Lade Login-Box.

CHIRURGIE

Biathlon Weltcup Sonntag Oberhof

12.01.2020

Regionalsport

Bergwacht hilft in Oberhof bei Durchfall und Schnittwunden

Mehr als 58 Männer und Frauen von Bergwacht, Rettungsdienst, Einsatzleitung, Notarzt und Katastrophenschutz waren am Wochenende beim Biathlon-Weltcup in Oberhof im Einsatz. » mehr

Menschen feiern Silvester

30.12.2019

Hintergründe

Die gefährlichen Seiten von Silvester

Buntes Feuerwerk, das den Nachthimmel erhellt: Das ist für viele untrennbar verbunden mit dem Jahreswechsel. Menschen in medizinischen Berufen haben andere Bilder im Kopf, wenn sie an Silvester denken... » mehr

Kind beim Arzt

14.01.2020

Gesundheit

Kinder nicht sofort operieren lassen

Die Entfernung der Mandeln war noch vor 20 Jahren üblich. Inzwischen versuchen Ärzte aber, erst einmal konservativ zu behandeln. Eine OP sollte nur stattfinden, wenn es zu oft Probleme gibt. » mehr

Vanessa Arnold

25.12.2019

Gesundheit

Wie es wirklich ist, das Tourette-Syndrom zu haben

Wer an die Krankheit Tourette denkt, verbindet mit ihr oft Menschen, die lauthals Schimpfworte rufen. Das trifft jedoch nur auf einen Teil der Betroffenen zu - die meisten haben andere Probleme. » mehr

Uli Beyer (Dritter von rechts) erläuterte das Modell des Nadelwerkes, welches ein erster Blickfang am Eingang der neuen Dauerausstellung ist. Foto: Richter

08.12.2019

Region

Geschichte rund um die Nadel

Die neue Dauerausstellung gibt Einblick in die mehr als 150-jährige Geschichte der Nadelherstellung in Ichtershausen. Neben alten Maschinen sind auch moderne Animationen zu sehen. » mehr

Entzündung am Auge

22.11.2019

dpa

Gerstenkorn heilt meistens von allein

Wenn die Immunabwehr geschwächt ist, kann am Auge ein Gerstenkorn entstehen. Dagegen gibt es viele Mittelchen aus der Apotheke - abwarten allein reicht aber vielleicht schon. » mehr

Zum Gesundheitsforum mit dem Thema " Wenn im Bauch irgendwas nicht stimmt - Was kann das sein?" kamen zahlreiche interessierte Zuhörer. Fotos (4): Heiko Matz

21.11.2019

Region

Bauchschmerzen haben viele Ursachen

Bauchschmerzen, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden kennen die meisten Menschen. Welche Ursachen es gibt und wie diagnostiziert und therapiert werden kann, zeigte das Gesundheitsforum. » mehr

Ein Toter nach Messerstichen in Berliner Privatklinik

19.11.2019

Deutschland & Welt

Mann greift bei Vortrag in Berliner Klinik Dozenten an

Am Dienstagabend wird ein Mann in der Berliner Schlosspark-Klinik während eines Vortrags erstochen. » mehr

Chefarzt Martin Wernicke während einer Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes.

18.11.2019

Region

Gesundheitsforum: Wenn es im Bauch rumort

Wer kennt es nicht, im Bauch und Darm rumort es. Harmlos oder gefährlich? - Das ist die Frage, die im nächsten Gesundheitsforum näher beleuchtet werden soll. » mehr

Das Ankleiden des "Operateurs" - Dr. Weihrauch und Op-Schwester Christine Langenhan demonstrieren die Prozedur - ist Teil des Operationsgeschehens. Fotos: tv

28.10.2019

Region

Großes Interesse nicht nur am OP-Saal

Einen Blick hinter die Kulissen gewährte am Samstag der Ilmenauer Standort der Ilm-Kreis-Kliniken. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit, beim Tag der offenen Tür mit Ärzten und Pflegepersonal i... » mehr

Klinikbesuch: Kristin Floßmann im Gespräch mit Christian Grüßing, Direktor der Henneberg Kliniken Hildburghausen, und Michael Jung, Geschäftsführer der Thüringer Regiomed-Einrichtungen (von links). Foto: frankphoto.de

21.10.2019

Region

Floßmann: "Da geht es um jede Sekunde"

