Lade Login-Box.

BUNDESTAGSABGEORDNETE

AfD Haltung zur Identitären Bewegung

21.11.2019

Brennpunkte

AfD soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis de... » mehr

Auf dem Foto von links: MdB Tankred Schipanski, Ute Sturm, stellvertretende Vorsitzende für die Region Ilmenau, Vorsitzender Stephan Rothweil, Rolf Berend, Landesvorsitzender der CDU Senioren Union Thüringen und Jürgen Reuss, stellvertretender Kreisvorsitzender für die Region Arnstadt.

20.11.2019

Ilmenau

Neuer Vorstand bei Senioren-Union

Die Senioren Union der CDU Ilm-Kreis hat einen neuen Vorstand. Vergangenen Freitag waren 50 der 288 Mitglieder im Hotel Tanne in Ilmenau anwesend. Stephan Rothweil wurde zum neuen Kreisvorsitzenden ge... » mehr

Identitäre Bewegung

21.11.2019

Brennpunkte

AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis de... » mehr

Polit-Prominenz bei der Arbeit: Mit dem symbolischen Spatenstich begann am Dienstag der Umbau des Oberhofer Biathlon-Stadions für die Weltmeisterschaften 2023.

Aktualisiert am 15.11.2019

Thüringen

Zehn-Millionenspritze vom Bund für Oberhofer Weltmeisterschaft

Der Bund beteiligt sich mit zehn Millionen Euro am Umbau der Oberhofer Sportstätten für die Weltmeisterschaften im Rennrodeln und im Biathlon 2023. Der Zuschuss wurde in der Nacht zum Freitag im Haus... » mehr

Günter Verheugen, ehemaliger Vizepräsident der EU-Kommission, Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt, Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und Neustadts 3. Bürgermeister Martin Stingl (von links) am Lutherhaus in Sonneberg. Foto: Braunschmidt

13.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Verheugen lobt Zusammenarbeit im Grenzland

Der ehemalige EU-Kommissar besucht Neustadt und Sonneberg. Er ist beeindruckt von der Entwicklung der Städte. » mehr

Amira Mohamed Ali

12.11.2019

Brennpunkte

Linksfraktion: Amira Mohamed Ali folgt auf Sahra Wagenknecht

Die Ära Wagenknecht bei der Linken ist vorbei. Die Fraktion im Bundestag hat eine neue Spitze gewählt. Dietmar Bartsch behält sein Amt. Neue Co-Chefin ist Amira Mohamed Ali. » mehr

Grundrente

11.11.2019

Brennpunkte

Parteiführungen der Groko segnen Grundrentenkompromiss ab

Die Führungen von SPD und CSU segnen den Grundrentenkompromiss einmütig ab. In der CDU gibt es drei Gegenstimmen - aus der Parteijugend und der Wirtschaft. Wie reagiert die Unionsfraktion? » mehr

06.11.2019

Thüringen

17 Südthüringer CDUler stützen Heyms AfD-Kurs

CDU-Fraktionsvize Michael Heym erhält für seinen Vorstoß, mit der AfD über eine Regierungsbildung zu sprechen, Rückendeckung aus Südthüringen. Das lässt den Streit in der Partei eskalieren - bundeswei... » mehr

Stephan Brandner

04.11.2019

Thüringen

AfD-Abgeordneter Brandner sieht keinen Anlass für Konsequenzen

Der Thüringer AfDler Stephan Brandner hat ungeachtet der scharfen Kritik wegen seiner "Judaslohn"-Äußerung nach der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Sänger Udo Lindenberg persönliche Konsequen... » mehr

Michael Heym sitzt im Thüringer Landtag

01.11.2019

Thüringen

CDU-Fraktionsvize Heym: „Die AfD ist eine konservative Partei“

Der Meininger CDU-Landtagsabgeordnete Michael Heym hat sich klar und deutlich dafür ausgesprochen, dass seine Partei eine Zusammenarbeit auch mit der AfD auslotet, um eine rot-rot-grüne Minderheitsreg... » mehr

Franziska Giffey

31.10.2019

Brennpunkte

Ministerin Giffey peilt vorerst nicht den SPD-Vorsitz an

Nach der lange erwarteten Entscheidung der Freien Universität, kann Familienministerin Franziska Giffey aufatmen: Den «Dr.» darf sie weiter tragen. Doch die aufkeimende Debatte, ob sie jetzt nicht auc... » mehr

