Lade Login-Box.

BUNDESWEHRSOLDATEN

Prozess in Moers

26.05.2020

Brennpunkte

Bundesweiter Missbrauchsfall: Zehn Jahre Haft für Soldaten

Ein 27-Jähriger gesteht, kleine Kinder schwer missbraucht und Aufnahmen davon mit anderen Verdächtigen geteilt zu haben. Der Fall gehört zu einem bundesweiten Kinderpornografie-Tauschring. Nun muss de... » mehr

Soldaten einmal nicht in Oliv oder Tarnanzug: Angehörige des Panzergrenadierbataillons 391 in Bad Salzungen helfen im Suhler Flüchtlingsheim, zunächst bei der Inventur, später zum Beispiel auch bei der Essensausgabe. Fotos: Bastian Frank

13.05.2020

Thüringen

Flüchtlingsheim Suhl: Inventur im Schutzanzug

Im Flüchtlingsheim in Suhl helfen nun doch Bundeswehrsoldaten mit. Ziel: Einen Block zu einem Isolier- und Quarantänebereich machen. » mehr

Fliegende Intensivstation

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Wegen Corona: Deutsche Einsatzkräfte zurück aus Afghanistan

Fieber, Übelkeit und Erbrechen: Mehrere deutsche Polizeiausbilder und ein Bundeswehrsoldat sind in Afghanistan an Covid-19 erkrankt. Die Luftwaffe holt sie zurück. Kollegen werden mit einer Chartermas... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

10.04.2020

Brennpunkte

AKK: Terroristen nehmen keine Rücksicht auf Corona

Die Bundeswehr hilft zu Hause im Kampf gegen das Coronavirus. Manche wollen deswegen die Auslandseinsätze zurückfahren. Die Verteidigungsministerin hat da ganz andere, europäische Ideen. » mehr

Vor der Streife mit dem vorgeschriebenen Corona-Abstand: Janine Hill, Patrick Stückrath, Peter Luck und Klaus Bohl (von links). Foto: Heiko Matz

09.04.2020

Bad Salzungen

Ehrenamtlich im Streifendienst

Patrick Stückrath ist Bundeswehrsoldat und ehrenamtlicher Feuerwehrmann. Nun hat er sich verpflichtet, in seiner Freizeit die Ordnungsbehörde der Stadt auf Kontrollgängen zu unterstützen. » mehr

Coronoavirus - Handy-App

08.04.2020

Computer

Europäische Corona-Warn-App soll Ende der Osterferien kommen

Wissenschaftler und Unternehmer aus acht europäischen Ländern haben vor einer Woche das Konzept einer Corona-Tracking-App vorgestellt, bei der die Privatsphäre der Betroffenen gewahrt bleiben soll. Nu... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

19.03.2020

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer: Wohl langer Kriseneinsatz für Bundeswehr

Für die Bewältigung der Corona-Krise werden alle Kräfte mobilisiert - auch die Bundeswehr. Die Truppe wird schon jetzt mit Anfragen überhäuft. Ihr Einsatz gegen den «unsichtbaren Gegner» wird aber Gre... » mehr

Beim Unternehmensbesuch in der actiro Power Blower GmbH informiert sich der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (rechts) bei Mitarbeiter Günter Zitzmann und Geschäftsführer Thomas Niehle (von links) über die Fertigung der Bauteile.

01.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bauteile von actiro passen in Staubsauger und in Panzer

Oben in der Luft und unten im Staub sind die Elemente aus der actiro Power Blower GmbH im Einsatz. Das Unternehmen mit Sitz im Simson-Gewerbepark stellt seit 20 Jahren Lüfterräder und Gebläse her. » mehr

Zwei historische Türflügel dienen dazu, die Spender für die "Krone" öffentlich zu würdigen (Bild rechts). Vor zahlreichen Zuhörern beim ersten Schweinaer Campus 2020 legte Martin Biedermann (stehend) die historische Bedeutung des Gasthauses im Ortsbild, den Stand der Restaurierung und die Vorstellungen für die Nutzung dar. Fotos (2): Werner Kaiser