Geburtshilfe, Fachkräftemangel und Digitalisierung - das sind drei der Themen, die beim Besuch der Landtagsabgeordneten Kristin Floßmann (CDU) in den Henneberg Kliniken Hildburghausen zur Sprache komm... » mehr

3D-Ganzkörperscanner

21.10.2019

Gesundheit

Neuer 3D-Körperscanner für Brust-OPs und Hautärzte

Bildgebende Verfahren sind in der Medizin nicht neu. Aber ein dreidimensionales Modell des Körpers, aus Bildern von 92 Kameras, schon. Manche Ärzte erhoffen sich viel davon, andere sind skeptisch. » mehr

Facharzt

12.09.2019

dpa

HNO-Arzt mit Weiterbildung ist kein Plastischer Chirurg

Arzt ist nicht gleich Arzt - und das hat rechtliche Konsequenzen. Erweckt jemand beispielsweise den Eindruck, er sei ein Facharzt, braucht er auch die passende Ausbildung. Sonst wird es teuer. » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Deutschland & Welt

Juan Carlos nach Herz-OP aus Klinik entlassen

Der spanische Ex-König Juan Carlos hat die Herz-Operation gut überstanden und kann sich nun außerhalb des Krankenhauses auskurieren. Bei dem medizinischen Eingriff wurde ihm gleich mehrere Bypässe ein... » mehr

Luise Gehring.

30.08.2019

Region

Mitarbeiter fordern Regiomed auf, Entscheidung zu überdenken

Ihren Frust übers Aus einer medizinischen Abteilung am Neuhäuser Klinikum trägt die Belegschaft in die Bürgerfragestunde des Sonneberger Kreistags. » mehr

Werner Mang

29.08.2019

Deutschland & Welt

«Schönheitspapst» Werner Mang fühlt sich 20 Jahre jünger

Er ist wohl Deutschlands bekanntester Schönheitschirurg. Aber die Schönheit steht bei Werner Mang nicht an erster Stelle. » mehr

Juan Carlos

25.08.2019

Deutschland & Welt

Spaniens Ex-König Juan Carlos erholt sich von Herz-OP

An chirurgische Eingriffe ist Juan Carlos schon gewöhnt. Immer wieder kam er in den vergangenen Jahren wegen diverser Leiden unters Messer. Aber jetzt musste Spaniens alternder Ex-König am Herzen oper... » mehr

Konflikt in Syrien

23.08.2019

Deutschland & Welt

Syrien: Von Berlin geförderte Kliniken in Idlib getroffen

Die Truppen von Syriens Machthaber Baschar al-Assad wollen das letzte große Rebellengebiet einnehmen. Russische und syrische Jets fliegen regelmäßig Angriffe - und zerstören lebenswichtige Infrastrukt... » mehr

Verdi

09.08.2019

Thüringen

MVZ-Mitarbeiter in Meiningen wollen Streiks vorbereiten

Bei der Helios-Tochter MVZ Management GmbH in Meiningen schwelt ein Streit ums Geld. Die Geschäftsführung habe die Aufnahme von Tarifverhandlungen verweigert, so die Gewerkschaft Verdi. » mehr

Das Krankenhaus in Neuhaus am Rennweg gerät im Zuge der Sanierungspläne des Klinikkonzerns unter Druck. Fotos: Ittig (2)/tho (1)/Kleinteich (1)/chz (1)

07.08.2019

Region

Rettungszahlung für Neuhäuser Regiomed-Außenposten?

Für den Neuhäuser Regiomed-Außenposten zeichnet sich ein Aus der Reha ab. Das wurde am Mittwoch bekannt. Zur zeitgleichen Sitzung des Kreistags bemühte sich die Verwaltungsspitze derweil den Ball flac... » mehr

Siamesische Zwillinge

02.08.2019

Deutschland & Welt

Bangladesch: Ungarische Ärzte trennen siamesische Zwillinge

Ungarische Ärzte haben in einem Militärkrankenhaus in Dhaka ein am Kopf zusammengewachsenes Zwillingspaar getrennt. » mehr

Dr. Michael Rössler.