Mike Mohring

30.10.2019

Thüringen

Kritik an CDU-Chef Mohring wird immer lauter

Nach dem Wahldesaster der Thüringer CDU wächst die Kritik an Spitzenkandidat Mike Mohring. Gemunkelt wird über ein Treffen mit Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) schon vor der Wahl. » mehr

29.10.2019

Schlaglichter

CSU-Politiker Hans-Peter Uhl gestorben

Der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl ist tot. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete starb am Sonntag, sagte Parteisprecher Simon Rehak. Der in Tübingen geborene, promovierte Rechtswissenschaftler wurde 75 J... » mehr

Philipp Weltzien bejubelt seinen Sieg. Er gewinnt das Direktmandat für die Linkspartei und tritt die Nachfolge von Ina Leukefeld (dritte von links) an.

28.10.2019

Suhl

Weltzien bejubelt Direktmandat, Kalkhake bitter enttäuscht

Das enge Duell um das Direktmandat machte den Wahlabend in Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof spannend. Am Ende steht fest: Philipp Weltzien tritt für die Linke die Nachfolge von Ina Leukefeld an. » mehr

Olaf Scholz und Klara Geywitz

26.10.2019

Hintergründe

Geywitz/Scholz: Spröde Verteidiger der GroKo

Olaf Scholz und Klara Geywitz standen bei den Regionalkonferenzen wie kein anderes Bewerberduo für die Fortsetzung der großen Koalition. » mehr

24.10.2019

Thüringen

Unrechts-Opfer sollen besser entschädigt werden

Thüringen hat sich auf Bundesebene jahrelang für die bessere Entschädigung von Opfer von SED-Unrecht eingesetzt. Zuletzt sah es für entsprechende Forderungen nicht gut aus. Bis jetzt. » mehr

23.10.2019

Hildburghausen

Feriendorf geht gegen unerwünschte politische Werbung vor

In einer kostenlos und breit verteilten Parteizeitung hat ein Bundestagsmitglied jüngst auch ein Bild von sich vor den markanten Erdhäusern des Feriendorfs Auenland in Waffenrod-Hinterrod genutzt. All... » mehr

Eine Besuchergruppe im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes in Berlin. Bildungsurlaub ist dieser Besuch aber bislang nur, wenn er im Rahmen des Angebots "Fünf Tage bei der Linksfraktion" stattfindet. Andere Angebote werden in Thüringen derzeit nicht anerkannt. Foto: dpa/Archiv

19.10.2019

Thüringen

Wenn der Bildungsurlaub zu politisch wird

Seit zwei Jahren ist Gerald Ullrich für die FDP Mitglied des Bundestages. Seit zwei Jahren empfängt er Besuchergruppen aus Südthüringen. Und fragt sich, warum diese Reisen nicht als Bildungsurlaub ane... » mehr

Landgericht Erfurt

14.10.2019

Thüringen

Streit in CDU-Reihen endet vor Erfurter Landgericht

Zwei Wochen vor der Landtagswahl beschäftigt sich das Erfurter Landgericht mit einem Streit innerhalb der Landes-CDU. » mehr

Nicht am Rednerpult, sondern mittendrin im Kressehof-Publikum, hält der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, seine kämpferische Rede. Das "U" in der CDU sei wichtiger denn je. Sein Credo: Die Union müsse sich um die Mitte, also um den Zusammenhalt im Land, kümmern.	Fotos: Ralph W. Meyer

09.10.2019

Meiningen

Beim Schlachteessen deftig ausgeteilt

Deftiges Essen, deftige Reden. Beim traditionellen Schlachteessen der Südthüringer Union gab es am Buffet frisch Geschlachtetes. In den Reden wurde die rot-rot-grüne Thüringer Landesregierung verbal g... » mehr

Staatssekretär Christian Hirte (rechts) bei der Bürgerversammlung in Merkers.

