Lade Login-Box.

CHEFREDAKTEURE

05.07.2019

Schlaglichter

Früherer «Stern»-Chefredakteur Michael Jürgs gestorben

Der Publizist und frühere «Stern»-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot. Er starb nach langer Krankheit in der vergangenen Nacht in Hamburg im Alter von 74 Jahren, wie seine Frau Nikola Jürgs mitteilte.... » mehr

Patricia Riekel

16.06.2019

Boulevard

Ex-«Bunte»-Chefin Riekel will in den Münchner Stadtrat

Patricia Riekel (69) will im Ruhestand noch etwas bewegen. Deshalb geht sie in die Politik. » mehr

Malte Ruhnke

11.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Warum gute Boxen allein nicht reichen

Toller Sound hängt nicht nur von der Qualität der Lautsprecher ab. Wenn sie nicht am richtigen Platz stehen oder schlecht ausgerichtet sind, können auch teure Boxenpaare nur mäßig klingen. Außerdem sp... » mehr

Wahlforum zur Kreistagswahl, präsentiert von Meininger Tageblatt und Freies Wort . Miteinander im Gespräch waren (von links): Chefredakteur Walter Hörmann, Michael Heym (CDU), Patrick Beier (Die Linke), Peggy Greiser (für die SPD), Peter Fräbel (FDP), Ulrich Töpfer (Grüne), Ronny Römhild (Freie Wählergemeinschaft), Christian Horn (Piraten), Marko Hildebrand-Schönherr als stellvertretender Redaktionsleiter von Meininger Tageblatt und natürlich das Publikum. Fotos: Ralph W. Meyer

16.05.2019

Meiningen

Drei Kreuze für die grüne Tapete

Wohin mit den drei Kreuzen zur Kreistagswahl? Orientierungshilfe gab am Mittwoch im Meininger Volkshaus ein Wahlforum, präsentiert von unserer Zeitung, mit den Spitzenkandidaten von sechs Parteien und... » mehr

Frank Elstner

24.04.2019

Deutschland & Welt

Frank Elstner an Parkinson erkrankt

Frank Elstner wurde als Fernsehunterhalter einem Millionenpublikum bekannt. Nun macht der 77-Jährige seine Parkinsonerkrankung öffentlich. Und zeigt eine neue Show auf YouTube, unter anderem mit Jan B... » mehr

Christian Bollert

23.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Wie man selbst Podcasts produziert

Podcasts sind vielfältig und voll im Trend. Mit überschaubarem Aufwand kann jeder sogar mit seinem eigenen Podcast mitmischen. Und wem es gelingt, Nischen zu besetzen, kann sogar richtig erfolgreich w... » mehr

Jan Hofer

15.03.2019

Deutschland & Welt

Jan Hofer geht es wieder besser

Aufregung am Ende der «Tagesschau»: Sprecher Jan Hofer bekommt während der Live-Sendung mit Millionenpublikum plötzlich gesundheitliche Probleme. Viele Zuschauer sind in großer Sorge - Hofer selbst be... » mehr

Jan Hofer

15.03.2019

Deutschland & Welt

Sorge um Jan Hofer nach abruptem «Tagesschau»-Ende

Aufregung am Ende der «Tagesschau»: Sprecher Jan Hofer bekommt während der Live-Sendung mit Millionenpublikum plötzlich gesundheitliche Probleme. Viele Zuschauer sind in großer Sorge - Hofer selbst be... » mehr

Mailand Fashion Week - Fendi

21.02.2019

Deutschland & Welt

Mailänder Fashion Week: Fendi sagt «Love Karl»

Wie ehrt Fendi den großen Karl Lagerfeld? Zunächst denken viele bei der Mailänder Modewoche: kaum. Und dann, als die Show schon vorbei ist, geht im Saal das Licht aus. » mehr

Malte Ruhnke

24.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Sie sind der goldene Mittelweg zwischen mobilen Mini-Lautsprechern und aufwendigen Surround-Systemen: die guten alten Stereoboxen. Doch welche Ausführung reicht fürs Hören nebenbei, und wozu muss man ... » mehr

16.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 17. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Januar 2019: » mehr

The Huffington Post

11.01.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Ausgabe der «HuffPost» schließt Ende März

Die deutsche Ausgabe des Nachrichtenportals «HuffPost» wird zum 31. März 2019 eingestellt. Das teilten BurdaForward und das internationale Team der «HuffPost» am Freitag mit. » mehr