23.07.2019

Region

Neuer Chirurg für die kleinsten Patienten

Das Medizinische Versorgungszentrum der Regiomed in Sonneberg erweitert seine Leistungsspektrum um die Kinder- chirurgische Sprechstunde mit Dr. Michael Rössler. » mehr

Else Buschheuer

20.07.2019

Deutschland & Welt

Else Buschheuer: «Hilfe zu akzeptieren, ist schlau»

Hilfe zu akzeptieren ist für viele nicht einfach. Sich selbst bescheinigt Else Buschheuer ein Helfersyndrom. In ihrem Buch «Hier noch wer zu retten?» beschäftigt sie sich mit diesen Themen. » mehr

Das Neuhäuser Klinikum in der Schönen Aussicht. Fotos (2): Kleinteich

18.07.2019

Region

Im Zangengriff von Sparzwang und Millionen-Verlust

Außer Geld? Braucht Regiomed auch einen Masterplan für die Zukunft. Darüber wird in interner Runde ab heute in Masserberg diskutiert. » mehr

400 000 Euro gibt‘s nächstes Jahr fürs Rennsteig-Klinikum. F.: Kleinteich

09.07.2019

Region

Zuschlag vom Bund fürs Neuhäuser Krankenhaus

Für den Krankenhausstandort Neuhaus gibt‘s Geld aus Berlin. Wie der Bundesgesundheitsminister mitteilt, soll so der Erhalt medizinischer Strukturen gestützt werden. » mehr

Medizinprodukte

06.07.2019

Deutschland & Welt

Kliniken befürchten Engpässe bei Medizinprodukten

Die EU will den Herstellern von Herzschrittmachern, Skalpellen oder künstlichen Hüftgelenken genauer auf die Finger schauen. Aber jetzt ist Sand im Getriebe. Hersteller, Prüfer und Krankenhäuser schla... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Kliniken befürchten Engpass bei Medizinprodukten

In deutschen Krankenhäusern drohen chirurgische Instrumente, Implantate und andere Medizinprodukte knapp zu werden. Die EU hat die Kontrollen vereinheitlicht und verschärft - gedacht zum besseren Schu... » mehr

Rad-Star

13.06.2019

Überregional

Intensivstation statt Tour: Froome-Unfall schockt Team Ineos

Eine Windböe bei einer Trainingsfahrt hat die Hoffnungen von Radstar Chris Froome auf seinen fünften Sieg bei der Tour de France verweht. Sein Team Ineos reagiert geschockt auf den schweren Unfall des... » mehr

Bürgermeisterin Beate Misch, Wirtschaftsförderer Sebastian Poppner und Oberbürgermeister Daniel Schultheiß ließen sich von Geschäftsführer Andreas Wegner-Berndt (von links) die Details des OP-Roboters erklären. Foto: Scheler-Stöhr

06.06.2019

Region

Modernste OP-Technik made in Ilmenau

Operationen sind für Ärzte meist sehr anstrengend. Für eine Arbeitserleichterung können Roboter-Assistenten sorgen. Derartige Systeme werden in Ilmenau produziert und sollen bald auf den Markt kommen. » mehr

Ästhetischer Eingriff

22.05.2019

dpa

Schönheits-OPs nehmen zu

Selbstoptimierung ist im Trend, auch optisch. Waren es früher die Mager-Models aus den Zeitschriften, so kommen die Ideale heute aus dem Internet: Frau trägt hohe Augenbrauen und volle Lippen, Mann ma... » mehr

Fehler bei der Operation

16.05.2019

dpa

Was bei Verdacht auf Behandlungsfehler zu tun ist

Ein Patzer bei der Operation, eine falsche Behandlungsmethode oder Hygienemängel in der Praxis - beim Arzt- bzw. Klinikbesuch kann jede Menge schieflaufen. An wen sollten sich Patienten wenden, wenn s... » mehr

13.04.2019

Deutschland & Welt

Pelé nach Operation wohlauf - Nierenstein entfernt

Der brasilianischen Fußball-Legende Pelé ist ein Nierenstein entfernt worden. Die Behandlung sei erfolgreich gewesen und der Patient sei schon wieder auf seinem Zimmer, teilte das Hopital Albert Einst... » mehr

Armand Daliri. Foto: Jana Henn

11.04.2019

Region

"Bahnbrechende Neuigkeiten" in der Therapie

In der Reihe "Talk im Klinikum" ging es diesmal um neue Therapiemöglichkeiten bei Krebs. » mehr

Anschlag in Kaschmir

14.02.2019

Deutschland & Welt

Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir

Ein mit Hunderten Kilogramm Sprengstoff beladener Wagen explodiert in Kaschmir neben Bussen mit 2500 indischen Sicherheitskräften. Es ist vom schlimmsten solchen Anschlag in der blutigen Geschichte Ka... » mehr