02.10.2019

Bad Salzungen

Schmerzliches Thema konstruktiv diskutiert

Im Vorfeld der Landtagswahl stand im Mittelpunkt einer Bürgerversammlung in Merkers mit dem Ostbeauftragten und Bundestagsabgeordneten Christian Hirte (CDU) noch einmal die Ortsdurchfahrt der B 62. » mehr

Sabine Born, Christian Hess, Nicole Bunge und Susanne Koch machten auf das nächste Fest "700 Jahre Seligenthal" aufmerksam. Das Dorfjubiläum wird 2020 gefeiert. Fotos (3): Annett Recknagel

29.09.2019

Schmalkalden

25 Jahre Floh-Seligenthal: Eine Erfolgsgeschichte

Den 25. Geburtstag der Namensgebung der Großgemeinde feierte man in Floh-Seligenthal mit viel Tamtam. 36 Vereine und viele Firmen waren auf dem Schulhof dabei. » mehr

Ostbeauftragter Christian Hirte (2. von links) besucht den Maschinenbaubetrieb Tira in Schalkau. Ihn begleiten Bürgermeisterin Ute Hopf, Landtagsmitglied Beate Meißner und Geschäftsführer Christoph Renner (von links).

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Heimlich Champion im Hinterland

Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Beate Meißner besuchte Christian Hirte, Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Länder das Unternehmen Tira in Schalkau. » mehr

24.09.2019

Schlaglichter

Rolf Mützenich zum SPD-Fraktionschef gewählt

Rolf Mützenich ist neuer Fraktionschef der SPD im Bundestag. Die Abgeordneten wählten den 60-Jährigen mit überwältigender Mehrheit, wie die SPD-Fraktion mitteilte. Er erhielt 97,7 Prozent der Stimmen ... » mehr

Karl-Heinz Brunner

16.09.2019

Brennpunkte

Einzelkandidat Brunner steigt aus Rennen um SPD-Vorsitz aus

Große Chancen hatten die meisten ihm ohnehin nicht eingeräumt. Jetzt zieht sich der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner aus dem Rennen um den SPD-Vorsitz zurück - um «eine klarere Wahlentscheidun... » mehr

Ai Weiwei

15.09.2019

Boulevard

Ai Weiwei muss das Haus der Kunst verlassen

Geldprobleme plagen noch immer das Haus der Kunst. Mitarbeiter des Münchner Museums haben deswegen Angst vor Kündigungen - und haben sich einen prominenten Fürsprecher geholt. Die Reaktion der Verantw... » mehr

Die Freien Demokraten auf Wahlkampftour im "Erlebnis Bergwerk" Merkers (von links): Betriebsrat Stefan Böck, Christian Wollny, Sebastian Bethge, Matthias Fallenstein, Kord-Henning Uber, Robert-Martin Montag, Matthias Kempe und Konstantin Kuhle. Foto: Ute Weilbach

11.09.2019

Bad Salzungen

FDP unter Tage und wieder aufgetaucht

Die Freien Demokraten wollen wieder in den Thüringer Landtag einziehen. Während ihrer Wahlkampftour durch den Freistaat machten sie auch Station im "Erlebnis Bergwerk" in Merkers. » mehr

Mit rund 180 Stundenkilometern schlagen Mark Hauptmann...

11.09.2019

Suhl

Schuderbachwiese wird zum Golfplatz auf Zeit

Wie es sich anfühlt, wenn auf der Schuderbachwiese wieder Golf gespielt wird, haben jüngst der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann und Alexander Resch vom Herzoglichen Golfclub getestet. » mehr

Jan Redmann

10.09.2019

Brennpunkte

CDU Brandenburg setzt auf «Kenia»-Koalition

Die Brandenburger CDU will nach der Befriedung des Aufstands in der Landtagsfraktion eine Koalition mit SPD und Grünen aushandeln. Die einstimmige Wahl des neuen Fraktionschefs Jan Redmann gilt als Si... » mehr

Duo Scholz-Geywitz

04.09.2019

Brennpunkte

Vorsitz-Kandidaten der SPD starten ihre Vorstellungsrunden

Es ist ein extrem aufwendiges Verfahren, um einen neuen Parteivorsitz zu finden: Nun starten die Kandidaten bei der SPD ihre Tour durchs Land - Überraschungen beim Parteitag im Dezember nicht gänzlich... » mehr

