Lade Login-Box.

BUNDESKANZLER DER BRD

Norbert Röttgen

vor 7 Stunden

Topthemen

Norbert Röttgen: «Es geht um Positionierung der CDU»

Merz, Spahn, Laschet - sie alle gelten als Anwärter auf den CDU-Vorsitz. Richtig aus der Deckung gewagt hat sich bislang keiner von ihnen. Das tut nun überraschend ein anderer Politiker aus NRW. Er ve... » mehr

Daniel Günther

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Günther zur Zukunft der CDU: Im Wahlkampf auf Merkel setzen

Wer führt die CDU künftig an? Und wer wird Kanzlerkandidat der Union? Beides soll zügig beantwortet werden, erste Gespräche der scheidenden CDU-Chefin dazu beginnen jetzt. Doch manche wollen im Wahlka... » mehr

Höcke: "Herrschaft der verbrauchten Parteien muss abgelöst werden".

vor 10 Stunden

Thüringen

Höcke nennt die Bundesrepublik Irrenhaus - Aufruf zum Umsturz

Björn Höcke hat der Pegida-Bewegung zu ihrer 200. Kundgebung in Dresden einen deutlichen Zuwachs beschert. In seiner Rede beschwor er den Schulterschluss zwischen seiner Partei und der rechtspopulisti... » mehr

Markus Söder

17.02.2020

Brennpunkte

Söder sieht Defizite in der Union

Nach der Rücktrittsankündigung von Kramp-Karrenbauer zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Zugleich werden auch in der CDU Rufe nach einer neuen Zusammenarbeit lauter. » mehr

15.02.2020

Thüringen

Stürmisch - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

Mike Mohring

14.02.2020

Brennpunkte

Mohring gibt den Thüringer CDU-Landesvorsitz auf

Lange schon galt Mike Mohring als politisch angeschlagen, nun organisiert er seinen Abgang. Der 48-Jährige will Platz an der Spitze der Thüringer CDU machen und perspektivisch auch den Fraktionsvorsit... » mehr

Schäuble

14.02.2020

Thüringen

Schäuble: Thüringen braucht keine Ratschläge aus Berlin

Berlin - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat an die Bundespolitik appelliert, sich aus der Lösung der politischen Krise in Thüringen herauszuhalten. » mehr

Ein Bild vom Wahlabend im Oktober 2019: CDU-Bewerber Michael Heym (rechts) betrachtet mit kritischer Miene die Ergebnisse zur Landtagswahl. Der Rohrer kann sein Direktmandat verteidigen, seine Partei aber fährt herbe Verluste ein.

13.02.2020

Meiningen

Heym will nicht wieder als Fraktionsvize antreten

Michael Heym will nicht erneut für das Amt des CDU-Vizefraktionschefs im Thüringer Landtag kandidieren. Die letzten Wochen und Monate haben bei dem Rohrer Spuren hinterlassen. In der Thüringer CDU bro... » mehr

Ursula von der Leyen

12.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten. » mehr

Klingbeil

12.02.2020

Brennpunkte

SPD knüpft Zukunft der Koalition an Merkel

Wie hält es die Union mit der AfD? Und bleibt Angela Merkel bis zum Ende der Wahlperiode Kanzlerin? Für den Koalitionspartner sind das die entscheidenden Fragen - für die Zukunft des Regierungsbündnis... » mehr

17.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 12. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Februar 2020: » mehr

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit AfD-Stimmen sei "unverzeihlich", sagte Merkel.

12.02.2020

Thüringen

AfD-Anzeige gegen Merkel "reiner PR-Trick"

In der Causa Thüringen wirft die AfD Angela Merkel Nötigung vor. Die Bundeskanzlerin vor Gericht bringen? So einfach geht das nicht. » mehr

Seehofer und Wanderwitz

11.02.2020

Brennpunkte

Marco Wanderwitz soll neuer Ost-Beauftragter werden

Der bisherige Ost-Beauftragte der Bundesregierung wurde nach einem umstrittenen Tweet zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen entlassen. Sein Nachfolger kommt aus Sachsen. » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Ministerpräsident: Merkel bleibt bis zum Ende der Legislaturperiode

Für Saarlands Ministerpräsidenten Tobias Hans kommt ein vorzeitiger Rückzug von Kanzlerin Angela Merkel nicht in Frage - trotz der Diskussion, ob CDU-Parteivorsitz und Kanzleramt besser in eine Hand g... » mehr

Treffen von Linke, SPD und Grünen

11.02.2020

Brennpunkte

Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Nach dem politischen Desaster bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen halten sich - vor allem von den Bundesparteien - Forderungen nach Neuwahlen. In Thüringen hingegen sind die meisten Parteien ... » mehr

17.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 11. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Februar 2020: » mehr

Enger Zusammenhalt in turbulenten Zeiten: Der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Linken, Susanne Hennig-Wellsow, umarmen sich im Thüringer Landtag. Bis Montag soll das Thema Ministerpräsidentenwahl erst mal ruhen. Foto: Martin Schutt/dpa

11.02.2020

Thüringen

Angekündigte Verschnaufpause

Nach hektischen Tagen wollen die Landespolitiker erst einmal durchatmen - und auf weitere Forderungen verzichten. Die Parteien fiebern einem Termin entgegen. » mehr

Sebastian Steinheißer.