Kaufmännischer Geschäftsführer von Regiomed Thomas Hergt (links) und der neue Ärztliche Direktor in Hildburghausen Uwe Peschk. Foto: Regiomed

27.01.2019

Region

Klinikum hat neuen Ärztlichen Direktor

Hildburghausen - Dr. Uwe Peschk ist der neue Ärztliche Direktor im Regiomed-Klinikum in Hildburghausen. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. » mehr

Beim Tierarzt

28.12.2018

Tiere

Temporäre Alternative zur Kastration des Hundes

Der kleinste Fauxpas unkastrierter Rüden wird schnell auf den Testosteron-Spiegel geschoben. Die Kastration gilt dann als Allheilmittel. Doch der Eingriff kann auch schiefgehen. Die gute Nachricht: Um... » mehr

Ferkel

10.11.2018

Deutschland & Welt

Tierärzte kritisieren Ferkelkastrations-Pläne

Tierärzte sind teuer. Die Bundesregierung will in der Diskussion um Ferkelkastration auch den deutschen Landwirten einen Weg eröffnen, ohne Tierärzte die Ferkel betäuben zu können. Veterinäre sind ske... » mehr

Ronni Veitt, Chefarzt für Gastroenterologie, und Atilla Yilmaz, Chefarzt der Kardiologie, laden heute um 18 Uhr zu der Informationsveranstaltung "Das Elisabeth Klinikum Schmalkalden stellt sich vor" in das Wasunger Rathaus ein. Im Rathaussaal sprechen die beiden Mediziner öffentlich über minimalinvasive Therapieverfahren. Foto: Elisabeth-Klinikum

25.09.2018

Meiningen

"Manchmal ist weniger mehr"

Das Elisabeth Klinikum Schmalkalden stellt sich am heutigen Mittwoch im Wasunger Rathaus vor. Zwei Chefärzte des kommunalen Krankenhauses sprechen über "Minimalinvasive Therapieverfahren". » mehr

Dr. Siegfried Kellermann (links) hat die Unfallchirurgie-Abteilung in Bad Salzungen vor 50 Jahren gegründet - und sie fast 30 Jahre lang geleitet. Dr. Stefan Richard Schiffhauer ist der aktuelle Chefarzt der Abteilung, die heute "Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie" heißt.	Foto: Heiko Matz

15.08.2018

Region

"Ich habe bei Null anfangen müssen"

Im Oktober wird die Unfallchirurgie am Bad Salzunger Klinikum 50 Jahre alt. Ein Rückblick des Initiators und lang- jährigen Chefarztes Dr. Siegfried Kellermann zeigt die bescheidenen Anfänge - und kur... » mehr

Über Zertifikate für gute Qualität freuen sich Chefärztin Dr. Sabine Presser, Chefärzte Wolfdietrich Gaßdorf und Dr. Frank Linke, Qualitätsmanagerin Kristin Zapf, Oberärztin Heike Mühlenberg, Susanne Ressel, Stationsleiterin Frauenklinik, Dr. Thomas Hagemeier, Simone Baumgärtel, Pflegedienstleiterin Frauenklinik/Kinderklinik und Arzthelferin Janine Sorge, Endo-Prothetik-Zentrum (von links nach rechts). Foto: Klinikum

24.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Fünffacher Gold-Regen für das Klinikum

Suhl - Für Fachmediziner sind Zertifikate so etwas wie Goldmedaillen für Sportler. Herausragende medizinische Qualität wird mit einem Zertifikat der Fachgesellschaften belohnt. » mehr

28.05.2018

Lokalsport

Mit chirurgischer Feinarbeit

Wunder gibt es immer wieder: Fußball-Kreisoberligist SC 06 Oberlind gelingt ausgerechnet gegen Spitzenreiter SG Sachsenbrunn/Crock ein positiver Heimabschluss. Sonneberg-West gewinnt sein "Heimspiel" ... » mehr

Schönheitsoperation

06.04.2018

Gesundheit

Mit Spritze und Skalpell zum perfekten Selfie

Immer mehr Menschen geben im Internet Einblick in ihr Leben - und posieren mit makellosen Körpern und perfektem Styling. Nicht immer ist das nur ein Ergebnis von Fitnessstudio oder Make-up - manche he... » mehr

Roland Nennstiel aus Viernau probiert an einen Trainingsgerät, wie sich das anfühlt, eine Arthroskopie an einem Kniegelenk durchzuführen. Dr. Fabian Roth (rechts) aus der Poliklinik-Praxis Hildburghausen assistiert ihm dabei. Fotos (4): frankphoto.de

18.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Liegt ein Gummibär im OP...