Scholz und Geywitz

02.09.2019

Brennpunkte

17 Kandidaten für den SPD-Parteivorsitz im Rennen

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Simone Lange

02.09.2019

Brennpunkte

Wahlkampf um SPD-Vorsitz: Kandidatin Lange attackiert Scholz

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Diskutierten über Ost und West 30 Jahre nach dem Mauerfall (von links): Robert Eberhardt, Bundestagsmitglied Christian Hirte und die Journalisten Livia Gerster und Simon Strauß von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Foto: Recknagel

01.09.2019

Schmalkalden

Hirte und FAZ-Redakteure sprechen über den Osten

30 Jahre friedliche Revolution - wo steht Ostdeutschland heute? - So war ein Abend mit dem Bundestagsmitglied Christian Hirte (CDU) in der Todenwarthschen Kemenate überschrieben. » mehr

Schwan und Stegner

01.09.2019

Brennpunkte

Acht Kandidatenduos starten in Wettbewerb um den SPD-Vorsitz

Zwei Monate lief die Bewerbungsfrist der SPD - und nach zähem Start findet sich eine stattliche Kandidatenschar zusammen. Nun folgt eine große Vorstellungstour. » mehr

Ins Gespräch kam der Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich (rechts) beim Besuch des Seniorenlandhauses Schwickershausen mit Bewohnern und Personal. Heimleiter Helko Richter führte durchs Haus.

30.08.2019

Meiningen

"Pflege wird ein Dauerthema bleiben"

Pflege muss finanzierbar sein - für Bürger und Einrichtungen, Pflegeberufe müssen attraktiv bleiben: Diese Punkte nahm der Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich vom Besuch im Seniorenlandhaus Schwicker... » mehr

Jan Böhmermann

02.09.2019

Boulevard

Jan Böhmermann will sich zu SPD-Plänen äußern

Der TV-Moderator Jan Böhmermann will nach eigenem Bekunden SPD-Bundesvorsitzender werden. Aber die Frist für Interessenten ist abgelaufen. Was nun, Herr Böhmermann? » mehr

Jan Böhmermann

30.08.2019

Brennpunkte

Jan Böhmermann: Ich möchte Vorsitzender der SPD werden

Satiriker Jan Böhmermann will nach eigenen Worten SPD-Chef werden. Willy Brandt sei ihm im Traum erschienen. Er müsste dafür aber noch einige formale Hürden nehmen, wie er einräumt. Alles nur ein Witz... » mehr

709 Abgeordnete sitzen derzeit im Deutschen Bundestag. 202 von ihnen weisen Umsätze oder Einnahmen aus Nebentätigkeiten aus. Die Bandbreite reicht von Rechtsanwälten und Steuerberatern, die auch weiterhin Mandanten betreuen, bis hin zu Einnahmen für Redeauftritte. Archivfoto: Ralf Hirschberger/dpa

27.08.2019

Thüringen

Politiker und Geld: Alles nur eine Neiddebatte ?

In seiner zweiten Legislatur im Bundestag hat es der Südthüringer CDU- Politiker Mark Hauptmann bei den Umsätzen aus Nebentätigkeiten unter die Top 20 der Abgeordneten geschafft. Er sagt, er sei dabei... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Bundestagsabgeordneter Brunner will SPD-Chef werden

Rund zwei Wochen vor Bewerbungsschluss hat ein weiterer SPD-Politiker angekündigt, für den Vorsitz der Partei zu kandidieren. Der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner aus Bayern sagte der «Augsbur... » mehr

18.08.2019

Thüringen

Die Thüringer AfD will regieren - aber mit wem ?

Keine Partei möchte mit der AfD koalieren, trotzdem will sie in Thüringen an die Macht. Wie das gehen soll, ließ Spitzenkandidat Björn Höcke beim Beschluss des Wahlprogramms offen. » mehr

Kandidatenteam Lange und Ahrens

17.08.2019

Brennpunkte

SPD-Kandidaten Lange/Ahrens für raschen Austritt aus Groko

2018 war Simone Lange schon einmal für den SPD-Vorsitz angetreten. Damals unterlag sie Andrea Nahles. Nun tritt sie im Team mit Alexander Ahrens an. In Leipzig stellten sie zum ersten Mal gemeinsam ih... » mehr