10.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Steinheißer empfiehlt sich selbst für Rauswurf aus CDU

In der Union opponieren seit MP-Wahl und MP-Rücktritt die Mitglieder gegen ihre Parteispitze im Bund. In Steinach geht ein Facebookposting des Bürgermeistersvize viral - und erntet Kritik. » mehr

10.02.2020

Schlaglichter

Merkel bedauert geplanten Rückzug von Kramp-Karrenbauer

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von Annegret Kramp-Karrenbauer bedauert, auf eine Kanzlerkandidatur zu verzichten und auch den CDU-Vorsitz wieder abzugeben. Sie habe diese Entscheid... » mehr

09.02.2020

Schlaglichter

Lindner: Kemmerich-Rücktritt nicht auf Druck der Kanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich nach Angaben von FDP-Chef Christian Lindner nicht zum Rücktritt gedrängt. «Sie hat keinerlei Druck ausgeübt», beton... » mehr

09.02.2020

Hildburghausen

CDU-Appell: "Einflussnahme stoppen"

Die CDU in Suhl und Schleusingen rebelliert offen gegen die Parteiführung in Berlin. Es besteht die berechtigte Sorge einer implodierenden CDU-Basis“, warnt der Stadtverband Schleusingen in einem Appe... » mehr

08.02.2020

Thüringen

Thüringer CDU bedauert Rücktritt von Ost-Beauftragten Hirte

Aus Sicht der Thüringer CDU ist der Rücktritt des Ost-Beauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), eine unglückliche Entscheidung. » mehr

08.02.2020

Schlaglichter

Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung Hirte tritt zurück

Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, tritt auf Betreiben von Bundeskanzlerin Angela Merkel zurück. Merkel habe ihm im Gespräch mitgeteilt, dass er nicht länger Beauftragter für di... » mehr

Ost-Beauftragter Hirte

08.02.2020

Brennpunkte

Ost-Beauftragter muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

08.02.2020

Thüringen

Linke-Chefin in Thüringen hält Hirtes Rücktritt für richtig

Die Fraktionschefin und Vorsitzende der Thüringer Linken Susanne Hennig-Wellsow hält den Rücktritt des Ost-Beauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), für sinnvoll. » mehr

Von Friedrich Rauer

09.02.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise, als Bundeskanzlerin Angela Merkel ihr "Wir schaffen das" gesprochen hatte, kam in britischen Medien ein neuer Begriff in Mode: virtue signalling, was so viel be... » mehr

Christian Hirte (CDU)

Aktualisiert am 08.02.2020

Thüringen

Ost-Beauftragter Hirte muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

Björn Höcke

06.02.2020

Hintergründe

Im kleinen Kreis: Warum Höcke und die AfD trotzdem jubeln

Mit ihrer Unterstützung für den FDP-Mann Kemmerich hat die Thüringer AfD einen Etappensieg errungen. Auch wenn der Ministerpräsident von Höckes Gnaden jetzt einen Rückzieher gemacht hat. Ob der AfD di... » mehr

06.02.2020

Thüringen

AfD: Abgeordnete in Erfurt sollen Merkels Empfehlungen ignorieren

Die AfD hat die Landtagsabgeordneten in Thüringen aufgefordert, nicht auf Empfehlungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einzugehen. » mehr

Merkel in Südafrika

06.02.2020

Hintergründe

Merkel zu Thüringen: «Ein einzigartiger Vorgang»

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bei ihrem Besuch in Südafrika zur Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten geäußert. » mehr

Ministerpräsidentenwahl Thüringen Erfurt

06.02.2020

Thüringen

Nach Wahl-Eklat in Thüringen: CDU und FDP in Bedrängnis

Hält die Thüringer CDU dem Druck stand? Will sie tatsächlich mit dem neuen FDP-Regierungschef zusammenarbeiten, auch wenn die AfD mit im Spiel ist? Parteichefin Kramp-Karrenbauer zürnt - und droht. » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Merkel äußert sich zunächst nicht zu Wahl-Eklat in Thüringen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Vorgänge in Thüringen auf ihrem Flug nach Südakrika nicht kommentieren wollen. Es wird damit gerechnet, dass sie sich heute bei der Pressekonferenz mit dem südafr... » mehr

05.02.2020

Schlaglichter

Merkel fliegt mit Wirtschaftsdelegation nach Afrika

Bundeskanzlerin Angela Merkel startet heute zu einem zweitägigen Besuch in Südafrika und Angola. Beim ersten offiziellen Termin wird Merkel morgen in Pretoria vom südafrikanischen Präsidenten Cyril Ra... » mehr

Supermarkt

04.02.2020

Wirtschaft

Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Beim Lebensmittelkauf greifen Kunden einer Studie zufolge vermehrt zu hochwertigen Produkten. Supermarktketten wie Edeka und Rewe profitieren davon - anders als ihre günstigeren Konkurrenten. » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Merkel: Werden weiter über Steuer auf Aktienkäufe verhandeln

