schwung

Drei Chöre aus Partnerstädten machen am Tag der Deutschen Einheit mit einem genussvollen Konzert sich und ihren Zuhörern eine Freude und den Feiertag in Oberhof zum Festtag. » mehr

Alle Chöre standen am Abend wenigstens einmal auf der Bühne. Natürlich auch der Frauenchor Notenschlüssel Schwallungen.

22.05.2019

Meiningen

Gelungenes Chorjubiläum

90 Jahre Chorgesang feierte der Gesangverein Edelweiß Wahns zusammen mit befreundeten Chören und Gästen im Kulturhaus Gebablick von Unterkatz. Ein Abend, der wohl allen in guter Erinnerung bleiben wir... » mehr

Der Gesangverein "Frohsinn" gab am Sonntag in dieser Formation sein letztes Frühlingskonzert. Nach dem Ausscheiden einiger Mitglieder fehlen Stimmen, um den selbst gesteckten Ansprüchen gerecht werden zu können. Foto: Marina Hube

09.05.2019

Ilmenau

Letztes Frühlingskonzert in dieser Formation

Der Gesangverein "Frohsinn" aus Schmiedefeld gab am Sonntag sein letztes Konzert in bisheriger Formation. Wie es weitergeht, ist offen. » mehr

Gern möchte der Gesangverein Schmiedefeld mit seinen Liedern weiterhin Freude verbreiten, doch dafür werden dringend weitere Mitglieder benötigt. Foto: kdv

25.04.2019

Suhl

Gesangverein begrüßt den Frühling natürlich musikalisch

Zum Frühlingssingen mit dem Schmiedefelder Gesangverein "Frohsinn" wird am Sonntag, 5. Mai, in das Haus am Hohen Stein nach Schmiedefeld eingeladen. » mehr

Silvia Bergner (Leiterin Lesermarkt), Yvonne Unger, Peter Lauterbach, Michael Kraus, Matthias Hülss - v.l. beim Jury-Termin.	Foto: frankphoto.de

02.02.2019

Chorfestival 2019

Südthüringer Chorfestival: Zehn Chöre dürfen CD einsingen

Die Jury unseres Chorwettbewerbs hat sich entschieden - zunächst für die zehn Chöre, die das gemeinsame Frühlings-Album einsingen dürfen. » mehr

«Singing Shrinks»

17.12.2018

Karriere

Mit Chorgesang Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

Christin Misch (l.) und Sabine Krannich (Mitte) sorgen im "Haus der Begegnung" für weit mehr als die Bewirtung. Ein offenes Ohr für die Sorgen der Senioren und angenehme Atmosphäre lassen die Senioren sich gut aufgehoben fühlen. Foto: Franke

29.10.2018

Region

Senioren möchten ihren Klub nicht missen

In Gehrens "Haus der Begegnung" ist es selten ruhig: Hier klappern über die Woche Kaffeegeschirr, es erklingt Musik, regelmäßig schallt sogar Chorgesang durch das Gebäude. » mehr

Keinen Eintritt bezahlen und auch keine "Prüfungen", wie sie sich unser Karikaturist vorstellt, ablegen, müssen Besucher des Reformationsmarktes in Möhra. Wer mit dem Auto anreist, für den fallen auf den ausgewiesenen Parkflächen Gebühren an.

25.10.2018

Region

Reformationstag: 50 Händler haben fest zugesagt

Die letzten Vorbereitungen für den Reformationsmarkt in Möhra am 31. Oktober laufen. Andrea Mörstedt von der gleichnamigen Marktagentur blickt zuversichtlich auf den kommenden Mittwoch. » mehr

30. September Thüringen

14.09.2018

TH

2. Chorfestival: Wer singt im Frühling wieder mit uns?

Wir waren schlicht überwältigt, als letztes Jahr knapp 2 000 begeisterte Chormusik-Fans das CCS füllten. Unserem ersten Chorfestival folgt nun ein zweites - im Wonnemonat Mai. Ab sofort rufen wir Thü... » mehr

"Heavenly Voices" beim Einsingen: Der Dermbacher Chor nutzte die Gelegenheit, und probierte sich gleich mit einigen Songs aus.