16.08.2019

Schlaglichter

Bundestagsabgeordnete verdienen Millionen nebenbei

Abgeordnete des Bundestags haben in der laufenden Wahlperiode nach Recherchen von «Spiegel» und «abgeordnetenwatch.de» bislang mindestens 16,5 Millionen Euro nebenbei verdient. Demnach beziehen aktuel... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Tausende bei Roland Kaiser

15.08.2019

Nachbar-Regionen

7000 Fans jubeln Roland Kaiser beim HUK-Coburg Open-Air zu

Der Schlagerstar eröffnet den HUK-Coburg Open-Air-Sommer. Dass es zeitweise regnet, schreckt echte Roland-Kaiser-Fans nicht. Fast 7000 Menschen jubeln der Ikone des deutschen Schlagers laut Veranstalt... » mehr

Giffey

15.08.2019

Brennpunkte

Giffey will nicht für den SPD-Vorsitz kandidieren

Franziska Giffey gilt als Politikerin, die anpackt und sich kümmert. Doch nun könnte ihre Karriere vor dem Aus stehen. Für den SPD-Vorsitz steht sie definitiv nicht zur Verfügung. » mehr

Nahles-Vortrag im Kloster

13.08.2019

Brennpunkte

Nahles tritt wieder auf - und vermisst die Politik nicht

Andrea Nahles war vieles. Vor allem die erste Frau an der SPD-Spitze. Nach dem Rücktritt meldet sie sich in ihrer Eifel-Heimat wieder zu Wort. Und sie zeigt sich dabei nachdenklich. » mehr

Bundestagskuppel

12.08.2019

Brennpunkte

Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun

Bundestagsabgeordnete müssen nach Ansicht des Europarats nicht ausführlich genug Auskunft darüber geben, ob sie zum Beispiel privat an Unternehmen beteiligt sind. Forderungen nach klareren Regeln werd... » mehr

11.08.2019

Schlaglichter

Linke wollen Abgeordnete zu Rentenbeiträgen verpflichten

Die Linke im Bundestag fordert eine Beitragspflicht der Abgeordneten für die gesetzliche Rente. Die Privilegien für Politiker mit ihren Pensionsansprüchen seien weit vom Leistungsniveau der gesetzlich... » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Abgeordnete flogen 2018 deutlich mehr

Die Bundestagsabgeordneten haben im Jahr 2018 mehr Kilometer per Flugzeug zurückgelegt als im Vorjahr: Die Parlamentarier flogen insgesamt rund 14,6 Millionen Kilometer. Pro Abgeordneter waren das dur... » mehr

Bundestagsabgeordnete flogen 2018 deutlich mehr

10.08.2019

Brennpunkte

Abgeordnete flogen 2018 rund 14,6 Millionen Kilometer

Ob mit einer Delegation, eine Einzeldienstreise oder ein Flug in den Wahlkreis: Abgeordnete sitzen viel im Flugzeug, die zurückgelegten Strecken sind gestiegen. Die Grünen kommen auf die meisten Einze... » mehr

Rolf Mützenich

09.08.2019

Brennpunkte

Mützenich will dauerhaft SPD-Fraktionschef werden

Die SPD sucht nach einer neuen Führung - politische Schwergewichte haben sich für den Parteivorsitz noch nicht beworben. In der Fraktion wirft der kommissarische Chef nun seinen Hut in den Ring. » mehr

Robert Maier

07.08.2019

Brennpunkte

Rennen um neue SPD-Spitze bringt für Stegner nur Gewinner

Eine Riesenchance für die SPD sieht Bundesvize Ralf Stegner im Rennen um den Parteivorsitz. Natürlich gehe es dabei vor allem auch um die große Koalition. Etwas anderes sei dabei aber viel wichtiger. » mehr

Eine Art Mini-ICE auf der Thüringer-Wald-Trasse: Was hier nur auf einer Testfahrt zu sehen war, könnte ab Ende 2023 Wirklichkeit werden: Thüringen und Bayern planen einen Erfurt-Nürnberg-Regionalexpress mit Tempo 190. Archivfoto: Thomas

06.08.2019

Wirtschaft

Ein Mini-ICE auf Länder-Kosten

Paukenschlag im Sommerloch: Thüringen plant nun doch Regionalverkehr auf der neuen ICE-Trasse. Für den Süden des Landes ist der Nutzen aber minimal. » mehr

^