Ein Gummibärchen auf dem OP-Tisch und Leute in Jeans und Pullover, die eine Arthroskopie am Knie durchführen... Verkehrte Welt? Nein! Tag der modernen Medizin. » mehr

Gustav Klimt: "Der Kuss". Foto: dpa

05.02.2018

TH

Frauenheld? Frauenversteher!

Zu Lebzeiten war Gustav Klimt geachtet und umstritten. Nach dem Tod geriet er Jahrzehnte in Vergessenheit. Heute ist der vor 100 Jahren gestorbene Maler Publikumsmagnet. » mehr

Robert Koch geht. Das Elisabeth- Klinikum bekommt im April einen neuen Geschäftsführer. Foto: fotoart-af.de

27.12.2017

Region

Standort Schmalkalden gesichert

Nach dreieinhalb Jahren als Geschäftsführer verlässt Robert Koch das Elisabeth-Klinikum Schmalkalden. Er hinterlässt seinem Nachfolger „eine gute Basis für die Zukunft“. » mehr

Po

27.12.2017

Gesundheit

Per Operation zum knackigen Po?

In einigen Ländern gehören Popo-Auffüllungen zum schönheitschirurgischen Alltag. Mittlerweile werden sie auch von deutschen Ärzten angeboten. Solche Eingriffe sind jedoch mit Risiken verbunden. Und es... » mehr

Dr. Hildegard Eckstein (l.), leitende Oberärztin der Radiologie, und Margit Will, leitende Röntgenassistentin, am Schaltplatz für das MRT in der Radiologie des Meininger Klinikums. Beide nehmen jetzt ihren beruflichen Abschied und gehen in Rente. Die Feier für Kollegen wird eine gemeinsame sein.	Foto: Kerstin Hädicke

20.12.2017

Meiningen

"Solange uns die Füße tragen"

Man geht immer mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Für den Abschied von Oberärztin Dr. Hildegard Eckstein und Röntgenassistentin Margit Will aus dem aktiven Berufsleben trifft das auf jeden ... » mehr

Laser in der Hand

31.10.2017

Lifestyle & Mode

Wenn das Tattoo zum Makel wird: So wird man es wieder los

Ungeliebte Tätowierungen können weggelasert werden. Von Erfolg ist die teure und unangenehme Prozedur allerdings nicht immer gekrönt. Ob sie gelingt, hängt zum Beispiel davon ab, welche Farbe das Tatt... » mehr

18.07.2017

Region

Lungenzentrum und Rettungswache im Aufbau

Sonneberg/Coburg - Thomas Müller, aktueller Aufsichtsratsvorsitzender des thüringischen-fränkischen Klinikverbunds Regiomed zeigte sich in der letzten Sitzung des Regiomed-Aufsichtsrats zufrieden mit ... » mehr

Schlupflider entfernen lassen

07.06.2017

Gesundheit

Schlupflider und Tränensäcke entfernen lassen

Eine Lidkorrektur ist einer der häufigsten Eingriffe im Gesicht. Dabei kann allerdings auch einiges schiefgehen. Man sollte sich gut überlegen, ob eine OP notwendig ist - und einen Spezialisten suchen... » mehr

PD Dr. Reinhard Meier, der neue Chefarzt der Unfallchirurgie, untersucht eine Hand - sein Spezialgebiet. Foto: Antje Kanzler

06.04.2017

Meiningen

Dank Kreuzbandriss zur Unfallchirurgie

Er schreibt und gibt in Vorlesungen sein Wissen weiter, hat geschickte Hände und ist auch sonst ein Spezialist in Sachen Hände: der neue Chef der Meininger Unfallchirurgie. Seit 1. Februar leitet PD D... » mehr

Fixierung des Knorpels

08.02.2017

Gesundheit

«Segelohren» als Makel? Operation verbessert Fehlstellungen

Abstehende Ohren können mit einem chirurgischen Eingriff angelegt werden. Doch die Operation ist nicht ohne Risiken - sie muss dem Patienten genau erklärt werden. » mehr

^