Von Friedrich Rauer

23.12.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Mit "ernstem Augenzwinkern" hat Ingo Brüggenjürgen, Chefredakteur von Domradio, dem Multimediasender des Erzbistums Köln, vor einigen Tagen die Weihnachtsgeschichte satirisch neu erzählt. » mehr

Sonia Seymour Mikich

17.12.2018

Deutschland & Welt

Sonia Seymour Mikich erhält Journalisten-Preis

Sie leitete als erste Frau das ARD-Studio in Moskau. Jetzt wird Sonja Seymour Mikich für ihr Lebenswerk geehrt. » mehr

Gedruckt oder digital: Wer lieber etwas in der Hand hält, der liest Zeitung. Andere gucken ins Netz unter www.insüdthüringen.de.

23.11.2018

Thüringen

So kommen die Themen des Tages in die Zeitung - und ins Netz

56 Meldungen der Presseagenturen, 90 E-Mails im Postfach, sieben Telefonate: Das ist die Menge an Material, aus der Kulturredakteur Peter Lauterbach an einem durchschnittlichen Tag seine Feuilleton-Se... » mehr

AfD-Podiumsdiskussion

26.10.2018

Deutschland & Welt

Chefredakteure von ARD und ZDF bei der AfD

Die AfD hatte zur Podiumsdiskussion über «Medien und Meinung» nach Dresden eingeladen. Gekommen waren unter anderem die Chefredakteure von ARD und ZDF. Thema war die von der AfD beklagte «einseitige B... » mehr

05.10.2018

Region

Freies Wort lädt ein zum Duell der Kandidaten

Schleusingen - Vier Kandidaten stellen sich zur Wahl des Schleusinger Bürgermeisters am 14. Oktober. Und vier Kandidaten stellen sich auch den Fragen von Freies Wort-Redakteuren und Gästen. » mehr

Jochen Wegner

11.09.2018

Deutschland & Welt

«Deutschland spricht» - Paarungen für 23. September stehen

Am 23. September heißt es «Deutschland spricht». Dann treffen sich bundesweit politische Andersdenkende zum Meinungsaustausch zu zweit. Anmeldungen waren bis Ende August möglich. Nun sind die Organisa... » mehr

finanzspritze

08.09.2018

Thüringen

Eine Gala fürs bürgerschaftliche Miteinander

Mit einem feierlichen Gala-Abend hat das SRH-Zentralklinikum Suhl am Freitagabend Doppeljubiläum gefeiert. Übergeben wurden am Abend die Finanzspritzen von insgesamt 40.000 Euro. » mehr

OB-Kandidaten im Rededuell

12.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Oberbürgermeister-Kandidaten im Rededuell

Mit dem Kandidatenforum unserer Zeitung erreichte der Wahlkampf um den Oberbürgermeisterstuhl im Suhler Rathaus am Mittwochabend seinen vorläufigen Höhepunkt. » mehr

Frank Werner und Ricarda Steinbach beim Vortragsabend am Dienstag im "Haus auf der Grenze". Foto: Stefan Sachs

28.02.2018

Region

Die Kunst, Nachrichten von Fake-News zu unterscheiden

Gefälschte Nachrichten und Bilder gibt es schon sehr viel länger als das Internet. "Lügen funktionieren nur, wenn sie geglaubt werden wollen", sagte der Historiker und Chefredakteur Frank Werner in de... » mehr

christian wulff

26.02.2018

Thüringen

"Machen Sie alles anders als ich"

Christian Wulff war der wohl umstrittenste Bundespräsident. Von seinen Südthüringer CDU-Parteifreunden wird er nun bei einem Doppel-Besuch gefeiert. Trotz oder wegen seines unbeirrten Plädoyers für ei... » mehr

Leserfest FW Suhl

Aktualisiert am 15.03.2018

Thüringen

Tausende feiern: Die Zeitung, die Leser und die Prinzen

Das Geburtstagskind lud ein, und tausende kamen zum Feiern: Das Fest zum 65-jährigen Bestehen von Freies Wort wurde zum großen Geschenk der Zeitung an ihre Leser. » mehr

Auf unsere Leser und ihre Zeitung: Freies-Wort -Mitarbeiterinnen Jennifer Boost, Peggy Vater und Sarah Schliedermann (von links) stoßen am Freitagabend zum Auftakt des Leserfestes schon mal auf das 65-jährige Geburtstagskind an. Fotos: ari