07.07.2017

2. Thüringer Chorfestival

Die Chor-CD ist eingesungen

Das Rohmaterial ist "beschafft" - so könnte man es sagen: Alle 14 ausgewählten Chöre haben ihre Titel eingesungen - damit kann nun unsere Doppel-CD mit Chormusik aus dem Süden Thüringens produziert we... » mehr

"Singen macht glücklich"

17.02.2017

2. Thüringer Chorfestival

"Singen macht glücklich"

Wer singt mit? Unsere Zeitung ruft Chorsängerinnen und Chorsänger im Süden Thüringens auf, gemeinsam ein Chormusik-Album zu schaffen. Die bisherigen Einsendungen zeigen: Unsere Idee findet ein begeist... » mehr

Südthüringer Chorfestival

02.12.2016

2. Thüringer Chorfestival

Wer singt mit uns?

Daniel Elster, ein Musiklehrer aus Benshausen mitten im Thüringer Wald, gründete im 19. Jahrhundert hierzulande die ersten Laien-Chöre. » mehr

Die deutsch-amerikanischen Band "Cowboy Bob und Trailor Trash aus Weimar bietet in der "Sonne" Folk aus traditionellem Country- sowie Bluegrass-Musik.

13.07.2018

Meiningen

7. Kulturbiergarten und 70. Jubiläum

Es ist bereits die siebte Auflage des Kulturbiergartens, die am letzten Juli-Wochenende in Rippershausen wieder vielfältige Unterhaltung bietet. Während es 2017 zum Auftakt eine Lesung gab, steht zum ... » mehr

Zur Einweihung waren die meisten Bürger mit dem Fahrrad an die Kreisgrenze gekommen. Foto: Erik Hande

25.06.2018

Region

Ein Radweg über Kreisgrenzen hinweg

Genau 2725 Meter lang ist das Wegstück, um dessen Ausbau etwa 14 Jahre gerungen wurde. Nun wurde der Radweg zwischen Roßdorf und Wiesenthal eingeweiht, mit Chorgesang und Fahrradbegeisterten. » mehr

Der Männcherchor Buchonia, aber auch Kirchen- und Gospelchor halten den Gesang im Dorf hoch.

25.06.2018

Meiningen

Vier "Spiegelchöre" im lieben alten Nest

170 Jahre Chorgesang in Stepfershausen wurden jetzt gefeiert - natürlich mit Gesang und Musik. » mehr

Machtwechsel: Georg Papke übergibt die Leitung des Gymnasialchores in Form einer Stimmgabel an seinen Nachfolger Ralf Jarkusch.

17.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

25 Jahre durch Höhen und Tiefen

Das Festkonzert zum 25. Geburtstag des Gymnasialchores war für Chorleiter Georg Papke gleichzeitig ein Abgesang. Er reichte die Stimmgabel am Samstag an Nachfolger Ralf Jarkusch weiter. » mehr

Das erste Chorfestival fand begeistertes Publikum. Foto (Archiv): ari

Aktualisiert am 13.09.2018

TH

Fortsetzung 2019: "Thüringen singt" zum zweiten Mal

Das erste Südthüringer Chorfestival in Suhl zeitigte im Herbst letzten Jahres ein begeistertes Echo. Nun steht fest: Es gibt eine Fortsetzung - im Mai 2019. » mehr

Der Gesangverein "1893" Schleusingerneundorf bei einem seiner Auftritte.