20.02.2020

Bad Salzungen

"Krone" soll ein Haus der Begegnung werden

Mit Themen, die für den Ortsteil Schweina von übergreifendem Interesse sind, will sich die Veranstaltungsreihe Campus beschäftigen. Der Zuspruch zeigte: Mit der "Krone" hatte man genau den Punkt getro... » mehr

Coronavirus-Quarantäne

07.02.2020

Hintergründe

Kampf gegen Lagerkoller: Der Alltag der China-Rückkehrer

Rund 120 China-Rückkehrer harren seit Tagen in einer Kaserne in der Pfalz aus. Frühestens in einer Woche wissen sie zuverlässiger, ob sie mit dem Coronavirus infiziert sind. Nun könnten weitere Deutsc... » mehr

Fotos aus der Vergangenheit: Viele Jahre lang behielt Peter Gardosch seine Geschichte für sich, nun teilt er sie. Fotos: Bauer

27.01.2020

Thüringen

Die Rückkehr nach Auschwitz

Viele Jahrzehnte hat der 89-jährige Peter Gardosch nicht über seine Erinnerungen an das KZ Auschwitz gesprochen. Nun will er junge Menschen warnen, denn "der Antisemitismus wächst wieder". » mehr

Hängt in ein paar Wochen die Uniform an den Nagel: Oberst Norbert Reinelt führt seit 2011 das Landeskommando Thüringen. Foto: ari

15.01.2020

Thüringen

Begleiten statt Führen

Nach mehr als 45 Dienstjahren wird der Mann in den Ruhestand gehen, der seit 2011 die Bundeswehrkontakte zur Thüringer Politik pflegt: Oberst Norbert Reinelt. » mehr

Afrika-Gipfel

14.01.2020

Brennpunkte

Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Fast 90 Soldaten sterben im Niger - im Sahelgebiet häufen sich die Angriffe von Terrorgruppen. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und afrikanische Staatschefs handeln nun. » mehr

Außenminister Maas in Jordanien

13.01.2020

Brennpunkte

Maas ruft Iran zu Zurückhaltung auf

Außenminister Heiko Maas ist vor dem Hintergrund der jüngsten Spannungen im Irak und Iran nach Jordanien gereist. Dabei ging es auch um die Rolle der Bundeswehr. » mehr

Bundeswehrsoldaten im Nordirak

08.01.2020

Brennpunkte

Bundesregierung prüft Teilrückzug der Soldaten aus Nordirak

Aus dem Zentralirak sind die deutschen Soldaten bereits ausgeflogen worden. Nun hat der iranische Vergeltungsschlag gegen die USA auch einen US-Stützpunkt im Nordirak getroffen. Die Konsequenzen bleib... » mehr

Winterklausur der CSU-Landesgruppe

07.01.2020

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer schließt Kabinettsumbildung nicht aus

Einen Aufbruch für die nächste Legislaturperiode verlangt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer und sieht sich da mit CSU-Chef Söder einig. Denn spätestens 2021 ist die Amtszeit von Angela Merkel zu Ende. Die ... » mehr

US-Soldaten im Irak

06.01.2020

Hintergründe

Internationaler Militär-Einsatz im Irak

Die aktuellen internationalen Militäreinsätze im Irak gehen auf das Jahr 2014 zurück. Damals überrannte die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) große Gebiete im Norden und Westen des Landes. » mehr

Ghassem Soleimani

03.01.2020

Brennpunkte

Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General

Ghassem Soleimani war in der arabischen Welt als wichtigster Vertreter des iranischen Militärs berühmt-berüchtigt. Teheran will nach seiner Tötung durch die USA «Rache». Es droht eine Spirale der Gewa... » mehr

Die Bundesregierung hat für nächstes Jahr viele Veränderungen auf den Weg gebracht. Foto: Zerbor - stock.adobe.com

31.12.2019

Topthemen

Das bringt 2020: Bonpflicht, Gratisfahrten und Rentenplus

2020 ändert sich eine ganze Menge. Betroffen sind Millionen Menschen. Mehr Geld für Rentner und Azubis, günstigere Bahnfahrten und eine viel diskutierte Kassenbonpflicht: Die Bundesregierung hat für d... » mehr

Kassenbonpflicht

30.12.2019

Geld & Recht

Was ändert sich für Verbraucher 2020?