25.08.2017

Thüringen

Freies-Wort-Geburtstag mit großem Fest gestartet

Mit einem großen Leserfest feiert Freies Wort seinen 65. Geburtstag. Am Freitagabend stimmten sich Journalisten und Gäste auf dem Suhler Friedberg schon mal ein. » mehr

Auf der Bühne beim "Hate-Slam" (von links): Milina Reichardt-Hahn, Jörg Lessing, Silke Wolf und Sebastian Haak. Fotos: ari

Aktualisiert am 27.08.2017

Thüringen

Hate-Slam: "Es gibt nur eine Logik - und Sie liegen falsch"

Offene Beschimpfungen, Leute, die ihren Frust loswerden wollen, oder Missionierungsversuche kruder Verschwörungstheoretiker - auch so etwas landet immer wieder in Mails oder Briefen an die Redaktion. ... » mehr

Alessandro Michele

07.08.2017

Lifestyle & Mode

Modedesigner Alessandro Michele: Der romantische Exzentriker

Regeln? Sind da, um gebrochen zu werden. Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele entwirft über alle Grenzen hinweg und holt die Genderdebatte in die Mode. » mehr

re:publica 2017

09.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Re:publica: Die vielen Facetten der virtuellen Realität

Virtuelle Realität war schon einmal zum Hype erklärt worden - in den 90er Jahren. Und heute? In der Technologie steckt auf jeden Fall viel Potenzial, wie sich auf der re:publica zeigt. » mehr

Frau im Friseursalon

24.03.2017

dpa

Mehr als jeder Dritte ist ein Friseurmuffel

Wildwuchs auf dem Kopf? Das lässt sich meist nur durch einen Friseurbesuch verhindern. Viele Deutsche verzichten dennoch auf einen Haarfachmann, wie Konsumforscher herausfanden. » mehr

Ein bunter Nachmittag für Senioren

29.11.2016

Region

Ein bunter Nachmittag für Senioren

Zum 22. Mal lud Freies Wort am Dienstagnachmittag Senioren und Behinderte aus Ilmenau und Umgebung zur Weihnachtsfeier in die Festhalle ein. » mehr

Die Tanzfläche war bis weit nach Mitternacht gut gefüllt. Fotos: Heiko Matz

06.11.2016

Region

Ballnacht: "Die Party des Jahres"

Mit noch 100 Besuchern mehr als im vergangenen Jahr war der 24. Sport- und Presseball nahezu ausverkauft. Viele lassen sich das Ereignis schon seit Jahren nicht entgehen. "Weil es immer wieder so toll... » mehr

Zur Podiumsdiskussion in das Wasunger Bürgerhaus waren am Donnerstagabend mehr als hundert Bürger gekommen. Eingeladen hatte dazu der neue MDR-Landesfunkhausdirektor Boris Lochthofen (r.). Als seine Gäste im Podium konnte er den WCC-Präsidenten Martin Krieg, Chefredakteur von Meininger Tageblatt , Freies Wort und Südthüringer Zeitung , Walter Hörmann, Moderator Johannes Haak und Wasungens Bürgermeister Manfred Koch (v. l.) begrüßen. Foto: O. Benkert

17.06.2016

Meiningen

"Ich bin die ausgeblendete Nummer 41"

Ist der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) ein Erziehungssender? Das ist eine Frage, der zur Podiumsdiskussion am Donnerstagabend im Wasunger Bürgerhaus Paradies nachgegangen worden ist. » mehr

Endlich können die Freunde der Schleusinger Blätter in der neuen Ausgabe blättern. Fotos: A. Schlütter

11.06.2016

Region

Nun beginnt das Blättern in den "Blättern"

Von den Freunden der "Schleusinger Blätter" mit Spannung erwartet, ist es nun druckfrisch, hochglänzend da - das neue Heft, die Nummer 13. » mehr

Erstmalig mit im Programm eine Lesung für Kinder: Judith Allert stellt in der Buchhandlung am Markt ihren "Wunschelberg" vor. Fotos: frankphoto.de

02.05.2016

Region

Kleine Kulturnacht - eine fette Schlagzeile wert

Als Hildburghäuser Pendant zur Museumsnacht entstanden, hat die Kleine Kulturnacht am Freitag in 4. Auflage einen weiteren Höhepunkt erlebt. Diesmal stand alles unter dem Motto der Hildburghäuser Zeit... » mehr

Sergej Lochthofen signierte am Ende gern die Bücher. Foto: Annett Recknagel

25.10.2015

Region

"Ich durfte in keine Partei"

Sergej Lochthofen nennt sich selbst eine "leckere Mischung" - im Rathaussaal las, erzählte und diskutierte er nicht nur, sondern legte auch Schallplatten auf. » mehr

21.09.2015

Region

Roter Ochse: "Jetzt ham wa den Salat!"