26.04.2018

Region

125 Jahre Chorgesang in Schleusingerneundorf

Der Gesangverein "1893" Schleusingerneundorf begeht in diesem Jahr sein 125-jähriges Gründungsjubiläum. Seine Geschichte beginnt mit der Gründung eines Männerchores. Im Mai wird gefeiert. » mehr

Steffen Bamberger ist der neue Verwalter im Besuchbergwerk "Finstertal". Foto: Annett Recknagel

22.04.2018

Region

Zur ersten Schicht eingefahren

Das Besucherbergwerk im Asbacher Finstertal bei Schmalkalden ist seit dem 11. April wieder geöffnet. Steffen Bamberger hat die Nachfolge von Karl Hauck als Verwalter angetreten. » mehr

Für 50 Jahre Singen im Gesangverein "Harmonie" in Frauenwald wurden Brigitte Götz, Ursula Pfeuffer, Roswitha Erhardt, Gudrun Schmidt und Erika Schmidt ausgezeichnet. Foto: Marina Hube

15.03.2018

Region

50 Jahre Chorgesang "Harmonie"

Der Gesangverein "Harmonie" in Frauenwald besteht seit 50 Jahren. Mit einer kleinen Zusammenkunft und Ehrungen wurde das Jubiläum gefeiert. » mehr

Selbst zur Feier ihres 90. Geburtstages dirigierte Trudchen Schache ihr Geburtstagsständchen selbst und strotzte vor Lebensfreude. Foto: tv

11.03.2018

Region

Auch mit 90 Jahren denkt Chorleiterin nicht ans Aufhören

Die langjährige Chorleiterin Gertrud Schache feiert ihren 90. Geburtstag natürlich mit Chorgesang und vielen Freunden. Ans Aufhören denkt sie nicht. » mehr

Gunther Irmer freut sich über die hölzernen Sangesbrüder und -schwestern auf der Freifläche vor dem Schwimmbad. Sie erinnern an den Chor des Dorfes, der vor 70 Jahren Zonensieger wurde. Toll findet Irmer auch, dass das Kunstwerk die Initialzündung für eine Chorneugründung gab.	Fotos: Lorena Rodondi

26.02.2018

Meiningen

Ein Dorf findet seine Stimme wieder

Die Vorbereitungen für den 7. Kultur-Biergarten in Rippershausen laufen auf Hochtouren. Gefeiert wird er wieder am letzten Juli-Wochenende, vom 27. bis 29. Juli. Das Besondere diesmal: ein neu formier... » mehr

Die Plätze in der Aula des Gymnasiums waren auch in diesem Jahr wieder voll besetzt zum traditionellen Weihnachtskonzert im Dr.-Max-Näder-Gymnasium

27.12.2017

Region

Auf das Fest eingestimmt

Alle Jahre wieder laden die Schülerinnen und Schüler des Dr.-Max-Näder-Gymnasiums in Königsee zum stimmungsvollen Weihnachtskonzert ein. Auch in diesem Jahr waren wieder alle Plätze in der Aula ausver... » mehr

Die "Liedertafel" Buttlar unter der musikalischer Leitung von Wolfgang Gassmann sang gemeinsam mit dem langjährigen Gastchor aus Großaltenstädten bei Gießen, der von Karo Eigner geleitet wurde, das "Bierlied" und "Der Wanderer". Fotos (2): Richard Veltum

19.11.2017

Region

Für viele blieb nur ein Stehplatz

Mit einem Liederabend unter dem Motto „Heimatliebe“ erfreute der Buttlaer Gesangverein „Liedertafel“ Jung und Alt. Mit dabei waren sechs Gastchöre. » mehr

Der evangelische Kirchenchor feierte sein zehnjähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst und einem gemütlichen Beisammensein mit vielen Gästen. Foto: ul

23.10.2017

Region

"Ein Echo auf die frohe Botschaft"

Den evangelischen Kirchenchor in Geisa gibt es jetzt seit zehn Jahren. Grund genug, um zu feiern. » mehr