Egal, ob es um den Erwerb von Autos, E-Books oder Tampons geht, ums Reisen oder den Lebensmitteleinkauf: Für Verbraucher ändert sich 2020 Einiges. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen. » mehr

Bundeswehr in Mali

30.12.2019

Deutschland & Welt

Wehrbeauftragter Bartels: Kein «Weiter so» in der Sahelzone

Soll sich Deutschland an der Seite Frankreichs am Kampf gegen islamistische Gruppen in Westafrika beteiligen? Eine Serie von Anschlägen erschüttert die Region. Die Situation droht zu kippen, warnt nic... » mehr

Mali

27.12.2019

Deutschland & Welt

Terrorgruppen können in Sahelzone «uneingeschränkt agieren»

Über die Weihnachtszeit gab es in Westafrika dutzende Tote bei neuen Anschlägen. Islamistische Terrorgruppen bestimmen die Lage in der Sahelregion immer mehr. Nimmt Europa die Lage ernsthaft auf die T... » mehr

Luftwaffenstützpunkt Incirlik

16.12.2019

Deutschland & Welt

Erdogan droht mit Schließung von Stützpunkten für US-Militär

Syrien, eine russische Raketenabwehr und die Armenier-Resolution - Washington und Ankara liegen bei vielen Themen über Kreuz. Nun nutzt der türkische Präsident Erdogan zwei Stützpunkte als Druckmittel... » mehr

Kramp-Karrenbauer in Kundus

04.12.2019

Deutschland & Welt

AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

Für die Bundeswehr ist der Einsatz im nordafghanischen Kundus ein Gefahrenherd. Auch deshalb ist erstmals seit 2013 die deutsche Verteidigungsministerin da. Der Wunsch der Soldaten nach mehr Schutz st... » mehr

Abendessen in Masar-i-Scharif

02.12.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer zu Antrittsbesuch in Afghanistan

Der internationale Militäreinsatz am Hindukusch dauert nun 18 Jahre. Wie steht es um eine Friedenslösung mit den Taliban? Zu Beginn der Adventszeit ist Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer zu ein... » mehr

Soldaten

02.12.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer: Kein Platz für Radikale in der Bundeswehr

Das Kommando Spezialkräfte (KSK) ist eine Eliteeinheit der Bundeswehr. Nun wird dort ein neuer Rechtsextremismus-Fall bekannt. Die Ermittlungen laufen auch in Richtung möglicher Netzwerke. » mehr

Militärhubschrauber

26.11.2019

Deutschland & Welt

Helikopter-Kollision in Mali: 13 französische Soldaten tot

Sie waren auf der Jagd nach Terroristen - dann erleuchten Explosionen den Himmel: Während eines Kampfeinsatzes kommt es zu einem tragischen Unfall in Mali. Für die Insassen von zwei Militär-Hubschraub... » mehr

Krise in der Sahelzone

19.11.2019

Topthemen

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Regio... » mehr

UN warnen

19.11.2019

Deutschland & Welt

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Regio... » mehr

Konferenz «Compact with Africa»

19.11.2019

Deutschland & Welt

Afrika-Gipfel für mehr Investitionen

Wie kann Afrika vorangebracht werden, wie können Investitionen angekurbelt werden? Darum ging es bei einer Konferenz in Berlin. Viele Regionen sind aber instabil. » mehr

Sie verneigen sich vor den Toten: Oberstleutnant Ronny Setzepfandt und Ralf Tonndorf, Beigeordneter der Stadt Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