Auch der Rote Ochse kaum noch brüllt - als Kind der deutschen Wiedervereinigung steht er in der Tradition, zum Tag der Einheit mit einer besonderen Veranstaltung aufzuwarten. Wolfgang Reuter, Chefreda... » mehr

Die Theaterleute mit ihren Berufsleitern sowie Berufspatin Ines Pehrson, die den Arbeitsauftrag überbrachte.

11.08.2015

Meiningen

Kinder an der Macht

Seit gestern haben in Meiningen die Kinder das Sagen. Jedenfalls in Tiberanda, wo die Mädchen und Jungen 15 verschiedenen Berufen nachgehen, einen eigenen Kinderstadtrat wählen und vor allem ganz viel... » mehr

Die Kinos bleiben leer: Der Konkurrent Internet zieht vor allem die jungen Leute mit Video-on-Demand-Angeboten an. 	Foto: dpa

24.04.2015

TH

Leinwände auf dem Land werden rar

Comic-Fans in Deutschland werden den neuen "Avengers"-Film wohl in größeren Städten sehen, weil fast 700 kleine Kinos ihn boykottieren. Viele Kinogänger müssen allerdings nicht nur für die "Avengers" ... » mehr

Siegfried Herzog ist einer der Gründungsväter des neuen Meininger Tageblattes. Auf dem Archivbild von 2005 zeigt er die erste Ausgabe vom 20. Februar 1990. Die unterdessen historische Titelseite haben wir auf Seite 24 der heutigen Ausgabe nachgedruckt. 	Foto: Archiv/rwm

20.02.2015

Meiningen

Vor 25 Jahren erschien das erste neue Meininger Tageblatt

1849 gegründet, 1936 verboten, 1990 wiederbelebt - seit genau 25 Jahren erscheint das Meininger Tageblatt wieder. » mehr

Die Brädeboacher Waschweiber Gudrun Ludwig (r) und Elfriede Lenz (l)erklärten den Blätter-Freunden echt mundartlich wie das mit dem Fließwasser wirklich war. 	Fotos: frankphoto.de

05.07.2014

Region

"Schleusinger Blätter" - die Nummer 11 ist da!

Zum Stadtfest am heutigen Samstag ist sie zu haben - die jüngste Ausgabe der "Schleusinger Blätter". Die Nummer 11 ist präsentiert und begrüßt. » mehr

Sabine Wenzel (rechts) und Petra Notroff (2. von rechts) erhielten Schecks über 7500 Euro für das Ausbildungsprojekt "Jugendliche beraten Jugendliche am Sorgentelefon" von Marion Kramer (Sozialwerk DJV) und DJV-Geschäftsführer Ralf Leifer.

21.06.2014

Region

Sorgentelefon: Ausbildung kann weitergehen

Das Sozialwerk Meiningen profitiert vom Landespresseball. Einen Teil des Erlöses der Tombola wurde für die Finanzierung der Ausbildung am Kinder- und Jugendsorgentelefon gespendet. » mehr

Ein gemütliches Eckchen für das Aufschreiben von Geschichten, Lebenserinnerungen und Romanen haben Kursteilnehmer eines einzigartigen Schreib-Seminars in Friedrichshöhe gefunden.

31.05.2014

Region

Mit spitzer Feder zwischen Kachelofen und Sense

"Wir sind keine Kaderschmiede für Bestsellerautoren", sagt Martina Rellin. Die ehemalige Chefredakteurin von "Das Magazin" vermittelt anderen Menschen den Mut, ihre eigenen Geschichten zu Papier zu br... » mehr

Ein uraltes Rechnungsbuch von 1561 hatte Ute Simon zum Tag der Archive hervorgeholt. Kurt Pappenheim, Brigitte und Rainer Erbe zeigten sich sehr interessiert.