19.09.2017

TH

Ein Festival für den Chorgesang

Am Anfang war eine Idee: Jeden Tat berichtet die Zeitung über Konzerte und Theater, Kabarett und Oper, über Kleinkunst, Ballett, Musical und Lesungen - kurzum über Kulturveranstaltungen, bei denen Pro... » mehr

Der Chor vor seinem Domizil, dem Club der Volkssolidarität im Wohngebiet "An den Beeten" (im Bild vorne hockend Chorleiterin Dorothea May). Foto: Jana Henn

13.09.2017

Region

Silberhochzeit des Chorgesangs

Der Frauenchor der Volkssolidarität Bad Salzungen feierte sein 25-jähriges Bestehen. » mehr

Ein Gemeinschaftschor aus Erbenhausen-Reichenhausen, dem Kirchenchor Hermannsfeld und dem Kirchenchor Wohlmuthausen ließ den Festgottesdienst zum 30. Jubiläum zu einem Klangerlebnis werden. Fotos: G. Ruck

04.09.2017

Meiningen

Rezeptfrei, mit heilender Nebenwirkung

30 Jahre Chorgesang einen die Mitglieder des Kirchenchores in Wohlmuthausen. Ein Grund, am Sonntag gemeinsam mit ehemaligen Sängern, befreundeten Chören und Gästen zu feiern. » mehr

Von "Mann im Mond" bis "Alles nur geklaut": Die Prinzen (im Bild: Tobias Künzel, Sebastian Krumbiegel und Jens Sembdner - v.l.) absolvieren am Samstagabend eine emotionale Zeitreise durch 27 Jahre Band-Geschichte. Foto: lau

27.08.2017

TH

Es war nicht alles schlecht !

Der Abend ist noch jung, da stellt Sebastian Krumbiegel dem Publikum eine Rechenaufgabe: "65 Jahre Freies Wort und 27 Jahre Prinzen - macht zusammen?" Ähm, 92, oder so. Egal, "bis wir hundert sind", r... » mehr

Peter van de Waal hat die Rinden abgeschält und die Kunstwerke mit Holzschutz behandelt. Fotos: Karina Schmöger

24.08.2017

Meiningen

Holz-Kunstwerk findet regen Zuspruch

Seit fast vier Wochen steht in Rippershausen ein Kunstwerk und ist sehr beliebt. Ideengeber und Künstler Peter van de Waal gab den Skulpturen nun noch den Feinschliff. » mehr

Zwei Gemischte Chöre im gemeinsamen Gesang - der Gesangsverein "Schleusegrund 1863" Schönbrunn und der Gesangverein "Wanderlust" Gießübel, hier dirigiert von Gunter Heß. Fotos: (2) W. Swietek

11.06.2017

Region

Chöre des Landkreises feiern "Silberhochzeit"

Mit einem festlichen Konzert im Kulturhaus Gießübel feierte der Sängerkreis Hildburghausen sein 25-jähriges Bestehen. » mehr

Eindrucksvolle Kulisse: The Voice of Gregorians auf dem Schmalkalder Altmarkt. Foto: fotoart-af.de

29.05.2017

Region

Gregorianische Choräle meet Rock und Pop

Fünf stimmgewaltige Männer, gehüllt in Mönchskutten, vor einer eindrucksvollen Kulisse: Mehr als 3000 Gäste ließen sich auf dem Schmalkalder Altmarkt von „The Voice of Gregorian“ verzaubern. » mehr

Die Singgemeinschaft Rippershausen holte sich 1948 bei einem Wettbewerb in Berlin in der Sparte Chorgesang den Titel Zonensieger. Fotos: Archiv, O. Benkert

19.05.2017

Meiningen

Ein Denkmal für "Das singende Dorf"

Die 6. Auflage des KulturBiergartens Rippershausen wird abwechslungsreich und spannend: Es gibt eine Buchpremiere, ein Geheimkonzert, Pop-Musik aus England, Straßenmusik aus Holland, Theater, Märchent... » mehr