17.11.2019

Region

Im Gedenken an die Opfer

Am Denkmal für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft in Bad Salzungen legten zum Volkstrauertag Vertreter von Parteien, Vereinen und Verbänden Kränze nieder. » mehr

Landkreis-Beigeordneter Gerd-Michael Seeber und Arnstadts Bürgermeister Frank Spilling (von links) legten an der Kriegsopfer-Stele auf dem Arnstädter Friedhof einen Kranz nieder. Foto: Richter

17.11.2019

Region

Lehre des Volkstrauertages: Nie wieder Krieg!

In vielen Orten des Ilm-Kreises wird am Volkstrauertag den Opfern von Krieg und Gewalt gedacht. Das ist stets auch ein Mahnen, solches Leid nie wieder zuzulassen. » mehr

Kramp-Karrenbauer im Irak

22.10.2019

Topthemen

AKKs Syrien-Initiative: Befreiungsschlag oder Rohrkrepierer?

Immer nur Bedauern und Besorgnis. Nach acht Jahren Bürgerkrieg in Syrien reicht es der CDU-Chefin und Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer. Sie prescht mit einem Vorschlag vor - zum Ärger des Koa... » mehr

02.10.2019

Deutschland & Welt

Viele Tote bei Kämpfen in Mali

Bei schweren Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Rebellen im Süden von Mali sind nach einer offiziellen Mitteilung mindestens 40 Kämpfer auf beiden Seiten ums Leben gekommen. Wie ein Regierungsspre... » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

CDU-Politiker für neue Bundeswehr-Uniformen

Die Soldaten der Bundeswehr sollen nach den Vorstellungen des CDU-Verteidigungsexperten Henning Otte nach und nach neue Ausgehuniformen bekommen. «Die Bundeswehr braucht einen modernen Dienstanzug, de... » mehr

Militärgeheimdienst MAD

06.09.2019

Deutschland & Welt

Gegen Rechtsextreme: Reform soll Militärgeheimdienst stärken

Deutlich mehr Stellen, ein ziviler Vizepräsident, eine eigene Abteilung für die Abwehr von Extremisten. Der Militärische Abschirmdienst wird neu aufgestellt. Das Verteidigungsministerium reagiert dami... » mehr

Kampf gegen die Taliban

31.08.2019

Deutschland & Welt

Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Während Vertreter der Taliban und der USA im Golfemirat Katar weiter an einem Abkommen über Wege zum Frieden in Afghanistan feilen, versuchen Taliban-Kämpfer, die Provinzhauptstadt Kundus zu überrenne... » mehr

In Reih und Glied

28.08.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Bundeswehrsoldaten müssen länger auf Stiefel warten

Eigentlich sollten sie bereits Ende 2020 neue Stiefel erhalten. Wegen Produktionsengpässen müssen viele Bundeswehrsoldaten wohl nun um einiges länger darauf warten. » mehr

22.08.2019

Deutschland & Welt

Giffey für kostenlose Bahnfahrten bei Freiwilligendienst

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert kostenlose Bahnfahrten für Menschen im Freiwilligendienst. «Mit der Deutschen Bahn werde ich darüber sprechen», erklärte die SPD-Politikerin. Vor kurz... » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer besucht Soldaten in Jordanien

Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will ein neues Mandat für die im Irak und Jordanien eingesetzten Bundeswehrsoldaten erreichen. Ziel sei es, dauerhaft Sicherheit und Stabili... » mehr

Gratis-Bahnfahrten

16.08.2019

Deutschland & Welt

Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

Ein erstes Problem hat die neue Verteidigungsministerium Kramp-Karrenbauer praktisch vom Tisch. Soldaten der Bundeswehr sollen künftig in Uniform gratis mit den Fernzügen reisen können. » mehr