11.03.2014

Region

Die spezielle Sucht nach dem Jagdglück

Archive werden als "Schatzkammern der Geschichte" bezeichnet. Jetzt präsentierten sie mit dem Motto "Frauen - Männer - Macht" ganz neue Facetten. » mehr

Ein Teil des Chores "Die Dommicher" plauderte über das Entstehen des Chores, über die Gemeinschaft und die Freude am Singen. 	Foto: frankphoto.de

30.11.2013

Region

Ein glücklicher Zufall - und "Die Dommicher" singen

Keine Zeit hat wohl so viele Lieder wie die Advents- und Weihnachtszeit. Kein Chor, der nicht ein Weihnachtsprogramm aufgelegt hat. Auch in Altendambach singt in diesem Jahr ein Chor Lieder zum Fest. ... » mehr

Die Gesprächspartner: Chefredakteur Walter Hörmann, Schmalkalden-Meiningens Landrat Peter Heimrich, Kultusminister Christoph Matschie und Jochen Halbig, Vorsitzender des ehrenamtlichen Denkmalbeirates des Landkreises Schmalkalden-Meiningen (von links).	Fotos: ari

22.10.2013

Thüringen

Eine Zukunft für den Fachwerk-Schatz

"Leben im Denkmal" - in dieser Serie erzählte diese Zeitung von Südthüringern und ihrem Engagement für historische Gemäuer. Um sie auch in Zukunft zu erhalten, braucht es neue Wege. Darüber debattiert... » mehr

Die Wahl vor der Wahl: Besucher der Podiumsdiskussion und Bundestagskandidaten tippten die Stimmverteilung.

14.09.2013

Thüringen

Zukunft von Lohn und Rente im Mittelpunkt

Aus 90 Minuten wurden bei der Podiumsdiskussion von sechs Bewerbern für ein Bundestagsmandat in Windeseile mehr als 120. Energiepreise, Rente und Mindestlohn boten viel Debattenstoff. » mehr

06.09.2013

Thüringen

Die Heimatzeitung in einer neuen Dimension

Die Zeitungsgruppe Freies Wort, Südthüringer Zeitung und FW Meininger Tageblatt bietet ab sofort Apps für Tablet-Computer und Smartphones an. „Damit haben unsere Leserinnen und Leser ihre Top-Informat... » mehr

Florian (rote Jacke) wird in der gespielten Szene von Marcus, Michelle und Lukas (v.l.) auf dem Schulhof umhergeschubst und gemobbt. 	Foto: b-fritz.de

05.04.2013

Region

Mobbing auf dem Schulhof: TU-Initiative dreht Film

Die Initiative der TU Ilmenau, medienbewusst.de, dreht derzeit einen Imagefilm. Gestern begann man mit Aufnahmen an der Ilmenauer Regelschule Geschwister Scholl. » mehr

Jörg Geibert.

02.11.2012

Thüringen

ARD protestiert bei Geibert

Die ARD beschwert sich bei Thüringens Innenminister Geibert, weil MDR-Journalisten nach einem Datenleck bei der Polizei ausgeforscht wurden. » mehr

Runder Tisch und eine regelmäßige Seite "Hier spricht die Opposition": Ab Dezember 1989 öffnet sich die Zeitung für die Kritiker der SED.

20.10.2012

TH

Selbstbestimmt und selbstbewusst

Die friedliche Revolution im Herbst 1989 machte auch bei Freies Wort alles anders. Aus dem SED-treuen Blatt wurde binnen kurzem eine wahrlich unabhängige Plattform für die neue Demokratie. Ein Redakte... » mehr

20.10.2012

TH

Chronik (2)

1955 8./9. Juli: Das erste "Pressefest" findet in Suhl statt, ein vom Staat finanziertes Kultur- und Familienfest samt Parteipropaganda. Bis 1989 werden diese Feste zur regelmäßigen Einrichtung und zi... » mehr

20.10.2012

TH

Chronik (8)

2000 11. September: Freies Wort kommt in die Schulen und startet das Projekt Klasse! Von nun an lesen jährlich mehrere hundert Südthüringer Schulklassen Zeitung im Unterricht. 3. Oktober: Freies Wort ... » mehr

In Südthüringen angekommen: Friedrich Rauer (r.) gratuliert 1997 unserem Leser Hans-Jürgen Paul zum Gewinn des Zeitungs-Fotowettbewerbs "Blende".

20.10.2012

TH

Die Mauer in den Köpfen fällt

In den neunziger Jahren wandelte sich Freies Wort so grundlegend wie die gesamte Gesellschaft. Friedrich Rauer kam damals als erfahrener Coburger Journalist nach Südthüringen. Heute blickt er mit Resp... » mehr

^