Dieses Foto entstand zum Abschlusskonzert des Thuringia Cantat Junior-Workshops 2015. Foto: privat

22.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Liebe zum Chorgesang Workshop nach Suhl geholt

David Weigel ist ein junger Suhler, der den Chorgesang liebt. Ihm ist es zu verdanken, dass am Wochenende der namhafte Thuringia Cantat Junior-Workshop in seiner Heimatstadt stattfindet. » mehr

Dreharbeiten an schwer zugänglichen Orten, wie hier das Gipfelplateau der Finkensteine bei Oberschönau, waren nur mit leichter Kameratechnik möglich.

15.02.2017

Region

Unterschönauer hat den Dreh raus

Emil Keller aus Unterschönau hat schon viele Filme abgedreht. Ein Zweiteiler über den Rennsteig soll nun die bisherige Krönung seines Schaffens sein. » mehr

02.02.2017

TH

Wer singt mit - für unsere CD?

Thüringer singen gerne! Nicht von ungefähr gibt es hierzulande so viele Chöre, von denen manche sogar auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblicken. » mehr

Die Chorsängerin Angelika Fischmann mit ihrem Mann Frieder, der bis 2004 als Hornist in der Meininger Hofkapelle spielte. Foto: Carola Scherzer

10.01.2017

Meiningen

"Mein ganzes Leben ist Musik"

Mehr als vier Jahrzehnte singt Angelika Fischmann im Meininger Theaterchor, der in der Spielzeit 2016/17 sein 70. Jubiläum begeht. Musik und Gesang gehören seit Kindheit zum Leben der Meiningerin. » mehr

Die Wachbergmusikanten begeisterten - wie alle anderen Gäste des Abends - das Publikum in der Eisfelder Lobensteinhalle. Fotos: K.-W. Fleißig

20.11.2016

Region

Musizieren, um Stärken zu stärken

Nach dreijähriger Pause hatten Elternvertreter und das Team der Grundschule Eisfeld am Samstag zum nunmehr 4. Benefizkonzert "Böhmischer Abend" zugunsten der Grundschule in die Lobensteinhalle der Sta... » mehr

Landrätin Christine Zitzmann und Bürgermeister Jürgen Köpper gratulieren den geehrten Vereinsmitgliedern und danken für die Pflege des Liedgutes.

09.11.2016

Region

Musikalische Blumensträuße für den Lindenbaum-Verein

Zum Jubiläum 170 Jahre Chorgesang in Effelder kamen Chöre aus Mengersgereuth-Hämmern, Seltendorf und Kirchlein bei Burgkunstadt. » mehr

Die Arbeitsgemeinschaft Bauchtanz begeisterte mit anmutigen Bewegungen.

25.09.2016

Meiningen

Musik und Gemeinschaft erlebt

Gemeinsam trommeln, dem Chorgesang lauschen oder Karaoke-Singen ausprobieren: Im Sarterstift ging es am Samstag musikalisch zu. Beim Tag der offenen Tür wurde die Begeisterung für Musik generationsübe... » mehr

Seinen ersten Auftritt hatte der neu gegründete Böhlener Chor am 26. Mai 1991 im Rahmen eines Partnerschaftsbesuches mit der Gemeinde Hohenahr. Repro: Dolge

24.09.2016

Region

Böhlens Chor feiert 25. Jubiläum

Der Gesangverein Böhlen feiert heute sein 25-jähriges Bestehen mit einem großen Konzert. Seit zwölf Jahren leitet Edeltraut Hopf den Chor. » mehr

Bis zur letzten Empore war das Kirchenschiff der Kirche "Zum Heiligen Kreuz" am Sonntag, 12. Juni zum traditionellen Kirchenchortreffen gefüllt. Fotos: Gisela Ruck

14.06.2016

Meiningen

Stimmgewaltiges Klangerlebnis

Ein Klangerlebnis per Exzellenz wurde zum 2. regionalen Kirchenchortreffen am Sonntag in Bettenhausen den Besuchern des Gottesdienstes am Vormittag und des Konzertes am Nachmittag zuteil. » mehr

Das Folkloreensemble präsentiert sein neu einstudiertes Stück "Es klappert die Mühle am laufenden Bach".