28.07.2019

Deutschland & Welt

Defekt behoben: Bundeswehr-Soldaten fliegen nach Litauen

Nach einem technischen Defekt an einem Flugzeug sind Soldaten der Bundeswehr mit einem Tag Verspätung nach Litauen aufgebrochen. Sie hätten eigentlich schon gestern von Thüringen in den Baltikumsstaat... » mehr

Airbus A310

Aktualisiert am 28.07.2019

Thüringen

Peinlicher Defekt - Salzunger Soldaten mit Verspätung zum Einsatz

Leipzig/Bad Salzungen - Ein Flugzeugdefekt hat die Verlegung von Bundeswehrsoldaten aus Bad Salzungen nach Litauen durcheinander gebracht. Mit einem Tag Verspätung flogen sie gern Baltikum. » mehr

27.07.2019

Thüringen

Soldaten aus Bad Salzung bei Nato-Einsatz in Litauen

Bad Salzungen - Bundeswehrsoldaten des Panzergrenadierbataillons 391 aus Bad Salzungen nehmen an einem Nato-Einsatz in Litauen teil. Am Samstag haben Sie im Bahnhof Immelborn ihre Technik verladen. » mehr

20.07.2019

Deutschland & Welt

AKK an Soldaten: «Sie können sich auf mich verlassen»

Mit einem feierlichen Gelöbnis von 400 Bundeswehrrekruten hat die Bundesregierung zum 75. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler an den Widerstand gegen das NS-Regime erinnert. Die neu... » mehr

Die am 27. und 28. Juli angebotenen Wanderrouten auf dem Truppenübungsplatz. Grafik: Bundeswehr

16.07.2019

Region

Wanderer erkunden Truppenübungsplatz

Am letzten Juliwochenende ist es wieder so weit: Der ansonsten für die Bevölkerung gesperrte Truppenübungsplatz Wildflecken wird für Wanderer geöffnet. » mehr

Ursula von der Leyen

15.07.2019

Topthemen

Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Vor der Entscheidung über ihre Zukunft an der Spitze der EU-Kommission macht von der Leyen eine klare Ansage. Wahlsieg im EU-Parlament oder Niederlage - sie wird als Verteidigungsministerin zurücktret... » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

«Eurofighter»-Unglück: Bundeswehr übernimmt Untersuchungen

Die Bundeswehr hat die Ermittlungen zum Absturz der beiden «Eurofighter»-Kampfjets in Mecklenburg-Vorpommern übernommen. Das teilte das Polizeipräsidium Neubrandenburg mit. Bundeswehrsoldaten seien be... » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

800 Bundeswehr-Soldaten nach Auslandseinsätzen dienstunfähig

800 Bundeswehr-Soldaten sind derzeit infolge von Auslandseinsätzen dienstunfähig und befinden sich in einer sogenannten Schutzzeit. Das meldet die «Bild»-Zeitung unter Berufung auf das Verteidigungsmi... » mehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen

19.05.2019

Deutschland & Welt

Erstes Landesregiment in Bayern in Dienst gestellt

Die Bundeswehr stellt in Bayern ein erstes Landesregiment in Dienst. Der Einsatz von Reservisten soll dadurch effektiver werden. Bis zu 500 Männer und Frauen sollen künftig bei Naturkatastrophen zivil... » mehr

Mike Pompeo in Sotschi

15.05.2019

Deutschland & Welt

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

«Verlassen Sie den Irak so schnell wie möglich»: Die Anordnung an US-Diplomaten in Bagdad und Erbil klingt ernst. Auch die Bundeswehr legt ihre Ausbildungsmission im Land vorerst auf Eis. Aber wie gro... » mehr

Missbrauchsfall Staufen

09.05.2019

Deutschland & Welt

Kind in Staufen vergewaltigt - Wie der Fall vor den BGH kam

Ein Kind wird bei Freiburg jahrelang missbraucht und an Männer verkauft. Sieben Täter sowie die Mutter des Opfers werden verurteilt. Vor dem Bundesgerichtshof haben nun Revisionen der Staatsanwaltscha... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.