Bundeskanzlerin Angela Merkel will trotz internationalen Widerstands auf europäischer Ebene weiter über eine Steuer auf Aktienkäufe verhandeln. «Wir können natürlich weiter reden», sagte sie nach eine... » mehr

Kritik aus Österreich

03.02.2020

Wirtschaft

Merkel: Werden weiter über Steuer auf Aktienkäufe verhandeln

Die Einnahmen sind längst verplant, doch die Steuer auf Aktienkäufe ist in der EU noch längst nicht beschlossen. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz meint, die deutschen Pläne träfen die Falschen. Das ... » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Merkel für «faire Beziehungen» zwischen Handel und Bauern

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Handel zu fairen Geschäftsbeziehungen mit den Landwirten aufgerufen. Es gebe ein gemeinsames Interesse an einer starken regionalen Versorgung, sagte sie bei einem... » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Merkel spricht mit Handel über Lebensmittelpreise

Angesichts umstrittener Preisaktionen für Lebensmittel kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel am Vormittag mit dem Einzelhandel und der Ernährungsindustrie zusammen. Die Bundesregierung hatte vorab deutl... » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Österreichischer Kanzler Kurz in Berlin zu Gast

Der österreichische Regierungschef Sebastian Kurz trifft gegen Mittag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin zusammen. Bei einem gemeinsamen Mittagessen im Kanzleramt soll es um die Beziehungen b... » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

02.02.2020

Wirtschaft

Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln

Umstrittene Werbeaktionen für extrem günstiges Essen, Bauernproteste wegen steigender Auflagen und sinkender Margen - die Diskussion um Dumpingpreise für Lebensmittel droht zu eskalieren. Kann ein Spi... » mehr

30.01.2020

Mobiles Leben

Akku predigen – Sprit fahren

Glaubt man der Bundesregierung, dann sind Verbrennungsmotoren generell mindestens Teufelszeug - und speziell der Diesel noch dessen Steigerung. Kaum eine Woche vergeht ohne glühende Rede gegen die Erh... » mehr

Greta Thunberg als Wachsfigur

29.01.2020

Deutschland & Welt

Trump dreht Thunberg den Rücken zu

Die schwedische Klimaaktivistin ruft zum Schulstreik auf, der amerikanische Präsident schaut weg. So sieht eine Szene mit Wachsfiguren in Hamburg aus - fast wie im richtigen Leben. » mehr

Bundestagspräsident Schäuble

28.01.2020

Deutschland & Welt

Wolfgang Schäuble: Mehr gegen Antisemitismus tun

75 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus ist das Thema Antisemitismus so aktuell wie lange nicht. Israels Präsident Rivlin kommt nach Berlin, um hier der Millionen Opfer zu gedenken. » mehr

27.01.2020

Deutschland & Welt

Merkel: Menschen müssen sich in Europa sicher fühlen

Zum 75. Jahrestag der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu aufgefordert, die Erinnerung wachzuhalten und sich gegen jede Form von Antisemitismus ... » mehr

Häftlingsnummern

27.01.2020

Tagesthema

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bei der internationalen Feier in der Gedenkstätte wendet sich Polens Präsident gegen eine Umdeutung der Gesch... » mehr

Kohleausstieg

26.01.2020

Deutschland & Welt

Kohle-Aus: Gewerkschaften und Arbeitgeber wollen Garantien

Arbeitgeber und Gewerkschaften fordern im Kohleausstiegsgesetz verbindliche Zusagen. » mehr

Gastgeschenk für Merkel

24.01.2020

Topthemen

Merkel in Istanbul: Annäherungsversuch in schwierigen Zeiten

Der Tag in Istanbul begann recht freundlich. Kanzlerin Merkel ist unsere Freundin, sagt der türkische Präsident. Doch am Ende des Tages blieben fast alle bilateralen Probleme ungelöst. » mehr

24.01.2020

Deutschland & Welt

Merkel: Deutschland will türkische Küstenwache stärken

Deutschland will der Türkei bei der Stärkung ihrer Küstenwache helfen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Gesprächen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Istanbul. Die türk... » mehr

24.01.2020

Deutschland & Welt

Erdogan fordert mehr Unterstützung für syrische Flüchtlinge

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die EU aufgefordert, mehr Verantwortung für die Versorgung von syrischen Flüchtlingen zu übernehmen. «Dass Europa und die europäischen Länder den Syrer... » mehr

24.01.2020

Deutschland & Welt

Freundliche Worte beim Besuch von Merkel bei Erdogan

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich dafür ausgesprochen, die wissenschaftliche Zusammenarbeit der Türkei mit Deutschland weiter auszubauen. Denn dabei erwerbe man mehr als reine Fachkenntnis. Es ge... » mehr

Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

25.01.2020

Deutschland & Welt

Sigmar Gabriel soll in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank

Deutschlands größtes Geldhaus steckt mitten in einem radikalen Konzernumbau. Tausende Stellen fallen weg. Für sein Kontrollgremium holt sich das Institut einen prominenten Vertreter - das löst auch Kr... » mehr

^