01.06.2016

Region

Publikumsmagnet über Jahrzehnte hinweg

Mit einem hinreißenden Gesangsfest präsentierte die Chorvereinigung Neuhaus am Rennweg unter dem Titel "Singen mit Freunden" das Chorjubiläum "140 Jahre Männerchor Schmalenbuche". » mehr

30.01.2016

Region

Wertvolle Arbeit im Ehrenamt

Sie sind für die Gesellschaft unverzichtbar, leisten wertvolle Arbeit im Kleinen und agieren oft im Stillen: Zum Neujahrsempfang wurden ehrenamtlich tätige Bürger geehrt. » mehr

Keine Mühen scheuten die Aktiven des Unteralbaer Karnevals und boten den Gästen ein unterhaltsames Programm.

22.01.2016

Region

Präsident wurde Millionär

Keine Langeweile gab es zur Sitzung der Unteralbaer Karnevalisten im Saal des Landhotels "Zum Baier". Neben zahlreichen Showtänzen fand diesmal das Spiel "Wer wird Millionär"die besondere Gunst des Pu... » mehr

Der Matrjoschka-Chor begeisterte in der Langewiesener Liebfrauenkirche das Publikum mit russischen und ukrainischen Liedern der orthodoxen Weihnacht. Foto: Dolge

12.01.2016

Region

Orthodox, und deshalb nicht zu spät

Der "Matrjoschka-Chor" Langewiesen weihte seine Zuhörer in der Liebfrauenkirche in die musikalischen Geheimnisse der orthodoxen Weihnacht ein. » mehr

Behrungens Ortsteilbürgermeister Karl Neubert, Andrea Winter, Mitarbeiterin der Verwaltung der Gemeinde Grabfeld, Planerin Friedhilde Schellenberger und Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber bei der Ausarbeitung der Antragsunterlagen für die Teilnahme am Europäischen Dorferneuerungspreis 2016. Foto: D. Bechstein

09.01.2016

Meiningen

Behrungen auf Europa-Kurs

Der Grabfeld-Ortsteil Behrungen vertritt das Land Thüringen beim Wettbewerb um den 14. Europäischen Dorferneuerungspreis 2016. Derzeit werden die nötigen Antragsunterlagen zusammengestellt. » mehr

Mitreißente Stimmung beim Weihnachtskonzert von Nachwuchs- und Jugendchor der Stadt in fder Christuskirche. Foto: W. Swietek

06.12.2015

Region

Chorgesang aus 160 Kehlen

Weihnachtliche Melodien erklangen aus 160 Kehlen der Mitglieder von Jugend- und Nachwuchschor der Hildburghäuser Schulen. » mehr

Eckbert Schwarzenberger und seine Sängerinnen und Sänger harmonieren gut miteinander, was sich hörbar niederschlägt. Foto: Dolge

20.11.2015

Region

Das Geheimnis liegt im Namen

Der Gesangverein "Harmonie" Unterpörlitz ist mit seinen 135 Jahren nicht nur einer der ältesten, sondern auch profiliertesten Vereine in der Region. » mehr

Die Chöre der St. Mary's Collegiate Church in Warwick beeindruckten mit englischer Kirchernmusik die Zuhörer in der Stadtkirche. Foto: U. Scherzer

18.07.2015

Meiningen

Wunderbarer Chorgesang aus England

Das "Beste aus England" - so wie es angekündigt war - bot das zweite Mittwochskonzert des Meininger Orgelsommers. Die Chöre der St. Mary's Collegiate Church in Warwick unter der Leitung von Musikdirek... » mehr

^